Jump to content
TabletopWelt
Grathkar

Graznogrulks Boyz und das P250 (8. Thread)

Empfohlene Beiträge

Gegen ihn spielen: Hab ich schon aufm Turnier im Sauerland erledigt. Taktik war nicht viel wenn man von Massenorks als "Eliteork" weggespült wird.

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich stell mich als Testspieler für dich, gerne zur Verfügung. Bier um die 7. zu ertragen hab ich auch noch :-D

 

Also sag wann und wo und ich mach dich platt....mit Tyraniden........ähmm ja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willkommen zurück!

Auch ich würde gerne deine Ausführungen zur 7. Edition lesen.

Du schreibst so gut das es immer sehr spannend ist deine Berichte zu lesen.

@Steffbert

Ich muss sagen nach 2 Partien gegen Tyras in der 7. Die sind schon stärker geworden,

zumindest alles was fliegt. Nur noch ein Absturztest pro Runde macht es deutlich schwieriger sie runter zu holen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...schließe mich mal an und freue mich auf den Review zur 7. Edition (Ggf gleich in Verbindung mit dem neuen OrkDex?) ;)

 

 

 

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay, dann schreibe ich da die Tage immer mal ein bisschen was zu.



Wenn es nicht eine mehrstündige Autofahrt wäre, auf jeden Fall. :lach:

Kriegt man sicherlich irgendwann mal hin.

 



Gegen ihn spielen: Hab ich schon aufm Turnier im Sauerland erledigt. Taktik war nicht viel wenn man von Massenorks als "Eliteork" weggespült wird.

;)

 

Hey, immerhin haben deine Brennaboyz 30 Mann plus Warboss erledigt ;)



...schließe mich mal an und freue mich auf den Review zur 7. Edition (Ggf gleich in Verbindung mit dem neuen OrkDex?) ;)

 

 

 

MfG

Den Orkcodex reviewe ich eh. Das muss sein^^

 

 

 

 

 

Vorgestern Abend ging es zu Mueller, das erste Spiel nach der neuen Edition machen.

Dummerweise lag der (sinnvolle) Großteil meiner Armee noch bei Steffbert. Also steckte ich einfach ein paar Sachen ein und los gings.

Das Spiel sollte ein 2 gegen 1 werden, und zwar Basti und ich mit jeweils 1500 Punkten gegen Mueller mit 3000.

Basti stellte eine gemischte Armee aus CSM mit allierter Imperialer Armee (ich werde die Typen auch weiterhin so nenn, ja…). Nach der neuen Edition nicht mehr ganz so sinnvoll, da die militanten Astra-Trinker ja mittlerweile viel imperatortreuer sind als die gute alte Imperiale Armee, weswegen sie die Chaoten nun voll bloed finden. Und Orks uebrigens auch.

Mueller spielte Eldar, die gewohnten drei Einheiten, erweitert durch Falcons.

 

Tja, und ich… Ich hatte Probleme, die 1500 vollzubekommen.

Also bastelte ich eine besonders sinnvolle Liste zusammen:

 

 

 

***************  1 HQ *************** 

Waaghboss, Megarüstung, Cybork-Körpa, Trophä'enstangä

 - - - > 115 Punkte

 

***************  1 Elite *************** 

4 Bosse, Bossbikaz, Stikkbombz, 2 x Fette Spalta, 2 x Energiekrallä, 1 x Trophäenstange, 1 x Waaaghbanner

 - - - > 264 Punkte

 

***************  4 Standard *************** 

18 Boyz, Wummen, 1 x Fette Wumme, Boss, Energiekrallä, Trophä'enstangä

 - - - > 153 Punkte

 

3 Gargbosse

+ Kampfpanza, 1 x Fette Wumme, Todeswalzä, Grothälfaz, Panzaplattenz  -> 130 Pkt.

