Jump to content
TabletopWelt
Die Blutraben

Katholisch und kaisertreu! / Für Prophet und Padisha!

Empfohlene Beiträge

Wieso ist Lady de Winter bei den kaiserlichen Sturmtruppen? Ist ihr der Kardinal stiften gegangen?

Der steht 2 Leute weiter rechts. :)

Konnte nicht widerstehen die beiden mitzubestellen.

Die beiden Stürmen natürlich nicht mit, sondern stehen irgendwo dezent in einer Kommandogruppe rum, mal sehen ob ich es schaffe DeWinters Degen durch einen Fächer oder etwas andere etwas weniger martialisches zu ersetzen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo allerseits!

Ich bin nicht tot, nur gerade schwer beschäftigt und das wirkt sich natürlich auf das Hobbyleben aus, aber das ein oder andere schafft man dann doch immer wieder nebenbei.

Daher präsentiere ich euch den ersten Ausblick über Schragsdorf, meine kleine Siedlung die langsam und beständig gedeiht.

Es fehlt nur noch eine Renedra Scheune innerhalb der Mauern und irgendwann mal noch eine kleine Kapelle und dann habe ich das Esemble beisammen. :)

attachment.php?attachmentid=213161&stc=1&d=1374332401

attachment.php?attachmentid=213162&stc=1&d=1374332401

post-1331-13949269855809_thumb.jpg

post-1331-13949269857474_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles was bemalt und aus weißem Resin ist ist von http://www.tabletop-world.com.

Inzwischen sind sie durch den EU-Beitritt Kroatiens leider sogar teurer als billiger geworden.

Die grauen Gebäude aus Hartplastik sind von Renedra, wenn man eine schnelle Hütte haben will sind sie genau richtig, aber ich finde durch Gussgrate und nicht ganz optimale Passgenauigkeit muss man sehr gründlich vorarbeiten wenn man nicht nachher wie ich ordenlich Lücken schließen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, endlich geht es mal wieder weiter!

Hier mein neuestes und größenwahnsinnigste Bauprojekt: Eine kleine Kirche für meine wachsende Gemeinde. Im Moment läuft sie aus optischen Gründen unter dem Namen "Projekt Kathedral von Tristam" ;)

Der zentrale Turm ist zur Zeit nur ein Platzhalter bis ich einen selber bauen kann, denn leider sind mir auf letzter Strecke die Bauteile ausgegangen, verdammt...

Weiß noch nicht ob der Turm dann einen Dachgiebel bekommt oder für die bessere Bespielbarkeit ein flaches Dach behält.

Ebenso weiß ich noch nicht ob ich mich an eine halbrunde Apsis wage, mal sehen.

Aber das ist noch ferne Zukunftsmusik, erstmal gibt es Bilder:

attachment.php?attachmentid=220380&stc=1&d=1382997042

attachment.php?attachmentid=220381&stc=1&d=1382997042

post-1331-13949281755835_thumb.jpg

post-1331-1394928175651_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das ist Pegasus, insgesamt 3 Sets stecken drinn 1x großes gotisches Gebäude und 2x das kleine Gotische Gebäude Nr.2.

Habe nun beschlossen mittels Sägearbeiten aus ein paar Überschüssigen Teilen den Turm zu bauen, da das dreckig, laut und zeitaufwändig wird wird das nichts vor dem Wochenende werden. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein kleines Work in Progess-Bild, habe mich gegen eine Runde Apsis entschieden und stattdessen für das Endstück dies hier gebastelt:

attachment.php?attachmentid=222355&stc=1&d=1384171002

Der Turm ist soweit auch fertig, muss nur noch entscheiden ob flachdach oder Turmspitze...

