Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
    • Zaknitsch

      Die "Arcane Power"-Malchallenge März 2019   19.03.2019

      Hallo allerseits,   in diesem Monat geht es kräftig magisch zu. Denn das Motto lautet:   "Arcane Power"   Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation und einem Flufftext ergänzt (ist aber ebenso gerne gesehen!). Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.        
Farin 17

Niemand hat die Absicht, ein Projekt fertigzustellen!

Recommended Posts

vor 2 Minuten schrieb a.c.f:

NOT SAVE FOR WORK Wichtig für alle die unter uns, die auf der Arbeit illergalerweise im Netz rumsurfen (anstatt das Bruttosozialprodukt zu steigern), damit wenigstens keine Schmuddelbildchen auf dem Desktop sind :D

 

:klatsch:

Danke. Jetzt hab ich Dummchen auch den Zusammenhang verstanden.

Wenn man sein eigener Chef ist, surft man nie illegal nebenher :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.3.2019 um 20:41 schrieb malkavienne:

Ich habe gerade eine kleine Flaute, die ich absolut nicht gebrauchen kann! -.-

 

Wegen der Flaute hab ich mal was gemacht, was der Motivation durchaus zuträglich sein kann. :)

 

Am 5.3.2019 um 21:01 schrieb a.c.f:

Farin, du fängst jetzt schon mit Aggro Gelände an?

 

Schon? Die Telefonzelle war schon vorher auf einem Bild zu sehen. Davon ab mach ich doch eh gerade, nach was mir der Kopf steht. Das ist Teil des Systems des Flows. ;)

 

Am 5.3.2019 um 21:01 schrieb a.c.f:

Hm, ich sollte mich mal bei Isegrimm melden, nächste Runde Saga steht an.

 

Machen! :aufsmaul:

 

Zu NSFW kann ich nur sagen: AKÜFI rules und ich bin davon ausgegangen, dass die relevanten Abkürzungen geläufig sind. Wenn man natürlich nicht darauf achten muss, wer gerade beim Arbeiten für Geld einen Blick auf seinen PC-Bildschirm erhaschen kann, ist latürnich verständlich, dass die nicht so ad hoc präsent ist. Aber dafür helfen wir ja gerne. :ok:

 

 

Und weiter geht die wilde Fahrt! :D  Fertig geworden sind Supporter Nummer 8 und der Lampensteher hat ein fertiges Schild. Sch... Fitzelarbeit mit dem Bemalen der erhabenen Buchstaben, aber er ist spielfertig. :ok: Dann gab es noch Fortschritte an Nr. 9, dem Löwen (Details an der Blankwaffe), dem Lewisgunner und ein Deko-Skelett.

 

003.thumb.jpg.02c902967ac5a877fc843d5a36fd7789.jpg

 

Ich hab dann mal alles, was so auf meinem Maltisch rumlurcht und wenigstens ab und an etwas Zuwendung bekommt abgelichtet. Da sind verschiedenste Bemalstatien dabei und ich mach einfach so, wie es mich überkommt. Hat sich für mich in den letzten öh... gut zweieinhalb Monaten... :blink: als richtiges Vorgehen erwiesen. Wegen nackten Tatsachen wieder im Spoiler (auch bekannt als NSFW :naughty:).

 

Spoiler

004.thumb.jpg.be1b126e46a803426c93df0cb7154389.jpg

 

Da heute Weltfrauentag ist, der seit diesem Jahr in Berlin ein gesetzlicher(!) Feiertag ist :ok:, kann ich mich heute mal in Ruhe dem Auf- und Wegräumen von Hobbystuff widmen. ;)

bearbeitet von Farin 17

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Farin 17:

Wegen der Flaute hab ich mal was gemacht, was der Motivation durchaus zuträglich sein kann. :)

 

:blush: 

 

...wie lieb von dir! Danke!

