Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Am 21.9.2017 um 10:05 schrieb John Tenzer:

Und nach einer langen Zeit des Wartens erscheint jetzt das HG 1/144 Gerail Scharfrichter Set. Zwar als P-Bandai-Bausatz in Kombination mit einem Land Man Rodi, aber immerhin. Kostenpunkt: 3456 Yen.

 

Ugh. Gerade gesehen. Ich-brauch-den.

 

UND WO IST MEIN GARM RHODI VERDAMMISCH.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb Faenwulf:

 

Ugh. Gerade gesehen. Ich-brauch-den.

 

UND WO IST MEIN GARM RHODI VERDAMMISCH.

 

Kommt wahrscheinlich im Holzklassen-Set, zusammen mit dem Loekh-Graze und Gildas-Frame...! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Faern und John, könnt ihr mir den Gefallen tun und mir eure Adressen per PM schicken?
Ich sagte ja das ich euch den kleinen "Streich" von ende lettzten Jahres zurückzahlen werde.
Es ist noch auf dem Weg und wird auch noch gute 3 - 4 Wochen dauern bis es hier ist (Vorweihnachtszeit fängt beim der Post schon früh an), aber wenns kommt kann ichs direkt weiter versenden. ^^

Cya

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man haben John und du Faern ein Glück.

Es sah beinahe so aus als wenn die Überraschung eine Negative geworden wäre.

Es hat gute 5 Wochen gedauert bis es hier ankam, aber jetzt ists hier, verpackt und ich bin aufm Weg zur Post.

 

Allerdings, auch wenns nun innerhalb Deutschlands verschickt wird, übernehme ich keine Garantie dass es vor Weihnachten bei euch ankommt. Ihr wisst ja, vorweihnachtsstress und Chaos bei der Post und dann diese Sache mit diesem Schwachmaten der die Post mit Paketbomben bedroht... und damit alles noch mehr auf den Kopf stellt.

 

Bis denn. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guter Witz John. Kann mich nicht dran erinnern erwähnt zu haben, das ich im Lotto gewonnen habe. xD

(Was ich natürlich nicht habe... sonst würd ich euch schöne Grüße aus der KAribik oder sonst wo her senden wo es wärmer und angenehmer ist als hier. xD )

 

Jedenfalls, nach 20 Minuten schlangestehen bei der Post ist nun beides aufm weg.

Nicht wundern, ich hab 2 alte Kartons von alten Bausatzbestellungen benutzt zum versenden. Ist aber nur die Sendeverpackung, das Geschenk ist da drin, extra verpackt.
Könnt also den hässlichen Karton ruhig öffnen und entsorgen. ;-)

(Muss aber sagen, Geschenke verpacken ist echt ne Kunst für sich. Ich bin jedes Jahr wieder total überfordert damit, weil in meiner Familie Geschenke nur zu Weihnachten und Geburtstagen verpackt werden, wenns was zu verpacken gibt. xD

bearbeitet von Bloody_Kain

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das Teil ist bei mir schon angekommen, heute! O_o

 

War ja vor allem über die Trillionen Briefmarken amüsiert... :D

 

*geht einen dunklen Ort suchen um das Ding zu verbergen damit er es nicht bis zum 24. dauernd sehen muss*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da war ich wohl etwas "cleverder". :P

 

Mein Präsent wird ein Weilchen bei Mama ablagern, bevor Sie es mir (mit einigen anderen Goodies) rechtzeitig zum Fest...

 

...zukommen läßt. :nikolaus:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ehrlich, steh vorm Tresen, die Frau checkt die Daten, gibt sie in den PC ein, holt aus ner Schublade 2 komplette ... wie nennt man das noch gleich?

... Briefmarkenblätter? aus der Schublade, drückt sie einer anscheinend neuen Mitarbeiterin, zusammen mit den beiden Paketen in die Hände, und sagt ihr sie soll das rüber zu nem freien Tresen nehmen und die da drauf pappen. xD

 

Normalerweise kam da immer so n kleiner Aufkleber mit Strichcode drauf, aber diesmal ging das wohl nicht. Kein Plan. xD

Hab jedenfalls auch nicht schlecht geschaut. ^^

 

 

Aber hauptsache es kam an, bei wem auch immer. ^^

Und nach Weihnachten will ich Fotos sehen! ;-)

bearbeitet von Bloody_Kain

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Bloody_Kain:

Aber hauptsache es kam an, bei wem auch immer. ^^

Und nach Weihnachten will ich Fotos sehen! ;-)

 

Wird schwer...momentan keine Kamera. Kann denke ich paar Unboxing Fotos oder so machen wenn meine Freundin da ist und dann halt wenn sie das nächste Mal hier ist und ich das Teil zusammen gebaut habe. Was dann aber sicherlich Februar sein kann. :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich bin vorhin zufällig über ein Gundam Modell gestolpert, dieses hier:

http://gundam.wikia.com/wiki/MBF-P02_Gundam_Astray_Red_Frame

 

Dazu gibt es aber verschiedene Bausätze aus Metall oder Plastik dazu noch verschiedene Maßstäbe und/oder Ausführungen?

