Jump to content
TabletopWelt

Wirtshaus "Zur Verbotenen Stadt" - KFKA und allgemeine Diskussionen


Empfohlene Beiträge

Kann mich momentan irgendwie nicht für Tabletop begeistern. Seit den paar Spielen im letzen Jahr (sie den Dormagener Verdammte Thread) wurde sich soo absolut gar nicht mehr mit Tabletop beschäftigt...

Ans Forum gewöhne ich mich danke der Rakete und "Performance" so langsam.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,8k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hatte am Wochenende Umstiegszeit in Wittenberg und da ist mir ein Werbebanner für "Wittenberg360" aufgefallen. Hab's gleich mal fotografiert, so als Inspiration:  

Hier, bitte einmal gucken: https://echoesofimperium.blog/category/mordheim/ Es gibt in Skandinavien wohl ein par Dudes, die anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von MH eine relativ professio

So it begins...    

Posted Images

Kurze Frage zu den Zwergenschatzsuchern:

Ich darf ja einen Schatzsucher, einen Techniker und zwei Slayer als Helden einkaufen. Sprich an sich nur 4 Helden. Sollte nun aber ein Gefolgsmann durch "Der Junge hat Talent" aufsteigen hätte ich dann noch nen fünften Helden in der Bande. Geht das, oder kann ich nur so viele Helden aufstellen wie ich "Heldenslots" bei meiner Bande habe (in diesem Fall 4)?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Luferox

Jede bande kann bis zu sechs helden haben. Unabhängig davon mit vielen sie gestartet ist oder starten könnte.

@Grimscull

Ich muss im Zuge meines Studiums ab Mai ein 3 monatiges Praktikum in Oberfranken machen. Da ich nicht genug Geld bekommen werde wirklich jedes Wochenende nach Hause zu fahren, bietet es sich für mich mehr oder weniger an ein Wochenende pro Monat mal in Chemnitz und/oder Leipzig vorbei zu schauen. Vielleicht hast du ja Interesse an ein paar Spielen :)

Bei zusage hab ich dann nämlich wieder mehr Motivation mich mit Malen und Basteln von meinem Studium abzuhalten anstatt mit sinnlosem Internetsurven oder Skyrim :D

@ Mortheim-PC-Spiel

Mal abwarten was draus wird. Bilder sehen schonmal cool aus, aber was so aus dem nichts heraus das Licht der Welt erblickt kann auch einfach wieder ohne Worte in der Versenkung verschwinden. Was ich daran als großen mehrwert betrachte is vor allem die Inspiration, die man zur gestaltung seines eigenen Mortheims durch das Spiel erhalten kann. Die meisten Spiele mit ansatzweise ähnlichem Setting haben für meinen Geschmack entweder zu realistische Gebäude oder sind alle viel zu intakt. Hier aber müssten sich die Entwickler ja richtig was einfallen lassen um eine vernünftige Ruinenstatt als Elelemt des Spiel etablieren zu können.

 

mfg DGS

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt zwar noch genug mögliche Punkte, warum das Spiel schlecht sein kann (sehr viel ist ja noch nicht bekannt), aber ich bin trotzdem gespannt, wie es wird. Es könnte nach dem Text tatsächlich eine Umsetzung der Regeln sein, es wird ja erwähnt, dass es Verletzungen, Erfahrung und Beute geben soll. Könnte also gut werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe eine kleine Fragensammlung aus unserer Spielergruppe und würde mich sehr freuen wenn jemand die Zeit finden würde uns weiterzuhelfen:

1) Dürfen auch Pray-User einen Familiar haben?

2) Kann man die Aufwertung "Komposit"(-Bogen) von Beginn an haben?

3) Bedeutet der Zusatz "heroes only" bei der Fertigkeit "Mob Mentality", dass der Skill nicht auf Söldnern wirkt oder etwas anderes?

4) Können Söldner jede Ausrüstung tragen?