 

vor 9 Minuten schrieb Farin 17:

Da heute Weltfrauentag ist, der seit diesem Jahr in Berlin ein gesetzlicher(!) Feiertag ist :ok:

 

Ich hab's auch eben mitbekommen. Krass. Gibt's eigentlich auch einen Weltherren- oder Weltmännertag? :nachdenk:

Egal, ich hab auch frei! Weil selbstständig und so :ok: 

 

vor 10 Minuten schrieb Farin 17:

kann ich mich heute mal in Ruhe dem Auf- und Wegräumen von Hobbystuff widmen.

 

Viel Spaß dabei :ok: Wir sind auch weiterhin gespannt auf deine Kreationen. Ob mit oder oder Spoiler :lach: 

Auch deine letzten Arbeiten können sich sehen lassen! Ich finde es sehr gut, dass du mit dem alten Kram aufräumst. Habe ich auch vor (und bin ja quasi auch dabei, schließlich ist der WHFB-Starter ursprünglich ein Auftrag.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soso, ich sehe schon: Bei meinem nächsten Berlinbesuch wird das Thema meines öffentlichen Vortrages dann wohl: Sexuelle Praktiken beim Wargaming sein.

Stilecht mit -nein, nicht wieder auf der Leiter  :D - mit einem Pömpel in der Hand ;D

 

Na gut, hier sind ja produktive Beiträge erwünscht. Schlage ich einfach mal vor, daß du dem Seher einen Porno auf die Glaskugel malst :naughty:

 

Oh, ich hatte mal einen Kumpel, dem hat seine Frau Erotikfiguren untersagt. Jaja, ich weiß, ist ein Randproblem, kommt im Alltagsleben nur sehr selten vor. Schließlich sind die meisten Tabletop-Nerds Single ;D Aber da hat das holde Weib den Verdikt gesprochen. Was macht er? Hat sich auf das Bemalen von Pferden spezialisiert ;D  Wer das Wort Sublimation noch nicht kennt, oder nicht weiß, was bedeutet, hat es hiermit gelernt.

 

Bildungsauftrag erfüllt. :ok:

 

...

 

Apropos Bildungsauftrag: Ich kann jetzt Zeitreisen. Im Gegensatz zu Marty McFly auch ohne DeLorean (ok, ich habe auch ein flottes Auto, das hilft ;) ) und Fluxkompensator:

 

Ich bin tatsächlich in einem regulären Laden, kein A&V, über ein e originalverpackte Startpackung für AT-43 gestolpert. Die hatten auch noch ein halbes Dutzend Confro-Zinn-Minis. Der Löwe von Farin war mit dabei. Dazu jede Menge original GW Zinnfiguren. ich gestehe, ich wurde zeitweise etwas schwach; aber ich habe widerstanden und bin zurück in der Gegenwart :D

 

Gruß NogegoN

bearbeitet von NogegoN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb malkavienne:

...wie lieb von dir! Danke!

 

Da ich für extrinsische Motavation sorgen will: Sehr sehr gerne. :)

 

vor 11 Stunden schrieb malkavienne:

Gibt's eigentlich auch einen Weltherren- oder Weltmännertag? :nachdenk:

 

@Kodiak71 kann doch dazu sicherlich fundiert Auskunft geben. :D

 

vor 11 Stunden schrieb malkavienne:

Ich finde es sehr gut, dass du mit dem alten Kram aufräumst.

 

Ich auch. Heute habe ich, neben dem ein wenig Gepinsel und neuer Ideen für Gelände auszubrüten, meine 1:72 Sammlung rausgekramt und zwei potentiell Interessierte angeschrieben. Auch wenn das im südlichen Bayern für einen Aufschrei sorgen wird ( @Wrong_da_DONG :unsure: ) habe ich mich entschlossen, meinen kompletten Zambwana-Bestand zu veräußern. Auch meine Amis, die ich mal für BO aufgebaut hatte, sollen weg. Ein Großteil hat nie den Spieltisch gesehen und für weiter im Schrank rumstehen lassen, ist es einfach zu schade. Dann gibt es hier ein bißchen Platz! :ok:

 

vor 8 Stunden schrieb NogegoN:

Na gut, hier sind ja produktive Beiträge erwünscht. Schlage ich einfach mal vor, daß du dem Seher einen Porno auf die Glaskugel malst :naughty:

 

Ich weiß jetzt nicht, wie Du Dir das so vorstellst. So eine erotische Darstellung im attischen Stil vielleicht? ;D

 

vor 8 Stunden schrieb NogegoN:

Wer das Wort Sublimation noch nicht kennt, oder nicht weiß, was bedeutet, hat es hiermit gelernt.

