Jump to content
TabletopWelt

[Dreadball] Allgemeines und Treff


Desaster

Empfohlene Beiträge

Diese Woche läuft ja jeden Tag ein Dreadball-livestream über Mantics Facebook. Diesmal ist es aber doch etwas besonderes da es eins der "seltsameren" Teams zeigt, welches doch ein paar sehr "eigenwillige" Sonderregeln hat. 

Da sie sehr unsauber spielen und viel mit Fouls arbeiten, welche ihrerseits von ihren Regeln hert wohl die grössten Änderungen in der neuen Edition erfahren haben, ein sehr lohenswertes Video.

 

 

 

 

 

 

 

In der Schlacht zu triumphieren und als allgemein gefeierter "Experte" zu gelten, ist nicht der Inbegriff des Könnens, denn, um Herbsflaum zu heben, bedarf es wenig Kraft, zwischen Sonne und Mond zu unterscheiden, beweist noch keine Sehkraft und den Donner zu hören, noch kein gutes Gehör. - Sun Zi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes Update.

Die Miniaturen in der Galaxytour sind zwar die alten Sculpts jedoch wurden die Formen scheinbar neu genommen(wie schon bei der Forgefather Miliz für Deadzone/Warpath). Cheerleader und Coaches sind also jetzt aus einem Stück. Des Weiteren sehen die Minis auch detailierter aus was aber glaube ich nur der dunkleren Farbe des Materials zu schulden ist.

In der Galaxytour findet man die Regeln für Ligaspiele sowie die Azur IX Liga nebst Hintergrund. 

Interessanterweise sind hier 27 Blanko Karten(10 Event/10Special/7Aktionen) mit in der Packung. Man könnte sich also selbst Karteneffekte ausdenken und sie auf die Karte schreiben. Die Punkte für Fanchecks kann man auch selbst bestimmen indem man die vorgedruckten Punkte "ausmalt".

Ich werde dies nutzen um die Alten "Faninvasion" in das Spiel zurückzubringen.  Einfach auf eine Eventkarte schreiben und gut.

Des Weiteren sind 6 weitere Event-aktivierungskarten mit enthalten falls einem die 8 im Eventdeck nicht ausreichen sollten oder man einfach mehr "Randomness" im Spiel haben möchte.

 

Die Eventkarten-Box enthält halt genau das. Eventkarten + 8 Aktivierungskarten die in das Spielkartendeck gemischt werden. Dazu den Elmer und Dobbs Kartenhalter.

 

Interessanterweise sind aber soweit das ich überschauen kann noch keine Regeln für Ultimate über den Handel zu bekommen. Bislang bekommt man die Regeln bloss über das limitierte Specialedition-Regelnbuch. Das ist halt seltsam wenn man betrachtet dass das zugehörige Spielfeld schon in der Grundbox drin ist. Ich vermute mal man wird ähnlich der Galxytour eine Ultimate-box rausbringen wo dann neben den Dugouts für 6 Spieler dann ein paar Giants und extra Eventkarten drin sind.

In der Schlacht zu triumphieren und als allgemein gefeierter "Experte" zu gelten, ist nicht der Inbegriff des Könnens, denn, um Herbsflaum zu heben, bedarf es wenig Kraft, zwischen Sonne und Mond zu unterscheiden, beweist noch keine Sehkraft und den Donner zu hören, noch kein gutes Gehör. - Sun Zi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

30.06. machen wir in Hamburg ein Dreadball Turnier 12.00-18.00 Uhr / 3 Spiele / Auswertung dann bis 19.00 Uhr. Im Moment für 8 Plätze geplant.

 

vorrangig Anfänger dabei deshalb erstmal nur mit den vorgeschlagenen Teams(1.000 mc). Red Planets erlaubt.

Rotek Brutes und Kovoss Kryptics sind aber aufgrund ihrer "komplizierteren" Zusammensetzung raus.

 

Turnierpaket ist schon vor Ort.

D.h.jeder Teilnehmer bekommt einen besonderen Event für sein Elmer und Dobbs Set.

Des Weiteren sind 3 kleine Pokale mit Urkunden und ein spezielles Würfelset zu gewinnen.

 

Wahrscheinlich machen wir am 23. noch ein schnelles DB-Bootcamp...

