Jump to content
TabletopWelt

[WHFB] Gerüchte zu den Hochelfen


Empfohlene Beiträge

Sorgt halt für den nächsten NoBrainer Bus in dem alle Charaktere sicher stehen.

Ist aber auch bei den KdC mit dem Fluchbanner das Beschusstärke halbiert, dem Ogerbus, dem Vampirbus... nicht wirklich anders.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,3k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Man darf aber nicht vergessen,dass das ein Banner der HE ist. Sprich w3-Volk. Wenn das Chaos so ein Banner bekommen würde, würde ich so einen Aufschrei im Vorfeld schon eher verstehen. Außerdem gewinnt bei den HE eine Einheit allein kein Spiel..das würde das Banner meineserachtens auch nicht ändern. Das ist bei anderen Völkern anders. Aber schauen wa mal,wenn Buch draußen ist und die ersten Spiele gemacht wurden. Dann kann man auch konstruktiv darüber diskutieren.. :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also Warhammer-Englisch ist doch wirklich einfach, zumal das wichtigste doch Punktkosten und Profilwerte sind (und da kann man einfach die deutschen Profilwerte daneben legen und dann weiß man ruckzuck, was jetzt WS oder LD ist).

Ward/Armour Save, Magic Resistance, Flaming, etc. sollten jetzt ja wohl keinen überfordern.

Was genau verstehst du denn daran nicht?

Ich hätte es gerne auf deutsch. Da die "Profis" von GW nicht einmal ein Armeebuch inklusive Regeln richtig übersetzt, wie man in der Vergangenheit sehr oft gesehen hat, denke ich das das Warhammer-Englisch überhaupt nicht einfach ist :-).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gehe jede Wette ein, daß das Banner sogar komplett verboten wird - ob es nur eine Einheit schützt ist doch völlig egal. Letztlich fördert das Banner das absolute Buskonzept und macht manche Spiele unspielbar für den Gegner.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hört auf den Mann, der hat Insiderwissen und ist (zumindest offiziell, überprüfen kann ich das ohne Moderatorenrechte nicht mehr) teil der COMBAT-Macher. :ok:

Ich hätte es gerne auf deutsch. Da die "Profis" von GW nicht einmal ein Armeebuch inklusive Regeln richtig übersetzt, wie man in der Vergangenheit sehr oft gesehen hat, denke ich das das Warhammer-Englisch überhaupt nicht einfach ist :-).

Wenn man das 5.Klasse-Wissen berücksichtigt, dass es im englischen "a" und "one" gibt, was man nicht einfach mit "ein/eine" übersetzen kann, dann ist das schon die halbe Miete. Wirklich schwer sind die Regeln eigentlich nicht, schwer ist es eher, die abstrusen Übersetzungsfehler nachzuvollziehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich gehe jede Wette ein, daß das Banner sogar komplett verboten wird - ob es nur eine Einheit schützt ist doch völlig egal. Letztlich fördert das Banner das absolute Buskonzept und macht manche Spiele unspielbar für den Gegner.

Wie würde denn so ein Bus konkret aussehen mit den nun stark beschnittenen Optionen für Panzercharaktere? Keine Armschienen, teurere Caledor, RW Wiederholer nur durch Dawnstone. Zeig doch bitte wie man einen HE Bus mit dem Banner bastelt, vielleicht übersehe ich da ja die überkrasse Kombination... Alles nichtmagische tut da immer noch weh, da W3 Elfchen und keine Panzercharaktere mehr.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ THeFallenOne

Du willst von mir doch gar keine Antwort, sondern nur dem Fall vorbeugen, daß das Banner tatsächlich verboten wird, indem Du so tust, als wäre das alles nicht schlimm.;)

Wahscheinlich bist Du selbst Hochelfenspiler, richtig?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ein Bus-Konzept würde ich auch gern mal sehen.. und im gleichen Atemzug von KdC und Vampiren zu sprechen halte ich auch für überzogen. SORRY..

