Jump to content
TabletopWelt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Magic the Gathering

Empfohlene Beiträge

Die Karte an sich meinich mit Kosten, Spruchkosten sind ja durch die Cabals relativ egal geworden..

Ws kostet der Nantuko? 10€, is mir echt zu teuer für des was sie mir dann bringt..

da würdich eher nen Grinning Demon oder so kaufen..

odern Avatar of Woe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Hab den Thread erst grad entdeckt, und poste einfach mal mein Deck...ihr könnt ja mal sagen was ihr so davon haltet ;).

Achja, das ist ein Goblindeck, wie man unschwer erkennen kann *g*.

3x Goblin War Strike

2x Goblin Beobachtungsposten

2x Goblin Matrone

1x Gempalm Incinerator (hab nix besseres da)

4x Raging Goblin

4x Kyren Heckenschütze

1x Leuchtstein Ritual

1x Reckless Abandon (weil ich noch keine Goblin Granaten hab :()

1x Goblin Medics (die kommen aber sehr wahrscheinlich raus)

3x Goblin Grappler

1x Der Rücksichtslose (will ich auf jeden Fall nochmal reintun)

2x Warbreak Trumpeter

1x Skirk Marauder

1x Trumpet Blast

1x Bedrohen

1x Shock

1x Waffenhändler

1x Blood Frenzy (jaja, der Goblingranatenmangel...)

1x Aufplustern

1x Belgarungstrupp-Kommandant

1x Krone des Zorns

3x Vulkanhammer

20x Gebirge

Dürften genau 60 Karten sein, was haltet ihr davon?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu viele Goblins, zu wenig Granaten, keine Incinerates oder Lightning Bolts, ganz zu schweigen von Ball Lightnings und Feuerstößen. Hammer of Borgadan und X-Damage is auch nie verkehrt...

Ich geb's zu: Mein Gobo is' 'n DD-Deck, aber als sowas versteh ich Gobos nun mal.

MfG Poc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ööhm...das ganze vielleicht mal auf deutsch? ;)

Sorry, aber ich spiel Magic eher als dass ich sammel, das heisst ich hab die meisten Karten nicht im Kopf und weiss nicht was sie können und ich weiss erstrecht nicht was ein DD-Deck ist...

Trotzdem danke :D!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DD=DirectDamage=Direktschaden.

Goblin Granate: kostet ein rotes Mana, Hexerei, opfere einen Goblin um einem Ziel 5 Schaden zuzufügen.

Incinerates(Einäscherung): 1 rotes, 1 farbloses, Spontanzauber, 3 Schaden auf ein Ziel, welches nicht regenerieren darf.

Lightning Bolt(Blitzschlag):ein rotes, Spontanzauber, 3 Schaden auf ein Ziel

Ball Lightning(Kugelblitz): 3 rote, Kreatur, 6/1 Trampel mit Eile. Wird zum Ende des Zuges begraben.

Feuerstoß: 2 rote, 4 farblose oder 2 Gebirge opfern, Spontanzauber, 4 Schaden auf ein Ziel

Hammer of Borgadan(Hammer von Borgadan):2 rote, 1 farbloses, Hexerei, 3 Schaden auf ein Ziel, wenn er im Friedhof liegt, kann man ihn während der Upkeep für 2 rote, 3 farblose auf die Hand nehmen

X-Damage(zB Feuerball): ein rotes, x beliebige, Hexerei, X Schaden auf ein Ziel (beim Feuerball darf man auf mehrere Ziele gleichmäßig verteilen, pro Ziel außer dem ersten 1 farbloses zahlen)

MfG Poc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Granaten kenn ich ja, hab ich ja auch schon geschrieben dass ich noch welche reintun will, wenn ich welche habe. Und von denen die du aufgelistet hast hab cih sogar ein paar, was soll denn raus? Ich denk mal ich werd die meisten Karten die ich nur einmal hab raustun, das bringts eh nicnt richtig..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manchmal braucht man bestimmte Karten aber nur 1 oder 2 mal.

Also nicht rigoros alles raus, was nur einmal drin ist.

Lieber nicht so viele Kreaturen rein.

Bei mir sind's 4 Kugelblitze, 4 Goblin-Skipatrouillen und 4 Goblins of the Flarg (1/1, mountainwalk für 1 rotes). Mehr braucht's bei mir nicht.

Ansonsten sind zB. auch noch 3 Nevinryals Wunderscheiben, 2 Feldons Ruten, 3 Verborgene Wissen und 2 Letzte Rettungen mit drin.

MfG Poc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Goblin-Deck auf jeden Fall:

4 Goblin Rudeltreiber(1, Rotes 1/2 Schutz vor Blau, für jeden Goblin der mit ihm angreift bis zum Ende des Zuges +2+0)

4 Kugelblitz(RorRotRot, 6/1 Eile, Trampelschaden, opfere den kugelblitz am Ende des Zuges)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Goblin Rudeltreiber hätt ich ja auch gerne, leider is t der ja irgendwas um die 8-9 Euro wert, also recht schwer ranzukommen...

Und ich will schon viele Goblins in meinem GOBLINdeck haben, denn wo Goblin draufsteht, sollte imo auch Goblin drin sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest dein Deck auf jeden Fall schnell halten.

Also alle raus was mehr als 4 kostet!(so hab ichs gemacht, funktioniert)

Dann solltest du viele Sprüche spielen , due du auf Kreaturen und Spieler wirken kannst(4 Incinerate-fürs erste wohl Vulkanhammer, 4 Lighting Bolt-erstmal Schock, 4 Seal of Fire)

Wenn du auf Goblinmassenb spielst, dann noch 4 Goblinking

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bündnisfähigkeit:

Wenn die Kreatur angreift, dann kann sie sich mit einer deiner anderen Kreaturen "verbünden". Dass hat zum Sinn, das du die Schadensverteilung bei den beiden bestimmst, nicht der Gegner.