 

 

 

 

turnierset.jpeg

bearbeitet von randis
  • Like 1

In der Schlacht zu triumphieren und als allgemein gefeierter "Experte" zu gelten, ist nicht der Inbegriff des Könnens, denn, um Herbsflaum zu heben, bedarf es wenig Kraft, zwischen Sonne und Mond zu unterscheiden, beweist noch keine Sehkraft und den Donner zu hören, noch kein gutes Gehör. - Sun Zi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute haben wir 2 schöne Dreadball Ultimate Spiele gemacht.

2. Edition ist doch nochmal eingängiger, denn mit 5 Spielern haben wir soweit ich mich an Ultimnate 1,0 erinnere immer mehr als 2h gebraucht. Lag aber eventuell auch am alten Layout das ja nun wahrlich um einiges komplizierter war mit den geteilten Torzonen...

 

Trotz relativen Neueinsteigern waren wir mit beiden Spielen in je unter 2h durch.

 

Wirklich tolles Spiel und nun hab ich nochmal ein paar mehr Teams in der 2. Edition erlebt. Unglaublich wie sich der EINE getrennte Stat(Speed/Agi) und der Jackboost auswirkt. Wirklich jedes der 30 Teams fühlt sich nun signifikant anders an. Selbst die Brawler untereinander(habe heute die Crystallans ausprobiert)...

 

Zudem heute mal mit den Azur IX "open Air" Stadion-karten. Mordsgaudi. Vor allem als ein Schwarm Razorbats das komplette Brokkrteam in enger Formation angegriffen hatte aber nicht einer  dieser verwundet wurde(eigentlich 2 Autowunden vor Rüstungswürfen). Da haben wir gescherzt das die Brokkr wohl Ozzy-like den Fledermäusen einfach die Köpfe abgebissen haben müssen. :D

 

Ultimate mit Eventkarten ist wirklich grossartig. Sicherlich nicht Turniermaterial aber als bierseeliges Event-Spiel einfach grossartig.

Leider haben wir die Ultimate-Evenkarten noch nicht. Gibt es ja noch nicht im Handel. War aber auch so schon super...

bearbeitet von randis
  • Like 1

In der Schlacht zu triumphieren und als allgemein gefeierter "Experte" zu gelten, ist nicht der Inbegriff des Könnens, denn, um Herbsflaum zu heben, bedarf es wenig Kraft, zwischen Sonne und Mond zu unterscheiden, beweist noch keine Sehkraft und den Donner zu hören, noch kein gutes Gehör. - Sun Zi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nur nochmal kurz in eigener Sache.

Morgen ist im Tabletopshop Hamburg eine Demorunde bzw. das Bootcamp für unser Turnier am 30.06..

Wenn es keine kurzfristigen Absagen gibt ist unser Turnier ist zwar schon voll. 

Wer aber Interesse am Spiel hat, ist er gerne zum zuschauen und/oder ausprobieren(entweder morgen/am 30. wenn ich kein Springer bin) eingeladen.

 

 

PS: Mantic wird laut ihres amerikanischen Potcasts auf der Gencon Dreadball als  3on3 Format demoen.

Wir haben das gestern mal ausprobiert und es stellt ein wirklich ziemlich schnelles, brutales Spiel mit interessanten Optionen. Wirklich interessant wie anders es sich anfühlt. Interessante Wahl für eine Demo aber die Grundregeln bekommt man so sicherlich schnell drauf.

 

Im Grunde wählt man für das Spiel 3 Minis seines (recommended) Startteams sowie ein Extra(Würfel/Trainer/Karten) Dieses.

Man spielt nur auf einer Pitchhälfte. Der Ball launched normal geht aber bei einer 6 aber immer in Richtung des aktiven Pitches.

Ein neuer Ball wird nur gelaunched wenn jemand ein punktet, verfehlt man so scattert der Ball und der andere Spieler ist dran.

3 Aktionstoken pro Rush. Beide Spieler nutzen die Sinbin der aktiven Pitchhälfte, bewegen sich aber erst am Ende ihres eigenen Rushes.

Das Heimteam baut zuerst auf(egal wo im aktiven Pitch) Auswärtsteam baut danach auf. (Manndeckung?/Zonendeckung?). Heimteam beginnt ganz normal den ersten Rush. 