 - - - > 250 Punkte

 

10 Grotz, 1 x Treiba

 - - - > 40 Punkte

 

14 Boyz, Wummen

 - - - > 84 Punkte

 

***************  3 Unterstützung *************** 

Kampfpanza, 1 x Fette Wumme, Vastärktä Rammä, Grothälfaz, Panzaplattenz

 - - - > 115 Punkte

 

3 Wummen, Kanonä, 3 x Munigrotz

 - - - > 69 Punkte

 

1 Wummen, Schleuda, 3 x Munigrotz

 - - - > 34 Punkte

 

***************  1 Lord of War *************** 

Kill Blasta, 1 x Skorcha, 1 x twin-linked Big Shoota, Grot Gunners

 - - - > 375 Punkte

 

 

Gesamtpunkte des Waaagh's : 1499

 

 

 

Ja genau. 6te Edition komplett durchgespielt ohne einmal Allierte mitzunehmen, und in der 7ten gleich im ersten Spiel nen Lord of War dabei. Yeah. Und gleich nen ganz besonders sinnvollen :D

 

post-1267-0-75286700-1402135746.jpg

 

Die Mission ist die neue Mission Nummer 4: Kriegsbeute.

Hierbei darf man Missionsziele „Sicher Ziel X†œ nicht abwerfen, kann aber auch diejenigen erfuellen, die der Gegner auf der Hand hat. Klingt spannend.

 

Waehrend die anderen Jahre lang ihre Psikraefte ermitteln, ergoogle ich mir das Ork-FaQ. Sie wuerfeln immer noch, ich spiele Quizduell.

 

… ohja, und supergute Musik gibt†™s dazu:

 

post-1267-0-24358800-1402135763.jpg

 

Kriegsherrenfaehigkeiten. Ich nehme die neue Tabelle. Einfach weil ich sie noch nicht kenne. Mein Warboss ist „well prepared†œ. Deswegen kriegt er in Runde 1 ein zusaetzliches Ziel. Klingt gut.

 

Mueller gewinnt den Wurf fuer die Aufstellung, und baut seine Armee auf. Dann sind wir dran. Weil die Chaoten den imperialen Soldaten heute Morgen ins Müsli gekackt haben, sind diese extrem stinkig und halten lieber 12 Zoll Abstand, bevor sowas noch mal passiert.

Ansonsten Chaoten eher mittig, Orks außen.

 

post-1267-0-60350800-1402135768.jpg

 

Die Eldar muessen ihre Missionsziele ermitteln.

Sie muessen Prikraefte wirken, und bekommen 1 Siegespunkt fuer eine freigesetzte Kraft, setzen sie 3 Psikraefte frei, kriegen sie sogar w3 Siegespunkte.

Außerdem muessen sie Missioensziel Nummer 5 einnehmen. Dies steht relativ mittig.

Das dritte Ziel dreht sich um Ziel Nummer 1… und siehe da: Das steht in unserer Aufstellugszone, direkt neben dem Kampfpanzer meiner Gargbosse, den Chaosterminatoren samt Hexer sowie meiner Artillerie. Passt.

 

Die erste Psiphase seit der zweiten Edition. Hammer. 13 zu 8 Wuerfel.

Wildes rumgesynchronisiere auf dem ganzen Feld.

Schleier auf Serpent und Prophet samt Jetbikegefolge.

 

Dann fangen die Eldar an zu ballern. Basti verliert beide seiner Rhinos und seinen Termitrupp, den Orks passiert nicht viel. Mein Kampfpanzer links verliert 3 Rumpfpunkte.

 

Mueller zaehlt seine Siegespunkte. Mit dem W3 fuer die Psikraefte wuerfelt er eine 3, außerdem hat er First Blood und ein Ziel.

5:0

post-1267-0-69345300-1402135780.jpg

 

Wir sind dran. Wir muessen Ziel 4 und zweimal Ziel 5 einnehmen. Der Extra-Auftrag meines Warbosses ist „Hold the line†œ, also 3 Einheiten in der eigenen Aufstellungszone. Letzterer ist ein Selbstgaenger, die anderen sind eigentlich auch easy.

