Jump to content
TabletopWelt

Gerüchte zu Age of Sigmar (ehemals 9. Edition)


Lordkane

Empfohlene Beiträge

Hey wie bekommen wir die Tabletopwelt wieder voran,ein  ver.. Wettbüro fehlt(Geld natürlich nicht)  :ok:  erste Wette wie hoch fällt der Preis für die Grundbox aus, ja bin fertig mit dem Sommerprojekt Monat eins, ich darf spammen. :D

Zahl,Material,Ausbildung,Taktik,Tapferpferkeit und Selbständigkeit alle sind wichtig aber eben in der genannter Reihenfolge!!!

Von jemanden der auszog das Bunte zu mehren 

Ihr sucht Ratten oder anderes Klick mich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 3,9k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

 Man hat die Landsknechts-Figurenreihe von PRo Gloria aufgekauft und demnächst kommen Landsknechte in Plastik raus, Figuren, bei denen alten WHF Veteranen warm ums Herz wird, zu preisen, die sich ein WHF Spieler nie hat vorstellen können.

Alles klar, das ist alles was ich wissen muss. Ich bin dabei. :ok:

 

 

Ich persönlich wäre durchaus gewillt AoS eine Chance zu geben, aber wenn das Spiel wirklich untaktisch und voller Zufall sein sollte, dann wird das wohl leider nichts.  Sowas ist mmn einfach schlechtes und frustrierendes Regeldesign und dies dann auch noch mit "Bier und Brezel Spiel" zu rechtfertigen, ist bedauerlicherweise eine weit verbreitete Unart.

Aber erstmal abwarten, zum Motzen ist in zwei Wochen auch noch Zeit.

...acetyliert die Cyclooxygenase-2 irreversibel!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ Nostra Das Problem wird sein das dann nicht alles mehr doppelt so groß sondern nun dreimal so groß um dich ist :D

bearbeitet von Zyrael

Zahl,Material,Ausbildung,Taktik,Tapferpferkeit und Selbständigkeit alle sind wichtig aber eben in der genannter Reihenfolge!!!

Von jemanden der auszog das Bunte zu mehren 

Ihr sucht Ratten oder anderes Klick mich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

GW hat immerhin gesat, sie wollen sich nicht mehr an der Geschichte orientieeren, wenn es um das Design der Figuren geht und das haben sie mehr als deutlich um gesetzt ;)

Wenn man den Jungs Das Rückenmodul wegnimmt und ihnen NK Waffen gibt, passen sie mMn besser in das AoS Setting als die original Figuren :D

breach-p1.1.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die (3?) Geländestücke die man auf den ersten beiden Bildern sehen konnte, werden bestimmt limitiert erscheinen.

Halt extra für das Set als Deko für die ersten Gefechte.

Es sollen doch angeblich mehr solcher limitierten Releasewellen geplant sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ Nostra Das Problem wird sein das dann nicht alles mehr doppelt so groß sondern nun dreimal so groß um dich ist :D

Damit hätte ich kein Problem....meine Armee muss eben nur gut aussehen und vor allem stimmig sein :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich schwärme von alten Zinn Minis aber locken tun die damit noch nicht mal nen wohlgemeinten Gedankenblitz aus meinen Synapsen  :skepsis:

Zahl,Material,Ausbildung,Taktik,Tapferpferkeit und Selbständigkeit alle sind wichtig aber eben in der genannter Reihenfolge!!!

Von jemanden der auszog das Bunte zu mehren 

Ihr sucht Ratten oder anderes Klick mich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also das is jetzt echt ein krasser Rundum-Fail.

Quasi ein Roundhouse-Kick aus Fails :D

 

Miniaturen, deren Design alle Freunde des klassischen Warhammers abschreckt, gepaart mit nem Verpackungsdesign, das nichts für all die Anderen ist.

 

Haha. Also...langsam seh ich mich bestätigt. Hab vor etlichen Jahren gesagt, dass ich nen besseren Job machen könnte, als die Hirnis in GWs Chefetage.

Da hieß es noch von Leuten "Ach, mal nicht den Mund zu voll nehmen, die haben bestimmt ihre Gründe dafür! Und bessere Hintergrundinfos als du!"

Jaja. Is klar.

Fantasy-Setting für Saga:

A Fantastic Saga

Neuestes Volk: Die Satyroi

"It's certainly a far, far better experience than Age of Sigmar."

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Flash Gordon: Ist auf der Seite zuvor verlinkt. ;)

Die Chaoten werden irgendwie immer hässlicher. Besonders der Treiber geht ja gar nicht. Können Modelle der bösen Seite seit dem Hobbit keine normalen Arme mehr haben oder wie? :skepsis:

Das ist genauso wie mit den Schultern. Seit den 90ern können Typen in Rüstung keine Türen mehr normal durchgehen weil die schultern unbedingt medizinballgröße haben müssen. :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist vorhin noch was aufgefallen.

Falls bei AoS alle Modelle auf Rundbases stehen sollten, müsste man für Modelle wie die Arachanok Spinne oder Flederbestie ein neues Rund bzw. Ovalbase rausbringen.

Keine der im Shop angebotenen Basen wäre groß genug für die Modelle.

ist doch vollkommen egal, wenn die neuen Figuren und die alten Miniaturen nicht kompatibel sind... da hat sich das doch erübrigt.

http://www.facebook.com/wuerfelhelden Die Würfelhelden

Conan, sag du es mir:

Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu Vernichten, und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.