Jump to content
TabletopWelt
bucks

Die Hämmernde Streitmacht

Empfohlene Beiträge

Gast milluz

@ Tribun: Auf dem schmalen Baserand passt aber kein Fass, oder......achso, du meinst neben dem Held.:doh:

Das würde aber dem Grundgedanken eines Denkmals entgegenwirken. Jeder Dawi würde sich fragen:"Wieso steht der Typ neben dem göttlichen Gefäß?"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, der AST ist fertig. Aber irgendwie bin ich nicht so 100% zufrieden mit dem Ergebnis :/

Hier die Bilder:

20121129135f4tus1rkvc.jpg20121129135one9kvf0qh.jpg

Erstmal wirken lassen, evtl fällt mir ja noch ein was mir an ihm fehlt.

Als nächstes ist erst einmal die Orgelkanone auf dem Tisch. Die tage bekomm ich auch noch ein paar Teile mit denen ich endlich meinen König anfangen kann zu bauen :D.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht doch gut aus, weiß gar nicht, was du hast.

Die Ziselierungen an den einzelnen Seiten der Standarte hätte man auch auf die Verlängerungen bringen können, vielleicht ist es ja das, was dich stört.

Nichtsdestotrotz ist der AST echt gelungen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo will denn die Fahne mit dem Zwerg hin? :respekt:

So, der AST ist fertig. Aber irgendwie bin ich nicht so 100% zufrieden mit dem Ergebnis :/

Das Rot erschlägt viel, denke ich. Vielleicht ein paar mehr Schattierungen rein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich find die Fahne schon sehr hübsch. Das rot ist halt an sich schon sehr dominant, und dass die Modelierung der Fahne nicht viel Raum für Schattierungen oder Akzemte lässt ist eben etwas blöd, aber was kann man machen..?

Vielleicht bringt es auch was, wenn du einiges Gebamsel an den Fähnchen silbern und bronze anmalst und nicht nur gold benutzt?!

Prost Boindil

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Runen würde ich gern so lassen. Steht für TESR- train eat sleep repeat :ok:

Die Idee mit dem Silber find ich nicht schlecht, ich versuch die verschiedenen "Ränge" der Zwerge stark durch die Bemalung von Silber und Gold zu beeinflussen. Deswegen ist bei meinen Armbrustschützen zum Beispiel kein Gold, wärend die Hammerträger als Leibwache viel hat ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mache ich genauso. Klankrieger und Armbruster bekommen höchstens Bronze. Nur die Champions und Standarten bekommen ein bisschen Gold. Aber nur weil Gold kostbar ist, muss man ja nicht jede Kleinigkeit, die an der Standarte baumelt, daraus herstellen. Du kannst ja auch mit dem Silber bei einigen Münzen Akzenke setzen und mit Übergängen von Gold zu Silber arbeiten. So stelle ich mir z.B Gromril vor...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast milluz

Das einzige was mir auffällt, sind die fehlenden Randverzierungen, wie Gervin schon angrummelte. Ansonsten ist der Groß-Ast absolut gelungen. Damit meine ich auch den Träger. Bei mir hat der nur eine profane Axt. Die Runen sind sauber gearbeitet und genügen vollkommen. Die Übergänge der einzelnen Fahnenteile sind auch sauber gemacht. Vor allem in der Front sind sie nicht sichtbar. Alles in allem eine schöne Arbeit.

Auch der psychologische Effekt dieser dominanten Standarte auf den Gegner, ist nicht zu unterschätzen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem Silber stimm ich euch zu, da muss ich nochmal ran, wirk grade durch das viele Rot und Gold zu eintönig. Auch will ich dem rot noch ien wenig leben verschaffen mit Tusche oder ähnlichem. Vorerst wird er aber so bleiben, die Verbesserungen mach ich dann, wenn ich mich mit ein paar anderen Minis abgelenkt habe und mich wieder auf den AST konzentireren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Orgelkanone ist fertig:

20121208155af6xjugclb.jpg

Jetzt werde Die Einheit der Armbrustschützen und der Hammerträger fertig machen bevor ich mir meinen König zusammen baue :).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der Statue hätte ich noch Grünspan cool gefunden (Türkis). Aber wenn die Zwerge das jeden Tag pflegen will ich nichts gesagt haben.;)

Bei den Bases bin ich etwas verwirrt. Du hast vorne welche mit grünem Baserand und nun hast du braunen BAserand aber nur graue Steine.

Wie werde sie denn nun? Wenn sie überwiegend jetzt grau werden sollen würde ich dir zu schwarzem Baserand raten. Etwas Grasstreu oder totes Gras etc. wäre auch nicht schlecht. Oder wenn man wirklich nur Steine haben möchte könnte man noch mit sehr verdünnter Farbe Abwechslung in den Stein bringen.:)

MfG David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Bases werden braun mit grauen Steinen + grünem oder verbranntem Gras, dass weis ich noch nicht genau. Die mit dem grünen Base überarbeite ich noch.

Ich stell morgen ein neues Bild von der Orgelkanone rein, den hab ich mal grünes gras beigeklebt. Ich muss mihc nur um eine bessere beleuchtung kümmern :).

Über die "verwitterung" der Statur hab ich auch schon nachgedacht, hab mich dann aber dagegen entschieden, da Zwerge ja doch ein sehr akurates und solzes Volk da stellt und Denkmäler nicht verwittern lässt ;).

Es freut mich natürlich immer zu hören, wenn mein Malstil gut ankommt und dann auch noch gelobt wird ;), vielen dank!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, nach langer Pause, in der ich einfach mal große Modelle anmalen musste ;), kam heute der Amboss auf meinen Tisch.

Hier und da will ich kleine Umbauten einbrignen, die ich mir noch überlegen muss.

Ich könnte aber Ideen gebrauchen wie ich die Plattform anmalen könnte. Sie einfach steinern zu bemalen finde ich zu langweilig, ich hätte gerne was in Richtung Edelstein oder ähnliches. Ein Marmoreffekt habe ich mir auch schon überlegt und getestet, wirk aber nicht so gut finde ich, da mit den Runen einfach zu viel auf den kleinen Steinen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast milluz

Endlich gehts weiter.

Du kannst dir im "Zeigt mir" Thread Inspiration holen. Da sind einige Ambosse abgebildet.

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast milluz

Biobirne hat seinen auf einen mit zwei Grollponys bespannten Wagen gepackt und dadurch mobilisiert. Ist eine sehenswerte Alternative. Du must dich mal durch die AP,s klicken, da gibts auch Eigenbau Sockel, die an den von GW angelehnt sind.

bearbeitet von milluz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab den Runenamboss von GW schon, deswegen würde ich mir jetzt kein eigenen bauen wollen ;D.

Ich werd mich heute nochmal durch ein paar Sachen durchklicken, evtl. find ich ja schon was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Außerdem ist die mobile Variante nicht so schön. ;D

(Das ist nix gegen biobirnes Version direkt, ich mag einfach nicht, dass son Ding auf Rädern durch die Gegend gefahren wird. Weil gut gemacht ist das von biobirne ja schon. ;) ).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei solchen Anteorten bitte das nächste mal den Angesprochenen dazuschreiben, ich hab mich im ersten Moment ein bischen beleidigt gefühlt ;D.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.