 

Den Begriff kannte ich bis dato nur aus der Physik. Was man auf dem Bildungskanal alles lernt. :)

 

vor 8 Stunden schrieb NogegoN:

Ich bin tatsächlich in einem regulären Laden, kein A&V, über ein e originalverpackte Startpackung für AT-43 gestolpert. Die hatten auch noch ein halbes Dutzend Confro-Zinn-Minis. Der Löwe von Farin war mit dabei. Dazu jede Menge original GW Zinnfiguren. ich gestehe, ich wurde zeitweise etwas schwach; aber ich habe widerstanden und bin zurück in der Gegenwart :D

 

Klar fokussiert auf das Wesentliche, der Mann! :respekt: Da könnte sich manch anderer ein bis zwei Scheibchen von abschneiden.

 

 

Wo ich eh hier grade so mit meinen Erfolgen beim Aufräumen prahle, gibt es noch Bilddokumente der neuesten Ergebnisse am Maltisch (ausnahmsweise ohne Spoiler :D ). Fertig sind Nr. 9 und der einsame Araber. Weiter ging es an dem 10. Fangruppierungsmitglied, dem Piloten von der Tactica und ich habe eine Mini gebased, die hier auch schon eine Weile schlummert. Vielleicht wird sie wegen der Friese ein kleines Tribute an Keith Flint, mal sehen.

 

005.thumb.jpg.8c8d44aac0460c14f71971be523ddb5c.jpg

 

Und da wieder drei Spezies für AGGRO fertig sind, gibt es das vorletzte Dreier-Teilgruppen-Blockbild. :banana:

 

Aggro.thumb.jpg.db533ca7da1d3afbd44b99fcba8f23f4.jpg

 

Heute hab ich nebenher mal so ein bißchen an Gelände rumgedacht. Vielleicht gibt es beim nächsten Update ja was zeigenswertes. Ansonsten gibt es halt weiter dröge Figuren. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier lernt man sogar Fremdwörter :D

 

Den Tag heute hast Du gut genutzt, wie ich sehe. Aufräumen, Pläne schmieden, Farbe verteilen: alles da. Wenn ihr schon mal einen Feiertag habt, den die Bayern nicht kennen :lach:

 

Über eine Tribute an Keith würde ich mich persönlich ja sehr freuen. Nur so als Anmerkung ;)

 

Ich mag den Pullunder mit dem breiten Mittelstreifen. Sieht gut aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Farin 17:

 

Ich auch. Heute habe ich, neben dem ein wenig Gepinsel und neuer Ideen für Gelände auszubrüten, meine 1:72 Sammlung rausgekramt und zwei potentiell Interessierte angeschrieben. Auch wenn das im südlichen Bayern für einen Aufschrei sorgen wird ( @Wrong_da_DONG :unsure: ) habe ich mich entschlossen, meinen kompletten Zambwana-Bestand zu veräußern. Auch meine Amis, die ich mal für BO aufgebaut hatte, sollen weg. Ein Großteil hat nie den Spieltisch gesehen und für weiter im Schrank rumstehen lassen, ist es einfach zu schade. Dann gibt es hier ein bißchen Platz! :ok:

 

Achtung dies ist ein Aufschrei!:

Opa Wutkes Rache wird dich beim ka..en ereilen... er wird dich mit miesem Durchfall und bösestem SL grinsen strafen! Doch als berechtigter Wahlverlierer war ein dauerhafter Rückzug nur vorherzusehen. Wobei ich tatsächlich (und das meine ich generell im Tabletop Hobby) eher nichts verkaufe (vor allem nichts was fertig bemalt ist), da ich alles irgendwie aufarbeiten oder zweckentfremden kann. Muss es wirklich weg, bekommt es dann jemand, der es aktiv weiterverwendet und zu schätzen weiß als "Dauerleihgabe" bzw. faktisch als Geschenk.

