Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Kannst du mir sagen, wo steht, dass Heat Lances/Lancettes nur mit sich selbst gelinked werden können?

Heat Lances/Lancettes sind Secondary Gunnery und haben somit erstmal Zugriff auf Link und Split Fire, im RoF Booklet wird das dann noch um die Option Combined Fire erweitert, aber nur, mit anderen Heat Lances/Lancettes.

Teslas sind ein Sonderfall, da hier ausdrücklich im Regelwerk (v1.1, S. 62, rechte Spalte, dritter Absatz) erwähnt wird, dass sie nur mit anderen Teslas linken dürfen, sowas suche ich für Heat Lances/Lancettes vergebens.

Bei Split Fire will ich auf Folgendes hinaus:

Ein Dreadnought mit DR 8 steht auf RB 2 und ein paar Frigates sind auch noch in der Nähe, wenn ich jetzt Split Fire ansage, dann müssen ja irgendwie die verwendeten Würfel berechnet werden. Nehme ich den DN jetzt als "Primärziel" und berechne meine AD anhand seines DR, dann hätte ich mit einer Heat Lance 16 AD. Davon teile ich dann einen dem DN zu und die restlichen 15 verteile ich gleichmäßig auf 3 Frigates. Schon richtet meine Heat Lance an den Frigates deutlich mehr Schaden an, als sie normalerweise könnte.

Wenn ich kein Primärziel für Split Fire wähle, geht das natürlich nicht, dann hätte ich aber keine Ahnung, wie die AD berechnet werden würden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch eine Frage: Wie funktionieren Recon Planes nach v1.1? Ich hab im Regelwerk keinen Hinweis auf sie gefunden, nur in der Bombard MAR werden sie erwähnt (oder ich habs überlesen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Recon Planes fliegen rum und man kann für Indirektes Feuer Sichtlinien mit ihnen ziehen. Eigene Regeln haben sie nicht mehr, sie werden lediglich noch unter Indirekten Feuer erwähnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich es im Regelbuch gesehen habe, bringt das Recon Plane nur noch die Möglichkeit, dass man Indirekt schießen darf, wie auch bei Spotter (Seite 63). Sonst scheint das Ding keine Regeln mehr zu haben.

Nochmal zu dem Thema davor. Dein Beispiel mit Split Fire sieht in meinen Augen stark nach unschönem Spiel aus. Wobei es zumindest beim Armored Cruiser schwierig werden sollte mit Breitseite zu Linken als auch mehrere Ziele mit der Heatlance anvisieren zu wollen.

Spartangames ist von den Regeln her nicht perfekt (kennt man von GW auch nicht anders).

Ich würde aber mal sagen, dass man wohl Waffen, die eigene Sonderregeln haben, wohl schlecht mit andersartigen Waffen verlinken kann und eine Waffe die durch Ausdehnung des Metalls des Gegners (was anderes macht Hitze nicht) plötzlich 3 Fregatten einäschern soll, obwohl ein Dreadnought anvisiert war. Bei einer Waffe, die einen festen Stärkewert hat kann man ja problemlos splitten, doch ob es so bei den Lanzen geplant ist/war kann ich mir nicht vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sturmprophet

Jein, man hat, wenn man von einem Flying Model attackiert wird, einen "Freischuß" mit seinem AckAck auf das angreifende Modell (natürlich nur wenn in 8 Zoll).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seh ich das richtig, dass man jede Gunnarry Attack von einem Luftmodell mit AA abwehren kann? Irgendwie schwächt das doch Luft komplett ab, oder?

Die AA Counterattack richtet sich nicht gegen die Attack des Flyers sondern gegen den Flyer selbst, man hat also die Chance, an ihm Schaden zu verursachen, bevor dieser seine Waffen einsetzt (falls er in Reichweite des eigenen AA ist).

Abwehren kann man mit AA nur Rockets und AP.

Nochmal zu dem Thema davor. Dein Beispiel mit Split Fire sieht in meinen Augen stark nach unschönem Spiel aus. Wobei es zumindest beim Armored Cruiser schwierig werden sollte mit Breitseite zu Linken als auch mehrere Ziele mit der Heatlance anvisieren zu wollen.

Es mag unschönes Spiel sein, das ist aber vollkommen egal, wenn die Regeln es erlauben, man durfte auch Turnieren früher ja auch beim Movement "Cheaten" wenn man Modelle mit breiten Bases hatte.

Spartangames ist von den Regeln her nicht perfekt (kennt man von GW auch nicht anders).

Jop, aber GW sollte man mMn auch für nichts in diesem Genre als Maßstab nehmen. Okay, nicht für nichts, ich liebe die Bits und Plastikbausätze haben für Umbau-Freaks auch ihre Vorteile.

Ich würde aber mal sagen, dass man wohl Waffen, die eigene Sonderregeln haben, wohl schlecht mit andersartigen Waffen verlinken kann und eine Waffe die durch Ausdehnung des Metalls des Gegners (was anderes macht Hitze nicht) plötzlich 3 Fregatten einäschern soll, obwohl ein Dreadnought anvisiert war. Bei einer Waffe, die einen festen Stärkewert hat kann man ja problemlos splitten, doch ob es so bei den Lanzen geplant ist/war kann ich mir nicht vorstellen.

Fluff und Regeln sind ja generell zwei unterschiedliche Universen, sieh dir die preußischen Teslas an, davor haben laut Fluff auch alle Angst, während die meisten Gegenspieler nur drüber lächeln.

