Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 3,3k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Manchmal braucht man eine gute Motivation, um endlich den Arsch zu bewegen und schöne Fotos zu machen. Heute Abernd war es Zavor, und auch die Nominierung.    Deshalb gibt es heute: 

Rückblick 2020   Im letzten Jahr konnte ich insgesamt 254 Modelle bunt machen, was nach den 184 im 2019 mein neuer persönlicher Rekord ist. Das P100 ist für mein Hobby definitiv eine gr

Bei mir geht es weiter mit noch einen Schwung Kislev:   Kossaren      

Posted Images

Neben dem Männlichen und dem weiblichen HeroQuest Elfen sind in den letzten Tagen des alten Jahres noch einige weitere Modelle fertig geworden:

 

Bleiben wir erstmal bei HeroQuest:

Ulag, der Feldherr der Orks

 

75660205_Heroquest_Ulag(2).JPG.40403368339cea84a7d6881a3bdce8fa.JPG

  • Like 29
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rückblick 2020

 

Im letzten Jahr konnte ich insgesamt 254 Modelle bunt machen, was nach den 184 im 2019 mein neuer persönlicher Rekord ist.

Das P100 ist für mein Hobby definitiv eine großartige Bereicherung gewesen.

 

Hier ist die Ausbeute:

 

00_2020_P100.JPG.252357142bb64f56630a9e519fe6df49.JPG

 

 

 

Was gab es in Detail?

 

WARHAMMER FANTASY

 

Passabel vertreten, auch weil noch 20 spielbereite Speerträger hier nicht dabei sind. Sie wurden bemalt gekauft und von mir nur leicht umgemalt.

Doch irgendwie nicht befridigend. Wenn ich bemalte Armeen von 3000+ Punkten ins Feld fürhren will, muss ich da mehr Augenmerk darauf geben.

Auch mein inoffizielle Jahresziel, das Kisleviten Kontingent fertig zu stellen, habe ich nicht ganz erreicht.

 

01_2020_WHF_Imperium.JPG.b0031afc155851a86c210886a6f5ad76.JPG

 

 

BATMAN

Mit 3 Modellen einfach KRASS unterrepräsentiert.

Ohne die 12 Armeen Challenge wäre hier 2020 vermutlich gar nichts passiert.

 

02_2020_Batman.JPG.5a5dfb8d2fd4a3358917a668a9888e78.JPG

 

 

MORTHEIM

Da war ich dieses Jahr wirklich Zufrieden.

 

Skavenbande

Spielfertig mit wirklich vielen Optionen, mit insgesamt 25 bemalten Modellen.

Hab noch einiges in der Skaven-Box, aber nix davon ist mehr dringend.

 

03_2020_MH-Skaven.JPG.b630c4d3fd65b94de81132193b134646.JPG

 

Marienburgerbande

Die ist eigentlich so gut wie fertig.

Noch dazu weil ich Gefolgsleute der Abenteurer in neutralen Farben halte, dort also auf einen großen Stock zugreifen kann.

 

04_2020_MH-Marienburger.JPG.95b1a3260e19d43fd4fc9fef6e00d455.JPG

 

Bandenergänzugen

Auch hier hat die 12 Armeen Challenge Wunder gewirkt.

Faktisch alle meine schon spielfertigen Banden haben jeweils kleine Verstärkungen bekommen:

- Middenheimer (3)

- Averländer (3)

- Hexenjäger (1)

- Reikländer (1)

- Besessene (1)

Dazu noch zivilisten, Marienburger Dramatis Personnae, ein erster Zwerg, ein Bettler-Söldner und ein generischer Gefolgsmann.

 

20394-05-2020-mh-einzelmodelle-jpg

 

Untote

Hier sind etliche neue Zombies und der ombietroll entstanden.

Die sind nicht unbedingt für Mortheim, aber dort immer gut zu haben.

Hier habe ich noch etliches auf Lager, eventuell kommt noch mehr.

 

20395-06-2020-mh-untote-jpg

 

 

NECROMUNDA

Die escher anzufangen war wirklich cool, und mir gefällt das Ergebnis definitiv.

kann mir auch gut vorstellen, in 2021 wesentlich mehr davon zu bemalen.

Momentan lese ich die ersten Hausbücher (Orlock, Goliath, Enforcers) und bin vom supervielseitigen Fluff dieses Systems einfach hingerissen!!

Necromunda V3 lässt seinen (eh schon geilen!) Vorgänger tief im Schatten hinter sich zurück.

Eventuell mit Der Butler eine Necromunda Kampagne starten? Denkbar, wirklich.

 

20397-08-2020-necromunda-jpg

 

 

JUDGE DREDD

Kleiner bereich, aber größer als die Jahre zuvor.

