Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
    • Zaknitsch

      Die "Arcane Power"-Malchallenge März 2019   19.03.2019

      Hallo allerseits,   in diesem Monat geht es kräftig magisch zu. Denn das Motto lautet:   "Arcane Power"   Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation und einem Flufftext ergänzt (ist aber ebenso gerne gesehen!). Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.        
lameth76

Wolsung Steampunk Skirmish Game

Recommended Posts

3W084POC04AC2VJI.jpg

Wolsung ist neben Neuroshima ein weiteres Setting aus Polen, welches vielfältig genutz wird. Neben dem RPG gibt es auch ein Brettspiel und natürlich das TT.

Wolsung ist ein typisches Skirmish spiel mit einer Handvoll sehr charaktervollen Figuren in einem typischen Steam Punk Setting. Die Figuren können hier erworben werden:

http://www.shop.microartstudio.com/wolsung-miniatures-c-61.html

Das Regelwerk kann kostenlos hier runtergeladen werden:

http://www.wolsung-ssg.com/downloads

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht für mich ja sehr interessant aus und ich verfolge das auch schon länger. Eine der Damen habe ich für meine Malifaux-Colette-Crew. Aber, das ist auch der Knackpunkt. Ist halt wieder ein weiteres System und schwierig, Mitspieler zu finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Gelände finde ich klasse. Ich habe mal auf deren Website nachgeschaut. Scheinbar kann man noch nicht alle Sachen, die man zum Nachbauen bräuchte, bei ihnen ordern. Schade, vor allem diese Passagen zwischen gefallen mir sehr gut.

Edith: Die Antowrt auf die Frage, wann das Gelände kommt, habe ich gerade im Micro Art Studio Forum gefunden:

"The product will be released next year with other wolsung articles. We still don't know the exact date of the release but as soon as I'll know the information will be on forum"

Was mir nicht ganz so gut gefällt, ist der etwas "leere" Stil der Häuser. Für Malifaux fände ich die etwas zu steril. Allerdings sind sie so zeitlos. Irgendwie modern, aber auch steampunkig-viktorianisch.

bearbeitet von schusta1328

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe die Teile schon in live gesehen und besitze eins der Gebäude (der rest ist durch Kickstarter geordert und kommt nach) Das Teil ist gerade für Malifaux richtig geil. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es steht dir ja frei die Häuser innen auszustatten ;) Ich finde allerdings, es muss noch bespielbar bleiben.

Ich meinte die Fassade, nicht die Inneneinrichtung. Das war mit leer wohl etwas falsch ausgedrückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf der RPC habe ich die Wolsung Figuren mal live sehen können und ich muss sagen, einfach toll.

Ich denke, ich werde mir einiges von den Figuren holen, auch wenn nur zum sammeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe sie mir auch angeschaut und fand sie auch klasse. Ich habe mir jedoch eine Mini aus der Scheibenwelt mitgenommen und Gelände vom gleichen Hersteller.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich konnte das Spiel nun endlich ausprobieren und habe einen sehr positiven Eindruck gewonnen. Die Grundmechanik ist recht simpel und das Spiel geht schnell von der Hand. Die taktische Tiefe ergibt sich im Spiel aus der optimalen Kombination und Nutzung von Spezialfähigkeiten und Synergie Effekten. Die unterschiedlichen Spielweisen der Fraktionen kristallisieren sich sehr gut raus.

Das Spiel ist sehr schnell, die Szenarios im Buch dauern alle nur 3 Runden. Ein perfektes Spiel für zwischendurch, dem aber der taktische Anspruch doch erhalten bleibt.

Eine ganz andere Dimension bietet das Kreieren eigener Helden, eine Möglichkeit sich die Crew zurecht zu basteln, die perfekt zur eigenen Spielweise passt. Man kann auch alles mögliche an Figuren aus der eigenen Sammlung verwenden und dann einfach die passenden Regeln dazu zu schreibe. Diesen Aspekt habe ich aber noch nicht tiefer gehend erforscht, wie spielten mit den vorgefertigten Charakteren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich interessiert das Spiel auch, weil ich das Setting mag. Regeln habe ich schon gefunden.

Was mich jetzt interessiert: Nirgends habe ich gefunden wie ein Starter aussehen muß. Also welche Helden und handlanger man braucht.

Ich möchte jetzt nicht unbedingt die Starterbox, sondern mir Modelle frei zusammen stellen. Wie gehe ich da vor, oder "muß" man den Starter erstmal kaufen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein muss man nicht. es kommt drauf an, wie man spielen will. So ganz verstehe ich aber deine Frage nicht. Willst du wissen, wie eine Crew zusammengestellt wird? Das steht alles in den Regeln zum runterladen, auch deren Werte.

Du einigst dich mit deinem Spielpartner auf die Anzahl der Helden. Diese bringen ein Goldvorrat mit (je besser ein Held ist, desto weniger Gold bringt er mit). Aus diesem Vorrat kaufst du dir die Handlanger zusammen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nein muss man nicht. es kommt drauf an, wie man spielen will. So ganz verstehe ich aber deine Frage nicht. Willst du wissen, wie eine Crew zusammengestellt wird? Das steht alles in den Regeln zum runterladen, auch deren Werte.

Du einigst dich mit deinem Spielpartner auf die Anzahl der Helden. Diese bringen ein Goldvorrat mit (je besser ein Held ist, desto weniger Gold bringt er mit). Aus diesem Vorrat kaufst du dir die Handlanger zusammen.

Also ich habe im Moment das deutsche Regelwerk ob es neuster Stand ist weiß ich jetuzt nicht.

Es gibt nirgends ein Beispiel wie man eine Crew zusammenstellt - also wieviele Helden braucht man und wieviele Handlanger, denke mal das man nicht nur Helden aufstellen kann?!

Wie funktioniert das mit dem Geld, bei den Profilen ist ja ein Goldstück abgebildet, ist das jetzt Geld was helden zur verfügung haben oder was sie kosten? Und woher kommt dann das Einkommen zum "heuern"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute auf der Spiel zugeschlagen, die Jungs hatten einfach tolle Deals dabei:

Regelwerk

Gebäude + Kleinkram

2 Starter + 2 zusatzhelden

Messgedöns

Bases

Material für ca 150€ und 100€ bezahlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So mal den Thread aus der Versenkung holen:

Der werte Sponsor des Forums (warehousegames) macht die deutsche Übersetzung und ich ich hoffe, dass dadurch dieses meiner Meinung tolle Spiel eine grössere Verbreitung findet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hoffe ich auch. Habe das Regelwerk nämlich auf der RPC gekauft. Kennt sich jemand aus? Den Fluff zum Spiel finde ich vermutlich im Wolsung RPG?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.