Jump to content
TabletopWelt

Gerüchte zu Age of Sigmar (ehemals 9. Edition)


Empfohlene Beiträge

Dem Chef fehlen Stacheln und Schädel!

Der fette hat die gleiche Pose wie das CSm Ding aus der Vengeance Box.

 

 

Das ist also die berühmt berüchtigte Champions League des Miniaturendesigns? Wow.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 3,9k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Die Brut stinkt...beim Chef geht was. Waffe weg, hässliche Rückengebimsel weg...besonders geil find ich den Hund an der Kette. Etwas das diverse Bastler ja schonmal umgesetzt haben. :ok:

bearbeitet von DieHupe
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dem Chef fehlen Stacheln und Schädel!

Der fette hat die gleiche Pose wie das CSm Ding aus der Vengeance Box.

 

 

Das ist also die berühmt berüchtigte Champions League des Miniaturendesigns? Wow.

Mensch Kerle, musst Du denn echt immer mosern? Es macht echt keinen Spaß mehr hier mitzulesen und mitzuwirken wenn nicht eine Möglichkeit ausgelassen werden kann gegen GW und die neuen Sachen zu wettern. Es ist nicht mögen und zu kritisieren ist das eine, aber das da oben ist einfach nur an den Haaren herbeigezogenes trollen und andere mitrunterziehen. Wenn ich hier anfangen soll lauter Leute zu ignorieren, kann ich auch gleich dem Forum fern bleiben -  was ich im Anbetracht des fehlenden Charakters und Anstands einiger Personen hier auch in Erwägung ziehe. Mir käme es nie in den Sinn in einem mir abgeneigten Sytemforum alles schlecht zu machen, was soll das denn? Zu meinem tiefsten bedauern sind es aber leider die gleichen die auch bei GW Fanworld und wie sie alle heißen teils in paste und copy dort weiter flamen.

Man benehmt euch endlich mal. Es verlangt keiner dass ihr den neuen scheiss mögt und bejubelt! Wo ist das Problem zu schreiben "Gefällt mir weiterhin nicht, da sind mir klassische Chaoten lieber"?

bearbeitet von Fenrir198
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Fenrir: Versteh ich es richtig, dass du dich an der Intensität der Unmutsbekundung einiger störst und mit einer gemäßigteren Verbalisierung desselben dann zufrieden wärst? Das ist meiner bescheidenen Meinung nach ein wenig vermessen. Offensichtlich wird hier gerade über die Beendigung eines über Dekaden!!! gehegten Hobbys gesprochen... Ich von meiner Seite her kann absolut verstehen das Leute da ausrasten... Mir fällt es sehr schwer mich so mit meiner Meinung zurück zu halten

 

 

EDIT vom MÖRSERER: Und daher bewundere ich, daß Du es tust! :)

bearbeitet von Mörserer
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Fenrir198, Fuchs:

 

Na ja, zumindest die Pose ist in der Tat identisch.

http://www.warseer.com/forums/attachment.php?attachmentid=216339&d=1435813050

http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fi.imgur.com%2FaK45C.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Ftheflyingpredator.blogspot.com%2F2012%2F08%2Fthe-value-of-dark-vengeance_29.html&h=627&w=873&tbnid=t8j3bv5mhkk5iM%3A&zoom=1&docid=QW48Sf6jCt6IWM&ei=cuqUVcG_LIqasgGJ_pnoBw&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=239&page=1&start=0&ndsp=40&ved=0CFoQrQMwEw

Hat aber wahrscheinlich ebenso den Sinn, dass die Kunden merken, dass es eine Brücke zu 40k gibt. Wobei mir das 40k Teil eigentlich recht gut gefällt (obwohl ich kein 40k spiele)

 

Edit: Ups, Fuchs hat die Fotos schneller gepostet....

bearbeitet von FireWok
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Fenrir: Versteh ich es richtig, dass du dich an der Intensität der Unmutsbekundung einiger störst und mit einer gemäßigteren Verbalisierung desselben dann zufrieden wärst?

