Jump to content
TabletopWelt

whaaaglords Tabletopwelten


Empfohlene Beiträge

vor 2 Stunden schrieb Landi:

Schick...finde die Mini eigentlich cool aber hat ich schon vorher mal gesehen: findest du den Schild gut so?

 

Nein, aber der Aufwand, den in einer mir angemessenen Pose anzubringen, ist zu groß, als das ich das ändern wollen würde. 

Sollte die schildhand jedoch mal abgehen wird sie durch eine zweite Waffenhand ersetzt

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde den Schild vollkommen okay so. Wo ist denn das Problem? Okay, er hat keinen Metallrand, aber das erklären wir dann halt mit der zugegeben etwas unüblichen Stoffbespannung. Aber an der Pose selber finde ich jetzt nichts verkehrt. Der Kollege kämpft ja gerade nicht.

Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg +++ Nordstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg

Manfred Weidrich's gunners were Germans, and as one of Harry Hays' Tigers confidently threw himself onto the muzzle of a Napoleon, he shouted: "I take command of this gun!" A German gunner with the piece's lanyard in his hand replied: "Du sollst sie haben!" (it was a line from a German birthday song - you can have it) and blew the rebel into smoking bits. - Allen C. Guelzo


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde die Pose auch an sich sehr gelungen, nur finde ich passt der ausgestreckte arm mit dem Schild am Ende nicht so recht. Ich kann nicht recht in Worte fassen was es ist, aber es gefällt mir einfach nicht wie der Schild zum Rest der Figur ist. Als wäre er angeklebt worden oder wie so ein playmobilsteck Schild. Das kann man zwar tatsächlich so halten und würde  es wahrscheinlich sogar so machen wenn man seinem gegenüber eine Herausforderung entgegenbrüllt, aber es wirkt halt einfach nicht so gut aus meiner Sicht. Hoffe mein gebrabbel ist irgendwie nachvollziehbar?

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also, es läuft etwas zu sehr der Rule of Cool zuwider?

Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg +++ Nordstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg

Manfred Weidrich's gunners were Germans, and as one of Harry Hays' Tigers confidently threw himself onto the muzzle of a Napoleon, he shouted: "I take command of this gun!" A German gunner with the piece's lanyard in his hand replied: "Du sollst sie haben!" (it was a line from a German birthday song - you can have it) and blew the rebel into smoking bits. - Allen C. Guelzo


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 26 Minuten schrieb Sir Leon:

Also, es läuft etwas zu sehr der Rule of Cool zuwider?

Ja aber nur minimal. Wenn ich meinen handbohrer finden würde, könnte ich das so stiften, das das kein 45grad Winkel mehr ist, das würde schon reichen. Habs  gerade nochmal in die Hand genommen. Ist wirklich minimal, würde aber einen Riesen Unterschied machen 

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja der Schild selber ist völlig okay, aber in der Pose würde er eher mit dem Buckel nach hinten oder ohne Schild passen...wäre dann mehr so wie der Rest der Pose a la come at me bro!

 

Geil 3 Sprachen mischmasch in einem post^^

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes update vom Handy bevor es zum Sport geht. Details sind noch nicht alle ausgearbeitet und die base fehlt noch:

IMG_0047.thumb.JPG.d6cd79abfa8851b3a4707e85d03d5087.JPGIMG_0055.thumb.JPG.11b41576059d113d9a304212acf4717a.JPGIMG_0048.thumb.JPG.1339fe460fa86013664caadc7417c957.JPGIMG_0050.thumb.JPG.5ae325b85dbfddcc8029e7c70a9840b4.JPGIMG_0052.thumb.JPG.e1a7ac033cbba3f57ff10dc8746299b5.JPGIMG_0054.thumb.JPG.7ebe678e19af1633a2ad831bf93700d6.JPG

 

wird morgen fertig

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Läuft... :ok:

 

Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg +++ Nordstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg

Manfred Weidrich's gunners were Germans, and as one of Harry Hays' Tigers confidently threw himself onto the muzzle of a Napoleon, he shouted: "I take command of this gun!" A German gunner with the piece's lanyard in his hand replied: "Du sollst sie haben!" (it was a line from a German birthday song - you can have it) and blew the rebel into smoking bits. - Allen C. Guelzo


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bevor ich mich bei den Details unnötig vermale und mich unglücklich mache, hab ich jetzt beschlossen das der gute Mann fertig ist. Base ist jetzt auch gemacht und ich bin sehr begeistert. Vielleicht gibt es doch wieder eine Saga Bande... 