 

 

Die Aggro Firma wird klasse! Ich mag den netten Herren mit dem Schal um die Hand sehr gerne. Wie er freundlich die abgeschlagene Bierflasche in der Hand hält, um die eigene Mannschaft anzufeuern... Ein Fußballanhänger mit Leidenschaft.

 

 

 

Und der Junge in schwarz neben dem Piloten erinnert mich an einen kürzlich verstorbenen Rockstar ... zumindest der Haartracht nach. Der Firestarter von Outerspace mit seiner Spitfire den Tag zu seinem Feind hatte... hach ja... mach ihn bunt

 

 

Beste Grüße 

WdD 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wieder mal Klasse was du raushaust. Ich glaube allerdings auch das es nur so gehen kann, einfach das bemalen, wozu man Lust hat. Dann fluppt das so richtig. Der geneigte Zuschauer bekommt dadurch auch einen guten Querschnitt durch die Systeme zu sehen. Gefällt mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.3.2019 um 23:00 schrieb a.c.f:

Hier lernt man sogar Fremdwörter :D

 

Dann ist der Bildungsauftrag ja erfüllt worden. :ok: 

 

Am 8.3.2019 um 23:00 schrieb a.c.f:

Über eine Tribute an Keith würde ich mich persönlich ja sehr freuen. Nur so als Anmerkung ;)

 

Am 9.3.2019 um 09:02 schrieb Wrong_da_DONG:

Und der Junge in schwarz neben dem Piloten erinnert mich an einen kürzlich verstorbenen Rockstar ... zumindest der Haartracht nach. Der Firestarter von Outerspace mit seiner Spitfire den Tag zu seinem Feind hatte... hach ja... mach ihn bunt

 

Ich sehe schon, aus der Nummer komme ich so schnell nicht raus... Da er eben schnell grundiert worden ist, scheint das aber gar nicht so abwegig. ;)

 

Am 9.3.2019 um 09:02 schrieb Wrong_da_DONG:

Opa Wutkes Rache wird dich beim ka..en ereilen... er wird dich mit miesem Durchfall und bösestem SL grinsen strafen!

 

Da bin ich gaaanz entspannt. Bedenken habe ich eher vor der Rache von Jamal... :zoff:

 

Am 9.3.2019 um 09:02 schrieb Wrong_da_DONG:

Wobei ich tatsächlich (und das meine ich generell im Tabletop Hobby) eher nichts verkaufe (vor allem nichts was fertig bemalt ist), da ich alles irgendwie aufarbeiten oder zweckentfremden kann. Muss es wirklich weg, bekommt es dann jemand, der es aktiv weiterverwendet und zu schätzen weiß als "Dauerleihgabe" bzw. faktisch als Geschenk.

 

In dem Maßstab ist es für mich schwierig, etwas aufzuarbeiten. Allerdings geht das, was ich derzeit veräußern will, tatsächlich an Leute, die es aktiv einsetzen werden. Daran habe ich bei denen gar keinen Zweifel. Als ich eben die Bilder für den Zanbwana-Interssierten gemacht habe und alles auf einem Haufen stand, wurde ich schon ein bißchen wehmütig. Das aber auch nur beim Anblick des Geländes (Fässerstapel, augebocktes Auto, Nashörner), was doch bei ziemlich vielen Spielen dabei war. Der Flieger war im ersten Enthusiasmus schnell fertig, aber verstaubt seitdem in einer dunklen Kiste. Ach ja...

 

5c84f8413ac3c_Z01.thumb.jpg.e6aeaaeca773eaef5c070d42d6369fc4.jpg

 

Am 9.3.2019 um 09:02 schrieb Wrong_da_DONG:

Die Aggro Firma wird klasse! Ich mag den netten Herren mit dem Schal um die Hand sehr gerne. Wie er freundlich die abgeschlagene Bierflasche in der Hand hält, um die eigene Mannschaft anzufeuern... Ein Fußballanhänger mit Leidenschaft.

