Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      Marktplatz   18.02.2019

       
    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!

Recommended Posts

vor 19 Minuten schrieb Jensvdb:

oder ich nehme einen Apo mit Sprungmodul mit aber keine Jump Einheit. Regeltechnisch gibt es erstmal nichts, was mir das verbietet. Es sagt mir nur, dass ich zu Beginn des Spieles zuteilen muss.

 

oder auf Bike. Wenn der noch Melterbomben bekommen könnte wäre das ne super sucicide Einheit :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Kharn:

 

oder auf Bike. Wenn der noch Melterbomben bekommen könnte wäre das ne super sucicide Einheit :ok:

Du MUSST den zuteilen. Wenn er mit Bike nicht zuteilbar ist, darf man dem auch keins geben. Gleiches gilt für ein Sprungmodul.

Bzw. man darf dem nur ein Sprungmodul oder Bike geben, wenn man ihn einem entsprechenden Trupp zuordnet. 

Das ist aber gar nicht die Frage. Viel spannender ist doch, was passiert, wenn alle verfügbare Einheiten zu Dämonen werden und man deshalb den Apothekarius nicht mehr irgendwo anschließen darf. Ich würde dann aus der Not heraus sagen, dass er halt alleine rum läuft, aber ideal ist das sicher nicht.

bearbeitet von Gorgoff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Gorgoff:

Du MUSST den zuteilen. Wenn er mit Bike nicht zuteilbar ist, darf man dem auch keins geben. Gleiches gilt für ein Sprungmodul.

Das ist aber gar nicht die Frage. Viel spannender ist doch, was passiert, wenn alle verfügbare Einheiten zu Dämonen werden und man deshalb den Apothekarius nicht mehr irgendwo anschließen darf. Ich würde dann aus der Not heraus sagen, dass er halt alleine rum läuft, aber ideal ist das sicher nicht.

 

Ja würde ich auch so sagen, alternativ könnte man ggf mit dem Gegner ein "downgrade" vereinbaren und auf das Sprungmodul verzichten.

Eine nicht-Dämon-Infanterie Einheit wird es immer geben, auch wenns das HQ ist...

 

€dit: Wobei auch da eine Kombination existieren kann, sodass es auch ohne Modul keine mögliche Einheit gibt.

Ich seh sogar den Fall ohne Modul und keine Anschlussmöglichkeit als gar nicht mal so unwahrscheinlich an, wenn ich mir meine Listen so anschaue.

bearbeitet von Jensvdb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb Jensvdb:

 

Ja würde ich auch so sagen, alternativ könnte man ggf mit dem Gegner ein "downgrade" vereinbaren und auf das Sprungmodul verzichten.

Eine nicht-Dämon-Infanterie Einheit wird es immer geben, auch wenns das HQ ist...

 

€dit: Wobei auch da eine Kombination existieren kann, sodass es auch ohne Modul keine mögliche Einheit gibt.

Ich seh sogar den Fall ohne Modul und keine Anschlussmöglichkeit als gar nicht mal so unwahrscheinlich an, wenn ich mir meine Listen so anschaue.

Ich denke es wird immer die Möglichkeit geben sich mit seinem Gegner zu einigen.

Eine offizielle Stellungnahme wäre aber wünschenswert. :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb Alaska 13:

Was wäre denn die beste Waffenoption für ein Jetbike :buch: ich hab nämlich nicht die geringste Ahnung 

 

vor 25 Minuten schrieb Gizur:

Kommt auf die Legion an und den Job den die Einheit im Spiel erledigen soll. 

Was Gizur sagt, zumal es in der Legionsliste zwei verschiedene Jetbikeeinheiten gibt. :)

 

Welche Legion soll es denn sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Alaska 13:

Was wäre denn die beste Waffenoption für ein Jetbike :buch: ich hab nämlich nicht die geringste Ahnung 

 

Gefühlt würde ich sagen entweder die schweren Bolter oder die Volkite Culverinrs. Die Plasmakanone lohnt nicht, wenn man ausweicht für den Rettungswurf kann die nicht mehr schießen. Der Multimelter lohnt auch kaum, da wohl alles was sich lohnt mit armoured ceramit rumfährt und drüber lacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Bung:

 

Gefühlt würde ich sagen entweder die schweren Bolter oder die Volkite Culverinrs. Die Plasmakanone lohnt nicht, wenn man ausweicht für den Rettungswurf kann die nicht mehr schießen. Der Multimelter lohnt auch kaum, da wohl alles was sich lohnt mit armoured ceramit rumfährt und drüber lacht.

Mit Armoured Ceramite ist ein Panzer also jemanden, der immer lacht?

Immer lacht, immer lacht, immer lacht? :naughty:

 

Gefühlt finde ich an einer Sky Hunter Schwadron einmal Volkite auch besser. Auf jeden Fall aber Melterbomben für alle. 

Bei den Sky Slayers kommt es auf die Rolle an. 

