Jump to content
TabletopWelt

Gruppenprojekt - Dunkle Jahrhunderte


Empfohlene Beiträge

Genau! Conquest-Games-Reiterei.

Ich habe die ersten Fußsoldaten angefangen, aber komme da momentan auch eher schlecht voran. Aber: alles wird gut. Ich hab mir mal ne Deadline bis Sonntag gesetzt...da sollte was zu fotografieren da sein.

Edit: Achja...dann werd ich demnächst wohl mal William bestellen müssen. Da gibts ja auch ne Gripping Beast Miniatur zu (ja, ich weiss, das FFC wurde von Eustache II de Boulogne geführt, aber der kommt auch noch vor).

bearbeitet von Druppovic
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Zeitplanung sieht vor, im Juli anzufangen. Ich kann allerdings noch nicht absehen, ob es Anfang oder eher Mitte des Monats wird. Schon irgendwie doof, dass ich dann fast das Gleiche mache, wie der Druppovic. Vielleicht hab ich bis dahin ja noch eine kreative und den Woyzech befriedigende Alternatividee ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was? Wie du willst mich befriedigen!? Aber nicht vor all den Leuten... :rotebacke

Nanana, wenn meine Liebste das liest, darf ich nicht mehr zu Dir zum Spielen kommen :naughty:

Was schwebt dir denn vor?

Tja, da sind die Optionen ja begrenzt, da es zu Deinen Angelsachsen passen soll. Es läuft also auf Hastings oder Stamford Bridge hinaus. Oder, um es TT-mäßig auszudrücken, auf haufenweise Pferde bemalen (urgs) oder noch haufenweisere Infanterie (puh)... :lach:

Und beide Armeen - Norweger/Wikinger und Normannen - sind hier ja schon vertreten, also werde ich mich entscheiden dürfen, wessen Projekt ich kopiere. Das war in unserem Kreuzfahrer-Projekt zwar ähnlich, aber da ist es aufgrund der gänzlich verschiedenen Heraldik der verschiedenen Kreuzfahrerheere nicht so aufgefallen...

Also: willst Du lieber auf der (historischen) Gewinner- oder der Verliererseite stehen? ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also: willst Du lieber auf der (historischen) Gewinner- oder der Verliererseite stehen? ;)

Klare Sache, ich stehe lieber auf der Gewinnerseite, aber es wäre mir unangenehm, wenn du deine Armeeauswahl nach mir ausrichtest.

Stamford Bridge interessiert mich zwar allgemein mehr als Hastings,

aber da ich davon ausgehe, dass du schon ein paar Normannen Zuhause liegen hast, bleib doch dabei.

Zumal FFC und Normannen nicht das selbe sind, auch wenn sie auf der gleichen Seite gestanden haben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne, ich hab noch keine Normannen, deshalb ist das egal ;)

Ich hab mir mal die Norsemen Liste für die Norweger in WAB:Shieldwall angeschaut, das klingt schon interessant.

Mit einer Box Gripping Beast Hirdmen, drei Boxen Dark Age Warriors und den Resten meiner WGF-Wikingerboxen würde ich locker 2000 Punkte hinbekommen.

Ist dann mit ~170 Infanteristen bemaltechnisch zwar eine ordentliche Hausnummer, aber dafür müsste ich keine Pferde bemalen. Und ich müsste mir auch keine Plastikarmbrustschützen und keine leichte Kavallerie basteln...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mehr Bilder!!!

Ähm, hab selbst keine zu zeigen, allerdings bin ich mit der Bemalung der Huscarls jetzt durch, ich warte noch auf die Schild-Decals und überlege noch, welche Basegestaltung sich anbietet. Ich fürchte auch hier werde ich erst Geld investieren müssen, bevor es weiter geht.

Die Zeit überbrücke ich mit der Bemalung von Malifauxfiguren.

So long

Woyzech

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, Basegestaltung. Da hab ich noch ne Frage zu. Wie macht ihr die Gestaltung? Die Figuren haben ja standardmäßig schon ne "Minibase" unter den Füßen, die dann auf die "große Base" kommt. Jetzt steht die Figur ja "etwas erhöht". Also mit ner Mischung aus Bastelleim und grobem Sand den Abstand schließen? Weil einfach nur Sand sieht, wenn er zu fein ist, ja blöd aus...da sieht man dann ja noch die Minibase.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mache meist eine dünne Schicht Leim auf das Base, ziehe das dann durch Sand und um den Höhenunterschied zu verbergen klebe ich meine Grasbüschel so, dass sie halb auf dem Minibase und halb auf dem "normalen" Base sind.

Wenn ich dann noch irgendwelche Steine oder anderes Material verarbeite, werden die auch so angeordnet, dass sie das Minibase verstecken.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich besande zuerst die untere Base um die Figurenbase herum und wenn das trocken ist, ist der Höhenunterschied ausgeglichen und ich besande nochmal die komplette base.

Ich mache nun doch Nordmänner, genauer die Truppe von Harald III. bei Stamford Bridge. Startliste von 2000 Punkten steht (wie die auf 2700 Punkte erweitert wird, entscheide ich erst nach ein oder zwei Testspielen) und die ersten Figuren sind auch schon da. Das wird ne ziemlich kostengünstige Armee - die ersten 2000 Punkte kosten gerade mal 65€. Und obendrein ist die Armee auch noch zu 100% pferde(fleisch)frei :ok:

Mal sehen, vielleicht komm ich in den nächsten Tagen dazu, schonmal was zusammen zu bauen, damit ich hier wenigstens ein paar wilde Nordmänner in modischem Ganzkörper-Grau zeigen kann ;D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, die Motivation für das Projekt beginnt zu wachsen; ich hab heute Abend schonmal die ersten 16 Thralls (obligatorischer Plänklerabschaum) zusammengebaut. Und ich muss sagen, die Dark Age Warriors von Gripping Beast gefallen mir. Besonders die Gesichter sind wirklich toll, da freut man sich schon auf das Bemalen :)

A propos bemalen: Um diese fast schon irrwitzige Menge (für meine Verhältnisse) an Modellen (~140 Modelle nur für die ersten 2000 Punkte - und geplant sind immerhin mindestens 2750 Punkte :gaga ) auch tatsächlich noch in diesem Leben bemalt zu bekommen, werd ich den Zeitaufwand meiner Bemalweise herunterschrauben müssen. Ich plane, Haut und Haare so zu bemalen wie immer (Gesichter sind einfach der Fokus des Modells und wenn die gut gemacht sind, achtet man kaum noch auf den Rest), bei der Kleidung aber hauptsächlich mit Washes und Trockenbürsten zu arbeiten. Ich kündige das nur schonmal an, damit es nachher nicht heißt, "Das kannst Du aber besser!" (der NogegoN wäre z.B. ein Kandidat für so einen Kommentar ;D )...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo hast du die Dark Ages Warriors her? Hast du die direkt bei Gripping Beast bestellt? Bei den üblichen Händlern habe ich sie noch nicht gesehen... Davon werde ich ja auch einige brauchen.

Ich freue mich schon sehr auf Bemaltes von dir, auch wenn du diesmal weniger Aufwand reinstecken wirst, bin ich sicher, dass sie toll aussehen werden!

So long

Woyzech

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.