 

IMG_0059.thumb.JPG.aee1c74bf2f888f338c627dc78af9c2d.JPG

IMG_0063.thumb.JPG.c36df04a7c8f9887007895d9c0d0fb64.JPGIMG_0065.thumb.JPG.5452892b920fea79f2d9d89e68d074a8.JPGIMG_0061.thumb.JPG.f4b7d4bd51effbe3266011ae0277a429.JPG

 

ich bin tatsächlich schon am schauen welche Modelle mir gefallen könnten. Als nächstes gibt es jedoch erstmal die berserker von V&V um meine Wikingerbande komplett abzuschließen.

 

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So hier geht es nach einiger Zeit auch weiter. Vor zwei Wochen war ich bei @Archon86 um das neue SAGA Regelwerk zu testen, ausserdem sind die V&V Berserker angekommen, allerdings habe ich die noch nicht zusammengebaut. Desweiteren ist ein Perry Pferd aufgetaucht, das ich angefangen habe anzumalen und ich habe ein paar 15mm Wehrmachtssoldaten angefangen zu bemalen um mal wieder einen anderen Maßstab auf dem Tisch zu haben.

 

Soldaten:
3.thumb.jpg.f8b81a73398e379963dd96ca2f11fc06.jpg
Pferd:

4.thumb.jpg.8358811c25da68e3a4d4cd7bddf9c616.jpg

 

 

Spielbericht SAGA 2.0

 

Wikinger (meine Wenigkeit) vs. Normannen (@Archon86)

 

Es wurde auf der diagonalen gespielt. in der Mitte waren ein paar Felsen, ansonsten gab es einen Wald, einen Hügel und ein Getreide Feld. Die Normannen stellten zu erst eine Hälfte auf, dann die Wikinger komplett, dann der rest der Normannen. Ich stelle relativ kompakt auf. 2x8 Krieger, 1x8Veteranen, 1x4 Berserker, 2x6Bauern + Kriegsherr (insgesamt 7 SAGA Würfel)

IMG_0270.thumb.JPG.9d447f6ea40abc5d65237b3702cb2813.JPG

Die Normannen waren in breiter Front aufgestellt. 1x8Veteranen beritten, 2x8Krieger beritten, 1x8Krieger mit Armbrüsten 2x6 Bauern mit Bogen.

In SAGA 2.0 gibt es für jede Bauerneinheit aus mindestens 6 Bauern +1 Saga Würfel, deshalb gab es bei uns beiden jeweils 2x6 Bauern. VIelleicht wäre es bei mir klüger gewesen 2x4 Krieger aufzustellen...

IMG_0272.thumb.JPG.de57f50642518bdfed4e992ba5c66da8.JPG

 

Vor Spielbeginn wurde eine Sonderregel ausgewürfelt und wir erhielten soweit ich weiß Blutrache oder so ähnlich. Effekt war, dass alle Einheiten in der ersten Runde eine kostenlose Aktivierung bekamen. Dementsprechend brutal war der erste Spielzug, weil alle Einheiten in Angriffreichweite kamen.

IMG_0257.thumb.JPG.cbb0c8219344438b212507ddd5920533.JPG

Die Normannen warfen ein paar Stöcke, schossen mit Bögen und Armbrüsten etc. aber die Normannen warfen sehr schlecht und ich extrem gut. Am Ende starben nur ein paar einzelne Wikinger. Dann kam ich dran und setzte Ragnarök ein. Das neue Ragnarök sorgt für richtig viel Tote weil alle Einheiten eine kostenlose angriffsaktivierung bekommen. Dazu meine kostenlose Aktivierung von der Blutrache + einen Haufen spezialfertigkeiten würden für viele Tote sorgen.

 

Meine Berserker zerlegten den gesamten 8er Block Veteranen, mein 8erBlock zerlegte einen 8er Block Krieger und meine Krieger zerstörten ebenfalls eine Einheit Krieger. Am Ende standen bei mir noch ein paar Veteranen und ein paar Krieger.

