Jump to content
TabletopWelt

Gerüchte zu Age of Sigmar (ehemals 9. Edition)


Empfohlene Beiträge

Hast du schonmal WHFB oder ein vergleichbares TT gespielt?

Dann ist das Starter-Set gar nicht für dich gemacht. Wenn du schon Püppchen hast sollst du das Regelbuch-Set kaufen.

Ich sammle Citadel Miniaturen seit 15 Jahren und trotzdem hole ich mir das Starter Set.^^

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 3,9k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Für mich sieht das nicht aus wie eine rule, sondern wie ein rule, also ein Maßstab. Lineal des Chaos!  :chaos:

Stimmt, gibt ein größeres Bild da kann man das lesen:

http://www.warseer.com/forums/attachment.php?attachmentid=215804&d=1435199555

Lineal des Chaos, mit Inch unt Zentimeter, ideal zum Abmessen der lockeren Formation, 33$

(grobe Übersetzung von dem was man erkennt)

 

Lustiges Fake....

bearbeitet von Kodos der Henker
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du schonmal WHFB oder ein vergleichbares TT gespielt?

Dann ist das Starter-Set gar nicht für dich gemacht. Wenn du schon Püppchen hast sollst du das Regelbuch-Set kaufen.

Wenn allerdings das, was die Firma will, nicht mit dem übereinstimmt, was ich will, verliert die Firma mehr als ich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaja, und wenn ich morgen im Lotto gewinne bin ich reich.

Wilde Spekulation ist kein gutes Argument.

 

Mir scheint es dass GW gemerkt hat dass sie sich mit ihrem Spiel mehrfach in eine Sackgasse manövriert haben, sei es hinsichtlich IP, Erweiterungen oder Timeline. Also machen sie einen sauberen Schnitt.

Allein der Umstand, dass es diesen Schnitt gibt zeigt doch das sich GW der Probleme viel bewusster ist als manche ihnen zutrauen.

 

Klar ist es doof wenn sich das Lieblingsspiel verändert. Aber da kann man halt nichts gegen machen. Ist so wie wenn sich die Lieblingsband auflöst. Dann kann an aber immer noch die alten Platten hören oder gucken was die Mitglieder als nächstes anfangen, vielleicht gefällt einem das ja auch.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieder einer falschen Knopf gedrückt:

http://natfka.blogspot.de/2015/06/the-first-leaks-age-of-sigmar-free-rules.html

"Contained within this free download is the core ruleset needed in order to begin your own adventures within the Age of Sigmar. This four-page PDF is yours to keep, print out and play with, and when combined with a Warscroll Compendium or two-available below, also totally free- is everything you need to know. Grab it, read it, and begin playing right away!"
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lordkane: Mhm, wird bei mir normal angezeigt. :???:
Stammt der Text denn von der GW Seite? Wäre ja mal was "offizielles" und klingt gar nicht schlecht ... endlich mal was gratis!

Wobei ich mir eigentlich nicht vorstellen kann, dass GW ihr Regelwerk zum Verschenk anbietet. Gerade die Bücher haben doch bestimmt eine Menge Geld reingespielt?

bearbeitet von RedSam
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die dich verlieren, aber 10 andere gewinnt, gewinnt die Firma.

Ist wie im Casino.

Unbestritten. Aber:

 

Core Rule Set....4 Pages PDF. Das klingt nach Einstiegs Pille-Palle wie sie mittlerweile jedes andere TT-System auch zur Verfügung stellt. Ich glaube nicht, dass dieses Core Rules ein limitiertes Hardcover für 80 Euro ersetzen kann und vor allem WILL.

Wenn wir annehmen, GW habe Warhammer abgesägt, weil die Einstiegshürde zu hoch war, wie viel Sinn macht es dann, beim neuen System die Einstiegshürde noch höher zu legen?

Und wenn sie der Starterbox kein vollständiges Regelbuch mehr beilegen, das man stattdessen später zusätzlich kaufen muss, läuft es darauf hinaus.