 

vor 13 Stunden schrieb malkavienne:

Die drei Hoolies sind spitze!

 

Dann haben ich ja alle richtig gemacht. :)

 

vor 13 Stunden schrieb malkavienne:

Ordentlich, was du da geschafft hast.

 

vor 3 Stunden schrieb Garbosch:

Und wieder mal Klasse was du raushaust.

 

:blush:

 

vor 3 Stunden schrieb Garbosch:

Ich glaube allerdings auch das es nur so gehen kann, einfach das bemalen, wozu man Lust hat. Dann fluppt das so richtig. Der geneigte Zuschauer bekommt dadurch auch einen guten Querschnitt durch die Systeme zu sehen.

 

Das ist des Flows Kern. ;) Wenn ich jetzt z.B. Regimenter bemalen müsste, würde ich sicher plemplem und der Flow würde versiegen. So schmilzt mein Stapel, Ihr bekommt bemalte Minis, Gelände und Dios zu sehen, ergo win-win! :ok:

 

 

Gestern hat es mich irgendwie überkommen. Im Sog der Aufräum-Aktion hab ich für meine aktuellen Verhältnisse sogar richtig viel gemacht. Zuerst mal ist der zehnte Firmenangehörige durch, das Skelett ebenso. Das Einhorn hat das Base soweit fertig, Nr. 11 und ein Geier waren auch zwischendurch mal dran.

 

006.thumb.jpg.f557f449f1daa9a29aabbad18a3a40af.jpg

 

Dann gab es noch Figurenbau und Renovierung. Ein Krieger für Alkemy und eine Mini von Brother Vinnie (männlich und züchtig gekleidet! :eek:) wurden grundierfertig gemacht (und eben geschwind grundiert). Dann habe ich meinem Höhlentroll den Arm wieder angebaut und die Lackschäden mit Lackstift kaschiert. Die Dama ganz rechts wird meine Erinnerungsfigur an Zambwana bleiben. Die Dame hat keinen guten  Stand mehr, so musste ein neues Base drunter. Da müssen noch ein paar Kleinigkeiten retouschiert werden, dann geht es auch wieder. ;) 

 

007.thumb.jpg.3621d01956689c11a30e0b45fa71a3c1.jpg

 

Das Rumhirnen beim Gelände hat komische Blüten getrieben. Zuerst wollte ich ein Arbeitszimmer einrichten. Material von Thomarillion liegt dazu schon rum und die Wand hatte ich ja bereits begonnen zu bemalen. Dann habe ich noch ein paar schmale Styrodurreste vom GeBoom-Workshop 2014/2015 aus kleinen Kästchen geborgen und wollte damit die Wände gestlten bzw. fertige Teststücke integrieren. :nachdenk:

 

009.thumb.jpg.bf78f3f7f00ae65817f6f762d2efe9fd.jpg

 

Dann hatte ich eine andere Idee, habe besagte grob aufskizziert und dann mit Cutter und Styrodur angefangen. Im Bemalforum gibt es nämlich aktuell ein Gruppenprojekt, zu dem mir diese Idee schon länger durchs Gehirn geistert, und gestern Abend war es dann soweit. Die beiden kleinen Püppchen sind übrigens Biber von Stenfalk, neben einem netten Gespräch ein kleines Mitbringsel der Dioramica 2018. Dann gibt es da noch Wasser, Bäume, Grünes und und und. Dabei wollte ich doch zuerst das Mittelalter-Dio abschließen. :facepalm:

 

5c84f83f1b777_Beaver01.thumb.jpg.e8f2aee64d55cc4c4fe5428e10d65d76.jpg

 

5c84f8402f08d_Beaver02.thumb.jpg.e08ebcce674a8a8107298d8a5f39eb0d.jpg

 

 

Heute hab ich immerhin schon meine Runde durch die Botanik gedreht und drei Figuren grundiert. Ob da jetzt heute noch viel passiert, sei mal dahin gestellt. Es ist immerhin Wochenende. ;D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst dich mit deiner Idee parallel auch an dem Bemalforum-Gruppenprojekt beteiligen. Schick mir eine PN mit den Details und ich richte dir einen Thread ein. Gern doch :)

 

Gruß NogegoN

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du dich jetzt also doch entschieden die FPP in einen anderen Bürgerkrieg zu schicken. Hoffentlich werden Sie dort dir als Erschaffer Ehre machen. Ich glaube es sit ein gute Entscheidung.