Zumal basierend auf ein paar Posts von fehlendem Charakter und Anstand zu sprechen eigentlich die heftigste Entgleisung sein dürfte, die es bisher in diesem Thread gegeben hat.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also dieses Monstervieh gefällt mir absolut nicht. Auf den ersten verschwommenen Bildern dachte ich noch, der hätte einen großen Monster-Kopf mit ordentlichen Hauern aber jetzt erkennt man ja, dass das voll der Schrumpfkopf ist, umgeben von Hauern und Hörnern... das passt gar nicht.

 

Der General ist cool wobei mir der Bluthund deshalb nicht gefällt, weil er da so lustlos an der Kette hängt, was Gesichtsausdruck und Beinhaltung angeht. So nach dem Motto: "Neee heute will ich nichts zerfleischen, lieber faul in Schädeln wälzen." Da hätte man eine geilere Pose machen können: den Hund richtig krass nach vorne gelehnt, so als ob der Typ ihn kaum im Zaum halten könnte. Daher werd ich den Hund wohl wegmachen und dem Typ ne zweite Waffe verpassen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Desaster: Das ist (ausnahmsweise mal) nicht Bemalung bei den Vieh. Die Klauenhände aus Metall sind befrendlich. Ebenso die "Schädelhandschuhe"...das da überall Knochen etc rauswachsen ok. Das mit den Schädeln "unter" der Haut ist wiederrum gewöhnungsbedürftig...bei den Dreads der Mortarchs konnte ich mir das noch halbwegs als Stilmittel erklären. Hier sehe ich es nicht ganz, wo das herkommen soll. Analog findet man diese Schädel ja "in" der Torsorüstung des Chefs. Die Brut ist echt so ne Sache. Die muss man im Gussrahmen sehen, damit man entscheiden kann ob und was man daraus macht.

Der Chef hingegen ist vom Grundgerüst nen tolles Modell. Hier sind lediglich ein paar features die mir nicht zusagen, aber wie weiter oben gesagt, mit nen bissl geschnitze zu korrigieren sind. Der wird auf jedenfall "PFÄTT"...und auch der "Banner"träger wird nen duftes Teil. :popcorn:

 

 

Zumal basierend auf ein paar Posts von fehlendem Charakter und Anstand zu sprechen eigentlich die heftigste Entgleisung sein dürfte, die es bisher in diesem Thread gegeben hat.

Nö...er trifft definitiv keinen Flaschen damit! ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke da muss man einfach für sich nen cut machen. Die Schädel zum Beispeil kannste feilen und dann mit GS überdecken...das Geweih lässt man einfach weg...die Klauen aber, die stossen mir richtig bitter auf. Bin eher auf dem Trichter grad das Modell verschwinden zu lassen, und es mit Scyla zu proxxen. Ich mag diesen Gorillastil für Khornebruten sehr...WENN es überhaupt noch eine "Brut" im klassischen Sinne ist. Wird man lesen müssen. :buch:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Rechts könnte man schauen ob man ne passende Hand mit Axt o.ä. findet.

Haha...wo nimmst Du ne passende Axt her? Die müsste ja riesig sein. Aber recht hast Du...wenn man wollte, könnte man das umbauen. ;)

 

 

Ich finde eigentlich gerade die linke Klaue sehr stylisch

Seine Linke, oder die linke bei der draufsicht? :D

Diese Tentakelsache ist nicht so meins...erinnert mich zu sehr an diese Resident Evil Viecher....und die Klaue ist mir mit dem Schädel zu albern. Aber das ist sicherlich eine Frage des Geschmacks. Ich mags gern gepanzert...andere lieber organisch. :ka:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade die Waffen sind etwas überdimensioniert und zu verschnörkerlt,
war aber bei den letzten Chaoten schon der Fall. Bei der Brut muss man wohl wirklich auf den Gussrahmen warten und dann entscheiden.
Naja, erst mal weitere RFarbtests für Khorne... momentan finde ich Petrol/Türkis vielversprechend :D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

