Jump to content
TabletopWelt

Gerüchte zu Age of Sigmar (ehemals 9. Edition)


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 3,9k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Nochmal für alle auf ganz deutsch.

Die einzige Regel beim Aufstellen seiner Armee ist:

Es gibt keine Regel.

 

GW will, dass du machst worauf du bock hast. Da wären Punktekosten oder Limitierungen ja nun WIRKLICH nachteilig.

 

Da kann man eine so schöne Verschwörungstheorie mit Bezug auf Aleister Crowley draus stricken...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die beste Frage, die ich bisher gelesen habe:

Was passiert, wenn jemand seine Figuren auf 4-Zoll-Bases stellt - denn die verwendeten Bases sind ja egal -, sodass die im Nahkampf nicht erreicht werden können?

Erinnert mich an die aussage meines Onkels neulich:

 

"Wenn ich Rennfahrer wäre, würde ich ein Auto bauen lassen das so breit wie die Strecke ist!"

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die beste Frage, die ich bisher gelesen habe:

Was passiert, wenn jemand seine Figuren auf 4-Zoll-Bases stellt - denn die verwendeten Bases sind ja egal -, sodass die im Nahkampf nicht erreicht werden können?

Die beste Frage, die ich bisher gelesen habe:

Was passiert, wenn jemand seine Figuren auf 4-Zoll-Bases stellt - denn die verwendeten Bases sind ja egal -, sodass die im Nahkampf nicht erreicht werden können?

Da die Bases komplett egal zu sein scheinen, können die sich ja logischerweise auch überlappen. Heißt ja nicht, dass sich wenn sich die Bases berühren die dann auch jegliche Bewegung stoppen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich les auf einem der Leaks, das Armeebücher erwähnt werden.

Also nix mit "No Rulebook, no Armybook". Ich denke wir werden Punktekosten (oder zumindest Armee-Organisations-Regeln) in diesen Büchern sehen und die Download Battlescrolls samt Vier-Seiten-Regeln sind nur "Demo" ?

bearbeitet von Lordkane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte MINDEST-Größe der Einheiten ist die Box in der sie verkauft werden. Stand ein paar Seiten vorher.

 

Ich gehe davon aus dass Formationen Base-to-Base gelten (also "in Basekontakt" = "in Formation"), das Rumgeschrei wegen Base-Größe ist maöl wieder reine Polemik.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und du meinst Goblins bekommen nen Extra eintrag für "infantrie" und Chaos und Sigmarines bekommen den nicht? Oo

Ich meine, dass auf der Battlescroll vielleicht eine Begrenzung für Dampfpanzer steht.

 

Schöne Regel noch gefunden: habe ich in meinem letzten SPIEL einen triumphalen Sieg errungen, kann ich mir Boni auswürfeln. Das wird schwer nachzuprüfen sein mit Fremden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Das nicht, aber der Dampfpanzer könnte sowas wie "unique" bekommen.

Und was mache ich dann mit meinen anderen 3 Panzern? Und warum sollte man sich dann mehr als einen davon kaufen? Wer es glaubt! GW ist doch nicht blöd.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die beste Frage, die ich bisher gelesen habe:

Was passiert, wenn jemand seine Figuren auf 4-Zoll-Bases stellt - denn die verwendeten Bases sind ja egal -, sodass die im Nahkampf nicht erreicht werden können?

Ehm nach meinem Verständnis ist die Größe der Base absolut irrelevant in ALLEN belangen... gemessen wird immer am Modell (Sogar Flügel, Schwerter etc.) Das heißt ob die auf ner 2" oder 20" Base stehst ist schnuppe... du bewegst dich an das Modell heran... d.h. ich stell mich einfach auf deine Base um nah genug dran zu kommen. Stand doch auch auf einem der Flyer die die Händler bekommen haben dass die Base nur noch dafür da ist dass das Modell steht wenn ich mich nicht irre.

...tötet mich nicht... ich bin nur der Bote...^^

 

Ich les auf einem der Leaks, das Armeebücher erwähnt werden.

Also nix mit "No Rulebook, no Armybook". Ich denke wir werden Punktekosten (oder zumindest Armee-Organisations-Regeln) in diesen Büchern sehen und die Download Battlescrolls samt Vier-Seiten-Regeln sind nur "Demo" ?

Auf welchem steht das? 

bearbeitet von Ratz
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einheitengröße:

Da es so aussieht als würde Einheit gegen Einheit kämpfen machen 1-Mann-Trupps nicht so viel Sinn... Die schiebst du dann einen nach dem anderen in einen Block aus 10 Speerträgern, wo sie dann eventuell einen umkloppen aber fast garantiert selber draufgehen...

 

Naja, eigentlich machen 10 1-Mann Trupps ja mehr Sinn, weil die Immun gegen den Moraltest sind. Oder sehe ich das falsch? Wenn eine Einheit stirbt, ist sie eben tot, richtet sie aber noch Schaden an, muss der andere testen...

 

edit: so könnte sogar ein 10 Manntrupp nur einen einzelnen auf einmal angreifen, oder dürfen Attacken auf verschiedene Einheiten verteilt werden?

bearbeitet von mr-modmoto
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso ist denn bitte Basegröße Polemik? Wenn ich vom Modell aus messe, dann darf ich in Zunkuft Minis dank zu großer Bases stapeln,oder was???

Edit: Ich hatte ja schon nocht die Hoffnung, dass da vielleicht ein cooler Mortheim-Fantasy-Mix-Mix kommt, aber das ... :dudoof:

bearbeitet von rEsiSTanCe
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.