 

Sosnt lässt du ja deine Motivation weiter laufen. Wer wird denn in dem Arbeitszimmer werkeln?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.3.2019 um 13:18 schrieb Farin 17:

In dem Maßstab ist es für mich schwierig, etwas aufzuarbeiten. Allerdings geht das, was ich derzeit veräußern will, tatsächlich an Leute, die es aktiv einsetzen werden. Daran habe ich bei denen gar keinen Zweifel. Als ich eben die Bilder für den Zanbwana-Interssierten gemacht habe und alles auf einem Haufen stand, wurde ich schon ein bißchen wehmütig. Das aber auch nur beim Anblick des Geländes (Fässerstapel, augebocktes Auto, Nashörner), was doch bei ziemlich vielen Spielen dabei war. Der Flieger war im ersten Enthusiasmus schnell fertig, aber verstaubt seitdem in einer dunklen Kiste. Ach ja...

 

Kenne ich nur zu gut. Bei mir steht noch ne ganze Echsenmenschen-Armee rum, in einer Kiste auf dem dunklen Söller. Viele Um- und Eigenbauten, weshalb der Verkaufswert dann eh auch noch sinkt. Aber ich habe viele Schlachten damit geschlagen und kann mich irgendwie nicht davon trennen. Noch dazu die lange Mal- und Bastelzeit... Aber zeitgleich denke ich mir auch so: "Sie steht ja nur rum!". Aktuell überlege ich, zumindest nochmal die Dinos (Zinnsalamander, der coole alter Carnosaurus! und ein paar weitere) einer Spiritus-Kur zu unterziehen und dann nochmal für andere Spiele zu verwerten. Bieten sich vielleicht für "The Drowned Earth" an, wo es eh eine Reihe an Dino-Verschnitten gibt.

 

Aber anonsten... Hm... keine Ahnung, WHFB werde ich wohl nie mehr spielen und von "Rank and File" bin ich auch weg.

 

Schickes Arbeitszimmer! Thomarillon meinst du? Vlt sollte ich mich da auch nochmal für Frostgrave umschauen, die Häuserruinen wirken einfach deutlich besser, wenn da auch noch Möbel und Co. drin stehen :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.3.2019 um 14:13 schrieb NogegoN:

Schick mir eine PN mit den Details und ich richte dir einen Thread ein.

 

PN ist raus. :ok:

 

Am 10.3.2019 um 16:13 schrieb Drachenklinge:

Oh, Mann ... er hat n Höhlentroll. :blink:

 

Du etwa nicht? :eek:

 

vor 12 Stunden schrieb a.c.f:

Wer wird denn in dem Arbeitszimmer werkeln?

 

Vielleicht zieht der blaue Zauberer ein (WIP-Pics siehe ein, zwei Seiten vorher, oder so), vielleicht aber auch wer anders. Wer weiß das jetzt schon so genau. :)

 

vor 11 Stunden schrieb Jaensch:

Kenne ich nur zu gut. Bei mir steht noch ne ganze Echsenmenschen-Armee rum, in einer Kiste auf dem dunklen Söller. Viele Um- und Eigenbauten, weshalb der Verkaufswert dann eh auch noch sinkt. Aber ich habe viele Schlachten damit geschlagen und kann mich irgendwie nicht davon trennen. Noch dazu die lange Mal- und Bastelzeit... Aber zeitgleich denke ich mir auch so: "Sie steht ja nur rum!". Aktuell überlege ich, zumindest nochmal die Dinos (Zinnsalamander, der coole alter Carnosaurus! und ein paar weitere) einer Spiritus-Kur zu unterziehen und dann nochmal für andere Spiele zu verwerten. Bieten sich vielleicht für "The Drowned Earth" an, wo es eh eine Reihe an Dino-Verschnitten gibt.