 

Es stellt ein wirklich interessantes Dilemma dar sein Team zu wählen. 1 Striker und 2 Guard oder doch 3 Jacks um nicht die Scorefähigkeit(verstärkte Manndeckung auf Striker oder eine Verletzung) zu verlieren?

bearbeitet von randis
  • Like 1

In der Schlacht zu triumphieren und als allgemein gefeierter "Experte" zu gelten, ist nicht der Inbegriff des Könnens, denn, um Herbsflaum zu heben, bedarf es wenig Kraft, zwischen Sonne und Mond zu unterscheiden, beweist noch keine Sehkraft und den Donner zu hören, noch kein gutes Gehör. - Sun Zi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So Turnier ist rum hier ein paar Bilder der Teams. War ein 8 Mann Turnier mit offiziellem Turnierpack. Ich war mit Marsianern dabei. Clevererweise kein Gruppenfoto gemacht. Generell waren wir wohl ziemlich Kamerascheu(habe die Fotos nicht selbst gemacht). Auch keine Fotos der Orcs, Kalyshi und Forgefather. Schade grade die Kalyshi waren echt schick. Naja die sind nicht aus der Welt.

 

Jeder der Teilnehmer wird jetzt Ende des Monats auch in unserer ersten Edi 2-Liga einsteigen. Plus 3 oder 4 weitere Spieler. Wir wollen die Liga erstmal relativ kurz halten(Vielleicht hat man sein Team noch nicht gefunden). 6 Spiele(mehrere Gruppen), ein Spiel im Monat und dann einen Playofftag zum Ende hin. Eventuell noch ein Ultimatematch für "Runnerups".

 

Wer aus der Nähe von Hamburg kommt und Interesse hat: Für Demospiele stehe ich gerne bereit und bis August wäre noch Zeit mit einzusteigen.

 

20180630_132854.jpg

20180630_141202.jpg

20180630_141248.jpg

20180630_141359.jpg

20180630_141454.jpg

20180630_153144.jpg

20180630_153153.jpg

20180630_161744-2.jpg

bearbeitet von randis
  • Like 2

In der Schlacht zu triumphieren und als allgemein gefeierter "Experte" zu gelten, ist nicht der Inbegriff des Könnens, denn, um Herbsflaum zu heben, bedarf es wenig Kraft, zwischen Sonne und Mond zu unterscheiden, beweist noch keine Sehkraft und den Donner zu hören, noch kein gutes Gehör. - Sun Zi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich hab ja mit den Marsianern und mit Mars Attacks geliebäugelt, weil ich den Film so klasse finde ... Aber das Material hat mich dann doch echt abgehalten...

 

Die Qualtät der Fotos ist ähnlich schlecht, wie die meiner P500 Bilder ... also ich mach das so, damit man nicht sieht wie schlecht ich eigentlich male :P 

  • Like 1

Bemalte Minaturen 2014: 152  //  2015: 108  //  2016: 114 // 2017: 104 // 2018: 115// 2019: 107

 Kodiaks Allerlei // Kodiaks Allerlei II: "30 Jahre Hobby sind nicht genug!"

Time And Relative Dimensions in Space - Ein Doctor Who Projekt

Die PRODOS Leichenhalle: Warzone Resurrection und AvP Unleashed

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diesen Monat beginnt nun unsere Dreadballliga.

Ich werde mit Neo Bots mitmachen und habe schon mal den Pacific Rim Namensgenerator angeworfen... Der Name des offiziellen Teamkapitäns (Romeo Blue) war ja nun auch eine Steilvorlage. Mal sehen wie sich Echo Kraken and Phoenix Paragon schlagen...

Wir werden erstmal nur eine kleine 6 Monats-liga(1 Spiel im Monat + Playoffs am Ende an 2 festen Tagen).

 

Besteht da Interesse das ich hier mein Team-Roster update und generell von Spielen berichte?

Wir sind wohl 12? Mann. Habe die Liste grade nicht hier.

 

Auch dabei:

Ukumo Avalanchers(Teraton) gg Long Rock Lifers(Knackies)

 

20180802_195306.jpg

bearbeitet von randis

In der Schlacht zu triumphieren und als allgemein gefeierter "Experte" zu gelten, ist nicht der Inbegriff des Könnens, denn, um Herbsflaum zu heben, bedarf es wenig Kraft, zwischen Sonne und Mond zu unterscheiden, beweist noch keine Sehkraft und den Donner zu hören, noch kein gutes Gehör. - Sun Zi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich lese die DB Berichte gerne und ein allgemeiner Liga Report wäre schon fein.

 

Eventuell bei den Schlachtberichten ein eigenes Thema?

"Um meine Völker vor der Dummheit ihrer Politiker zu schützen" Kaiser Franz-Joseph auf die Frage wozu man im 20.Jh noch einen Monarchen braucht.