Und bei Combat haben viele auf den Sternendrachen samt Prinz gesetzt,soweit ich weiß (kann mich auch irren)..sicher wird sich vlt. was mit dem neuen Buch ändern, aber nen HE-Bus?! Wie gesagt würde rein theoretisch auch mal so ne HE-Bus-Konstellation gerne sehen.. wir haben ja Glück...Samstag gibt's das Buch ;-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie würde denn so ein Bus konkret aussehen mit den nun stark beschnittenen Optionen für Panzercharaktere? Keine Armschienen, teurere Caledor, RW Wiederholer nur durch Dawnstone. Zeig doch bitte wie man einen HE Bus mit dem Banner bastelt, vielleicht übersehe ich da ja die überkrasse Kombination... Alles nichtmagische tut da immer noch weh, da W3 Elfchen und keine Panzercharaktere mehr.

Letztendlich haben wir da eh keinen Einfluss drauf, was wie eingeschränkt wird (was auch gut so ist). Statt zu verbieten finde ich zwar immer noch schicker, dass Banner nicht gegen magische Nahkampfattacken wirken zu lassen, aber die Leute werden schon das Richtige machen. Ich finde das Banner schön für ne Liste ohne Magier, und dafür wäre es auch sehr wichtig, aber wenn nicht, mein Gott, dann halt nicht..

Edit: Andere Option wäre der Einheit nur eine bestimmte Punktgöße zuzubilligen (ähnlich Horus) oder dem Verbot, dass sich ein Charaktermodell der Einheit anschließen darf (es sei denn der AST hat das Banner)...naja abwarten..:)

Wahscheinlich bist Du selbst Hochelfenspiler, richtig?

Das steht unter seinem Bild...so schwer ist das doch nicht..!:D

bearbeitet von Noldor
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wahscheinlich bist Du selbst Hochelfenspiler, richtig?

Dass ich Hochelfen spiele kannst du mit einem simplen Blick unter meinen Avatar bestätigen...

@ THeFallenOne

Du willst von mir doch gar keine Antwort, sondern nur dem Fall vorbeugen, daß das Banner tatsächlich verboten wird, indem Du so tust, als wäre das alles nicht schlimm.;)

Du behauptest das Banner 'fördert das absolute Buskonzept'. Ich stelle das in Frage und fordere dich auf ein konkretes Beispiel für solch einen Bus zu geben damit wir alle etwas genauer sehen können wie schlimm es denn wäre. Anstatt das zu tun weichst du aus und unterstellst mir unlautere Absichten bei meinem geäußerten Zweifel(was an einen ad hominem grenzt).

1:0 für mich. Gib ein Beispiel für den Bannerbus bitte.

Ist das Banner zu stark für seine Punkte? Sicherlich, so wie viele andere Dinge über die Bücher verteilt. Das ist weit von der Notwendigkeit eines Komplettverbots entfernt, insbesondere in einem Regelsystem das Frechheiten wie die Höllengrubenbrut beschränkt und nicht verbietet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Normalerweise spiele ich ja nicht den Stinkstiefel, aber:

Können wir die Combat-oder-sonstige-Beschränkungen-Diskussion im Detail bitte woanders führen. Vor allem die Machtkämpfe diesbezüglich sind störend. :)

Ich selbst spiele auch Hochelfen und finde das Banner ebenfalls heftig. Aber in Relation zu anderen Mitteln (sowohl was das neue HE-AB, als auch andere AB anbelangt) ist es nur ein kleines Rad unter vielen. Auf Turnierniveau ist es noch nichteinmal heftig, sondern spielt meiner Einschätzung nach nur am unteren Ende des Maximierungswahnsinns. :)

Für Freundschaftsspiele ist es gegen fast jedes Volk uneingeschränkt nutzbar. Wie das alte Banner auch. Weil man (oder zumindest ich) in solchen Spielen frewillig auf viele Synergieeffekte verzichtet. Und nur dadurch wird das wahre Potential des Banners zum heftigen Element.

@unnachgiebige Drachen und Skavenbeschuss:

Das stimmt, die zwei habe ich unterschlagen/vergessen gehabt. Ändert aber nichts an meinem Fazit. :)

@deutsche Übersetzung der englischen Gerüchtezusammenfassung:

Der Punkt ist, dass mir die Arbeit zu viel ist. Für halbwahre Gerüchte, die noch dazu in schon drei Tagen überholt sind, setze ich mich nicht hin und übersetze neun DIN A4 Seiten. :notok:

Sobald das AB draußen ist, ist das was anderes, dann werden Stunden damit zugebracht Regelunklarheiten und Übersetzungsfehler zu suchen. :ok:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nach C.O.M.B.A.T. ist die Flederbestie erlaubt..was soll an dem Banner der HE soviel schlimmer sein??