Könnt ihr mir darüber etwas sagen?

Wo kauft ihr euch solche Modelle?

 

Edit: Hab mir mal eine "kleinere" Version bestellt, für knapp 14 Euro.

bearbeitet von Torgroll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, da warst du mal wieder schneller wie wir... :D

 

Zu den Maßstäben, es gibt folgende:

 

SD: Super Deformed (Kein Maßstab)

FG: First Grade (1/144)
HG: High Grade (1/144)

NG: No Grade (1/100)

RG: Real Grade (1/144)

MG: Master Grade (1/100)
PG: Perfect Grade (1/60)

 

Das ist auch ungefähr von am simpelsten zum detailreichsten sortiert. Das 1/144 bzw. 1/100 bzw. 1/60 ist eben der Maßstab. Die 1/144 sind dementsprechend die kleinsten (so grob 15 cm denke ich). Die Grades beschreiben eben das Detailreichtum. Die die ich hier bisher gezeigt habe sind ausschließlich 1/144 HG weil die von Größe und Arbeitsaufwand für mich genau richtig sind. John z.B. fast nur die 1/100 NG gekauft und gezeigt. Die Liste aller gezeigten Modelle, falls du sie noch nicht entdeckt hast, findest du übrigens hier:

 

Das für 14€ ist entweder dann ein teurer 1/144 HG oder ein 1/100 NG gewesen. Ich kaufe meine meistens hier: http://banzaihobby.com/

Mit Versand zahlt man da für zwei 1/144 HG zwischen 18 und 20€. (Ich kaufe immer zwei damit der Versand sich eher lohnt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb Torgroll:

Hallo,

ich bin vorhin zufällig über ein Gundam Modell gestolpert, dieses hier:

http://gundam.wikia.com/wiki/MBF-P02_Gundam_Astray_Red_Frame

Dazu gibt es aber verschiedene Bausätze aus Metall oder Plastik dazu noch verschiedene Maßstäbe und/oder Ausführungen?

Könnt ihr mir darüber etwas sagen?

Wo kauft ihr euch solche Modelle?

 

Edit: Hab mir mal eine "kleinere" Version bestellt, für knapp 14 Euro.

 

Hey, :schreiben: 

 

gute Wahl, der Red Astray Frame ist eines der populäreren Modelle des Franchises, so weit ich es beurteilen kann. Das Wiki hast Du ja gefunden, weswegen Du sicher weißt, in welchen Ausführungen es diesen Knaben zu kaufen gibt. Falls nicht, suche mal dort unter den Begriffen "High Grade" "Master Grade" oder "Grades" nach.

 

Auch wenn die Arbeit an Bandai-Modellen praktisch nur klassisches Ausknipsen, Zufeilen und Zusammenstecken beinhaltet (mit entsprechendem Kleben von Stickern oder Water-Decals), so unterscheiden sich die einzelnen Scales auch von ihren Komplexitätsgraden und damit schlichtweg der Zeit für die Bearbeitung, aber auch dem dafür notwendigem Fingerspitzengefühl.

 

Grundsätzlich heißt es: Je höher der Grade, desto länger die Bauzeit und desto komplexer die Arbeitsschritte (wenn man's "richtig" machen will). Ergo: 

 

HG < RG < MG < PG, vom Detailgrad und der Menge an Einzelteilen aus gesehen. 

 

Im Grunde würde ich Dir empfehlen, einfach mal durch diesen Thread zu stöbern und Dir einen Eindruck vom Aufwand der einzelnen Grades zu machen, die hier vorgestellt werden. Wir haben hier meistens HG und MGs, mit ein paar NoGrades dazwischen, Beschreibungen der einzelnen Bausätze und deren Anforderungen inklusive; es lohnt sich! 

 

Ich selber habe meine Bausätze gewöhnlich bei HLJ und über eBay gekauft. Banzai-Hobby ist eine weitere Alternative. 

