Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

So, Rausch ist ausgeschlafen, Festival-Blues (beinahe) überwunden und Weib und Kind nähern sich unaufhaltsam den heimischen Gefilden. Kommen wir also zurück zum Wesentlichen, den Figuren.

Hier schonmal ein WIP des Herren, der momentan auf dem Maltisch steht:

 

post-306-0-48052300-1401623908.jpg

 

Ob ich den heute fertig bekomme, ist fraglich. Aber in weiser Voraussicht habe ich mir den morgigen Montag auch noch frei genommen, da sollte ich den also mit Sicherheit fertig kriegen.

 

Mal so eine Frage zwischendurch: Findet ihr das gut, wenn ich WIP-Bilder der halbfertigen Modelle zeige? Oder seid ihr eh nur an den fertigen Minis interessiert? Oder soll ich gar warten, bis ich eine komplette Einheit bemalt habe, weil ihr keine Bilder von Einzelfiguren sehen wollt?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 288
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Der Gute sieht doch schon ganz gut aus. Was wird das? Noch ein Warrior?

 

Zu Deiner Nebenher-Frage: Ich finde es gut, einen Einblick in den Entsehungsprozeß zu haben, daher bin ich für WIPs.

bearbeitet von Farin 17
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Gute sieht doch schon ganz gut aus. Was wird das? Noch ein Warrior?

 

 

Ne, kein Warrior, ein Hearthguard. Die sind daran erkennbar, dass sie in der Truppe die einzigen sein werden, die Kettenhemden tragen. 

 

Bei dem Herrn oben bin ich unschlüssig, ob ich der grünen Tunika auch noch eine Bortenverzierung verpassen soll. Der bekommt ja schon eine Borte bei dem weißen Untergewand und das könnte sich beißen. Andererseits sieht das grüne Gewand so ein wenig langweilig aus...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, fertig ist der Herr von oben:

 

post-306-0-54487400-1401708963.jpg

 

Damit habe ich jetzt 3 Modelle Norse Gaels fertig und weitere 3 Modelle auf dem Maltisch. Wenn ich die fertig habe, bleiben noch 18 Modelle des Starters übrig - genau die richtige Anzahl für das Sommerprojekt :)

 

Da werde ich dann mit denen wohl an den Start gehen. Ist dann zwar mein 3. Wikinger-/Dark Ages-Projekt in Folge, aber was solls.

 

Außerdem habe ich mal kalkuliert, was ich noch so bräuchte, um einen Figurenstock zu haben, mit dem ich gleichermaßen Norse Gaels, Iren oder Schotten spielen könnte. Ich komme auf ca. 75 Modelle, mit denen ich alle drei Fraktionen auf 6 Punkte aufstellen könnte und die Armeeliste jeweils sogar etwas variieren könnte. Von diesen 75 Modellen habe ich bereits 25, die sind nach dem Sommerprojekt dann hoffentlich fertig. Blieben 50 Modelle; eigentlich eine gute Anzahl für ein P500, aber ich kann doch dort nicht schon wieder Dark Ages machen, das wird langsam wirklich eintönig ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soeben fertig bemalt vor die Kamera gesprungen:

 

post-306-0-79757800-1402516297.jpg

 

Zwei weitere Hirdmen (links und rechts) und ein weiterer warrior. Damit habe ich - wie im letzten post geschrieben - noch 18 Modelle übrig und die hebe ich mir für das Sommerprojekt auf. Hier wird es bis dahin trotzdem keine Pause geben, denn ich habe noch so einiges in der Warteschleife - ein Grubenhaus, ein paar Zäune, 7 fränkische Reiter - und einen halbfertigen Spieltisch...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zeit für ein update. ich habe zwar aktuell keine Bilder vorzuweisen, aber das wird sich in Kürze ändern.

Wie ich ja schon mehrfach anmerkte, soll die aktuelle warband nicht nur als Norse Gaels, sondern auch als Iren und Schotten einsetzbar sein. Da sich die Ausrüstungsoptionen dieser drei Fraktionen nicht in allen Punkten decken, wird es eine ganze Reihe Modelle geben, die nur für eine oder zwei dieser warbands einsetzbar sind. Außerdem sollen die Schilddesigns natürlich zu allen warbands passen. Da war also einiges zu planen und das habe ich nun abgeschlossen.