IMG_0282.thumb.JPG.7fe2eae62dac22a8359fde23b7883382.JPG

 

Von da an machte ich alles falsch. Meine Veteranen starben beim versuch die Armbrustschützen zu vernichten, töteten aber nur vier. dadurch generierten diese noch einen SAGA würfel und erschossen meinen Kriegsherren, den ich anstatt hinter den Wald, neben den Wald gestellt hatte...

IMG_0286.thumb.JPG.81438e403b795a5f2063a93c530ccdc0.JPG

 

Meine Krieger schafften es nicht den Warlord zu erschlagen und wurden vernichtet. mit 12 Bauern übrig die ich nicht mehr aktiviert bekam kapitulierte ich in Runde 3. Was für ein Massaker.

 


Ich bin mit den neuen Regeln auf jeden Fall sehr zufrieden. Im gegensatz zu früher werden viel mehr Eiheiten jede Runde benutzt und die Sagafähigkeiten werden schön verteilt, anstatt eine Einheit und einen Nahmkampf komplett esaklieren zu lassen. Trotzdem gibt es viele Tote und das ganze fühlt sich wieder richtig schön wie eine Heldensaga an!

 

cheers,

whaaaglord

 

 

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schöne Bilder und auch ein schöner kleine Bericht.

 

Ich mache auch gerade Wikinger...sag mal wie unterscheidest du im Spiel die 8er Veteranen und Krieger?

Habe hier 44 Hirdmen rumliegen und würde ungern noch ne Warriorsbox kaufen nur um Krieger darstellen zu können...

Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Landi, wenn du andere Spieler kennst, frag doch mal, ob du dir eine halbe Box Krieger gegen deine halbe Box ertauschen kannst.

 

Interessanter Spielbericht. Schön zu sehen, dass die Normannen nach solchen Verlusten das Ruder noch herumreißen konnten. Macht das Spiel spannender.

Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg +++ Nordstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg

Manfred Weidrich's gunners were Germans, and as one of Harry Hays' Tigers confidently threw himself onto the muzzle of a Napoleon, he shouted: "I take command of this gun!" A German gunner with the piece's lanyard in his hand replied: "Du sollst sie haben!" (it was a line from a German birthday song - you can have it) and blew the rebel into smoking bits. - Allen C. Guelzo


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Stunden schrieb Landi:

Schöne Bilder und auch ein schöner kleine Bericht.

 

Ich mache auch gerade Wikinger...sag mal wie unterscheidest du im Spiel die 8er Veteranen und Krieger?

Habe hier 44 Hirdmen rumliegen und würde ungern noch ne Warriorsbox kaufen nur um Krieger darstellen zu können...

Grüße

Ich hab die Kriegereinheiten mit einem einzelnen Speerträger in der Einheit gekennzeichnet, allerdings kann man sich das bei der Anzahl von Einheiten auch noch ganz gut merken. Aber Eigentlich wäre es schon cool eine Einheit Krieger zu haben die nicht so stark gerüstet sind.

vor 17 Stunden schrieb Archon86:

Danke für den Bericht! Respekt das für'n das noch alles auf dem Schirm hast....aber ich kann nur sagen, dieser Konflikt ist noch nicht beendet...es werde wollte noch einige Sagas hierüber erzählt werden.....

Ohne die Fotos hätte ich das auch nicht mehr zusammen bekommen! Und ja, da gibt es ne Revanche, die Wikinger wollen Rache für Ihren Warlord, der mit Pfeilen erlegt im Normannengebiet liegt

vor 2 Stunden schrieb Sir Leon:

Landi, wenn du andere Spieler kennst, frag doch mal, ob du dir eine halbe Box Krieger gegen deine halbe Box ertauschen kannst.

 

Interessanter Spielbericht. Schön zu sehen, dass die Normannen nach solchen Verlusten das Ruder noch herumreißen konnten. Macht das Spiel spannender.

Naja, dass die Normannen das rumgerissen haben liegt unter anderem an Spielfehlern meinerseits und der Tatsache, dass ich im ersten Spielzug ebenfalls hohe Verluste hatte, da Ragnarök alle Rüstungen um 1 reduziert hat und sich die Verluste sehr schnell gehäuft haben!

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

moin,

bei mir gehts im historischen Bereich endlich wieder vermehrt weiter. Meine Ratten ruhen momentan ein bisschen weil Ich sie echt nicht mehr sehen kann.