Wenn man was gegen Panzer braucht, finde ich MM nicht so verkehrt. Da macht es dann eben die Masse an S8 Schüssen, zumal es doch einige Fahrzeuge gibt, die kein AC bekommen können. Melterbomben sind da dann auch Pflicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Bung:

Der Multimelter lohnt auch kaum, da wohl alles was sich lohnt mit armoured ceramit rumfährt und drüber lacht.

 

Und weil Armoured Ceramite so weit verbreitet ist, nimmt kaum jemand Melter mit, wodurch AC wieder obsolet wird und sich eigentlich nicht mehr lohnt. Deswegen wird es nicht immer mitgenommen, wodurch Melter wieder interessant werden.... Tatsächlich nehme ich AC nur mit, wenn ich die Punkte wirklich frei habe. Wenn mein Fuhrpark Opfer zu beklagen hat, dann in den seltensten Fällen gegen Melter, aber dafür umso öfter gegen Melterbomben. Und sofern sich das mit dem roten RB nicht geändert hat, wirkt AC nicht gegen diese.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei den Skyslayers darf nur der Sarge Melterbomben haben.

 

@Gorgoff

5 Skyslayer Multimelter sind jetzt auch nicht so die Maße in meinen Augen.

 

@Appolyon

Kommt halt drauf an, mit wem man spielt. Aber bei den teuren Panzern wie Spartan und co. ist es schon eher wieder gängig und für den Test brauch ich nicht unbedingt Melter. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spiele nur Armoured Ceramite, wenn ich auch die Punkte dafür habe. Mein Spartan bei den WE ist immer „nackt“. Der soll halt die Termis nach vorne bringen und das macht er recht zuverlässig.

 

Zum Thema Jetbikes: Skyslayer mit Multimeltern finde ich persönlich am interessantesten. Die normalen Skyhunter würde ich hingegen mit Volkite spielen, um die restlichen SchweBos zu unterstützen.

 

Ansonsten kann ich normale Outrider mit Plasmwerfern im dreier Squad empfehlen, wo es gerade um Bikes geht. :rotate: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spiele regelmäßig 3 Skyslayer mit MM, die dann dank Alpha Legion per Outflank kommen (was bei den Scars ja auch geht). Abgesehen von miserablen Rüstungswürfen meinerseits, haben die mich bisher selten enttäuscht. Sarge und Melterbomben gebe ich denen nur selten, so bleibt die Einheit auch echt günstig. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Bung:

Bei den Skyslayers darf nur der Sarge Melterbomben haben.

 

@Gorgoff

5 Skyslayer Multimelter sind jetzt auch nicht so die Maße in meinen Augen.

Hehe, Maße ist ein witziger Fehler.

 

5 MM sind drei Treffer, die gegen die meisten Panzer zu drei Volltreffer und somit Zerstört werden (sollten). Absolut solide. Durch die hohe Geschwindigkeit kommt man da hin, wo man sie braucht; ich mag die. 

Seltsamerweise haben meine Gegner immer Würfelpech mit deren Rüstungswürfen. Also tatsächliches Pech und nicht dieses "Kaum muss ich zwanzig Würfe machen, verpatzte ich auch drei", was viele Spieler für Pech halten. ;)

Dennoch gute Einheit.

Bei den WS könnten sogar Plasmakanonen eine gute Idee sein, weil die Einsen beim Verwunden wiederholen dürfen. Und weil sie plus eins auf Decker erhalten und keine Test für gefährliches machen müssen, werden die selten ausweichen, weshalb die immer schießen können.

Daher durchaus einen Blick wert.

bearbeitet von Gorgoff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Gorgoff:

Seltsamerweise haben meine Gegner immer Würfelpech mit deren Rüstungswürfen. Also tatsächliches Pech und nicht dieses "Kaum muss ich zwanzig Würfe machen, verpatzte ich auch drei", was viele Spieler für Pech halten. ;)

Frag mal @Mascharius und mich. Die ersten drei Wunden haben schon des Öfteren zu drei toten Jetbikes geführt. Oder auch sehr schön, @Lahpugg schießt mit einem lahmgelegten Rhino auf 24" mir jede Runde ein Jetbike mit dem Bolter weg :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Dhar:

Frag mal @Mascharius und mich. Die ersten drei Wunden haben schon des Öfteren zu drei toten Jetbikes geführt. Oder auch sehr schön, @Lahpugg schießt mit einem lahmgelegten Rhino auf 24" mir jede Runde ein Jetbike mit dem Bolter weg :D

Präzise.

Genau so kenne ich das auch. :D

 

Es gibt sogar einen ziemlich coolen Schlachtbericht, der genau sowas illustriert....

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Dhar:

Frag mal @Mascharius und mich. Die ersten drei Wunden haben schon des Öfteren zu drei toten Jetbikes geführt. Oder auch sehr schön, @Lahpugg schießt mit einem lahmgelegten Rhino auf 24" mir jede Runde ein Jetbike mit dem Bolter weg :D

Das liegt aber an dem Rhino meiner Salamanders. Das hat auch mal einem Landspeeder auf 12‘‘ beide Rumpfpunkte abgenommen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.