5) Kann man eine gefundene Rüstung tragen, auch wenn diese nicht in der Bandenliste aufgeführt ist (z.B. eine schwere Rüstung)?

 

Danke im Voraus!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu 1. bin ich mir gerade nicht sicher, meine aber, dass Gebete zwar wie Zauber eingesetzt werden (sprich in der Schussphase und mittels Komplexitätswurf), ansonsten aber nicht als solche behandelt werden (z.B. kann man auch Rüstung tragen und trotzdem zaubern).

2. Ich kenne diese Aufwertung nicht, aber normalerweise kann man zu Beginn nur Sachen haben, die in der eigenen Ausrüstungsliste vorhanden sind, also auch keine Kletterseile, Knoblauch, etc. Ich vermute mal, dass da auch Kompositbögen drunter fallen, wobei ich diesen wie gesagt nicht kenne.

3. Auch hier sagt mir die Regel nichts. Was ist "Mob mantality"?

4. Söldner können nicht ausgerüstet werden. Sie haben die Ausrüstung, die in ihrem Eintrag steht, nicht mehr und nicht weniger. Und wenn der Söldner die Bande verlässt, nimmt er sein Zeug natürlich wieder mit. Die einzuige mir bekannte Ausnahme ist der imperiale Assassine, der iirc alle Arten von Waffen außer solche mit Schwarzpulver erhalten kann,

5. Schwierig. Die Regeln legen das eigentlich nahe, da sonst niemand (im Grundregelbuch) Mithril- oder Gromrilrüstungen tragen könnte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann dir leider nicht weiterhelfen, nur zu fünf würde ich sagen, dass man dann jede Rüstung tragen kann, auch wenn diese nicht am Anfang erwerbbar ist ... man kann ja z.B. auch eine Gronrilrüstung kaufen und nur von Zwergen kann sie von Anfang an gekauft werden.

Habe selbst eine Frage: wirkt das Gebet "Seelenfeuer" (S3 gg Modelle in der Nähe, S5 gg Besessene und Untote) auch gegen Tiermenschen mit S5? Sind in den Regeln ja nicht aufgeführt weil es sie zu dem Zeitpunkt noch nicht gab?!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die super schnelle Antwort!

Ich denke das Problem liegt in der Regelbuch-Version die wir zur Zeit nutzen. Wir haben im Internet so eine "Complete Collection" mit allen je veröffentlichten Mortheim Dokumenten gefunden und nutzen seither das Regelbuch was da dabei war - Da scheint es eine Menge Regelanderungen gegeben zu haben, z.B. eben das Söldner Ausrüstung bekommen dürfen, die Fähigkeiten die dir unbekannt waren etc..

Wie sieht das denn bei dem Rest der Spielerschaft aus: Spielen eigentlich alle mit dem Regelbuch in der Version in der es gedruckt veröffentlicht wurde?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die meisten spielen wahrscheinlich mit dem "Living Rule Book", sprich den Regeln, die man auf der (englischen) GW-Homepage finden kann, plus den Regeln aus Towncryer, Annual und Empire in Flames. Hinzu kommen meist noch Fan-Settings und Hausregeln. Ich vermute, über letztere seid ihr bei eurer Suche gestoßen. Vielleicht ist das Coreheim?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Version ist eine Fanversion mit Hausregeln. Der größte gemeinsame Nenner ist vermutlich das LRB (auf der englischen GW-Seite). Das ist der letzte offizielle Stand inkl. Erratas. Die deutsche Ausgabe ist ohne errata und enthält Übersetzungsfehler.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1) Wo gibts Homunkuli?
2) Wo gibt es Kompositbögen?
3) Wo gibt es Mob Mentality?
4) Söldner ahben nur ihre Startausrüstung, man darf Ihnen nichts dazu kaufen oder wegnehmen! Steht im Hauptregelwerk.
5) Interessant. Deine Frage brachte mich nochmal zum nachlesen. Krieger (also Helden und gefolgsleute gleichermassen) dürfen nur die Rüstung benützen die in ihrer Ausrüstungsliste geführt ist. Dabei zählen Gromril und Ilthimar als schwere Rüstungen.
Und da es auch keine Skills fürs Rüstungstragen gibt, ändert sich das später auch nicht  mehr (Regelwerk, Bandenerschaffung)

 

Wir spielen mit dem Originalregelbuch.