Dafür gibt es hier gleich zwei verschiedene Sachen. Einmal habe ich eine Gruppe Wikingerberserker von V&V Miniatures angefangen zu bemalen. Bin vom Detailgrad stark begeistert. Von meinen bisherigen Hautmalergebnissen dafür nicht so ganz... Ich mal jetzt erstmal alles andere auch noch an und dann schaue ich mal, was ich mit der Haut noch so anstellen kann, dass die mir wieder gefällt.

 

3.thumb.jpg.59b8e33a079a4bc811edfb213ba050d9.jpg

(unbemalt um die Detailschärfe und Menge zeigen zu können!)

 

8.thumb.jpg.2fccf7f4dcf51fde1326ba52f50e0020.jpg

9.thumb.jpg.023fcc4f634e7d2a895b0fa1289ca374.jpg

Mir sind die Farbkontraste zu krass und mir fehlen einfach die weichen Übergänge... kp wie ich das da machen soll. Werde mir mal ein paar Masterclass Tutorials zum Thema Haut reinziehen müssen. Also wieder einen Tag auf Massivevodooo abhängen..

 

 

 

Ansonsten reizt mich momentan wieder Battlegroup extrem. Jahre lang lag das jetzt hier rum und wurde nie richtig gemacht, aber nachdem ich jetzt beim Tabletopbasement viele Videos dazu gesehen habe bin ich wieder total begeistert von dem System. Deshalb gibts jetzt einen neuen Versuch eine 500Punkte Liste für den Mid/Latewar an der Ostfront aufzustellen. Meine Liste sieht momentan ungefähr so aus:

1 HQ Panzer VI Tiger

 

1 Panzergrenadierplatoon in Opelblitz 

->1 HQ Squad + Opel Blitz

->3Squads + Opel Blitz

->3MG Squads 

->1Pak38

 

1 Panzer V Panther

1 Panzer IV Platoon

->1Panzer IV Ausführung G HQ

->2Panzer IV Ausführung G

 

1 Sniper

1 Forward Artillery Observer

1 Timed 105mm Barrage

 

Ich muss dabei mal schauen ob ich nicht vielleicht eine zweite Scout Einheit einpacke und ob ich beim Tiger und Panther schaue wie sinnvoll die sind. Da stecken nämlich viele Punkte drin, die mir vielleicht andersweitig fehlen. Ansonsten kann ich auch erstmal die Timed Barrag und den FAO  weglassen und dafür vielleicht noch eine Panzergrenadierpatrouille mitnehmen um den Sniper mit ein bisschen Feuerkraft zu unterstützen und ggf. Missionsziele zu halten.
Maltechnisch darf es bei den Jungs gerne aufwendiger werden da ich keine 500 Figuren brauche um eine spielbare Größe zu erreichen. Basegestaltung ist wie immer bei mir eine Sache um die ich mich drücke. Wird auf jeden Fall grünlich. 

1.thumb.jpg.55bf5738ca6389d758421b689b787006.jpg

2.thumb.jpg.2334ac0f1f792ef4703ea1b7220156b5.jpg

 

lg whaaaglord

 

 

  • Like 1

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn dir die Kontraste in der Haut zu krass sind kannst du immer wieder mit einem stark verdünnten Mittelton den Kontrast abschwächen. Einfach nur wenig der verdünnten Farbe zum malen verwenden (Pinsel mehrmals auf saugfähigem Papier abtupfen) und über die ganze Hautpartie pinseln.

Ausserdem empfehlt es sich die Farbtöne für das nächste highlight immer mit etwas der Farbe der vorherigen dunkleren Schicht oder mit ganz wenig von deinem shade zu mischen damit der Kontrast nicht zu stark ausfällt. Hoffe das hilt.

Allgemein bin ich kein fan von fast allen Hautfarbtönen die man von GW, Vallejo und co bekommen kann und würde sie immer mit ganz wenig von einer anderen Farbe (Rot, Braun oder sogar Blau) mischen.

Wenn du Menschliche Haut im Gesicht oder an den Händen betrachtest gibt es dort immer auch gerötete stellen oder bläuliche wegen den Venen. Diese Töne fehlen in den vorgemischten Hautfarben. Ausserdem werden sie fast immer interessanter wenn du ganz wenig von einem Braunton der dir gefällt hineinmischst.

