Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 3,3k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Manchmal braucht man eine gute Motivation, um endlich den Arsch zu bewegen und schöne Fotos zu machen. Heute Abernd war es Zavor, und auch die Nominierung.    Deshalb gibt es heute: 

Rückblick 2020   Im letzten Jahr konnte ich insgesamt 254 Modelle bunt machen, was nach den 184 im 2019 mein neuer persönlicher Rekord ist. Das P100 ist für mein Hobby definitiv eine gr

Bei mir geht es weiter mit noch einen Schwung Kislev:   Kossaren      

Posted Images

Auf dem "Nachher-Foto" erkenne ich ehrlich gesagt nix außer, dass die Bases jetzt einheitlicher sind und die Armbrüste durchgängig braun. Bzw. fehlern ganz einfach der beige und blaue Herr, die eine andere Basegestaltung hatten?

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oha. Du lieferst ja ganz schön ab. Die Arri ist klasse geworden! 
Ich mag auch die Schützen. Wirken sehr chaotisch und trotzdem zusammengehörig. 
 

Glückwunsch zur Hall of Fame! Das ist schon lange überfällig gewesen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb Grimscull:

Auf dem "Nachher-Foto" erkenne ich ehrlich gesagt nix außer, dass die Bases jetzt einheitlicher sind und die Armbrüste durchgängig braun. Bzw. fehlern ganz einfach der beige und blaue Herr, die eine andere Basegestaltung hatten?

Das "Vorher" Foto ist das dunklere unten.

Sorry, ist tatsächlich nicht intuitiv. 

 

Tatsächlich liegt meine "Auwertung" hauptsächlich in:

  • TMM bei den Helmen 
  • Details bei den Armbrüsten
  • Ausarbeitung der sichtbaren Gesichter

 

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Burnz:

Oha. Du lieferst ja ganz schön ab. Die Arri ist klasse geworden! 
Ich mag auch die Schützen. Wirken sehr chaotisch und trotzdem zusammengehörig. 
 

Glückwunsch zur Hall of Fame! Das ist schon lange überfällig gewesen.

Danke dir sehr!

Du bist immer einer deren, die mich hier auf Trab und motiviert halten! Dafür auch dir einen großen Dank!

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lohnt sich das Aufarbeiten denn? Also nicht vom Ergebnis her, das lohnt sich klar, sehe ich selbst.

Eher so von der Zeit her. Also im Vergleich zu neu malen.

Hab ja auch ne Imperiumsarmee und da gab es (zumindest hatte ich nichts) noch keine Washes, Nasspalette usw. Kann mir halt vorstellen das es fast so aufwendig wird die zu verschönern wie einfach gleich neu malen...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb Landi:

Lohnt sich das Aufarbeiten denn? Also nicht vom Ergebnis her, das lohnt sich klar, sehe ich selbst.

Eher so von der Zeit her. Also im Vergleich zu neu malen.

Hab ja auch ne Imperiumsarmee und da gab es (zumindest hatte ich nichts) noch keine Washes, Nasspalette usw. Kann mir halt vorstellen das es fast so aufwendig wird die zu verschönern wie einfach gleich neu malen...

 

DAS ist tatsächlich eine Frage, auf die es nur ganz persönliche Antworten gibt. Ich kann dir sagen, wieso ich mich fürs Aufhübschen entscheiden habe.

  1. ich hasse Entfärben, für diese Truppe hätte das sicher auch seine 2h gekostet. Plus neu Grundieren nochmal eine Stunde
  2. die Modelle einfach entsorgen fand ich auch zu schade.
  3. ich habe noch vermutlich Modelle für eine weitere 12er Einheit, an denen ich bessere Arbeit leisten kann
  4. jetzt sind sie spielbar, und auch wenn sie nie meine Lieblingsmodelle werden, ich brauche jetzt erstmal keine weiteren Armbrustschützen.
  5. Mich hat das Aufhübschen der Einheit etwa 7 Arbeitsstunden gekostet. Ich denke, fürs neumalen inkl. Entfärben und Grunderen bräuchte ich mind. das doppelte.

 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Leolyn:

Inzwischen ist Thomas, aka Chicken denke ich nicht mehr aktiv, ist schon 5 Jahre her dass er diese Sachen verkauft hat.

Seine Homepage gibt es noch, es ist aber dort sehr ruhig geworden:

https://www.tabletop-fantasywelten.de/

 

Und eine andere Internetpräsenz habe ich auf die Schnelle nicht gefunden.

kein leichter Markt.

