Jump to content
TabletopWelt
PaintorDie

Die Expedition zur Spitze des Lead-Mountain

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe, wachsende historische Gemeinde,

 

ich mache mal wieder ein Projekt auf in der Hoffnung, dass mir die Dokumentation und die Kritik/Zuspruch meiner "fellow wargamer" derartig viel Freude

und Motivation bereitet, dass ich schneller vorran komme. :)

 

Was gibts hier zu sehn? Ausschließlich hist. soviel steht fest.

 

Hier eine kurze Übersicht, was ich in den letzten Monaten angehäuft habe:

-EIR-Romans von Warlord + ein paar Kleinigkeiten

-Azteken von Foundry

-Germanen von Foundry und BTD

-Carthager von Gripping Beast

-Sachsen von Gripping Beast (Zinn und Plastik)

-Nibelungensaga (da gibts nen wilden Mix aus Normannen von Gw/Foundry und Fireforge Knights)

-HYW/WOTR von Foundry, Mirliton, Perry

-Napoleonics Briten von Victrix, Perry

 

An diesem Fundus werdet ihr euch erfreuen können und vllt nehm ich auch ein paar Wünsche entgegen was als nächstes eingestreut wird. ;)

 

Ich freu mich auf eure Beiträge

 

Alles Gute,

Max

 

bearbeitet von Zavor
Korrektur der Formatierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Inhaltsverzeichnis mit Beitragslinks.

Nibelungen/Amelungen/Burgunder:

4 Ritter und 6 Bogenschützen ...... Beitrag 7

weitere 4 Ritter .... Beitrag 32

EIR-Römer:

Status Quo 30.7.2012 ..... Beitrag 18

Foundry Azteken:

Testmodell..... Beitrag 20

2 weitere Krieger..... Beitrag 21

HYW/WOTR mit Foundry, Mirliton, Perry

11 Bogenschützen .... Beitrag 33

16 Men at Arms Klonkrieger....Beitrag 53

Bemalte Minis 2012:

548

bearbeitet von PaintorDie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, da ist aber einiges bei, was sehr interessant zu werden verspricht (sofern es hier mit dem Bildersturm denn tatsächlich mal klappen sollte ;) ).

Besonders die Karthager (find ich generell interessant) und die Azteken (mal was sehr exotisches, sieht man sonst nie!) würden mich zu Anfang reizen...

So oder so: Ich bleibe dran! :popcorn:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Karthager und Azteken sind auch wunderbar zahlreich.

Bei den Karthagern gibts 96 Veteranen Inf, 24 Zivil Inf, 16 Archer, 16 Slinger, 20 mounted Companions

und bei den Azteken insgesamt 158 wilde, opfernde, braungebrannte, aller Colour :D

Sehr lustig, wie Paul fest davon überzeugt ist, dass ich sie ihm abtrete! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So hier wie versprochen noch ein paar Bilder, quasi die Ausbeute der letzten beiden Tage.

Was solls sein? Wahlweise Amelungen oder Burgunder fürs Nibelungenlied. Bezüglich der Ausrüstung kann man sich da ja vortrefflich streiten, die unterschiedlichen Zeiten der Überlieferungen geben da auch wenig Aufschluss. Also von allem ein wenig, Hauptsache es sieht cool aus! :)

img9576d.jpg

img9572j.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe die Schützen von Ebay, dort wurden sie von Foundry datiert. Charaktervolle Gesichter, das ist wahr :D.

Spielsystem ist bei mir sone Sache ... :( - Ich spiele kaum und hab grad mehr Freude am Malen und Basteln. Grundlegend möchte ich aber alles auf 2x2cm stellen und mir dann, wenn die Möglichkeit besteht Reinsteckbases kaufen. Das geht dann natürlich Richtung Impetus :).

Denke mit der Basierung kann ich möglich viel Abdecken.

Wenn du auf die "Art" der Figuren anspielst (Nibelungenlied), dann würde ich sagen, wenn ich die FF-Ritter wegnehmen, hab ich ganz normale Normannen, die ich überall reinschmeißen kann :), auch Saga.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und wieder einmal der Beleg - Impetus ist die Entschuldigung für Maler Miniaturen bunt zu machen und nie mit ihnen zu spielen... ;D

Mhm, dem hab ich nichts entgegen zu setzen :D. Ich wollte die Fireforge Ritter damals einfach haben :D und was man hat muss man ja irgendwie unterbringen :>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall schicke Freehands :) Ich würde ja die Nibelungen in die Spätantike verfrachten, aber gut, da kann man sich lange streiten ;)

Du hast auf jeden Fall, wie Sir Leon, den Helm verwendet, den ich von vorne herein ausgeschlossen habe :D (erster von links).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Spätantike wäre auch eine Möglichkeit :). Ich find den Helm richtig cool, ziemlich martialisch - warum magst du ihn nicht? :D

Edith sagt: heute werd ich mal den Status quo meiner EIR Romans posten, sind ja schon einige. Ich wollte heute eig. noch ins Battlefield Berlin, um ein paar Brauntöne zu besorgen, das werd ich wohl nichtmehr schaffen :(.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schlechte Hollywood-Produktion... Ja geil, klingt nach mir :D, klingt nach Fantasy-Uwe Boll :D!!!

Habs doch noch ins Battlefield geschafft und hab jetzt genug Farben für neue Pferde... UND für Aztekenhaut ;)))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aztekenhaut

Da hoffe ich doch mal auf Foundry Farben :naughty: . Die Minis wissen wie immer zu gefallen, bleibt nur zu hoffen das du diesmal ein Gewitter hinbekommst und nicht nach einem kleinen Sommerschauer wieder alles vorbei ist ;) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jawohl, Foundry Farben :D

Hier mal was von den Römern und zwar der derzeitige Status-Quo, Fotoqualität ist unterirdisch, das macht das köstliche Licht... Aber man sieht was das fürne Masse ist :D. Brauchen nur noch alle blaue Schilde... das wird ein Spaß :(

img9579m.jpg

img9581g.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Freunde der Nacht/des neuen Tages,

ich bin heute/gestern leider zu nichtsmehr gekommen, hoffe aber, morgen ein paar Römer ODER Azteken präsentieren zu können! :D

Cheers und eine erholsame Nachtruhe :).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So hier haben wir den ersten Wilden. Ich hab ein bisschen schweres Geschütz aufgefahren und mein Makro-Objektiv draufgeschraubt, absolut zufrieden bin ich aber noch nicht. Die Foundry-Hautfarben sind klasse, kann ich nur empfehlen.

Was mir noch Sorgen bereitet ist das Basing. Mein Gedanke war sowenig Erde wie möglich zu zeigen weils sonst mit der Haut in ein sehr starkes Braun in Braun rutscht. Vllt ist die "Blumenwiese" auch ein wenig Overkill, auf Armlänge siehts aber schick aus und hebt vorallem den Knilch gut ab, vllt erstmal so weiterlaufen lassen...

img9585z.jpg

img9586j.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie man vllt am veränderten Licht bemerkt, wurde da ein Lämpchen ausgewechselt. 2 weitere Wilde betreten das Licht der Welt!

Die machen echt Spaß beim Anmalen, ziemlich Fantasy das Ganze! Ansonsten hab ich mal editiert wieviele Minis ich dieses Jahr schon angemalt hab! Ganze 517!!!

img9588c.jpg

img9589s.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bekomm ich was, wenn sie dieses Jahr noch fertig werden? :D :D

Danke für die positive Rückmeldung :), sind wirklich klasse Figuren, vorallem "was anderes", sehr erfrischend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.