 

Ab vor.

Basti versucht nen Blutdaemon zu beschwoeren mit 10 Wuerfeln. 4 Erfolge. Mueller versucht den Bann mit 15 Wuerfeln. 3 Erfolge.

Sanktionierte Psyker werden zum Daemon.

 

post-1267-0-68933700-1402135788.jpg

 

Wildes Rumgeballer.

Der Kill Blasta legt auf einen Illum Zar an.

Die Schussanzahl ist beeindruckend.

 

post-1267-0-61097400-1402135799.jpg

 

post-1267-0-20756500-1402135794.jpg

 

Die Ausbeute ist dafuer umso weniger beeindruckend, nur ein Streifschuss.

 

post-1267-0-43847200-1402135806.jpg

 

Der linke Kampfpanza boostet zu Ziel 4.

Die CSM versagen dabei, einem Phantomritter wehzutun, sie ziehen ihm nur ein Leben.

Viel schlimmer noch, wir schaffen es mit 5 Trupps nicht, ein einzelnes Jetbike zu erschießen, das Ziel 5 haelt.

Fuer die Nahkampfbewegung braeuchte ich eine 6, dann waere das alles kein Problem…

 

post-1267-0-60082800-1402135813.jpg

 

… naja.

 

Das ist besonders aergerlich, weil Mueller nun nur die Boyz beseitigen muss, und dann unsere beiden „Sichere Ziel 5†œ-Auftraege erfuellen kann. Und den Auftrag duerfen wir leider auch nicht abwerfen, also kriegen die Eldar die Ziele ziemlich sicher.

Wir bekommen aber immerhin Ziel 1 der Eldar, Ziel 4 und Hold the Line.

 

3:5

 

post-1267-0-11096700-1402135820.jpg

 

 

- to be continued -

 

 

post-1267-0-75286700-1402135746_thumb.jp

post-1267-0-24358800-1402135763_thumb.jp

post-1267-0-60350800-1402135768_thumb.jp

post-1267-0-92223900-1402135773_thumb.jp

post-1267-0-69345300-1402135780_thumb.jp

post-1267-0-68933700-1402135788_thumb.jp

post-1267-0-20756500-1402135794_thumb.jp

post-1267-0-61097400-1402135799_thumb.jp

post-1267-0-43847200-1402135806_thumb.jp

post-1267-0-60082800-1402135813_thumb.jp

post-1267-0-11096700-1402135820_thumb.jp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant. Mehr kann man dazu bisher eigentlich nicht sagen. 

 

Brauche dringend ein Regelbuch, wie es aussieht. Also GW, neue Grundbox bitte.

 

 Der Tisch ist wohl gerade erst in Arbeit?

bearbeitet von Helle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Taktischen Missionen finde ich ganz große Klasse.

Nur sollte man das immer so spielen, dass man Ziele, die nicht erfüllbar sind, wenn z.B. auf der gegnerischen Seite garkeine Flugzeuge vorhanden sind, direkt abwerfen und neu ziehen kann.

Dann ist das aber eine schöne Sache, weil man direkt aggressiv auf diese Ziele spielen muss, um zu gewinnen.

Allerdings habe ich für mich bereits eine Mission gefunden, die ich nicht spielen möchte. Das ist die sechste Misssion, in der man im ersten. Zug sechs Ziele hat, und dann jeden Spielzug eins weniger.

Da kann es einfach zu schnell passieren, dass der Wurf um's Aufstellen, der jetzt eh schon wieder wichtiger geworden ist, das Spiel komplett entscheidet.

Das läuft dann nämlich so ab, dass ich entscheiden kann, ob ich zuerst aufbaue und nachdem der Gegner aufgebaut hat, darf ich noch entscheiden, ob ich zuerst anfange. Da bin ich schonmal nicht so der Fan von.