 

[Die Elfen von Gara'talath] [Die Werkstatt des Henkers 2021] [Kurzgeschichten] [Blog]

[The Game of Fantasy Battles is Kings of War] [Deadzone & Warpath]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das wäre natürlich auch eine Idee. Wo es hingeht überleg ich mir dann nach dem ersten Spiel.

In der Schlacht zu triumphieren und als allgemein gefeierter "Experte" zu gelten, ist nicht der Inbegriff des Könnens, denn, um Herbsflaum zu heben, bedarf es wenig Kraft, zwischen Sonne und Mond zu unterscheiden, beweist noch keine Sehkraft und den Donner zu hören, noch kein gutes Gehör. - Sun Zi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werde ich wohl tatsächlich als Projekt machen. Muss mir noch überlegen wie ich das aufziehe. Bilder-Spielberichte sind für Dreadball ja schwer. Das ist ansich zu dynamisch. Aber ich denke ich werde da ein Tabletop-sport-topic aufmachen. Da kann ich Blitzbowl und Jetbikerennen mit reinpacken...

 

Naja unsere Liga hat jetzt offiziell gestartet. Erstes Spiel in Donnerstag.

Tsudochan gg Yndij

 

Insgesamt sind wir 14 Mann:

 

Meta Bots, (Transformer)

Nameless, (Chtulhus Beste)

Teraton, (teleportierende Schildkröten)

Matsudan, (Sumo echsen)

Tsudochan, (kleine Yodas)

2xYndij, (Avatar Na'vi)

Z`zor,  (Käfer)

Crystallans (Steine)

Sphyr (Haimenschen)

Koris (Spinnenartige Portalwanderer)

Cons (Todestraktinsassen)

Kalyshi (Madmax Elfen)

Neo Bots, (Sportroboter) [Die werde ich aufs Feld führen]

 

Wer aus dem Raum Hamburg kommt und ein Spiel im Monat hinbekommt(für 1 Jahr!), kann noch bis Ende des Monats noch mit einsteigen...  Im Notfall auch noch nächsten Monat aber dann müsste er zeitnah gleich 2 Spiele machen um aufzuholen. Wir hätten noch einen "Springer"(mit Grünzeug) der eventuell mit einsteigen würde. Das wäre dann vorrauscihtlich auch das erste Spiel.

bearbeitet von randis

In der Schlacht zu triumphieren und als allgemein gefeierter "Experte" zu gelten, ist nicht der Inbegriff des Könnens, denn, um Herbsflaum zu heben, bedarf es wenig Kraft, zwischen Sonne und Mond zu unterscheiden, beweist noch keine Sehkraft und den Donner zu hören, noch kein gutes Gehör. - Sun Zi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

"Um meine Völker vor der Dummheit ihrer Politiker zu schützen" Kaiser Franz-Joseph auf die Frage wozu man im 20.Jh noch einen Monarchen braucht.

 

[Die Elfen von Gara'talath] [Die Werkstatt des Henkers 2021] [Kurzgeschichten] [Blog]

[The Game of Fantasy Battles is Kings of War] [Deadzone & Warpath]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nur nochmal zur info. Wer lust und laune hat und aus Hamburg und Umgebung kommt. Wir haben immer noch eine Liga laufen. Gebe auch gerne Demo Spiele. Pn an mich oder hier reinschreiben.

 

 

In der Schlacht zu triumphieren und als allgemein gefeierter "Experte" zu gelten, ist nicht der Inbegriff des Könnens, denn, um Herbsflaum zu heben, bedarf es wenig Kraft, zwischen Sonne und Mond zu unterscheiden, beweist noch keine Sehkraft und den Donner zu hören, noch kein gutes Gehör. - Sun Zi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das bin dann gefühlt wohl nur ich. Stehe aber gerne zur Verfügung.

 

Du kommst nicht zufällig aus (der Nähe) von Hamburg? Weil dann hättest du schonmal eine Spielgruppe ;)

In der Schlacht zu triumphieren und als allgemein gefeierter "Experte" zu gelten, ist nicht der Inbegriff des Könnens, denn, um Herbsflaum zu heben, bedarf es wenig Kraft, zwischen Sonne und Mond zu unterscheiden, beweist noch keine Sehkraft und den Donner zu hören, noch kein gutes Gehör. - Sun Zi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 2.1.2020 um 14:06 schrieb randis:

Das bin dann gefühlt wohl nur ich. Stehe aber gerne zur Verfügung.