Bilder vllt. im Lauf der Woche, sind ein paar Geburtstage und viele Dienste (inklusive Wochenende :-/ ) Kann daher noch nichts versprechen.

post-1331-13949284679271_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, komme auch immer mehr zu dem Schluss, dass ein spitzes Dach besser aussieht (und leichter umzusetzen ist). ;)

Und damit man sich den aktuellen Stand besser vorstellen kann, der fertige Rohbau (ohne Dach).

attachment.php?attachmentid=222501&stc=1&d=1384267617

attachment.php?attachmentid=222502&stc=1&d=1384267617

attachment.php?attachmentid=222503&stc=1&d=1384267617

post-1331-13949284976266_thumb.jpg

post-1331-13949284979931_thumb.jpg

post-1331-13949284980558_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sieht mal richtig genial aus! Werden die Fenster dann wie Buntglasfenster bemalt?

Das ist das Problem....von innen haben die Fenster so einen dämlichen Vorsprung (Siehe oberes Stockwerk), dass es ziemlich schwer/nervig macht das Ganze von innen zu verkleiden....aber ich denke nach wie sich das am besten lösen lässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gilt das Argument: Da hätte ich dran denken sollen bevor ich das alles zusammenklebe? ;)

Versuche mich nun auch das erste Mal mit Abformen mittels Silikonmasse, mal sehen ob es klapp, morgen weiß ich mehr. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein erster Versuch mit Abformen ist daran gescheitert, dass ich nicht genug GS verwendet habe.....aber sonst scheint es zu funktionieren.

attachment.php?attachmentid=222952&stc=1&d=1384504200

Und wenn ich etwas GS beim nächsten Versuch übrig haben sollte dann werde ich ihn verwenden um bei diesen Jungs Bärte und Hände zu modellieren sowie ein paar Lücken zu schließen.

attachment.php?attachmentid=222953&stc=1&d=1384504200

post-1331-13949285555322_thumb.jpg

post-1331-13949285557891_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nicht alles so ernst nehmen :-) Bin auf die Fortschritte gespannt!

Keine Sorge, hab nichts ernst genommen. ;) Trupp kommt gut vorran, hab nur heute keine Muse mehr für den 2. Teil der Leute. :schlafen:

Wie gross ist der abgeformte Obelisk? Wäre Gips da nicht ausreichend?

Der Obelist ist ca. 3,5cm hoch, wollte ihn schon aus härterem Material als Gips machen, da er für die Endstücke der Kirche gedacht ist. Versuche aber vllt mal ein Stück aus Militput zu formen wenn es mir mit dem GS zu blöd wird.

Andererseits habe ich jetzt gerade 2 weitere Formen für Köpfe meiner mittelalterlichen Söldner hergestellt, da kann ich den GS-Überschuss gut verwerten. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schickes Bauwerk :respekt:

Das Problem mit den Fenstern ist, daß du die anscheinend Innenseite nach außen gebaut hast und von daher die Simse der Außenwand auf der Innenseite sind und den Fenstereinbau behindern. Zumindest würe es von der Konstruktion her logisch, die Simse außen zu haben.

OK, war sicher eine Frage des Aussehens, daß du die Wände so herum gebaut hast, wie du sie gebaut hast. Aber es gibt eine Lösung für das Fensterproblem: Bau dir eine Schablone.

Basisbreite, Teillängen und Gesamthöhe kannst du messen. Für die gebogenen Teile (oder auch alles "am Stück") gibt es mehrere Wege:

Eine Fensterumrandung anmalen und auf Papier stempeln.

Auf Papier legen und die Innenkontur mit einem Stift nachzeichnen.

Einen Draht oder Blechstreifen (z. B. die Dinger aus Aktenordnern, die das Papier halten) in die Kontur des Fensters pressen und dann auf Papier als Schablone benutzen (auch eine gute Technik, um Schotts für Hohlräume anzupassen ;)).

Einen Abdruck mit Knete o. ä. machen (Trennmittel nicht vergessen).

Wahrscheinlich noch ein paar mehr. Auf einen Kopierer legen z. B. Einer der Tricks sollte auch für dich funktionieren.

Erfolg, Erfolg!

Gruß NogegoN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.