Hoffe diese Tipps helfen. Die Berserker von V&V sehen wirklich gut aus, für historische Minis. ;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 31.3.2018 um 21:25 schrieb Boro:

Wenn dir die Kontraste in der Haut zu krass sind kannst du immer wieder mit einem stark verdünnten Mittelton den Kontrast abschwächen. Einfach nur wenig der verdünnten Farbe zum malen verwenden (Pinsel mehrmals auf saugfähigem Papier abtupfen) und über die ganze Hautpartie pinseln.

Ausserdem empfehlt es sich die Farbtöne für das nächste highlight immer mit etwas der Farbe der vorherigen dunkleren Schicht oder mit ganz wenig von deinem shade zu mischen damit der Kontrast nicht zu stark ausfällt. Hoffe das hilt.

Allgemein bin ich kein fan von fast allen Hautfarbtönen die man von GW, Vallejo und co bekommen kann und würde sie immer mit ganz wenig von einer anderen Farbe (Rot, Braun oder sogar Blau) mischen.

Wenn du Menschliche Haut im Gesicht oder an den Händen betrachtest gibt es dort immer auch gerötete stellen oder bläuliche wegen den Venen. Diese Töne fehlen in den vorgemischten Hautfarben. Ausserdem werden sie fast immer interessanter wenn du ganz wenig von einem Braunton der dir gefällt hineinmischst.

Hoffe diese Tipps helfen. Die Berserker von V&V sehen wirklich gut aus, für historische Minis. ;-)

In der Theorie war mir das schon irgendwie bewusst, aber ich brauch ganz oft einfach ein praktisches visuelles beispiel wo jemand das vormacht, damit ich das selber gut hin bekomme. Ich hab jetzt auf jeden Fall mal weitergemacht und bin mittlerweile schon mehr zufrieden. Fotos kommen die Tage wenn ich mal Zeit habe die abzulichten.

Und was die Farbtöne für Haut angeht, hast du absolut Recht. Die sind durch die Bank ohne mischen nicht zu gebrauchen für Menschliche Haut. Vor allem die hellen Hauttöne sind für den Maßstab echt schlimm. 

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ist eine Lieferung aus England von Skytrex angekommen.

1xPanzergreandier HQ 1943-15

1xNCO and Spotter

1xPanzerkommandeure

1xFunker etc.

 

ist auf jeden Fall ein Haufen Zinn. Sieht bisher sehr gut aus, nur sind zum Teil größere Gussgrate dran, die mich noch etwas stören. Die Detailmenge ist jedoch top

29791800_436386126800787_6867053403747385344_n.thumb.jpg.99d9dfb89a89bdeff8ee8f702bb7a8d1.jpg

  • Like 1

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vor ein paar Tagen ist Post angekommen. Neben Farben sind vor allem Panzer angerollt. Einmal eine Box Panzer IV und ein Gussrahmen für einen Tiger. Ich hab schon mal einen Panzer IV Ausf.G sowie den Tiger gebaut. Der Panzer IV war top. Die Ketten gibt es als ein Stück dazu, was den zusammenbau vereinfacht hat, auch war die Anleitung klar und einfach strukturiert, das war beim Tiger nicht der Fall, weil im einzelnen Gussrahmen keine Bauanleitung mitgeliefert wird. Die Ketten waren auch aus zwei Teilen, was etwas unangenehm war. Der Tiger hat einen Kommandanten von Skytrex in die Luke bekommen, da ich den ja als HQ Panzer spiele. 

IMG_0582.thumb.JPG.3e2d8df87ec5c32360acdcdc66a897d5.JPG

German Uniform wirkt fast ein wenig zu Grün, als das ich das direkt nutzen kann, oder habe ich da gerade einfach ne falsche Vorstellung von der Uniformsfarbe der Wehrmacht? Und ja ich werde Dark Yellow für die Panzer nutzen, auch wenn das ganz sicher nicht in die nähe des originalen "dunkelgelb" kommt. Mit Washes und Akzenten etc. ist das am Ende eh egal, Hauptsache es sieht geil aus!