 

Du kommst nicht zufällig aus (der Nähe) von Hamburg? Weil dann hättest du schonmal eine Spielgruppe ;)

Leider nicht, sondern auch Rostock, aber wenn mal ein Tagesturnier oder so ansteht, kannst gerne Bescheid geben. 

Gerade bin ich sowieso noch damit beschäftigt meine Teams alle anzupinseln, denn so grau machen die ja nicht viel her. Da ich gerade noch andere Projekte habe, wird sich das sicherlich noch etwas ziehen bei 10 Teams.

 

Die ersten Runden sind jedenfalls gespielt. Wenn man die Modelle und den andern Kram stellt, findet sich ja doch immer einer, der mitspielt. 

 

Erste Schwierigkeit die uns aufgefallen ist, ist folgende:

Wie schaffe ich es, den Gegner durch eigene Mittel und nicht durch Würfelglück davon abzuhalten ein Tor zu erzielen?

Wir haben da aktuell starke Probleme. Derzeit versuchen wir die Tore mit den Guards zu schützen, aber die sind doch recht schnell zur Seite geschubst (vor allem bei den Rebs mit deren Rammen-Regel).

Wie stellst du auf? Wie sieht die grundlegende Verteidigung aus?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also verteidigen würde ich nicht so viel wert drauf legen. Schau lieber das du den Ball sofort in die gute Zone bekommst nachdem er wieder eingeworfen wird . Zwinge den Gegner viele evade Würfe zu machen alles bekommst du aber nicht verteidigt . 
 

Btw wir suchen noch Mitspieler im Raum Berlin . Wollen wieder eine Liga starten . Ist jemand hier dabei ?

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 13.9.2020 um 14:18 schrieb Mslavi:

Also verteidigen würde ich nicht so viel wert drauf legen. Schau lieber das du den Ball sofort in die gute Zone bekommst nachdem er wieder eingeworfen wird . Zwinge den Gegner viele evade Würfe zu machen alles bekommst du aber nicht verteidigt . 
 

Btw wir suchen noch Mitspieler im Raum Berlin . Wollen wieder eine Liga starten . Ist jemand hier dabei ?

 

Wie regelmäßg spielt ihr denn? In Potsdam kann ich öfter sein, weil meine Freundin derzeit dort haust. An Wochenenden sollte das also kein Problem sein nach Berlin zu kommen. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Minuten schrieb Gad Elija:

 

Wie regelmäßg spielt ihr denn? In Potsdam kann ich öfter sein, weil meine Freundin derzeit dort haust. An Wochenenden sollte das also kein Problem sein nach Berlin zu kommen. ;)

Hi, ja super :-)

 

derzeit trommeln wir wieder alle Spieler zusammen und haben bisher nur Trainingsspiele gemacht um die neuen Teams zu zocken. Wir spielen in Berlin Spandau das ist ja gar nicht so weit von von Potsdam entfernt ^^

 

Wir haben damals in Season 1 viel gespielt und haben  das veermyn Team, neo Bots, Yndij, Nebulas, Martians, Matsudan Tectonics und die Teratons. Wir spielen auch meist an Wochenenden. SObald. derzeit sind wir 5 Interessierte, aber 2 haben davon noch nie gespielt. 

 

Hast du denn eigene Teams?

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Stunden schrieb Mslavi:

Hi, ja super :-)

 

derzeit trommeln wir wieder alle Spieler zusammen und haben bisher nur Trainingsspiele gemacht um die neuen Teams zu zocken. Wir spielen in Berlin Spandau das ist ja gar nicht so

[...]

 

Ich habe auch noch nicht sehr oft gespielt, liebe das Spiel aber sehr!

Teams habe ich glaube ich 12 Stück, kann also bei Bedarf noch welche stellen. Bis Weihnachten versuche ich, alle in meinen Besitz zu bekommen.

 

Sag gerne mit etwas Vorlauf bescheid, dann schau ich, dass ich vorbei komme.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

"Um meine Völker vor der Dummheit ihrer Politiker zu schützen" Kaiser Franz-Joseph auf die Frage wozu man im 20.Jh noch einen Monarchen braucht.

 

[Die Elfen von Gara'talath] [Die Werkstatt des Henkers 2021] [Kurzgeschichten] [Blog]

[The Game of Fantasy Battles is Kings of War] [Deadzone & Warpath]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.