Jump to content
TabletopWelt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
lameth76

Noch mal Dark Ages

Empfohlene Beiträge

Noch mal ein Gruppenprojekt wie bei Königreich der Himmel? Was meint ihr?

Ich wäre sofort dabei!!!

Ich wäre für Hastings 1066. :naughty: Da können Angelsachsen, Wikinger, Normannen, Bretonen, Franken, ... uvm. teilnehmen.

Ich würde als Spielsystem mal Hail Caesar in den Raum werfen wollen.

@Annatar, das würde meinen Aufbau einer Kreuzfahrertruppe für HC erstmal in den Hintergrund rücken lassen!

So long

Woyzech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch mal ein Gruppenprojekt wie bei Königreich der Himmel? Was meint ihr?

:facepalm:ichlerndasnie...

Ja, wäre dabei. Hab ja im Grunde schon einiges, weil unser AoA-Ding sich ja zerschlagen hat und meine Modelle dafür ja eh eher Dark-Ages waren bzw. die ungerüsteten Modelle da nur größere Schilde brauchen, um wieder reinzupassen. Kann also die meisten Modelle einfach rüberkonvertieren. Hatte eh noch was mit den Sachsen vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wäre auch dabei! Armeetechnisch würde ich dann zwischen Franken und Normannen schwanken - für beides würde ich vermutlich auf die Conquest-Ritter zurückgreifen.

Allerdings würde ich kaum vor Ende des P500 damit anfangen, also erst ab Mai.

@lameth: hättest Du mit dem Vorschlag noch ein paar Tage gewartet, ich hätte den Woyzech soweit gehabt, eine Muslim-Armee für unser Kreuzfahrer-Projekt aufzubauen... ;D

EDIT: interessant find ich übrigens die Frage, was hinter dieser Veröffentlichung stehen könnte: mein educated guess: Gripping Beast war es ein Dorn im Auge, dass viele SAGA-Spieler ihre Fraktionen mit anderen Herstellern oder direkt billigem WGF-Plastik aufbauen und will den SAGA-MArkt möglichst monopolisieren. Denn ich gehe mal davon aus, ohne den durchschlagenden Erfolg von SAGA wäre diese Box nicht erschienen... Wie dem auch sei, mir soll es nur Recht sein :ok:

.

bearbeitet von Annatar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jungs, euch ist aber auch klar, dass die Kreuzfahrer dann in den Hintergrund rücken müssen? Zumindest ich werde die neben den Schweden für TYW und Saga nicht auch noch schaffen, wenn wir gegen Sommer mit Dark Ages loslegen.

Bin aber sicher mit Angelsachsen dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jungs, euch ist aber auch klar, dass die Kreuzfahrer dann in den Hintergrund rücken müssen?

Oh, stimmt, die Kreuzritter; mein momentanes Hauptprojekt... :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sommer klingt gut. Und auch ich würde gerne mit Angelsachsen mitmachen.

Naja, mit Muslimen wollte ich eh warten, bis da was bezahlbares aus Plastik raus kommt. Daher ist es schon okay so. ;)

Aber es stimmt, in den nächsten Tagen hätte ich Zeug von Fireforge bestellt und dem Herrn Löwenherz seine Armee begonnen.

bearbeitet von Woyzech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

EDIT: interessant find ich übrigens die Frage, was hinter dieser Veröffentlichung stehen könnte: mein educated guess: Gripping Beast war es ein Dorn im Auge, dass viele SAGA-Spieler ihre Fraktionen mit anderen Herstellern oder direkt billigem WGF-Plastik aufbauen und will den SAGA-MArkt möglichst monopolisieren. Denn ich gehe mal davon aus, ohne den durchschlagenden Erfolg von SAGA wäre diese Box nicht erschienen... Wie dem auch sei, mir soll es nur Recht sein :ok:

.

Könnte sein -

könnte auch ein anderer dunkler Plan hinter stecken ......

schon das Programm der Salute gesehen?

http://www.salute.co.uk/salute/salute-2013/2013-games/

SAGA : Crescent and The Cross GRIPPING BEAST/STUDIO TOMAHAWK GH02 Participation First Crusade28mm

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant, das deutet auf die Richtigkeit meines Tipps hin, dass die kommende Erweiterung Muslime bringen wird!

Das die auf der Salute was zum 1st Crusade machen, hat aber (hoffentlich!) nix mit den neuen Dark Age Warriors zu tun. Die wären für den 1st Crusade nämlich ziemlich ungeeignet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Whoaar... Ich werd irre!!!

