Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Finde er hat eigentlich keine Ähnlichkeiten mit dem Jäger aus Jumanji ..:hammer:

 

Den Griff wollte ich sogar mit Holzmaserungen machen, hab mich dann aber dagegen entschieden, weil die Flächen dann doch sehr klein sind um man da nur sehr schwer gute Holzmaserungen drauf malen kann. Wobei ich das mit der Farbe nicht ganz verstehe, Holz ist doch auch braun :>

 

Die Zwerge aus der 6. finde ich am besten, die treffen genau meinen Stil, dazu sind die noch mit richtig Liebe zum Detail gemacht.

 

Der Metal ist in NMM gemalt, eigentlich fast alles bei meinen Zwergen ist in NMM, am Anfang hatte ich da lange einen Konflikt mit mir ob ich TMM oder NMM malen soll, hab dann auch hin und her gewechselt, meine Armbrsutschützen und die KM´s sind, z.B. in TTM ;)

Ich wurd shcon mehrere male gefragt wie lange ich für meine Modelle brauch, ich nehme es mir dann jedesmal vor darauf zu achten, vergesse es dann aber doch immer wieder. Geschätzt so ~4 Stunden für den Zwerg.

 

 

Ich mach beim Aktuellen "P3 Musketiere" mit, da setzt man sich jeden Monat 3 Hobby Ziele. Ich werde in jedem Monat mindestens 1 Zwerg mit auf die Liste setzen und als guten Anfang hab ich mir gedacht, mach ich für die Teststaffel doch einfach zwei :ok:

 

Das ist der momentane WiP Stand:

 

large.57cdcc3795186_Foto05.09.16214455.j

 

large.57cdcc39b26bd_Foto05.09.16214523.j

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, dann kramen wir diesen Thread doch mal wieder raus :)

 

Nach guten zwei Jahren Pause, in denen ich nichts für das Hobby gemacht habe hab ich vor ein paar Wochen wieder lust bekommen und wieder ein bisschen gemalt. Recht schnell kam dann auch die Lust zum spielen wieder und nun bin ich wieder aktiv dabei.

Als erstes habe ich zum warm werden ein paar angefangene Sachen fertig gemacht:

Spoiler

 

10751-8d2c9ad8.jpg

 

10752-162729d0.jpg

 

13778-b470f9bc.jpg

 

13779-f374b2bc.jpg

 

 

Die Musketen schützen sind ein paar Beiträge weiter oben noch als WiP Bilder drin und den Eisenbrecher hatte ich für den Test des Farbschemas angefangen. Der Grenzläufer ist neu, hatte einfach lust auf ihn ;).

Da ich recht lange für die Bemalung der Minis brauche und es sich dementsprechend lange ziehen kann bis ich eine Einheit fertig habe werde ich erst einmal nur das erste Glied bemalen und die restlichen Minis basen, grundieren und ein paar Grundfarben auftragen, damit ein bisschen Farbe in die Einheit kommt und die nicht schwarz/weiß auf dem Spieltisch stehen muss ;).

Nach den Eisenbrecher will ich das Gleiche dann auch für die Langbärte machen, da sind zwar schon ein paar fertig und einige angefangen, allerdings in TM, die will ich dann auf NMM ummalen und auch das Banner muss nochmal neu gemacht werden.

 

Aber erst mal sind die Eisenbrecher dran:

 

13871-6782a272.jpg

 

Mit dem Freehand bin ich noch nicht so ganz zufrieden, aber ich werde erstmal schauen was ich beim "Ausmalen" noch so raus holen kann, ansonsten wird es nochmal übermalt.

Ich will als erstes das Banner fertig machen, damit ich es dann abkleben kann, wenn ich den Zwerg bemale, um nicht ständig an die Bemalung zu greifen. Nach dem Banner werde ich dann den Standartenträger und den "normalen" Eisenbrecher zusammen bemalen und anschließend den Champion und Musiker zusammen.

