Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,2k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Nur noch die Base,dann iss feddisch  

In der aktuellen Staffel des P250 haben es sich zwei Teilnehmer zur Aufgabe gemacht, die untoten Horden mit neuen... Rekruten auszustatten:   - @Darnok führt ein klassisches Warhammer-Projek

Ein MOURNGUL hat sich der Klingenberg Legion angeschlossen!       Mehr Bilder gibt es wie immer in meinem Armeeprojekt (siehe Signatur).

Posted Images

Wow, das ist hier ja ein richtiges Mausoleum, alles tot.

Ich bemale die Zombies auch so, nur weis ich nocht nichts mit der Kleidung anzufangen.

Wie bemalt ihr eigentlich eure Skelette? Meine werden schwarz grundiert, mit einer mischung aus Scaly Green und Weiß gebürstet und danach nochmal mit Weiß gebüstet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alsoich mach meine Zombies so:

Schwarze Grundierung

Warlock Purple

Camon Green drüber und je nachdem etwas mit Grün oder anderen Farben.

Sieht ganz gut aus.

Also ich mache meine Skelette mit Schwarzer Grundierung und dan Skull White drüber...

Hab mir auch überlegt mit Grenn Ink drüber zu gehen damits ausschauts als würden sie verfaulen....

Hatte jemand schon mal sowas gemacht?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie macht ihr die Kleidung bei den Zombies sollte halt nix alzu Zeit verschwendendes sein da ich soviele habe und micvh da net zulange rumärgern will. Und was haltet ihr von dem Zombiefarbschema ausm AB wo vorgeschlagen wird

-Schwarz grundiert

-Rotting FLash und Bestial Brown drüber gebürstet

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannman Zombies eigentlich auch so gestalten als wären sie verbrannt?

Ich dachte mir Camon Green über Schwarze Grundierung dann Glanzlack drüber und jetzt irgendeine Braun drüber. Zumm abschluss an ein paar stellen noch Schwarz.

Eine andere Frage hab ich auch noch. Und zwar wie Gestaltet man einen Zombie der an ner Krankheit gestorben is?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann man Zombies eigentlich auch so gestalten als wären sie verbrannt?

Sicher. Aber besser keinen Glanzlack verwenden, da verkohlte Leichen eher aschig-stumpf wirken als fettig-rußig.

wie Gestaltet man einen Zombie der an ner Krankheit gestorben is?

Kommt auf die Krankheit an *gacker*

Pest, Lepra, Krätze lassen sich prima darstellen, mit aufbrechenden schwärzlichen Blasen, rohem Fleisch, freiliegenden Knochen. Gelbsucht läßt sich auch darstellen - im Gegensatz zu Lungenkrebs, Gastritis, Herzversagen etc.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu den Skeletten: Schwarze Grundierung und dann mit bleached bone trockenbürsten, zum schluß dann mit seeeeehr stark verdüntem brown ink tuschen. mit der methode bemal ich 100 skelette in 3 stunden. und es sieht recht ordentlich aus.

Mal ne frage zu ghoulen: haltet ihr euch auch an dieses standard "rosa" farbgestaltung fest oder variiert ihr auch? ich z.b. hab mir nen erdiges farbschema ausgedacht. im gleichen farbstil bemal ich dann auch meine strigoi vampire. sieht dann recht einheitlicher aus.

MfG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kannste da ma irgendwie nen pic posten? kann mir immer dieses blau im mischungsverhältniss nich vorstellen.

Ich bemal meine Aasfresser so:

-schwarz grundieren

-bestial brown brürsten

-25/75 Mischung bestial brown und scorched brown

-mit sehr sehr wenig scab red leicht bürsten und zum Abschluß mit wenig bleached bone akzentuieren.

in dem stil sehen sie recht dreckig aber sauber(ja gegensätze ziehen sich an :D ) aus.

meine strigois werden dann halt auch so bemalt, wobei ich da die muskeln etwas mehr hervorhebe.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, dann möchte ich auch mal meinen Malstil der Ghoule beschreiben. Wundert euch nicht. Habe sie einfach mit schwarz grundiert, mit Darkangels Green bemalt und dann mit der selben Frabe wie bei den Skeletten (Scaly Green, Skul White) gebürstet. Die Strings wurden dann mit Warlockpurple bemalt. Gedärme und Zombieköpfe ziehren die Bases.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal wieder nichts los hier?

