Jump to content
TabletopWelt

Werit's napoleonsiche Franzosen


Empfohlene Beiträge

Bei uns in der Spielergruppe ist auch das napoleonische Fieber ausgebrochen.

Im Moment experimentieren sie glaube ich mit den WAB Regeln rum.

Gefällt mir ausgesprochen gut und freue mich schon auf mehr.

MFG

Denyo

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die sehen wirklich gut aus, auch wenn ich nicht unbedingt ein Freund des Front Rank Stiels bin, aber du hast sie toll in Szene gesetzt. einzelbasierung? Recht ungewöhnlich bei napoleonischen Projekten. Nach welchen Regeln willst du sie denn spielen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die sehen wirklich gut aus, auch wenn ich nicht unbedingt ein Freund des Front Rank Stiels bin, aber du hast sie toll in Szene gesetzt. einzelbasierung? Recht ungewöhnlich bei napoleonischen Projekten. Nach welchen Regeln willst du sie denn spielen?

Danke!...Vorher habe ich Perrys gemalt. Aber die Front Rank Modelle habens mir angetan. Einzelbasierung macht das entfernen der Verluste einfacher. Bei meinen Preußen habe ich teilw. Multibasen -> sehr umständlich.

Gespielt wird hier nach:

http://www.tabletopwelt.de/forum/showthread.php?t=150706

Gruß Martin

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin ja schwer begeistert, wie individuell die einzelnen Soldaten doch aussehen.

Großartig. Das lockert die Linieninfanterie optisch ungemein auf.

Bzgl. Dachau

Kann noch nichts versprechen aber eventuell trifft man sich ja dort.

MFG

Denyo

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bin ja schwer begeistert, wie individuell die einzelnen Soldaten doch aussehen.

Großartig. Das lockert die Linieninfanterie optisch ungemein auf.

Bzgl. Dachau

Kann noch nichts versprechen aber eventuell trifft man sich ja dort.

MFG

Denyo

Danke. Habe heuer schon 120 Mann Preußische Inf bemalt die alle gleich aussahen. Die Franzosen geben mir Abwechslung beim bemalen.

Dachau: Klar! Überlegs dir! Kommen dann schon fast 2500 Mniaturen zusammen.

Gruß Martin

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.