Flankenangriff:

Eine Kreatur, die eine Kreatur mit dieser Fähigkeit blockt bekommt -1/-1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Wenn du nach den aktuellen Magic regeln spielst...

Bündnisfähigkeit existiert schlichtweg nicht mehr...

man kann noch damit in fun spielen, spielen aber...

die Regel wurde nicht ohne grund entfernt.

Sie war einfach ZU kompliziert als das man sie hätte lassen können

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bündnisfähigkeit war doch keine komplizierte Regel!

Im Angriff konnten Kreaturen ein Bündnis eingehen, solange maximal eine Kreatur die Fähigkeit Bündnis nicht hatte (sprich es mußten fast alle die Fähigkeit haben).

Es werden Stärke und Widerstandskraft aller Kreaturen jeweils zusammengenommen und sie zählen als eine Kreatur, was das blocken angeht.

Wenn dieses Bündnis schaden nimmt, kann der Beherrscher den Schaden beliebig auf die Kreaturen des Bündnisses verteilen.

Wenn ein Bündnis zum Blocken genutzt wird, genügt es, wenn eine Kreatur des Bündnisses Bündnisfähigkeit hat.

Flanking: Wenn die blockende Kreatur kein Flanking hat, aber eine Kreatur mit Flanking blockt, dann kriegt die blockende Kreatur -1/-1 bis zum Ende des Zuges (gilt für jede Kreatur, die Flanker blockt)

MfG Poc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Relik wenn du das so gut weisst: was ist wenn jemand erstschlag, schutz, Trampeln fliegen usw. usw. hat?

weiß nich jeder... ich z.B. gehöre zu den wenigen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du gehörst zu den wenigen, die das nicht wissen? ;)

Wichtig bei Bündnisfähigkeit ist, dass weitere Eigenschaften, die nicht jedes Bündnismitglied hat, erstmal verloren gehen. Soll heißen: Wenn zB eine Kreatur des Bündnisses Flying hat aber der Rest nicht, dann fliegt das Bündnis nicht (eben nur, wenn alle Flying haben), weshalb der Flieger mitsamt all den anderen Kreaturen von Nicht-Fliegern geblockt werden kann.

Gleichermaßen ist's mit Schutz.

Zu beachten beim Angriff ist, dass den Kreaturen mit Schutz und Flugfähigkeit kein Schaden zugeteilt werden darf (auch nicht vom Beherrscher), wenn sie blocken, dann geht's ganz normal.

Sollte ein Bündnis versuchen eine Kreatur mit Schutz oder Flugfähigkeit zu blocken, dann müssen alle Bündniskreaturen die nötigen Eigenheiten haben, sodass sie die Kreatur auch allein blocken dürften.

Ich merke so langsam, warum einige Leute Banding als so schwierig empfanden. So viel, wie ich tippen muss, um Spezialfälle zu erklären :)

Soll ich Erstschlag und Trampel auch noch erklären?

Hat da jemand Bedarf?

MfG Poc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Naja Erstschlag ist ja nicht schwer *G* aber was ist mit Trample? ;)

ich weiß es da nen Kumpel banding ja so toll fand und daher die regel genau kannte und ich somit auch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn das Bündnis Kreaturen mit Trampel blockt, sollte es keine Fragen geben.

Im Angriff darf man seinen Schaden ja unter den Blockenden aufteilen und wenn man dass getan hat, schaut man, wieviel Schaden ohne Trampel daherkommt. Dieser geht auf jeden Fall auf die Blocker. Der Trampler müßte, wenn mindestens ein Blocker tödlichen Schaden erlitten hat, seinen Schaden auf den Spieler leiten dürfen.

MfG Poc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fies war der nicht. Nur Standard zu der Zeit.

Die alten Karten kann man heutzutage sowieso sehr schön fies einsetzen. Leider meist in Kombination mit neuen Karten...

MfG Poc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.magiccards.info/

das ist ne gute Kartensuchmaschine, hilft dir vllt auhc, und dann schau einfahc bei Miraclegames, ne komplette Kartenliste mit Preisen gibts nicht, da musst du bei Händlern schaun, da die Commons eh nichts wert sind, also zw. 10cent udn 50 cent, und beid er fülle von ediionen in denen es jede karte fast 3-4mal gibt auch schwer zmsetzbar wäre..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Schattenherz

Moin ihr Leuts. Was haltet IHR denn von meinem Rot-Grünen Deck?:

2 Elfenpionier

2 Emsiger Enrtehelfer

2 Krosanischer Wanderer

2 Naturalize

2 Nantuko-Ältester

2 Elvish Guardian

2 Wirewood Savage

4 Krosan Warchief

4 Krosan Drover

2 Grimmige Empath

3 Aether Charge

1 Verdant Succsession

1 Gratuis Violence

1 Feuer von Yavimaya

1 Mythtic Proportions

1 Vitalizing Wind

2 gewaltiger Baloth

2 Macetail hystrodon

3 Schieferhaut Schläger

3 Rhox

2 Totem Speaker

13 Forest

8 Mountain

gesamt 65 Karten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ganz ok

Allerdings würde ich wichtige karten 4x spielen .

Rhox raus da gibts deutlich bessere Karten . ;)

Wenn du ein R/G Deck habe willst empfehle ich dir ein Beast Deck allerdings ohne Elfen (komplett ohne) , bis auf Wirewood Savage (Immer wenn eine Bestie ins Spiel kommt Karte ziehen, kennste ja )

Außerdem belbes Portal da diese Karte imo in Tribaldecks echt Hammer ist genauso wie Cryptic Gateway.

MfG Ernie und Bert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.