Dann wollen wir hier mal ein bisschen Leben herein bringen. Gestern habe ich mir Bret. Landsknechte und Ritter gekauft. Nun überlege ich, wie ich sie anmalen soll.

Meine Skelette sind in einen blau-grau-weiß gehalten, so dass ich rot nicht sonderlich passend finde. Ich dachte bei den Landsknechte an normale braune Gambesson, die allerdings etwas kaputt angemalt werden. Bei den Reiter bin ich mir absolut nicht sicher, zwar würde ich gerne Schwarze Pferde haben, doch bräuchte ich dann ein passendes Farbschma, das wäre im Normalfall rot...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie macht ihr denn zb. Carstein Vamps?

Hmm, eigentlich ganz normal wieder jeder... ;)

Haut mit Bleached Bone gebürstet, Augen Rot, Zähne weiß...

Die Kleidung mit halt größtenteils Schwarz und zwischendurch weiß und Scab Red einbauen, das sieht finde ich am besten aus. Ich male meisten die Innenseite und irgendwelche Details Scab Red und Ärmel und Hose (falls die sich abheben wie etwa bei Manni) in weiß - mir gefällts zumindest... ;D

Dann noch die Waffe, viel mehr ist da ja nicht...

Soviel Arbeit ist das ja nicht, wenn man schwarz grundiert...^^

Gruß CF

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soda weg von Ghoulen und Zombis und hin zu elitären Einheiten.

Hab mir heute 8 bretonische Ritter zugelegt, die ich natürlich zu Fluchrittern umfunktioniere.

Hat das von euch schon mal jemand gemacht? Und wenn ja wie habt ihr die dann bemalt.

Bei mir wird die Grundfarbe natürlich schwarz sein, zur debatte steht dan halt noch die Sekundärfarbe..is ne echt schwierige Entscheidung.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gestern habe ich mir Bret. Landsknechte und Ritter gekauft. Nun überlege ich, wie ich sie anmalen soll.

Meine Skelette sind in einen blau-grau-weiß gehalten, so dass ich rot nicht sonderlich passend finde. Ich dachte bei den Landsknechte an normale braune Gambesson, die allerdings etwas kaputt angemalt werden. Bei den Reiter bin ich mir absolut nicht sicher, zwar würde ich gerne Schwarze Pferde haben, doch bräuchte ich dann ein passendes Farbschma, das wäre im Normalfall rot...

--> Genau das selbe Thema. Ich überlege Mittlerweile ob es nich doch ganz gut wäre sie Rot zu bemalen. Obwohl, mir kam gerade noch eine andere gute Idee: Warlock Purple. Was meint ihr?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn ich mich mal einmischen darf....:

@ Phönixwächter:

Denkst du, dass geht auch wenn man die Rot und die Schwarz tauscht?

Kommt darauf an wie viel Zeit du in die Mini investieren willst. Es wird sicherlich nicht leicht, so viele großen Stoffflächen schön gleichmäßig, mit weichen Übergängen zu bepinseln.

Wenn du dir das aber antuen würdest wärs sicher ein Augenschmaus.

mfg Berni

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wenn ich mich mal einmischen darf....:

@ Phönixwächter:

Kommt darauf an wie viel Zeit du in die Mini investieren willst. Es wird sicherlich nicht leicht, so viele großen Stoffflächen schön gleichmäßig, mit weichen Übergängen zu bepinseln.

Wenn du dir das aber antuen würdest wärs sicher ein Augenschmaus.

mfg Berni

Sagen wir es so: Übergänge liegen mir nicht sonderlich, daher werde ich mir das dann eher doch nicht antuen, zumal meine Zeit auch begränzt ist. Ich denke, dass meine Pferde nun in verschiedenen Braun bis Dunkelbraun Töne bemalt werden. Den Stoff bemale ich schwarz. Bei den Details denke ich an grau und rot, denkst ihr das geht so. Vorallem beim grau bin ich skeptisch.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.