Danke fürs verlinken!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schreib ihn einfach mal bei FB an. Ich schicke dir seinen Namen als PN. Ich hatte bei ihm ein kleines Dorf aus seinem Bestand gekauft. Euro pro Spieleinsatz vermutlich eine meiner besten Tabletopinvestitionen überhaupt. 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten schrieb crabking:

Schreib ihn einfach mal bei FB an. Ich schicke dir seinen Namen als PN. Ich hatte bei ihm ein kleines Dorf aus seinem Bestand gekauft. Euro pro Spieleinsatz vermutlich eine meiner besten Tabletopinvestitionen überhaupt. 

Danke Dir! :japan:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb crabking:

Ich hatte bei ihm ein kleines Dorf aus seinem Bestand gekauft. Euro pro Spieleinsatz vermutlich eine meiner besten Tabletopinvestitionen überhaupt. 

 

Absolut, kann ich nur unterschreiben. Ich habe bestimmt auch 15+ Geländeteile von ihm, unser Verein auch.

Gut zu lesen dass er noch zumindest präsent ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich mit einem neuen Bekannten gleich zwei Spiele machen können:

 

Das Götzenbild des Gork, Szenario 1

 

Ein kurzes Spiel, aber unterhaltsam

 

472306703_Goetzenbild_Szenario-1(2).JPG.e15a79b8623aea88eb89d237b4c6a431.JPG

 

 

Fit für Farraks Fluch, Szenario 5

Das war eher eine ziemliche Enttäuschung.

Das Szenario ist unnötig schwer und unnötig frustrierend knapp an Ressourcen.

Mal sehen, ob ich den nochmal spiele und einige Dinge ändere.

 

1374507667_DerMampf(1).JPG.7fd363268721e5c7922e73f3b852f14e.JPG

 

 

  • Like 14
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.5.2021 um 21:48 schrieb Landi:

Ja das erste Game aus dem Götzenbild hab ich auch schon gespielt, das macht echt Spaß.

Wie ging es bei euch aus?

 

In ihrer ersten Runde haben die Goblins knapp die Hälfte der Hellebardiere unter dem Kommando von Manfred Bock vor dem Hügel dezimiert. 

Tatsächlich habe ich es aber bewusst ausgelassen, die Hellebardiere mit der großen Goblinhorde zuzubauen...

Und sie haben mit einem Sturmangriff von 11 die Lücke ausgenutzt und das 20er Goblinregiment hinten gestürmt, wo Oddgit drin stand...

Dann aktivierte Manfred Bock erfolgreich seinen Ring des Voland, indem der Zauber Wyssans Tiergestalt stand ... 

Als Ergebnis wurden die Gobbos und Oddgit massakriert.

 

Ich muss immer den Gegner meine Nahkämpfe aufzwingen, keine Frage. 

Diese Lektion habe ich jetzt (beim zweiten Mal) hoffentlich gelernt. :)

 

 

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In unserer Schlacht musste Oddgit in der vorletzten Runde sein Regiment verlassen, um nicht angegriffen werden zu können. In der letzten Runde könnte er so, ohne dass das Imperium etwas tun konnte, mit dem Götzenbild in Kontakt laufen und so das Spiel gewinnen.

Wäre da nicht ein Fanatic gewesen, der sich 3 Runden lang, von der anderen Seite des Spielfelds, zielstrebig auf Oddgit zubewegt hatte und ihn tatsächlich kurz vor dem Sieg zermatschte :fanatic:

Besser hätten wir es uns gar nicht ausdenken können :)

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Burnz:

Wie cool! Spielt ihr die ganze Kampagne?

Bin ich auch gemeint?^^

Nicht zielgerichtet, daher bisher nur Spiel 1. Aber da kann man ja jederzeit nach Gusto Spiel 2 dran hängen...

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Landi:

Bin ich auch gemeint?^^

Nicht zielgerichtet, daher bisher nur Spiel 1. Aber da kann man ja jederzeit nach Gusto Spiel 2 dran hängen...


Ja sicher! Ich bin immer für coole Spielberichte zu haben!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Burnz:

Wie cool! Spielt ihr die ganze Kampagne?

Die Kampagne ist komplett geplant, ja.

Aber du weißt ja, Wünsche könnten von der Realität noch eingeholt werden.

Jetzt habe ich mit der Niederlage in dem Spiel schon mal die Goblins verloren ... da ich für die O&G dieses Jahr nicht malen werde, werde ich viele unbemalte Truppen auf die Platte stellen müssen. Haben tue ich aber genug Orks :D

 

 

vor 14 Stunden schrieb Landi:

Bin ich auch gemeint?^^

Nicht zielgerichtet, daher bisher nur Spiel 1. Aber da kann man ja jederzeit nach Gusto Spiel 2 dran hängen...

Hoffe ihr macht das!

Dann können wir uns weiter austauschen :)

Auch wenn ich die grünen und du (vermutlich) die Menschen spielst. 

bearbeitet von Leolyn
  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.