Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Liebe Leute,

Ich habe mir vor kurzem gedacht, ich fang' mir ne 2. Armee an, folgende Liste ist dabei herausgekommen (Zeug ist auch schon auf dem Weg). Bitte um reichlich Feedback, ob die Zusammenstellung so passt, oder ob unsinnige Dinge dabei sind:

1 Kommandant: 345 Pkt. 13.8%

2 Helden: 340 Pkt. 13.6%

5 Kerneinheiten: 680 Pkt. 27.2%

3 Eliteeinheiten: 635 Pkt. 25.4%

0 Seltene Einheit

*************** 1 Kommandant ***************

Kriegsherr des Chaos, Mal des Nurgle, Schild

+ Ätzendes Blut

+ Eiterkeule, Talisman der Ausdauer

+ Dämonisches Reittier, Rossharnisch

- - - > 345 Punkte

*************** 2 Helden ***************

Hexer des Chaos, Upgrade zur 2. Stufe, Mal des Nurgle

+ Lehre des Nurgle

+ Samen der Wiedergeburt, Magiebannende Rolle

- - - > 190 Punkte

Erhabener Held, Mal des Nurgle

+ Seelenfresser

+ Behände Klinge, Glücksstein

- - - > 150 Punkte

*************** 5 Kerneinheiten ***************

10 Chaoskrieger, Mal des Nurgle, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion

- - - > 200 Punkte

10 Chaoskrieger, Mal des Nurgle, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion

- - - > 200 Punkte

15 Chaosbarbaren, Mal des Nurgle, Schilde, Leichte Rüstung, Musiker, Standartenträger, Champion

- - - > 180 Punkte

5 Chaoshunde, Vorhut, Schuppenwuchs, Giftmutation

- - - > 50 Punkte

5 Chaoshunde, Vorhut, Schuppenwuchs, Giftmutation

- - - > 50 Punkte

*************** 3 Eliteeinheiten ***************

5 Chaosritter, Mal des Nurgle, Lanzen, Musiker, Champion

- - - > 240 Punkte

Chimäre, Flammender Atem

- - - > 260 Punkte

Kriegsschrein des Chaos, Mal des Nurgle

- - - > 135 Punkte

Insgesamte Punkte Krieger des Chaos : 2000

(Ach ja, ist eine Nurgle-Themenarmee ;D )

Der Magier kommt zu den Barbaren, der Held in einen Kriegerblock und der Kommandant zu den Reitern. Die Chimäre ist dazu da, Kriegsmaschienen und streunende Charaktermodelle zu erwischen, die Hunde sollen umlenken bzw. flankieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Modelle sind alle sinnvoll... bis auf die Barbaren. Wenn du kannst bau sie dir etwas um, um zumindest Verstoßene drauß zu machen.

Die Liste (also Ausrüstungen, Einheitengrößen, etc.) ist allerdings doch noch sehr unausgereift.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Modelle sind alle sinnvoll... bis auf die Barbaren. Wenn du kannst bau sie dir etwas um' date=' um zumindest Verstoßene drauß zu machen.

Die Liste (also Ausrüstungen, Einheitengrößen, etc.) ist allerdings doch noch sehr unausgereift.[/quote']

Warum keine Barbaren? Ich hab mir gedacht, da stell ich den Magier rein, und diese Einheit soll nach Möglichkeit nicht in den Nahkampf und dient nur zum Schutz des Magiers... Verstoßene kosten für diese Funktion doch zu viele Punkte um sie dann nicht in den Nahkampf zu bringen... (Das mit dem Umbauen is ne gute Idee, ich hab eh noch div. Mutations-Bizz rumliegen - thx)

Was könnt ich an der Ausrüstung bzw. Einheitengröße optimieren? 20er-Einheit Krieger? Mag. Banner?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gehe jetzt nur mal etwas auf deine Liste ein, ohne große Veränderungsvorschläge bei der Einheitenauswahl.

Kriegsherr des Chaos, Mal des Nurgle, Schild

+ Ätzendes Blut

+ Eiterkeule, Talisman der Ausdauer

+ Dämonisches Reittier, Rossharnisch

- - - > 345 Punkte

Wenn du schon einen Kriegsherr spielst und keine Magie in der Kommandantenauswahl, dann würde ich diesem auch eine ordenliche Waffe geben. Das Höllenfeuerschwert oder das +3 Stärke-Schwert (mir ist der Name entfallen, Ogerklinge oder Riesenklinge) bieten sich an. Ein 5er Retter geht sich dann noch immer aus, oder dir ist der 1+ Rüster genug und du nimmst noch den Helm der vielen Augen mit.

Statt dem Ätzdenen Blut gibt es bessere Geschenke zur Auswahl.