Aber ok, da kann ich mit Leben, vor allem weil mir keine sinnvollere Variante einfällt ;)

Aber gehen wir mal davon aus, dass ich anfange.

Dann ziehe ich sechs Missionen, die ja, wie ein. Blick ins Buch zeigt, in sich der Hauptsache um das einnehmen von Zielen drehen. Ich geh also nach vorne, hole First Blood und nehme viele Ziele ein, die mir mein Gegner auch nur schwer innerhalb eines Zuges abnehmen kann. Da stehe ich ja schließlich drauf. Die Chancen mit mir gleichzuziehen werden im Verläufe des Spieles dabei immer geringer, weil wir ja nur im ersten Zug potentielle sechs Ziele erfüllen können.

Hängt natürlich auch von der Armee und den Zielen ab, die man so zieht, aber ich finde die.... na die Variante besser, in der man jeden Zug ein Ziel mehr zieht, als im vorangegangenen. Das ist klasse, weil man so nach hinten hin immer mehr Möglichkeiten hat seinen Rückstand aufzuholen.

Genug gelabert, wo ist der zweite Teil deines Berichts? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 Der Tisch ist wohl gerade erst in Arbeit?

Jo.

 

Genug gelabert, wo ist der zweite Teil deines Berichts? ;)

Gleich kommt er.

 

 

 

Aber erstmal:

Was geht ab in der Warhammerwelt?

Nach den eher schwach wirkenden Regeln fuer die Nauten und die Posaz, sind nun die Regeln fuer Megawummen im Netz zu finden. Und was soll ich sagen, ich denke ich finde alle davon nuetzlich. Zumindest die 4, die im White Dwarf stehen, also die 4 neuen Mek Gunz. Bei den anderen dreien ist einfach die Frage, ob sie so bleiben wie bisher.

Der Bubblechucka erscheint mir ganz nett, mich wundert aber etwas, dass er kein Sperrfeuer hat. Aber auch so sollten 2-3 davon in einer Batterie recht nett sein. Die Frage ist aber nur, ob man den Unterstuetzungs-Slot dafuer frei hat.

Die Smasha-Gun klingt auch okay, erscheint mir jetzt aber fast am wenigsten sinnvoll von den 4 neuen, denn es gibt ja…

… die Mega-Kannon. Eine etwas bessere Plasmakanone, und das noch als Artillerie? Nehme ich. Gerne sogar.

Aber auch die Traktorkanone bringt sehr viel Spaß. Zwar nur gegen Flieger und fliegende MCs richtig gut zu gebrauchen, dort allerdings sehr stark. Wird sich zeigen, ob man da Platz fuer in der Armee hat.

Bleibt nur noch zu klaeren, ob Cannons, Lobbaz und Zzapps so bleiben wie bisher. Und ob man bei der Smasha-Kanone die Staerke fuer jede Wumme der Batterie einzeln wuerfelt, oder einen Wurf fuer die ganze Batterie machen muss.

 

Ansonsten kommen die Woche drauf dann die Oddboyz. Finde ich zwar eigentlich gut, allerdings wuerde ich einen Codex langsam mal gut finden. Denn ehrlich gesagt mag ich zwar eigentlich eh jede Einheit mindestens einmal haben, aber ich habe dennoch nicht genug Budget, um blind alles drauflos zu kaufen, und wuerde deshalb gerne zuerst mit den sinnvollen Einheiten anfangen. Aber welche sind das? Versteckt sich doch noch irgendwo ein Nutzen fuer den Gorkanaut? Koennen die Posaz noch irgendwelche tollen Upgrades haben, zum Beispiel fuer den Boss? Da kann wohl nur der Codex weiterhelfen.

 

 

 

 

 

Nun aber zu Teil 2 des Spielberichts.

 

Es geht weiter, und zwar richtig bitter: Mueller zieht das strategische Missionsziel, das einen Siegespunkt bei der Zerstoerung von einer Einheit, W3 bei 3+ Einheiten und W3+3 bei 6+ zerstoerten Einheiten gibt. Ganz bitter.

