Jump to content
TabletopWelt
Deluxe Cheataa

KFKA Tau - Kurze Fragen und kurze Antworten

Empfohlene Beiträge

Jink verleiht einen Deckungswurf, genau wie Deckung an sich. Daher wird nur der bessere Deckungswurf verwendet; Shrouded wertet diesen dann auf.

Beispiel: Gebüsch (6+) < Jink (5+); macht mit Shrouded daher "nur" 3+

Und Flat out heißt Vollgas :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stellt ihr Euren Dornenhai in eine Geländezone (z.B Wald)

und bleibt stationär bis die Lenkraketen abgefeuert sind?

Bewegen ist ja wohl nachteilig bei Lenkraketen,Zielmarker

und Schwärmer-Raketenmagazin. Oder habt ihr gewöhnlich

andere Herangehensweisen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ihn noch nicht getestet, aber macht er nicht eh nur sinn, wenn man ihn stationär lässt, weil sonst hat man ja nur einen Zielmarker mit voller BF?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Teil Geländezone - zum teil auch ins offene...

Die Raketen setzt man optimalerweise Runde 1 ab und danach verliert er auch einiges an Zielpriorität für den Gegner (zumindest wenn er denen den Bug zeigt)...

Optimalerweise bewegt man ihn tatsächlich möglichst wenig - aber optimalerweise verlängert er auch den Weg für den Gegner zu unseren Softargets und optimalerweise hat er auch die Möglichkeit Panzerschocks im passenden Moment durchzuführen...

Also gleich eine ganze Menge "Optimalerweisen" die man bei seiner Positionierung beachten kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin.

Mal wieder eine dumme Jungenfrage:

Haben die Antigraffahrzeuge ihren 5er Deckungswurf von Anfang an, selbst wenn sie erst als zweites ziehen.

Ich bin eigentlich der Meinung das sich mindestens bewegt haben müssen, um den 5er Deckungswurf zu bekommen.

Gruß Horst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage zu den Krisis:

Zählen die synchronisierten Waffen beim Abfeuern als eine oder als zwei Waffen?

Also könnte ich 1x Synch. + 1x normal pro Runde abfeuern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

EINE synchronisierte Waffe zählt als eine Waffe ;-)

Ein Commander könnte z.B. zwei synchronisierte Waffen haben und pro Runde beide abfeuern :ok:

Grundregeln Seite 41 links oben unter "synchronisiert" gleich im ersten Satz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage:

Ist es möglich, über das Sternenreich der Tau (als Verbündete oder als Hauptkontingent mit Enklave Verbündeten), Schattensonne oder Aun'va mit der Farsight Enclave zu kombinieren?

Der Text im Supplement ist da eindeutig uneindeutig "A Farsight Enclaves army cannot not include Aun'Va or Commander Shadowsun."

Bedeutet natürlich, dass Schattensonne nicht im Kontingent der Enclaves sein kann, aber wenn man es so auslegt, dass es zwei verschiedene Armeen (Reich und Enclaves) sind, was sie ja auch sind, wäre es meiner Meinung nach möglich.

Es steht ja nirgendwo, dass eine die Enclave Schattensonne/Aun'Va generell verbietet, nur eben nicht in einer Enclaves Armee.

Problem ist hierbei die Unklarheit des Begriffs "army".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist leider etwas unklar ausgedrückt... Ach ja, ist GW nicht toll?

Ich teile aber deine Interpretation. Farsight und Shadowsun haben ja auch zusammengearbeitet und das kann über Alliierte gut dargestellt werden.

In einem normalen Spiel sehe ich da wenig Probleme. Einfach kurz mit seinem Mitspieler reden.

Auf einem Turnier fragt man die Organisation.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"A Farsight Enclaves army cannot not include Aun'Va or Commander Shadowsun."

Das sehe ich auf 2 Arten anders:

1. Das Hauptkontinent ist teil deiner Armee, sowie deine Alliierten, die diese mit bildet. Zusammen ist das deine Armee. Zudem, wenn du es machen dürftest, dann würde genau dieser Passus nicht existieren.

2. O´Shovah und Schattensonne sind keineswegs (mehr?) befreundet. Schattensonne hat eine starke Abneigung gegenüber O`Shovah. Nicht zuletzt, weil O´Shovah dem Sternenreich den Rücken gekehrt hat. (Und aus Spaß zerschießt man nicht ein Abbild von O`Shovah.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht mir hier nur um die reine Regelauslegung, fluff oder persönlicher Geschmack spielt da keine Rolle.

Ich würde mich eigentlich "the real Deus" Anschließen.

Bei deiner Argumentation, ist Armee oder sehr weit ausgelegt und widerspricht eigentlich gängiger Formulierung.

Denn "A Farsight Enclaves army..." weißt eigentlich direkt auf die Enclaves hin und nicht auf ein eventuelles Hauptkontingent.

Dann müsste da ein Zusatz für Verbündete stehen oder etwas ähnliches wie "The army can not include xy". Es wird hier aber auf die Enclaves expliziert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

exakt so seh ich das auch.

Wenn man aber Jins Argumentation/Ansicht aushebeln will, spielt man NE Sternenreich Armee und nimmt Farsight Enclaves als Verbündeten - schwups ist die Armee aus dem Sternenreichcodex und gut.

Flufftechnisch zwar nicht besonders crispy - aber um das gehts ja bei der Diskussion nicht.

tatsächlich finde ich wirds klarer, wenn man die ganze Seite liest.

(zumindest für mich)

Überschrift The Army of the Farsight Enclaves.

Viele Punkte, die als Sonderregeln im Vergleich zum Sternenreichcodex aufgeführt werden. Einer davon ist, daß Shadowsun und Aun`Va nicht ausgewählt werden dürfen - check.

Mach ich nicht, denn weder Aun`Va noch Shadowsun belegenen einen Platz in meinem Farsight (jetzt kommt der wichtige Teil) ARMEE Organisationsplan.

Nehme ich Sternenreich als Alliierte, ist Aun`Va oder Shadowsun ja aus dem ARMEE Organisationsplan vom Sternenreich - nicht vom Farsightcodex.

Zumindest fasse ich das so auf. Darüber kann man sicher debatieren und wird wohl nie eine Einigung finden, bis GW n Errata rausbringt.

Naja, mich betrifft das nicht - Aun´Va finde ich unnütz (und das Modell gefällt mir nicht) und Shadowsun... Wenn ich sie aufstelle, brauche ich nicht zwingend den Farsight Codex um ne schlagfertige Truppe aufzustellen. Unser Codex ist ja echt nicht der Schlechteste ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jap, stimmt. Liest man die ganze Seite ist die Formulierung "Army" eigentlich immer auf nur auf eben jene Liste bezogen. Zwar auch interpreationssache, aber ein Anhaltspunkt.

Das aushebeln mit Sternenreich Hauptkontingent und darin Shadowsun würde nicht direkt gehen, denn dann wäre ja immer noch "Army" die gesamte Liste gemeint.

Ob man Shadowsun wirklich braucht, ist auch dahin gestellt. Wollte nur Klarheit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab RB S. 108 kann man, denke ich, recht deutlich erkennen, was eine Armee bei 40k ist.

Von Choosing your army über Size of Game zu Force Organisation Chart finden sich immer wieder Belege, dass die Armee die Gesamtheit dessen ist, was man in die Schlacht führt, d.h. Primary detachment, Allied detachment, Fortifications.

MfG, Poc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.