Wieder ein Bonus durch die 12 Armeen Challenge.

Hier nochmal meinen dank Warboss Nick für diese Coole Idee.

Dieses "vergessene Spiel" wieder zu bemalen hat viel Spass gemacht.

So Altlasten anzupacken gibt mir wirklich das Gefühl, meinen Zinnberg abzuarbeiten.

So wird hier auch in 2021 wieder was kleines kommen.

 

20396-07-2020-judgedredd-jpg

 

 

HISTORISCHES

1x Test of Honour und 7x antike Ägypther.

Wieder eine Huldigung an die 12 Armeen Challenge und dem Warboss Nick!

Sonst gäbe es hier nix zu sehen.

 

20398-09-2020-historisches-jpg

 

 

GELÄNDE

Marktstände, Ruinen, unterirdische Mauern, Fackeln und last but best: der Turm der Hafenwache.

Fühlt sich irgendwie nach nix an, ist aber gar nicht so wenig.

Schöne Ablenkungen für zwischendurch.

Für 2021 plane ich ein weiteres großes Geländestück für mein Mortheim Tisch.

Und noch etliches für HdR in Moria.

 

20399-10-2020-gel%C3%A4nde-jpg

 

HERR DER RINGE

Ja, habe ich einen Ork bemalt.

man sieht ihn einsam auf dem Geländebild :D

In 2021 kommen mehr.

 

 

HEROQUEST

Mein Heroquest ist fertig, und ich bin ziehmlich stolz darauf!

69 Spielfiguren und Mobiliar sind gemalt, alle offiziellen Modelle sind fertig.

Und auch alle, die ich speziell dafür gekauft habe.

In Zukunft male ich noch einige nice-to-have Zusatzmodelle, aber hier kann ich entspannt einen geistigen Hacken machen.

YES!

 

20400-11-2020-heroquest-jpg

 

 

INOFFIZIELLE ZIELE 2020

Das waren meine "hätte ich gern" Ziele, die wichtigsten zuerst:

1. - Skaven spielbar - Check!

2. - Marienburger spielbar - Check

3. - Heroquest fertig - Check!

4. - Alle WHF Kisleviten bemalen - knapp verfehlt

5. - Wellingtons Rekord in der 12 Armeen Herausforderung toppen - verfehlt. Im November war es mir schon klar, dass der nix mehr wird.

 

Insgesamt bin mit denn Ergebnissen des Jahres absolut zufrieden!

00_2020_P100.JPG

01_2020_WHF_Imperium.JPG

02_2020_Batman.JPG

03_2020_MH-Skaven.JPG

04_2020_MH-Marienburger.JPG

05_2020_MH_Einzelmodelle.JPG

06_2020_MH_Untote.JPG

07_2020_JudgeDredd.JPG

08_2020_Necromunda.JPG

09_2020_Historisches.JPG

10_2020_Gelände.JPG

11_2020_HeroQuest.JPG

bearbeitet von Leolyn
  • Like 37
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist so unglaublich KRASS!

So viele Modelle in diesem tollen Bemalaufwand. Unglaublich für mich. Aber ich bin auch echt nicht DER Miniaturenmaler. Leider.

Ich mag deinen Steyle einfach sehr. Und diese Mengen... tja was soll man sagen...

Schöne Vielfalt, schöne Farben, bitte gerne weiter so.

 

Schönes 2021,

Jan

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank, Jungs!

Mit soviel Reaktion und Fürsprache hatte ich gar nicht gerechnet, fühle mich wirklich geehrt.

Auch für 2021 peile ich wieder die 250 Figuren Marke an. 

Auf jeden Fall wieder 100 Modelle mehr, als ich neu kaufe; in 2020 hatte ich 110 in Plus.

 

Glaube ein wirklich wichtiger Punkt für den guten Output war es, dass ich in 2020 wirklich von gelegentlichen Malen zu regelmäßigen Malen gegangen bin.

Da wird einfach mehr fertig.

 

 

Für 2020 habe ich mir definitiv ein Hobbybingo vorgenommen.

Da es sehr personalisiert ist, ist es im Grunde mehr meine ToDo Liste des ganzen Jahres geworden, gewürzt mit einigen mutigen Vorhaben.

 

579384866_2021_HobbyBingo_final.png.87bd62597582002572f20c675f492266.png

 

 

Für den Januar habe ich es mir gleich vorgenommen, eine der harten Nüsse zu knacken: #15. 

12 Pfadfinder der Uruk-Hai sind bemalt, momentan stehen 5 imperiale Hellebardiere auf dem Maltisch.

 

 

 

 

 

  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.