Ich würd am liebsten gleich loslegen!

Wann fangen wir an? Welches System spielen wir?

Welche Rahmenhandlung nehmen wir? Was müssen wir noch beachten?

Pfhuuuuu... Durchatmen...

Vorher müssen noch meine Japaner und die Bretonen fertig werden, aber dann geht's los!!!

Also mir schwebt die Eroberung Englands vor. Und ich würde dann am liebsten Harold Godwinsons Hauptheer aufstellen.

So long,

Woyzech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Och, als Skirmisher würden die sich auch da noch sehr gut machen, finde ich. Jetzt nicht unbedingt im Setting, aber in der Zeit. :)

Ja klar, in die Zeit passen die noch so gerade, besonders in der Peripherie (also britische Inseln, Skandinavien, Nordsee-/Ostseeküste) und zu settings in dieser Zeit. Aber zum 1. Kreuzzug selbst würd ich die nicht nehmen. Da waren beinahe ausschließlich moderner ausgerüstete Truppen dran beteiligt (Franzosen, Normannen, Flamen, etc.), für die ich definitiv auf die Conquest-Normannen zurückgreifen würde.

@all:

nachdem ich ein wenig hin und her überlegt habe, habe ich mich für Normannen entschieden. Die kann ich für unser Projekt nehmen und

1.) als Normannen in Hastings,

2.) als Kreuzfahrer auf dem 1. Kreuzzug

3.) als Normannen bei SAGA und

4.) vermutlich mit der kommenden SAGA-Erweiterung auch noch als eine mutmaßlich neu erscheinende Süditalien-Normannen-Variante spielen.

Ich überlege momentan ernsthaft, dann das Experiment zu wagen und Conquest-Infanterie mit Fireforge-Infanterie zu kreuzen. Einzige Probleme momentan: falsche Schildformen der FFG-Infanterie (gut, wenn ich den Armbrustschützen keine Schilde verpasse, müsste ich mit den wenigen bei FFG enthaltenen Normannenschilden hinkommen) und falsche Helme. Gerade für letztere werd ich mir was ausdenken müssen, aber das dürfte nicht unüberwindbar sein. Die Vorteile jedenfalls scheinen zu überwiegen: Plastik-Armbrustschützen und mehr Posen und damit Vielfalt. Von den Körpern und Rüstungen tun die Boxen sich nämlich so gut wie nix...

Insgesamt wäre ich dann für 96 Infanteristen und 30 Ritter bei knapp über 90€. Auch da kann man nicht meckern :ok:

Und was das Regelwerk angeht: ich basiere einzeln auf Eckbases, dann bin ich für alles zu haben!

.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht es hier hauptsächlich um eine gemeinsame Präsentation, um viel output zu ermöglichen und somit das ganze interessant für Beobachter zu gestalten.

Wir müssen uns nicht für ein System entscheiden, dass wir es mal gemeinsam spielen halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Die Plastikfiguren erscheinen Ende April, wir haben also noch Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich ähnlich. Die Jungs im Verein bekomm ich vielleicht hier und da dafür begeistert. Mal sehen...

Wenn wir vom Setting her eher frei sind, muss ich mal gucken, was für eine Truppe es dann wird, aber wahrscheinlich bleibe ich bei Angel-Sachsen. Alternativ wären kontinentale Sachsen. Da muss ich mich aber noch genauer umgucken, wie die Soldaten und Ritter unter Otto I. so aussahen. ;D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kollegen könnten aber auch als priviligierte Teilnehmer des Bauernkreuzzuges durchgehen. ;)

@ Sir Leon:

Wenn Du magst, dann kann ich Dir einen Scan aus dem Osprey-Buch "Medieval German Armies 1000+ ..." zukommen lassen. Die Abbildungstafel hilft Dir vielleicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich suche noch nach was Originellem, für das ich die Plastikboxen nutzen kann, was aber nicht Wikinger und Sachse ist, davon gibt es ja schon Armeen zu genüge...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage, die sich mir nun stellt: Wollen wir Spätantike machen, da wäre ich mit Spätrömern dabei, oder wollen wir Frühmittelalter machen, da wäre ich mit den Rus dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe ich schon gesehen :D

Leider spielt in meinem Umfeld niemand SAGA ;)

Aber Russen gehen immer, wenn die Mehrheit das will, machen wir Frühmittelalter und ich die Russen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.