*************** 2 Helden ***************

Hexer des Chaos, Upgrade zur 2. Stufe, Mal des Nurgle

+ Lehre des Nurgle

+ Samen der Wiedergeburt, Magiebannende Rolle

- - - > 190 Punkte

Erhabener Held, Mal des Nurgle

+ Seelenfresser

+ Behände Klinge, Glücksstein

- - - > 150 Punkte

Den würde ich zum AST machen, es spricht ja nichts dagegen. Der Seelenfresser wäre vermutlich beim General besser aufgehoben. Statt der Behänden Klinge kannst du ihm auch eine Helebarde geben und ihn mit den magischen Gegenständen besser schützen.

*************** 5 Kerneinheiten ***************

10 Chaoskrieger, Mal des Nurgle, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion

- - - > 200 Punkte

10 Chaoskrieger, Mal des Nurgle, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion

- - - > 200 Punkte

Vermutlich sind eher 1x 20 Krieger besser und zwar mit Helebarden oder Zweihändern für mehr Schaden.

15 Chaosbarbaren, Mal des Nurgle, Schilde, Leichte Rüstung, Musiker, Standartenträger, Champion

- - - > 180 Punkte

Die Barbaren sind leider zu teuer, aber vielleicht bringt dieses deffensive Konzept ja etwas. Einfach mal testen. ;) Als Magiertaxi sollten 10 -15 Stück dann auch reichen.

5 Chaoshunde, Vorhut, Schuppenwuchs, Giftmutation

- - - > 50 Punkte

5 Chaoshunde, Vorhut, Schuppenwuchs, Giftmutation

- - - > 50 Punkte

Schuppenwuchs und Giftmutation sind Punkteverschwendung. Vorhut ist ok, muss aber auch nicht sein.

*************** 3 Eliteeinheiten ***************

5 Chaosritter, Mal des Nurgle, Lanzen, Musiker, Champion

- - - > 240 Punkte

mehr wären besser und ich würde den Champion weglassen um Achtung Sir zu haben

Chimäre, Flammender Atem

- - - > 260 Punkte

Regenerierendes Fleisch noch dazu

Kriegsschrein des Chaos, Mal des Nurgle

- - - > 135 Punkte

Hier ist das Mal des Tzeentch besser, bzw bei Themenarmee vielleicht ganz weglassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, hab ein wenig umgeschrieben:

1 Kommandant: 350 Pkt. 14.0%

2 Helden: 386 Pkt. 15.4%

4 Kerneinheiten: 625 Pkt. 25.0%

3 Eliteeinheiten: 640 Pkt. 25.6%

0 Seltene Einheit

Kriegsherr des Chaos, Mal d. Nurgle, Schild, Seelenfresser, Höllenfeuerschwert, Dämonisches Reittier, Rossharnisch - 350 Pkt.

Hexer des Chaos, St.2, Mal d. Nurgle, Lehre d. Nurgle, Samen d. Wiedergeburt, Bannrolle - 190 Pkt.

Erhabener Held, Mal d. Nurgle, Hellebarde, Talisman d. Bewahrung, Ast - 196 Pkt.

20 Chaoskrieger, Mal d. Nurgle, Schilde, M, S, C, Knochenstd. - 385 Pkt.

15 Chaosbarbaren, Mal d. Nurgle, Schilde, l.Rüst., M, S, C - 180 Pkt.

5 Chaoshunde - 30 Pkt.

5 Chaoshunde - 30 Pkt.

5 Chaosritter, Mal d. Nurgle, Lanzen, M - 230 Pkt.

Chimäre, Flammender Atem, Regenerierendes Fleisch - 275 Pkt.

Kriegsschrein des Chaos, Mal d. Nurgle - 135 Pkt.

Insgesamt: 2001

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht doch schon ne Ecke besser aus!

Aber statt dem Reittier sollte dein General lieber einen normalen Gaul bekommen, spart 25p.

Dafür könnte er noch nen 5+ Retter oder das Rüstungswurf wiederholen bekommen. Dazu noch den Trank der Tollkünheit und fertig.

Bei den Kriegern kannst du dir die Standarte und 1-2 Krieger sparen und bei den Barbaren die Rüstung und die Standarte. Damit kannst du deinen Kriegern noch Hellebarden spendieren und dem AST die Eisenfluchikone und voila! :ok:

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde einem Stufe 2 Magier auf jeden Fall das Dämonengeschnk "Vertrauter des Chaos" geben. Mit 2 Sprüchen in Spiele zu gehen führt oftmals dazu das die Mage genau 0,0 in Spielen bringt (ist zumindest meine Erfahrung wenn ich nur mit einem Stufe 2 Magier spiele) Du müsstest dann halt auf die Bannrolle verzichten, könntest aber dafür den Magier besser schützen da ein paar Punkte frei werden würden ...

Sicherlich werden einige Aufschreien weil sie die Bannrolle als Pflicht sehen, aber meine Erfahrung ist das andere Artefakte oftmals deutlich wertvoller sind

Edit: Sry habe den gebundenen Zauber des Kriegsschreins vergessen. Damit hätest du 3 Zauber und ich würde die beiden Sachen als gleichwertig ansehen. Entscheide einfach ob du mehr offensives oder defensives potential im Bezug auf Magie haben möchtest ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.