Wenn in euerem aber etwas anderes drinsteht, dann haltet euch einfach daran :) Hauptsache ihr seid euch einig :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei den Rüstungen handhaben wir das immer so, dass Leute die schwere Rüstung tragen dürfen auch Gromilrüstung

tragen dürfen und Leute die Leichte Rüstung tragen dürfen auch Ithilmar Rüstung tragen dürfen.

In irgendeinem Errata/Ergänzung stand meines Wissens drin, das Ithilmar eine Schwere Rüstung ist, jedoch spielen wir auch mit Ithilmar als Leichte Rüstung, da dies stimmiger ist:

Nach Ausrüstungsliste:

wer schwere Rüstung in der Startliste hat, darf alles tragen

wer leichte Rüstung in der Startliste hat, darf zudem gehärtetes Leder & Ithilmar tragen

Wer keine Rüstung in der Startliste hat, darf keine Rüstung tragen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwei Fragen zu den Reitskills in EiF:

1. Wer kann Cavalry Skill überhaupt erhalten? Jeder Held, oder ist das eine Skilliste, auf die man durch irgendeine Regel, die ich übersehe, Zugriff haben muss. Auch geht es dann ja darum, auf ein aufgestiegener Henchmen diese Skills zusätzlich zu seinen 2 Skillisten erhält, oder ob er dafür eine opfern muss.

2. Der Skill Horse Archer erlaubt das Schießen aus vollem Galopp. Geht das auch mit Waffen, die "Bewegen oder Schießen" haben? Oder ist es nur mit Bögen (afaik heißt Archer Bogenschütze)?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwei Fragen zu den Reitskills in EiF:

1. Wer kann Cavalry Skill überhaupt erhalten? Jeder Held, oder ist das eine Skilliste, auf die man durch irgendeine Regel, die ich übersehe, Zugriff haben muss. Auch geht es dann ja darum, auf ein aufgestiegener Henchmen diese Skills zusätzlich zu seinen 2 Skillisten erhält, oder ob er dafür eine opfern muss.

2. Der Skill Horse Archer erlaubt das Schießen aus vollem Galopp. Geht das auch mit Waffen, die "Bewegen oder Schießen" haben? Oder ist es nur mit Bögen (afaik heißt Archer Bogenschütze)?

zu 1) gibt es keine genaueren Aussagen...

müsste man vermutlich Hausregeln

zu 2) ich würde das hier über Nimble abwickeln, wenn jemand beide Skills hat, kann er auch ne Armbrust nutzen, ansonsten muss er bei Bögen etc. bleiben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieder eine frage von mir. Diesmal bezüglich der Tileaner in TC 14, bzw. im Lustria-Setting (die Banden sind identisch). Dort steht bei den Miraglianern, dass die Marksmen mit jeder Fernkampfwaffe +1 auf den Trefferwurf erhalten, soweit so gut. Aber dann steht in klammer dahinter "this ist included in the marksmen's profile". Wie darf ich das verstehen? Ist es nun ein +1 to-hit-modifier, oder eine BF-Steigerung? Denn im eigentlichen Profil kann man ja nur letztere einfügen. Gut, wichtig wird das erst, wenn so ein Marksman zum Helden aufsteigt, denn der BF-Bonus würde mit dem Bonus für Armbrüste bei Helden zusammen wirken, zweinmal ein to-hit-modifier wohl eher nicht (könnte wiederum eine Auslegungssache sein, ob diese beiden Boni komulativ sind).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.