  • Age of Sigmar Starter Set $125
  • Age of Sigmar Painting Guide $25
  • Retributor Armour  Paint $5.75
  • Liberator Gold $5.75
  • Flayed One Flesh $3.25
  • Retributor Armour Spray $25?
  • Stormcast Eternals Figure Case $140
  • Khorne Bloodbound Figure Case $140
  • Age of Simar Gates of Azyr $15
  • Age of Simar Gates of Azyr Special Edition $35
  • Warhammer Age of Sigmar Digital Primer FREE
  • Warhammer Age of Sigmar Rule Sheet FREE

Preise auf Bell of Lost Souls!

http://www.belloflostsouls.net/2015/07/age-of-sigmar-this-weeks-pricing-teaser-confirmed.html

Ist das schon bekannt?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt die Brut vom Ansatz aber diese kleinen Tentakel(?) aus den Armen sind mir irgendwie zu abgedreht. Andererseits ist es aber eine Brut, die bisherigen Modelle gewinnen da auch keinen Schönheitspreis.

Die Ähnlichkeit mit den CSM Cybot kommt nicht zuletzt durch die unterschiedliche Perspektive des Bildes (aus das Base achten).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Fenrir: Versteh ich es richtig, dass du dich an der Intensität der Unmutsbekundung einiger störst und mit einer gemäßigteren Verbalisierung desselben dann zufrieden wärst? Das ist meiner bescheidenen Meinung nach ein wenig vermessen. Offensichtlich wird hier gerade über die Beendigung eines über Dekaden!!! gehegten Hobbys gesprochen... Ich von meiner Seite her kann absolut verstehen das Leute da ausrasten... Mir fällt es sehr schwer mich so mit meiner Meinung zurück zu halten

Es ist viel mehr die Kadenz und die Art und Weise der Beiträge Einzelner, wenn es darum geht AoS mit Gewalt durch den Dreck zu ziehen. Ist es denn für niemand vorstellbar, dass tatsächlich Leute mit Freude die neuen Infos verfolgen und man sich deshalb auch etwas mäßigen kann? Ich verstehe ebenfalls wenn da wer ausrastet und nehme das kopfnickend zur Kenntnis. Auch ich habe Kritik an AoS und blicke bereits wehmütig auf einige Modelle und überschlage dabei die Kosten dafür und frage mich was damit geschieht. Das entbindet mich aber nicht davon etwas zurückhaltung zu wahren und die Dinge die da kommen wenigstens zum Teik objektiv anzusehen.

 

Zumal basierend auf ein paar Posts von fehlendem Charakter und Anstand zu sprechen eigentlich die heftigste Entgleisung sein dürfte, die es bisher in diesem Thread gegeben hat.

Ahja. Also ganz gleich wie sich Personen verhalten, entgleist also erst derjenige, der auf diese Zustände hinweist. Bist ein echter Menschenkenner.

bearbeitet von Mörserer
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geile Sache. Jetzt nur den Kopf von Scyla da rauf, oder den Totenschädel der bei der Khemrisphinx dabei ist...das könnte was für mich sein! :ok:

 

Edi: Sind beim 90€ Bluter 4 Hände dabei? :naughty:

 

2. Edi: Ja sind sie...ha...ich behalt die Brut doch...mir kommt eine wunderbare Idee...:bking:

bearbeitet von DieHupe
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ahja. Also ganz gleich wie sich Personen verhalten, entgleist also erst derjenige, der auf diese Zustände hinweist. Bist ein echter Menschenkenner.

Nein, nicht ganz gleich. Ich finde es auch in Ordnung, zur Sachlichkeit aufzurufen.

Aber wegen ein paar emotionaler Äußerungen zu einem Spiel jemanden mangelnden Charakter und Anstand unterstellen? Also grundsätzlich den ethisch-moralischen Anspruch als Person abzusprechen? Meinem sprachlichen Verständnis nach könnte man das bei Fahnenflüchtigen oder Sittenstrolchen machen, aber hier finde ich das weit stärker überzogen als die Meckerei derjenigen, die damit kritisiert werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.