Und das bei dieser Punktzahl und mit einer Eldar-Ballertruppe.

 

Lange Rede kurzer Sinn: Er zerstoert meinen linken Kampfpanza (der ja eh nur noch einen Rumpfpunkt hatte), meine Gargbosse, den Kommissar, den Primaris-Psyker, eine Einheit Soldaten, einen Predator… und leider auch die Orkboyz am Missionsziel 5, wodurch dieses in den Besitz seiner Bikes und des Phantomritters faellt.

Da er fuer die Siegespunkte dann auch noch gut wuerfelt, steht es schon bald 3:14.

 

post-1267-0-60104200-1402521531.jpg

 

Die Lage ist mittlerweile recht ausweglos. Selbst Basti, der sonst eigentlich am seltensten von uns ueber die gegnerische Armee meckert, regt sich mittlerweile darueber auf, wie broken der Eldarcodex ist.

 

Ein Lichtblick: Warboss und Phantomritter tun sich im Nahkampfrein garnichts.

 

Wir ziehen unsere Karten, und muessen Charaktermodelle, Fahrzeuge und Ziel 4 erfuellen. Das macht es nicht gerade einfacher.

 

post-1267-0-58149300-1402521538.jpg

 

Basti will nen Herold beschwoeren. 2 Erfolge, die jedoch von Mueller gebannt werden.

 

Der Kill Blasta ballert 28 Schuss auf den Exarchen-Flieger, und kann 2 Volltreffer sowie einen Streifschuss erzielen. Mueller schafft alle 3 Jink-Saves.

 

Immerhin kann der Blutdaemon einen Phantomritter mit einem Schlag koepfen.

 

post-1267-0-38374000-1402521544.jpg

 

post-1267-0-75161400-1402521550.jpg

 

Hier tut sich hingegen wieder mal garnichts:

 

post-1267-0-91631800-1402521559.jpg

 

Der Ritter schlaegt dem Warboss drei Wunden, dieser wirft drei 6en.

Im Gegenzug verwundet der Warboss den Ritter 2mal, und auch dieser wirft zwei 6en fuer sein Feld.

 

Charaktermodelle koennen wir keines erlegen, und trotz des erfuellten Fahrzeug-Ziels durch einen Serpent kommen wir ueber ein 4:14 an dieser Stelle nicht hinaus.

 

post-1267-0-91232000-1402521565.jpg

 

Der Rest des Spieles ist schnell erklaert:

Mueller legt nun richtig los, und zwar hauptsaechlich mit Bewegungen, da er nur Missionsziel-Karten erhaelt.

 

Er klaut uns Ziel 4, und holt selber Ziel 2 und 6. Und da er doppelt soviele Ziele haelt wie wir (naemlich alle 6) erhaelt er zwei weitere Punkte.

Außerdem klatscht der verbliebene Phantomritter endlich den Warboss um.

 

4:20

 

post-1267-0-07215000-1402521571.jpg

 

Wir ziehen unsere Ziele: Durchbruch, Chars toeten und Ziel 2.

 

Der Kill Blasta erschießt 5 Asurians Raecher, und macht nen Volltreffer mit der Fetten Wumme gegen den Flieger, schuettelt ihn aber nur durch aber nur.

 

Ein paar Sentinels flanken, holen dadurch Behind Enemie Lines und toeten nen Char, indem sie den Runenleser aus den Gardisten rausballern.

 

An dieser Stelle beenden wir das Spiel, da ich 6 Stunden spaeter schon wieder zur Arbeit aufstehen muss, und die Sache eh gelaufen ist.

 

6:20

 

Fazit:

Obwohl das Ergebnis sehr eindeutig war, fand ich das Spiel sehr unterhaltsam. Die zufaelligen Missionsziele haben fuer viel Bewegung im Spiel gesorgt, und auch das mit dem Ziele klauen war witzig.

