Jump to content
TabletopWelt

Saranor - In den dunklen Gassen Marienburgs


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 260
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Ich bin gerne für ein Spiel zu haben. Wäre das dann auch der Start einer neuen Kampagne, oder sollen wir einfach mal Starterbanden gegeneinander schicken?

Wo ist denn da der Unterschied ;)

Ich kann am .... Freitag, 30. November? Da muss ich mal ein Wochenende in Köln bleiben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Worauf ich hinauswollte war, dass man ja auch am Start einer neuen Kampagne Starterbanden gegeneinander schickt.

Da Saranor hier frische Banden präsentieren will und die Marienburger in ein Setting gehören, das wir noch gar nicht hatten, wird es wohl auch für uns bei den Spielberichten auf neue Banden hinauslaufen. So, jetzt halte ich aber den Mund und poste erst wieder, nachdem Saranor hier ein paar Fotos reingestellt hat.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Tavernenzwerge sind erstmal keine Bande, sondern NPC´s. :)

Aber ansonsten können wir gerne eine neue Kampagne starten.

Freitag 30.11. kann ich voraussichtlich nicht. Besser wäre bei mir 1. oder 2.12.

Was das Bemalen angeht bin ich heute gut voran gekommen, auch wenn die beiden Figuren nicht fertig sind. Beide sind noch WIP!

Morgen kann ich beide hoffentlich fertig stellen.

post-22141-13949230583168_thumb.jpg

post-22141-13949230584158_thumb.jpg

post-22141-13949230585081_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab die ersten zwei Figuren fertig.

Augen fehlen noch, aber nach einer panischen Korrektur-Aktion nach einem Versuch gestern bin ich vorsichtig geworden...

Bilder folgen heute abend.

jetzt muss ich überlegen wen ich als nächstes von den kleinen Kerlen bemale.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut bisher!

Aber eine Frage habe ich schon. Bases machst du nicht? Weiß, müssen wir nicht machen, aber bei 10 Modellen pro Block werde zumindest ich auch die Bases machen.

Die Fotos selbst wirken so, als hättest du noch Probleme, die Minis richtig auszuleuchten. Da gibts einige recht simple Tricks, für die man kein Fotostudio braucht.

Auf jeden fall, nur weiter so!! Freue mich schon auf mehr.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sind gute Ideen für die Basegestaltung.

Ich hatte halt allen Figuren einen groben Fließenboden auf die Base gebaut (sieht man bei Sven etwas besser). Aber ein paar Scherben, Flaschen etc. sind sicher ne gute Bereicherung. :D

Mal schauen, ggf. ne angenagte Schweinskeule :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nein, bin aktuell bei 6 Figuren...

Bin beim malen doch langsamer als erwartet, aber ich komme vorwärts...

Nachdem ich es schleifen ließ, versuch ich jetzt wieder mehr zu Malen...

Irgendwie fehlt bei mir noch der Fluss, damit ich das besser hinbekomme.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.