Jump to content
TabletopWelt

Pferdefleisch im Döner


Empfohlene Beiträge

Wenn in Deutschland ein Pferd irgendwann "verarbeitet" werden soll, muss das bereits bei der Geburt festgelegt und eingetragen werden, weil dann ein Großteil der Medikamente wegfällt mit denen das Tier irgenwann behandelt werden darf.

Deswegen wird der Kram ja auch über Drittländer verarbeitet, vermischt und dann als Endprodukt wieder eingeführt...schlau die Burschen, wa?

Gegen eine derart effektive Nutzung der Tiere spricht mMn nichts. Bin ich doch generell ein Freund der Vollverwertung und Prozessoptimierung.

Find ich auch. Vor allem wärs großartig wenns bei den Leuten ankommt die eh kaum was zu Fressen haben.

Was mich stört ist, das ich Geld für etwas ausgebe was ich nicht bekomme. Grob gesagt, wenn ich zu Audi gehe, mir ne Karre kaufe, und nach der ersten Fahrt durch die Waschstraße fallen die Ringe ab und ich hab den Skodakranich zu sehen...krieg ich nen Hals. Solln sie drauf schreiben das Pferd drin ist, dann kann ich mir überlegen ob ich 2,50 drauflege um reines Schein-/Rinderhack zu bekommen. ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ach echt? Wann ham se die Indianer in Tschechien denn ausgerottet? Oder meinste mit Indianer etwa Zigeuner?

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Skoda_Indianerkopf2.svg&filetimestamp=20100623070145

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Skoda_Indian3_Logo.svg&filetimestamp=20100623055144

Das ursprüngliche Logo von Skoda Maschinenbau.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.