 

Brauchen wirst Du als Basiswerkzeuge auf jeden Fall

  • eine Schneidefläche
  • eine Bastelzange
  • Feile oder Sandpapier
  • ein Skalpell, Bastel-, oder Teppichmesser

Das war's soweit. :bildhauer: 

 

Edit: Damn Ninja-Marder!

Edit 2: BKs Präsent ist jetzt auch hier angekommen und bereits auf dem Weg nach Holland, wo es wohl gegen Mittwoch/Donnerstag eintreffen wird. Hail the Lord Bandai! 

 

 

bearbeitet von John Tenzer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und jetzt habe ich selber Bock wieder was zu basteln. Wann ist Weihnachten verdammt?! :D

 

Wenn ich jetzt wüsste was ich sicher bestellen kann ohne das es dann was doppeltes ist.... ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles klar, danke euch!

 

Ich hab mir einen Super Deformed Astray Red Frame gekauft (Amazon).

Irgendwann im Januar sollte der hoffentlich ankommen.

Mhhh also Banzai Hobby scheint wirklich recht günstig zu sein, wenn ich die Preise mit Amazon und Ebay vergleiche!

 

Oha ok, dann hab ich hier ja genug Lesestoff!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, mit dem Super Deformed hast du natürlich dann einen in "Chibi", d.h. auf Süß gemacht. Siehe zum Vergleich den Winning Gundam SD von Kain:

 

Wenn du so was nicht wolltest besser noch mal umbestellen. :D

 

@John Tenzer

 

Titan-Sinanju! Titan-Sinanju! Titan-Sinanju!

bearbeitet von Faenwulf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Faenwulf : Ja, mal schauen. Ist halt ein bißchen abhängig von der Logistik und der Lokalität, weil's bei dem doch mehr in Richtung Modellbau statt Snapfit gehen wird; mit entsprechendem Bedarf an Zeit und Material. Cool wär's aber schon...!

 

:nachdenk:

 

So wie ich es sehe, gibt es mindestens eine HG (1/144), RG (1/144), MG (1/100) und eine PG (1/60)-Version vom Red Astray. 

 

Wenn ich mir eine 1/144-Version davon holen würde, wär's der RG. In den Dingern steckt einfach noch mehr Gimmick drin als in den rudimentär ausgestatteten HGs...

 

:japan:

bearbeitet von John Tenzer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wurde die Figur hier "bearbeitet", sprich die schwarzen Linien gezogen und so?

Ich habe gesehen dafür gibts extra Stifte, habt ihr da schon etwas anderes probiert?

Wenn ich da wirklich bemalen will muss dafür die Oberfläche aufgerauht werden oder klappt das auch mit Grundierung so?

Bei dem Astray Red Frame als PG gibt es zwei Ausführungen, einmal mit Metall und einmal nur Plastik, zu welcher würdet ihr da greifen?

 

Edit: Anscheinend wurde hier wohl extrem bearbeitet....., habe eben die Version mit den Aufklebern gesehen... .

Untitled-44.jpg

bearbeitet von Torgroll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, der ist mit Finelinern bearbeitet worden. 

 

:maler:

 

Von den Gundam Farbstiften würde ich Abstand nehmen, die klecksen wie Sau. 

 

Die Fineliner sind wiederum richtig gut. Für meine weißen und grauen Modellteile hatte ich gewöhnlich auf graue Fineliner zurückgegriffen, für dunklere, intensivere Farben auf Schwarz. 

 

Eine abschließende Sprühlackierung hilft, die Farbe auch in den Ritzen zu behalten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nehme mal an von euch kann keiner Japanisch oder Chinesisch?

 

Hab einen Shop aus HongKong gefunden der eigene Modelle für die SD Reihe macht und die Modelle haben es mir ziemlich angetan, allerdings scheint die Kommunikation nicht zu klappen.

Der Login funktioniert auch nicht... zumindest in der englischen Version, habe schon 2 Emails abgeschickt und mich über Facebook gemeldet aber bis jetzt keine Antwort.

Leider werden die Modelle nur noch auf einer Plattform, die kein Paypal anbietet, angeboten ansonsten habe ich nichts gefunden... .

 

 

 

Edit:

Anscheinend findet dort ein Verkauf statt, die Zahlen der vorhanden Modelle geht zumindest nach unten aber wie gesagt als jemand der nur Englisch kann, keine Chance.

http://www.gkwitch.com/

bearbeitet von Torgroll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, ich könnte eventuell jemanden fragen, der aus Hongkong kommt und perfekt Deutsch und Hongkong-Chinesisch spricht - je nach dem, was genau Dein Anliegen ist. Das geht aber nur noch bis Freitag. Weil dann ist Urlaub.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.