Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Echt super, was hier zu sehen ist.

Grade die imperiale Armee ist einfach nur spitzenklasse.

Bin gespannt, was auf uns zukommen wird :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei so vielen netten Worten hat sich der Aufwand hier alles zu sortieren und teilweise neu abzulichten auf jeden Fall gelohnt! Danke :ok:

Der Titan ging aj anscheinend weiter ohne das es neue Bilder gab. :???:

Ne eigentlich nicht, musst du wohl verpasst haben :)

Die Fallout Minis kannte ich noch gar nicht, spielst du auch irgendwas mit denen? Woher hast du denn das Auto? Das sieht ja echt aus wie die aus Fallout.

Bisher spiele ich noch nichts mit denen. Würde damit aber gerne irgendwann nach den Reanimated Regeln spielen, deshalb sind das auch so viele Ghoule. Bräuchte halt noch ein paar mehr überlebende.

Die Autos sind "futuristic cars" von Marx. Hab ich über die E-Bucht sehr günstig gekauft.

Wobei ich mich mit einer 40k Version von Dujek und den Bridgeburners zufrieden geben würde.

Dujek Onearm wär echt mal cool, vll als Creed count as.. hmm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow sehr geil die Gruppenbilder! Ich finde das Geländestück der Dämonen einfach nur geil.

Hoffendlich gehts bald bei deinem Titan weiter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abo ist schonmal drin, sterne kommen wenn es endlich neue sachen gibt!

Und die Gruppenfotos sind echt geil! vielleicht hab ichs übersehen, aber fehlt nicht noch eine gesamt ansicht aller Imps? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eindrucksvolle Massen und alle schön bemalt :ok:

Schöne Eigenbauten! :yeah: (Bin selber Militärmodellbauer)

2 Tips zur einfachen weiteren optischen Verbesserung der Panzer und Geschütze:

- "Trackwash" von AK Interaktive. Eine fertige bräunlich-kettenfarbene Brühe, die man einfach auf die Panzerketten aufpinselt.

- Geschützläufe und Kettenprofile kann man mit einem weichen Bleistift oder besser noch einem Graphitstift ganz einfach "metallisieren", wenn man damit drübermalt und dann noch den Staub mit dem Finger etwas breitreibt.

Gruß NogegoN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yeah!

Der neue Thread hat sich für mich schonmal gelohnt. War mir doch das ein oder andere durch die Lappen gegangen: zB deine Obliterators - recht naheliegender Ansatz, aber umso eindrücklicher!

Kleiner Kritikpunkt bei der IA:

Die Verfärbungen an den Meltern lechtzen doch förmlich nach ein paar kleinen Farbnuancen, nich?

Btw, Dujek Onearm als Oberkommandierender wäre noch ziemlich cool. Auch ein paar getrante Claws - ggf sogar als Imperiale Assassinen (oder Kalam als sowas?), Lorn oder Tavore als Inqusitor, Sanktionierte Tattersail, Ben, Tayschrenn oder gar Hairlock... wär cool, wenn da noch was kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke NogegoN und Raeset für die Anregungen.

Und natürlich allen für die netten Worte :ok:

Neben dem basteln für ein Geheimprojekt hab ich auch den hier zusammen gebaut:

attachment.php?attachmentid=162678&stc=1&d=1331657467

Brenne Ketzer :bhub:

Die Standarte möchte ich zum Schluß noch mit nem Feuerzeug ein bischen versengen :ok:

post-21954-13949202823275_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Standarte möchte ich zum Schluß noch mit nem Feuerzeug ein bischen versengen :ok:

Find ich prinzipiell gut, nur frage ich mich da: Wie kommt es, dass der Panzer seine eigene Standarte abfackelt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Dinger feuern brennendes Promethium ab, wenn da ein Windstoß ein paar brennende Tropfen/Funken nach hinten bläst hast Du ruck-zuck ein paar Brandlöcher in der Standarte.

Ist es dann besonders schlau vom Kommandanten aus der Luke zu gucken? Dann müsste Poom den ja auch nochmal mit nem Feuerzeug bearbeiten. ;D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist es dann besonders schlau vom Kommandanten aus der Luke zu gucken? Dann müsste Poom den ja auch nochmal mit nem Feuerzeug bearbeiten. ;D

Sieht du den nicht das sich der grad ein Steak braten will.

Oder was dachtest du warum der mit der langen Stange aus der Luke raussieht.

Was den Panzer angeht, an sich ein nettes Modell, wenn der Tank hinten nicht wäre.

Das passt wirklich eher zu Orks, und ich finde er wertet das Modell eher ab als auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist für einen Flammenwerfer-Panzer völlig ok; gerade bei dem 40k-Grunddesign ah la oldfashioned british style. Schau dir mal den "Churchill Crocodile" an, dann paßt der hier wunderbar zum Imperium.

Gruß NogegoN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar is Geschmackssache, für mich aber definitiv die coolste Malcador Variante. :ok:

Hab mir nochmal die Reanimated Regeln angschaut und festgestellt, dass ich noch einige Ghule (Zombies) für mein Fallout Setting brauche. Hier also der Nachschub:

attachment.php?attachmentid=162881&stc=1&d=1331827917

Nächster Schritt wäre hier jetzt den Übergang von Beinen zum Rumpf zu modellieren. Das is wohl die größte Schwachstelle dieser Mantic Modelle.

Insgesammt werde ich dann 24 Ghule haben, was unter normalem Schwierigkeitsgrad 6 Überlebenden entspricht. Mein Currier bekommt also bald auch Verstärkung :ok:

post-21954-13949203043029_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo bei mir is das naträlich sehr extrem weil ich die meisten Torsos aufrecht angeklebt habe. Aber selbst wenn man sie in der vorgebeugten Pose baut hat man immer einen riesen Schlitz. Man muss also so oder so bei jedem Modell mit Greenstuff ran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die passen ja garnicht zusammen oO

Das ist doch nicht normal so, oder?

Doch, wie bei allen anderen Mantic-Sachen, die ich bislang in der Hand hatte, auch. :notok:

Saugeiles AP hier, unfassbar wieviel schon fertig ist :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne, das ist nicht normal so...

Ich baue zuhause ja gerade auch an den Mantic-Zombies (und mische die auch mit den Ghoulen) und die Passgenauigkeit ist viel besser als dieses Bild suggeriert. Wenn man die Posen etwas stärker verändern will, muss man manchmal etwas schnitzen, aber was Poom hier macht granzt dann schon fast an Umbauten. ;)

Ich habe bei keinem meiner Zombies Green Stuff genutzt und das sieht man nur bei einem sehr kleinen teild er Truppe. Das Problem ist, dass die Mantic-Zombies normalerweise sehr weit nach vorne gebeugt laufen und Poom, sie sehr aufrecht positioniert hat.

Bin schwer gespannt wie die am Ende aussehen! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.