 

Tja, das sind so Entscheidungen, die man dummerweise selbst fällen muss. Wenn ich alternative Anwendungsbereiche hätte, würde ich mich nicht davon trennen, aber so bin ich mit dem Schritt zufrieden. Auch dass es gut aussieht, meinen WWII Kram in 1:72/1:76 loszuwerden, stimmt mich zuversichtlich. Das Witzige ist ja, dass jeder meint, kleinere Maßstäbe nehmen nicht so viel Platz weg. Der Kram belegt immer noch deutlich Stauraum.

 

vor 11 Stunden schrieb Jaensch:

Schickes Arbeitszimmer! Thomarillon meinst du? Vlt sollte ich mich da auch nochmal für Frostgrave umschauen, die Häuserruinen wirken einfach deutlich besser, wenn da auch noch Möbel und Co. drin stehen :ok:

 

Jup, Thomarillion. Da Thommy ja auch ein paar von meinen "Kunstwerken" auf der Seite veröffentlicht hat, kann ich dafür auch ruhigen Gewissens Werbung machen. :ok: Für mich fällt zwar nix ab, aber er hat auch einfach cooles Zeug.

 

 

Heute nur ein Mini-Update mit einem armseligen Bild... :) Ich hatte einfach zu viel anderes zu tun, aber hey: Da geht noch was! ;D

Fertig sind Nummer Ölf, die Zwölf folgt hart auf dem Fusse. Die beiden Geier haben Tests von Gefiderbemalung über sich ergehen lassen müssen, der Alkemy Krieger hat eine Base in Grundfarbe bekommen. Die Telefonzelle, naja, die ist so la. Die Riefen vom Druck machen das Bemalen etwas digfizil, aber eine gute Ladung Wash drüber und das fällt auch nicht mehr auf. :D

 

010.thumb.jpg.150c07debfcd8ffa4d08df8fb28ccbc1.jpg

 

 

Am Dio werde ich heute oder morgen auch weiter machen. Ansonsten kuck ich mal, was sonst so geht. Ich hab ja noch so zwei drei andere Püppchen... :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Farin 17:

Ansonsten kuck ich mal, was sonst so geht.

 

Hauptsache, der Flow flowt :ok: 

Ich würde bei den Geiern nicht direkt weiß nehmen, eher ein beige. Weiß ist mMn zu hart.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Flowmaster flowt weiter ... selbst wenn er keine Zeit hat. Unheimlich ist das :D

 

Gebe @malkavienne Recht. Weiß ist einfach too much. Beige oder ne Sandfarbe, Ocker vielleicht dürfte besser wirken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb malkavienne:

 

Hauptsache, der Flow flowt :ok: 

Ich würde bei den Geiern nicht direkt weiß nehmen, eher ein beige. Weiß ist mMn zu hart.

Oder stippeln mit einer weiteren Farbe. Wobei man auch mal Geier googlen könnte, was die in echt so haben ... und dann bei Mama Natur klauen.

Vor allem die Schwungfedern kann man stärker absetzen.

 

Oder man fährt einen ganz anderen Ansatz. ;D

elfriede-geier-aus-pluesch-und-stoff-fue

https://d1aev0esfa35jt.cloudfront.net/large/e/elfriede-geier-aus-pluesch-und-stoff-fuer-hunde-1428782561.jpg

bearbeitet von Drachenklinge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.3.2019 um 20:23 schrieb Drachenklinge:

Ich hab n Steintroll. Unfertig, halbbemalt. Er ist sehr grimmig ... inzwischen.

 

Oha, grimige Trolle können unangenehm werden. Vielleicht solltest Du da mal was gegen unternehmen. Frag mal @a.c.f, der hat Ahnung in Püppchenerziehung. ;)

 

Am 12.3.2019 um 22:56 schrieb malkavienne:

Ich würde bei den Geiern nicht direkt weiß nehmen, eher ein beige. Weiß ist mMn zu hart.

 

Am 13.3.2019 um 07:08 schrieb Garbosch:

Gebe @malkavienne Recht. Weiß ist einfach too much. Beige oder ne Sandfarbe, Ocker vielleicht dürfte besser wirken.