 

IMG_0583.thumb.JPG.c7ff80d1d5875c19507939c27482332c.JPG

Da bleibt genug übrig um noch einen Panzer IV Ausf. H mit den tollen Schürzen zu bauen. Die mag ich ja von der Ästhetik her unglaublich gerne.

IMG_0585.thumb.JPG.4fb3e7ed6ab1100954eb309d6e0fe6bd.JPG

 

Der TIger Gussrahmen. Leider ohne Anleitung

 

 

1.thumb.jpg.b64f9dc8f0761a85122314d2ac02cca9.jpg2.thumb.jpg.deeda222a94b0ea17228ace4390dea20.jpg

3.thumb.jpg.52cb4d9759b1514948dcfe29b3576499.jpg

Der Tiger. Im letzen Bild mit einem Infanteristen als Größenvergleich. Mächtig große Kanone die der da rumfährt.

 

4.thumb.jpg.ac6d238b3d2b273f69655f05ffea4787.jpg

5.thumb.jpg.006c97a3ecbaeceb81d0756368952145.jpg

Der Panzer IV Ausf. G. war während Operation Zitadelle das Arbeitstier der Panzertruppen. Davon wird es noch mehr geben! 

 

 

Bin auf jeden Fall sehr begeistert von den Modellen. Ist von der Größe her sehr angenehm, da ich die auf jeden Fall ohne Airbrush bemalen kann und ich mir gut vorstellen kann, davon einige auf einem Spieltisch zu sehen, ohne gleich ein Trockendock anmieten zu müssen.

 

lg whaaaglord

 

 

 

 

  • Like 1

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mistakes have been made...

Ich hab dummerweise die Ketten vor dem bemalen angebaut. wodurch ich jetzt an viele Stellen kaum noch rankomme. Leider habe ich das bei den nächsten drei Panzern auch schon verbockt. Da werde ich mir mal was überlegen müssen wie ich das beim bemalen gut hin bekomme. Auffallen tut es auf den ersten Blick nicht, was für Spielfiguren okay ist. Mein Perfektionismus ist aber gestört...

 

Stand bisher ist wie folgt: Meine Variante von Dunkelgelb ist aufgetragen und mit Schattierungen und Highlights versehen. Desweiteren sind die Grundfarben der Camostreifen aufgetragen. Alles ohne Airbush, da ich keine besitze. Sieht dementsprechend anders aus, als bei den meisten 15mm Figuren die ich so aus dem Netz kenne Bin aber zufrieden. Müsste jetzt nur noch Decals bestellen, da ich keine 15mm Freehandabzeichen malen werde. Für die nächsten Panzer werde ich mal schauen, dass ich tatsächlich Tarngestrüpp außen anbringe. Muss mich noch ein wenig informieren, wie das während Operation Zitadelle ungefähr aussah. 

 

Panzer IV

P1.thumb.jpg.d942f6b02ea0f7eada11d9856310d882.jpg

P2.thumb.jpg.2855f8c42c65d807826be3d8c4f96c57.jpg

P3.thumb.jpg.debb4a4265504d23b1290b88497e12bd.jpg

 

Tiger

 

T1.thumb.jpg.c7e4d93b3a4fcaef4356b325cee0c1fd.jpg

T3.thumb.jpg.243b62250a966515867b98bce1e2afdd.jpg

T2.thumb.jpg.608e63da11e3de4d2dc4192a37102d6b.jpg

 

Die nächsten Schritte bei den beiden Panzern sind Highlights und Schattierungen für die Camostreifen malen. Details herausarbeiten. Pigmente anbringen, sowie den Panzerkommandanten bemalen. 

 

lg whaaaglord

  • Like 2

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sieht doch ordentlich gut aus. Überhaupt nicht mein Konflikt, aber gut. :)

 

Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg +++ Nordstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg

Manfred Weidrich's gunners were Germans, and as one of Harry Hays' Tigers confidently threw himself onto the muzzle of a Napoleon, he shouted: "I take command of this gun!" A German gunner with the piece's lanyard in his hand replied: "Du sollst sie haben!" (it was a line from a German birthday song - you can have it) and blew the rebel into smoking bits. - Allen C. Guelzo


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 17.4.2018 um 16:51 schrieb Sir Leon:

Sieht doch ordentlich gut aus. Überhaupt nicht mein Konflikt, aber gut. :)

 

Zum Glück ist nicht jeder Konflikt etwas für einen. Man stelle sich nur vor wie viele Projekte an plötzlich machen wollen würde :D


Bei den Panzern bin ich ein Stück weitergekommen. Ich hab nachdem ich die Fotos gemacht habe, allerdings noch weitergearbeitet und mittlerweile sind auch Pigmente dran. Das ist hier allerdings nicht zu sehen. Ich mach morgen nochmal Fotos, wenn die fertig sind!