Erstmal eine Übersicht über die zu erwartenden Gesamtmodelle:

24 Warriors (Speer+Schild)

24 Warriors (Dane Axes)

4 Hearthguards (Dane Axes)

12 Hearthguards (Speer+Schild)

1 Irisches Jagdhundrudel

Insgesamt also 11 Punkte, mit denen ich dann  6 Punkte Schotten (die haben keine Dane Axes), bzw. 10 Punkte Norse Gaels oder Iren aufstellen kann. Fehlt auf Dauer noch der eine oder andere Punkt levies, aber das eilt nicht. Da kann ich vorerst auch die levies der Franken nehmen.

Da ich eine möglichst große Variation an Modellen haben möchte, hole ich mir nicht nur Gripping Beast Modelle, sondern mische einige Crusader Minis darunter. Da ist die Bestellung schon raus und ich rechne im Laufe der kommenden Woche mit der Ankunft eines Päckchens. Für die danach noch fehlenden 4 Punkte plane ich eine Starter Warband der Schotten. Die Starter Warband der Iren hat nämlich zu viele gleiche Modelle wie die der Norse Gaels. Wie gesagt, ich will Dopplungen vermeiden.

Bleiben noch die Decals, hier habe ich bereits einen ordentlichen Vorrat bei lbm bestellt und auch schon erhalten. Ich will hier nicht die üblichen Dark Age Schildmuster wiederholen, die ich schon bei den Wikingern und Anglodänen habe (und die man in 90% aller SAGA-Projekte sieht), stattdessen gibt es, passend zur irisch-schottischen Thematik, keltische Ornamentik und Tiersymbole.

Und weil ich da gestern Lust zu hatte und pünktlich für das Sommerprojekt ja genug weitere Minis bei mir eintreffen, habe ich 4 von den 18 eigentlich für das Sommerprojekt vorgesehenen Modellen angefangen zu bemalen. Ich hoffe, die bis zum Wochenende einigermaßen präsentabel hergerichtet zu haben und dann gibts ein WIP-Bild.

 

Ach und wo ich hier gerade schreibe: Vielen Dank den anonymen Lesern, die mein Projekt mit 5 Sternen geehrt haben. Das war mir ja fast zu viel des Lobes und ich wollte mir selbst weniger Sterne geben, damit eine für mein Empfinden gerechtfertigtere Wertung dabei herauskommt und es am Ende nicht gar heißt, der Annatar habe sich bestimmt selbst die 5 Sterne gegeben. Aber wie ich festgestellt habe, kann man seinen eigenen thread gar nicht bewerten. Dann muss ich mit dieser externen Bewertung wohl leben ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Witzig. Ich wollte das mit der Eigenbewertung rausfinden und habe mir versehentlich selbst unterdurchschnittlich Sterne gegeben. Noch schöner waren die "Dunklen Jahrhunderte" der Forenumstellung - da habe ich mich selber in einem meiner Threads mehrmals hintereinander bewerten können :lach:

...

 

Da hast du ja ein ordentliches Pensum vor dir. Ich hole mal Popcorn und schaue ganz relaxed zu, wie die Farbe bekommen. Wird bestimmt schön werden.

Ach ja: Geländestücke werden auch gern angesehen ;)

 

Gruß NogegoN

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Mauszeiger auf den gewünschten Stern halten und klicken.

 

Achtung! Du hast nur EINEN Versuch. Wenn du den falschen Stern hast (z. B. weil du mal eben draufhältst, weil du ein pop-up Menü erwartest...), dann hast du den Durchschnitt für immer versaut :lol:

 

Gruß NogegoN

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Abonnenten, werte Schaufensterbummler,

Heute startet die große Tabletopwelt-Konkurrenzveranstaltung zur WM und da Jogi Löw mich unverständlicherweise auch dieses Mal wieder nicht in den Kader berufen hat, muss ich wohl hier mein Glück versuchen.

Meine Maltätigkeit im Bezug auf SAGA wird sich deshalb für die nächsten Monate weg von diesem thread und hin zu meinem Sommerprojektthread "Brian meets Brodir" verlagern. Ich würde mich freuen, euch dort ebenfalls begrüßen zu dürfen und werde aber natürlich trotzdem die Bilder der fertigen Blöcke auch hierhin kopieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.