 

Am 13.3.2019 um 07:17 schrieb Drachenklinge:

Oder stippeln mit einer weiteren Farbe. Wobei man auch mal Geier googlen könnte, was die in echt so haben ... und dann bei Mama Natur klauen.

Vor allem die Schwungfedern kann man stärker absetzen.

 

Oder man fährt einen ganz anderen Ansatz. ;D

 

vor 16 Stunden schrieb Drachenklinge:

ich bin nicht sicher, aber es könnte ein ... äh ... finnischer Geier sein? :rotfl:

 

Danke für das ganze Feedback. Es sind, wie geschrieben, ja nur Tests :D , mit Bone (nicht weiß!) und da kommt, egal was es noch wird, eh ein Eimer Wash drüber. Da wird es wohl nicht mehr die ganz große Rolle spielen, was die Grundfarbe war. Davon ab hab ich natürlich vorher die Bildersuche bemüht, aber so ein finnisches Exemplar war nicht dabei,, sonst hätte ich direkt den Ansatz für neue farbliche Akzente genutzt... ;D

 

Am 13.3.2019 um 07:08 schrieb Garbosch:

Der Flowmaster flowt weiter ... selbst wenn er keine Zeit hat. Unheimlich ist das :D

 

Ich versuche nur, die knappe Zeit optimal zu nutzen. Das funzt mal mehr, aber auch, vor allem die letzten Tage weniger. Aber falls es Dich beruhigt: Ich bin mir diesbezüglich gerade selbst unheimlich... :eek:

 

 

 

Wenn jetzt jemand berechtigt fragt, was geht? Halb sechs und es wird ein Update gepostet? Ich kann nicht mehr pennen, Zeitfenster nutzen und so. ;) . Also gibt es, erst mal die aktuellen Pinselverbrechen. Fertig sind der letzte Mann der zweiten Firma, ein Lewisgunner und der Krieger hat erste Farbe abgefasst. Es hätte gerne mehr sein können, aber ich bin froh, dass ich gestern und vorgestern überhaupt was machen könnte. Aber auch kleine Fortschritte sind derer solchen, oder so ähnlich. ;D

 

011.thumb.jpg.b0c0696bff71922f21364a7b3ab7a97b.jpg

 

Und die fertige Nummer 12 heißt: BÄÄÄM Aggro Starter komplett bemalt und letztes Kleingruppenbild: :happybunny:

 

5c8b261c50fdd_Aggro2.thumb.jpg.5c30c4e175d013708ec763d95c229ae9.jpg

 

BÄÄÄM X 2 mit den letzten 6 vollendeten des WJSK 99.

 

5c8b26266a8fb_Hlfte.thumb.jpg.3665d9236f3b96a38302092e530a8ec6.jpg

 

Und BÄÄÄM zum Dritten mit der ganzen Halbtruppe: :banana:

 

5c8b2634bb209_WJS99.thumb.jpg.571d37fe388a148a2fa8a9cb4d6a3960.jpg

 

 

Heute Nachmittag steht eine Partie SAGA auf dem Spielplan. Spielberichte, da liegt ja auch noch was im zeitlichen Argen... :facepalm: Alles zu seiner Zeit. Ich mach dann mal gezwungener Maßen etwas RL, aber wenn der Flow weiter flowt, gibt es ohnehin bald neue Bilderse. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zeit und flow nutzen um Minis fertig zu machen. Spielberichte stehen meiner Meinung nach hinten an. Und das nenne ich mal was fertig machen. Ne komplette Starterbox zu bemalen verdient einen besonders großen Haken dranzumachen :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Verfasser dieses Threads hatte leider mit seinem aktuellen Miniaturenprojekt einen ...kleinen Unfall, der ihn in die Notaufnahme gebracht hat und den Flow bis auf Weiteres behindert. Die Erwerbstätigkeit möglicherweise auch.

 

Gute Genesung, @Farin17! :winken:

 

Wir warten hier einfach auf deine Rückkehr :)

Gruß NogegoN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.