Meine Skull-Crushers sind zuletzt erst in einer Runde von dem Vieh zerschossen wurden und dennoch ist es bei einigen Beschränkungssystemen zugelassen..da hilft mir kein *mimimi*.

Was ich damit sagen will ,ist das es immer einige nicht ganz ausbalancierte Sachen (Einheiten/Banner etc.) bei Warhamner geben wird.

Vampire schaffen es auch ohne das Vieh vorne mitzuspielen (siehe letztes Adlum-Turnier). Bei HE mit dem neuen Buch wird man sich über jeden neuen Gegenstand hingegen freuen..HE hatten bis jetzt keinen leichten Stand bei offiziellen Turnieren (beschränkt) und werden auch nicht zur Übermacht mit dem neuen Buch (selbst mit Banner)..jedenfalls gibt's da genug Grund das zu bezweifeln. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren,wenn das Buch draußen ist und die ersten Turniere ausgefochten wurden. :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht bewirkt das Banner, dass man einfach mal ein wenig mehr BF-Beschuss einpackt? Wäre doch nicht mal was. Man kann immernoch dagegen trampeln/walzen, was vielen Konzepten zu Gute kommt.

Vielleicht wieder mehr Lebens/Metallmagie? Wer weiß das schon. ;)

Das Matchup wird für Dämonen dann zwar sehr schlecht, aber wahrscheinlich ist es immernoch besser als gegen Imps mit Doppelverbannung und zwei Kanonen zu spielen. Von daher -> Füße stillhalten

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und es wirkt eben nur gegen Schadensmagie (von Waffen etc. ab), d.h. ich kann immer noch lustig hexen.

Wie gesagt, die einzigen, die sich beschweren könnten, wären Dämonen, und denen sprech ich mir ihrem AB einfach jegliches Recht dazu ab. Alle anderen haben mehr als genug Möglichkeiten, die Einheit trotzdem auszuschalten, weil genug nicht-magische Attacken.

Und ein Bus-Konzept ist einfach nicht möglich, wer das behauptet, der lügt. Wir können keine W5 Helden, die 40x40 einnehmen in die erste Reihe stellen.

Unsere Helden werden immer W3 behalten und niemals Schutzwürfe erreichen, wie es andere Helden können. Und sie sind zu teuer, als dass man eine Einheit vorne damit zupflastern kann.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und es wirkt eben nur gegen Schadensmagie (von Waffen etc. ab), d.h. ich kann immer noch lustig hexen.

Dämonen könnten mit Doppel Miasma auf die Einheit zaubern und so ihre Bewegung senken. Dann bräuchten sie nicht mal Umlenker abstellen...ach Moment..das erfordert ja Slaneesheinheiten in der Liste..;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist halt typischer Turnier Humbug...Armeebücher verlieren bestimmte Sachen, die sie konkurrenzfähig machen und andere Armeen werden von den Beschränkungen mit einem müden Lächeln tangiert...*thumbs up* damit habt ihr euer hehres Ziel des "Balancings" ja perfekt erreicht....NOT

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also das kann doch so nicht stimmen. Praktisch immun gegen magische Attacken und damit gegen die komplette Skavenschussphase, Dämonen, Chaosritter, Gralsritter und 95% aller Charaktermodelle (und vieles mehr) und dann noch "Magieresistenz 5" für 50 Punkte? Ich glaube kaum.

Nicht aber gegen Flammensalamander :P

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welches Banner kostet eigentlich mehr als 50 Punkte? SO können ja wohl für 75 schleppen...

Adler gehen wohl doch noch für Prinzen, Edle und vielleicht Erzmagier.

Was soll am Banner des Weltendrachen so schlimm sein? Körperlose Einheiten sind auch zu 100% immun gegen alles ohne magische Waffen. Hier ist es doch nur umgekehrt.

bearbeitet von Dumle
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo?? Wir sprechen von HE..selbst wenn DP das Ding tragen..die attackieren nur mit Stärke 5 in einer Runde.

Aber dann erklär mir mal warum die Flederbestie zugelassen ist? Die ist für jeden übel, wenn sie schreien darf. Das Banner betrifft hauptsächlich Dämonen und KdC (die spiele ich selbst).. also bitte nicht übertreiben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.