Ob ich das so in einem Rutsch durch ziehen kann weis ich noch nicht, mir ist der Gyrokoper aus der 3. Edition in die Hände gefallen als ich meine Zwergensammlung aufgeräumt habe. Er hat schon den Weg ins Zinnbad gefunden, mal schauen ob ich mich ihm zwischendurch mal widme ;).

bearbeitet von bucks
  • Like 16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön dass Du Deinen Stollen wieder geöffnet hast! :ok: Deine Dawi sehen mit dem Farbschema einfach immer noch toll aus! Ich freue mich schon darauf den alten Gyrocopter zu erblicken! :yeah:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich danke euch, sehr schön zu sehen, dass doch noch einige hier sind und auch neue dazugekommen sind :)

 

Von meinen Marktplatzgesuchen werden die Zwerge natürlich gezeigt, das Andere eher nicht, hat ja nichts mit den Zwergen zu tun. Ich muss dann nochmal überlegen wie ich das mache, evtl. einen neuen eher allgemeinen Thread, habe ja angefangen wir meine kleine Drachensammlung (4. bis 6. Edition) anzulegen und generell bin ich ein bisschen auf den Trip gekommen mir ältere Klassiker, wie z.B. Archaon, den geflügelten Nachtmahr mit Blutritter oder Melkhior anzuschaffen. Außerdem habe ich auch noch ein paar Büsten die auf Farbe warten ;).

 

Aber erstmal zu den Zwergen, das Emblem und der Stoff sind erstmal fertig und ich hab ganz grob angefangen die Grundfarbe für das Metall aufzutragen:

 

13872-13d4bd69.jpg[

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Verzierungen halten ganz schön auf... aber die Rückseite ist schon mal fertig, auch das Schild, bis auf dessen Verzierungen, die werden aber in gold gemacht.

 

13877-e14bd5fb.jpg

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Standarte ist fast fertig, ich hab aber absolut keinen bock mehr und kann die momentan einfach nicht mehr sehen...

Deshalb hab ich mir gestern kurzer Hand einfach den Gyrokopter aus dem Acetonbad geholt und angefangen ihn zusammen zu bauen. 

Gar nicht so einfach, zu dem Material aus der 3. Edition merkt man doch deutliche Unterschiede, dass Zinn ist ziemlich weich. Auf der einen Seite muss man da aufpassen, dass man nichts verbiegt, auf der anderen Seite macht es die Angelegenheit für Umbauten bzw. Anpassungsarbeiten wesentlich leichter. Bei meinem Gyrokopter ist bei dem Vorbesitzer das Verbindungsstück vom hinteren Teil an das Hauptteil abgebrochen und somit hatte ich quasi keine richtige Möglichkeit das hintere Teil anzukleben. Da musste ich dann ein bisschen Anpassungsarbeiten leisten und mir mit dem einen oder anderen Klebetrick weiter helfen ;).

Heute habe ich dann mal mit der Bemalung angefangen, macht richtig spaß und ich denke, ich werde ihn wol erstmal fertig machen, bevor ich mich weider an die Eisenbrecher setze.

 

13888-520600d7.jpg

 

13887-2371455c.jpg

  • Like 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach der 3te Edition Gyrocopter ist doch immer noch der Schönste! Ich freue mich schon den von Dir bemalt zu sehen!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Lord Chaotl Oml ich hab mit deinen mal angeschaut, der ist echt gut geworden!

 

Ich bin die Tage leider nicht so zum malen gekommen wie ich es geplant hatte, trotzdem aber mal ein aktueller Stand:

 

13889-df06a541.jpg

 

13890-e76f171d.jpg

  • Like 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb bucks:

@Lord Chaotl Oml ich hab mit deinen mal angeschaut, der ist echt gut geworden!

Danke.

 

Deiner ist aber schon jetzt ganz großes Kino. Das Karo ist der Hamma :ok:

 

Da muss ein Trick bei sein, Karoversuche übermal ich meistens wieder, ein Teufelskreis :bunt:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du in den 2 Jahren Abstinenz den Pinsel gar nicht geschwungen? Dann haste echt nix verlernt in der Zeit :respekt:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.