Imo gibt es keine Regeln, die Linken mit Heat Lances/Lancettes verbieten würde, es fragt sich nur noch, ob das Absicht oder ein Fehler Spartans ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke mal die ganzen Fragen mit den Heat Lances lassen sich erst dann wirklich klären, wenn Spartan Games es endlich mal geschafft hat, ihr Forum wieder zum Laufen zu bekommen.

Selbiges zählt ja auch für die Bomben bei denen auch nur noch dabei steht, dass sie in bis zu 4 Zoll eingesetzt werden können, aber nicht mehr dass sie Fixed After Channel sind (Wirft man jetzt plötzlich Bomben 4 Zoll vor sich, obwohl die nur fallen können).

Ich werd sie wohl jetzt erstmal ohne Splitten und Linken mit anderen Waffen spielen (wobei ich eh erst im April wirklich wieder zum Zocken komme) und dann sehen wir mal, ob die Spartaner bis dahin mal ein Errata rausgebracht haben oder das Forum mal wieder funktioniert. In unserer Gruppe müssen eh noch ein paar Fehler ausgebügelt werden.

Der Vergleich mit GW war im Grunde nur, weil die ja schon fast 30 Jahre oder vielleicht sogar mehr überlebt haben und sie es nach all der Zeit auch noch nicht fertiggebracht haben ein Fehlerfreies Regelwerk rauszubringen. Wobei es mich in dem Thema schon interessieren würde, wie es Fehlertechnisch bei Firestorm Armada und Uncharted Seas aussieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uncharted Seas kann ich nix zu sagen, aber bei Firestorm gehts eigentlich.

Mir ist zumindest bis dato nix aufgefallen. Zumindest nichts größeres. Aber die Regeln sind auch nicht ganz so komplex und die MARs eher optional. ( sollten gespielt werden, aber machen viele net...stehen ja nimma im Regelbuch )

Und bei Firestorm kann man übrigens Waffen verschiedenen Typs linken...siehe Directorate. Der Dread dort kann seinen Desruptor auch mit den normalen primaries linken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir jemand sagen wie groß die Bases der Land Ships sind?

(bin am Gelände basteln und weiß nicht genau breit ich die Straßen machen soll)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beide MARs haben doch gar keinen generellen Einfluss auf medium class models... Small target nur auf capital models und elusive target nur auf small units... Steht doch dabei... :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Small Targets werden von Ordonance Weapons ja nur auf 5+ getroffen. Wie ist das im RB1? Bleibt es bei 5+ oder wird das noch einmal auf 6 heraufgesetzt? Treffen Broadsides (Sekundär) auch immer nur auf 5+? Vielleicht habe ich es auch überlesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ich schon sagte, bei der small target MAR steht nur was von capital models, die auf 5+ treffen. Von ordonance weapons oder sonstigen Einschränkungen steht da nix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Small Target hast du "Capital Class model" überlesen.

Primaries die auf RB 1 von Capital Class Models gegen Small Targets eingesetzt werden treffen immernoch auf die 5+, da in beiden Fällen der Mindestwurf festgesetzt und nicht der Würfelwurf modifiziert wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

gestern ist bei einem Spiel ist irgendwie die Frage aufgekommen, wo die Aufgaben der Combat Air Patrol liegen.

Was ich bis jetzt gefunden habe, ist dass sie Flieger attackieren können die das Schiff angreifen dem sie angeschlossen sind.

Und scheinbar mit der Fähigkeit "Well Trained" ihr Ack Ack mit dem angeschlossenen Schiff gegen Boarden linken dürfen.

Hab ich sonst noch etwas übersehen oder sind das die einzigen Aufgaben von CAPs?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Außerdem können sie auch Schiffe angreifen, die das zu beschützende Schiff / den zu beschützenden Flieger angreifen.

Torpedobomber auf CAP können so z.B. dem angreifenden Schlachtschiff eins rein würgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haben die das geändert? Das muss ich im pdf übersehen haben.

edit:

Tatsächlich geändert. So ein Blödsinn, war das zu übermächtig?

bearbeitet von N8mahr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Stöbern durch den 'Rules Questions' Bereich im Spartan Board bin ich auf folgendes Thema gestoßen:

http://community.spartangames.co.uk/index.php?/topic/405-bombs-and-the-changes-to-them/

Bomben werden jetzt tatsächlich mit einem 360° Arc und 4 Zoll Reichweite um einen Bomber herum abgeworfen. Vergesst also den RearArc.

Ich hätte desweiteren den Vorschlag, dass man hier ein Thema "SpartanRulesClarifications" oder so ähnlich einrichtet, wo diese ganzen Thematiken die durch Spartan geregelt werden sammelt (Diskussionen dazu sollten aber in einem separaten Thema geführt werden). Wäre aber vorher schön wenn sich ein Moderator dazu äußert, da ja letzlich immer ein Bezug zu einem anderen Board hergestellt wird und ichnicht weiss, ob da hier gerne gesehen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moment nicht so schnell, das ist nur eine Umfrage was die User bevorzugen würden.

Offiziell geändert ist da noch nichts.

Kann ja durchaus sein da sie alles so lassen wie es ist wenn die Mehrheit nicht deutlich genug für einen 360 Arc ausfällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich hab auch gesucht und nicht gefunden das das jetzt lege artis wäre. Das wird nur in Erwägung gezogen. Ich find das ganz interessant ... das würde vor allem extrem langsame Flieger wie die Sky Fortress etc eher mal in die Lage versetzen auch mal Bomben abzuwerfen, denn man kommt selten so in Position mit dem Gesäß des Fliegers das man die mal Fallen lassen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.