 

Tiger

1.thumb.jpg.e76db2f0d72ba125823702f52bb7c8ad.jpg

2.thumb.jpg.43da911d9669dd82048dee6f80663b4f.jpg

 

Panzer IV

3.thumb.jpg.c78d4a64df1b145a78bddb2fc97aac10.jpg

4.thumb.jpg.a66d131d893160617dd6ecfefdc2efa0.jpg

 

cheers,

whaaaglord

bearbeitet von whaaaglord
  • Like 2

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sehen gut aus. Paßt :ok:

 

Falls man hinterher unbemalte Stellen findet: Einfach Dreck draufschmieren. Sind Panzer, da paßt das immer.

 

Gruß NogegoN

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 24.4.2018 um 20:12 schrieb NogegoN:

Sehen gut aus. Paßt :ok:

 

Falls man hinterher unbemalte Stellen findet: Einfach Dreck draufschmieren. Sind Panzer, da paßt das immer.

 

Gruß NogegoN

 

Danke! Bin auch zufrieden damit. Jetzt muss ich ein bisschen Gestrüpp suchen, um bei den anderen noch ein wenig Tarnung anzubringen. 

 

Ansonsten ist an der Malfront wieder weniger passiert. Bei mir geht die letzte große Prüfungsphase meines Bachelorstudienganges los. Bis Ende Mai stehen fünf Klausuren an und ich habe dementsprechend wenig Kapazitäten fürs Hobby.

 

Dafür war ich gestern wieder mal bei @Archon86 zu besuch um eine Partie SAGA zu spielen. Ich hab mich wieder mal für die WIkinger entschieden und @Archon86 hat seine Angelsachsen aufs Feld geführt. Ich kann vorweg schon mal sagen: So schlecht habe ich noch nie gespielt. Wir haben dieses mal halt auch wenn eine Fähigkeit vergessen wurde oder eine Regel übersehen wurde keine Ausnahmen gemacht. Dadurch sind einige Sachen bei mir echt schief gelaufen. 

 

Wikinger:

1x4 Berserker

2x4Veteranen

2x8Krieger

2x6 Bauern mit Schleudern


Angelsachsen 

1x12 Bauern mit Schild/Speer

1x12 Bauern mit Schleudern

2x12 Krieger

2x4 Krieger

 

Aufstellung

 

Die 2x4 Krieger von Archon stehen rechts ausserhalb des Fotos., sie spielen aber auch keine Rolle und ich bin nie ansatzweise nahe genug rangekommen um da Schaden an zu richten. 

Aufstellung.thumb.jpg.da0f035deb1e8141333b72adafa56685.jpg

Alles schwere Gelände zählt als Gefährliches Gelände - spielt auch keine Rolle fürs Spiel.

 

1. Spielzug Wikinger
Ich ziehe meine Krieger hinter dem Steinhaufen zusammen und schiebe meine Veteranen hin und her. meine Berserker stellen sich hinter den Steinhaufen. Mein Plan war die Angelsachsen in eine Ecke zu zwängen und sie dann von zwei Seiten zu zerstören.

 IMG_0828.thumb.JPG.ff085e65c76a5dfc705e797ee6748bc2.JPG

 

1. Spielzug Angelsachsen

Alles was aus vielen Männern besteht strömt vorwärts. Ein bedrohlicher Schildwall läuft in Richtung Mitte meiner Armee. Mein Plan scheint aufzugehen. 