Statt 78€ für ein Starterset mit Regeln nun ein Starterset für  ~70€ (?) plus ein Regelbuch für ~60€ (?), und das soll die Neukunden in Scharen anlocken?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich klammer mich immer noch an eines der handfesteren Gerüchte, dass besagte, dass erst die AoS Box mit abgespeckten Regeln erscheint. Kurz drauf das komplette Regelbuch mit bling-bling und später im Jahr eine Grundbox, wie wir sie alle kennen mit Mini-Regelbuch wie gehabt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.games-workshop.com/de-DE/blog/blog.jsp?_requestid=725331

Ist zwar kein "Gerücht" aber die Vorschau auf den neuen White Dwarf. Zumindest im Artikel "Army of the Month" sind alle Bases eckig, auf dem Cover selbst haben sie wieder versucht keine Bases abzulichten. Rechts unten in der Ecke kann man wohl doch was sehen, aber wenn man ran

zoomt wirds zu pixelig.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die "Army of the Month" stellt aller Voraussicht nach eine Armee dar, die der gute Chris Peach im Laufe der letzten Jahre/Jahrzente gesammelt und bemalt hat. Dass diese Armee eckige Bases hat, sagt nun wirklich überhaupt nichts darüber aus, welche Form die Bases künftig haben werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die "Army of the Month" stellt aller Voraussicht nach eine Armee dar, die der gute Chris Peach im Laufe der letzten Jahre/Jahrzente gesammelt und bemalt hat. Dass diese Armee eckige Bases hat, sagt nun wirklich überhaupt nichts darüber aus, welche Form die Bases künftig haben werden.

Das habe ich auch nirgends behauptet;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne blöde Frage: Wenn das neue Spiel angeblich ab morgen vorbestellbar sein soll, dann müssten doch im WD Bilder davon sein, bzw. morgen müsste man doch etwas auf der HP finden. Und da bislang noch nichts geleakt ist, zweifele ich sehr stark daran, dass morgen irgendetwas derartig Großes vorbestellbar sein wird.

Dem widerspricht nämlich auch die Tatsache, dass die Mitarbeiter erst am Wochenende geschult werden. Wie sollen die ein Produkt vertreiben, dass sie noch gar nicht kennen.

Eigentlich super armselig, dass die Mitarbeiter eine Woche vorher gebrieft werden. Von einem Menschen, der mir so etwas schmackhaft machen soll, erwarte ich eigentlich, dass er sich ausgiebig mit dem Produkt auseinander gesetzt hat. Das geht ja hier gar nicht. Also immer die gleichen holen Phrasen, die zum Verkauf motivieren sollen, wie bisher. "Sei ein Held!" :D

 

Edit: Alle Bücher sind auf der GW-Seite verschwunden.

bearbeitet von Kako K.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne blöde Frage: Wenn das neue Spiel angeblich ab morgen vorbestellbar sein soll, dann müssten doch im WD Bilder davon sein, bzw. morgen müsste man doch etwas auf der HP finden. Und da bislang noch nichts geleakt ist, zweifele ich sehr stark daran, dass morgen irgendetwas derartig Großes vorbestellbar sein wird.

Dem widerspricht nämlich auch die Tatsache, dass die Mitarbeiter erst am Wochenende geschult werden. Wie sollen die ein Produkt vertreiben, dass sie noch gar nicht kennen.

Eigentlich super armselig, dass die Mitarbeiter eine Woche vorher gebrieft werden. Von einem Menschen, der mir so etwas schmackhaft machen soll, erwarte ich eigentlich, dass er sich ausgiebig mit dem Produkt auseinander gesetzt hat. Das geht ja hier gar nicht. Also immer die gleichen holen Phrasen, die zum Verkauf motivieren sollen, wie bisher. "Sei ein Held!" :D

Als Vorbestellungsdatum war doch auch schon immer der 4.7. genannt. Auslieferung dann ne Woche drauf?!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AoS ist erst ab 4.7. Vorbestellbar ;)

 

Im GW Wiesbaden gibt's am Donnerstag einen "Veteranenabend" wo der Ladenchef die Infos vom Workshop raushauen möchte.

Die kommen erst Mittwoch vom Workshop zurück.

In Wiesbaden bleibt der Laden bis dahin zu...^^

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.