IMG_0829.thumb.JPG.6ada38094be3d6e36bc49718be40a346.JPG

 

2. Spielzug Wikinger

Ich überlege mir die Einheit Bauern mit Schleudern aus dem Spiel zu nehmen oder zumindest einen SAGA Würfel zu unterdrücken und werfe eine Einheit Veteranen mit einem Haufen SAGA Fähigkeiten ins Gefecht. Ab hier geht dann alles schief und mein Plan bricht in sich zusammen, denn ich kenne das Angelsachsen Battleboard nicht mehr... Nachdem ich eine Unzahl an Angriffswürfeln generiert habe entschiedet Archon sich mit einer SAGA Fähigkeit meine Angriffswürfel zu halbieren. Ich gewinne zwar den Nahkampf, aber es bleiben sieben Bauern stehen, und ich verliere im Gegenzug 3 Veteranen und bleibe ohne Fähigkeiten und mit einer Ermüdung vor den restlichen Bauern stehen.

IMG_0830.thumb.JPG.c0a6752edafd49c46fa21213cc22798e.JPG

 

2.Spielzug Angelsachsen

Der Schildwall stürmt weiter vor. Mein Veteran wird gesteinigt. 

IMG_0831.thumb.JPG.3adae189d959971962b33756f21118cc.JPG

 

3.Spielzug Wikinger

Ich habe Ragnarök als Befehlsfähigkeit und vergesse es in der Befehlsphase einzusetzen. Leider habe ich meine Berserker bereits für eine Kriegsherren Assassination in Stellung gebracht.

Meine Krieger sind ebenfalls vormarschiert, weil ich die Bauern vernichten wollte. Ohne Ragnarök passier allerdings nichts.

3. Spielzug Angelsachsen

Meine Berserker sterben, nehmen dafür aber auch eine 12er Einheit Krieger mit raus. 1 Punkt für 1 1/2. Best Trade deal in the history of Trade deals.

Meine Krieger und die Bauerneinheit krachen Schild an Schild in einander. Ich gewinne den Nahkampf ohne Verlust. Ein Bauer stirbt. Sehr unspektakulär. 

IMG_0836.thumb.JPG.7c95559e09e4523a4b20df9208cff8b8.JPG

 

4.Spielzug Wikinger

Meine zweite Kriegereinheit scheitert an dem zweiten Kriegerschildwall der Angelsachsen der durch die Mitte kommt. Meine anderen Krieger sterben im Bauernschildwall weil ich Ragnarök gespielt habe, aber vergessen habe Walhalla mit zu nehmen...

IMG_0837.thumb.JPG.047ef55329771787675ddc18a6954909.JPG

 

4.Spielzug Angelsachsen. 

Der Kriegerblock vernichtet meine restlichen Krieger und bleibt kurz vor meinem Warlord stehen.

IMG_0838.thumb.JPG.54da3ea3c30ba4b120196e71a7c3039c.JPG

 

5. Spielzug Wikinger

Mein Warlord stürmt in die Kriegereinheit und vernichtet sie komplett, kassiert dafür aber zwei Ermüdungsmarker. Sein Einzug nach Walhalla ist danach nur noch eine Frage der Zeit.

IMG_0840.thumb.JPG.3d2d7423e3136d9ac16c272b5e46617b.JPG

5. Spielzug Angelsachsen

Die Kriegsherren treffen aufeinander. Meiner beißt ins Gras, dafür hat jetzt der Angelsächsische Anführer zwei Ermüdungsmarker. 

 

6.Spielzug Wikinger

Ich lasse meine letzte Einheit Veteranen übers ganze Feld sprinten um seinen Kriegsherren zu töten. Mit Erfolg können sie ihren Herren rächen und bekommen dafür auch noch die Chance ihn in Walhalla zum Umtrunk zu treffen, denn jeder einzelne von Ihnen stirbt an den unzähligen Wunden, die der Angelsachse ihnen zu fügt.

IMG_0841.thumb.JPG.1b9d758488961b031b96e9c907836308.JPG

 

Am Ende schafft es Archon noch seine Bauern bis zu meinen Bauern vorstoßen zu lassen, vergisst aber eine Befehlsfähigkeit, die seine Bauern zu Kriegern aufwertet und verliert dann auch noch den Nahkampf. Trotzdem geht der Sieg ganz eindeutig an ihn und die Wikinger müssen sich wieder einmal geschlagen geben.

 

 

  • Like 6

Mein Historisches Sammelprojekt (SAGA, FoF, BGK etc.): whaaaglords tabletopwelten
Mein The 9th Age Armeeprojekt: Nagetiere mit Kanalisationshintergrund - The Vermin Swarm

Meine Malecke: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/158759-whaaaglords-malecke/

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.