Aber Eldar gehen leider einfach garnicht, und meine Armee war leider auch nicht gerade optimal aufgestellt.

Ein bisschen Pech kam auch noch dazu, wenn man es nicht mal schafft, ein einzelnes Jetbike zu toeten. Oder die Bossbiker, die ich ganz vergessen hatte zu erwaehnen, weil die einfach mal gemuetlich in Runde 1 vom Platz gelaufen sind.

Dennoch gerne wieder, aber gegen Eldar muss man einfach haerter aufstellen. Mal sehen was der neue Codex in der Hinsicht zulaesst.

 

 

 

Coming soon bei Graznogrulks Boyz:

 

 

- Noch laenger warten auf den Orkcodex?

- Regelbuch-Review, Teil 1

- wann finde ich wieder Motivation zu malen und zu basteln?

- Wie beeinflusst die Fußball-WM die Zeit, Minis fertigzustellen?

- Vorbereiten aufs Sommerprojekt

 

 

stay tuned.

post-1267-0-60104200-1402521531_thumb.jp

post-1267-0-58149300-1402521538_thumb.jp

post-1267-0-38374000-1402521544_thumb.jp

post-1267-0-75161400-1402521550_thumb.jp

post-1267-0-91631800-1402521559_thumb.jp

post-1267-0-91232000-1402521565_thumb.jp

post-1267-0-07215000-1402521571_thumb.jp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Spielbericht. Da ist man ja umso mehr gespannt auf dein Fazit zur neuen Edition. Habe das Buch nun auch hier liegen, aber noch keine Motivation es zu lesen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, heute mal etwas eingekauft.

 

post-1267-0-00047700-1403048342.jpg

 

Sackteuer die Jungs, und wahrscheinlich auch garnicht so nuetzlich, aber die Modelle sind einfach der Hammer. 

Die Gussrahmen sind auch gut gefuellt.

 

post-1267-0-42881000-1403048348.jpg

 

Beim Entgraten gab es sehr sinnvolle Unterhaltung nebenbei, nicht nur eher langweilige Fußball-Spiele, sondern auch gute alte Zeichentrick-Unterhaltung.

 

post-1267-0-10404000-1403048354.jpg

 

Aber die vielen Teile machen auch viel Arbeit. Und so habe ich selbst nach mehreren Stunden Entgrat-Arbeit gerade mal ein Drittel der Teile geschafft.

 

post-1267-0-86711800-1403048359.jpg

 

Ansonsten gibt es Bilder zu neuen Orks.

Der Mekboy sieht mir etwas wenig nach etwas besonderem aus. Irgendwie zu sehr Boy. Aber dennoch nett. 

Den Dok... nunja, da warte ich auf mehr Bilder. Die Idee, ein Bein durch ein Messer zu ersetzen, fand ich schon bei den Dunkelelfen komisch. Beim Gesicht weiß ich auch noch nicht so recht. Die Hand hingegen gefaellt mir sehr gut.

Der Beutepanza ist da, mitsamt Regeln ("Unit Composition: 1 Gorkanaut" ;D). 

Mit Donnarohr schoen guenstig. Aber schlecht gepanzert. Weiß nicht, ob der sich gegen die Megawummen durchsetzen kann.

Aber insgesamt rueckt der Codex immer naeher. Ich bin auch immer mehr gespannt.

 

post-1267-0-00047700-1403048342_thumb.jp

post-1267-0-42881000-1403048348_thumb.jp

post-1267-0-10404000-1403048354_thumb.jp

post-1267-0-86711800-1403048359_thumb.jp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht wird der Beutepanza wenigstens zur angeschlossenen Transportoption bei einigen Einheiten. Vor allem Brennaboyz würden davon profitieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag die Falsh Gitz einfach. Der Preis ist ohne Frage zu hoch, aber manchmal kann man einfach nicht wiederstehen. Ich bin gespannt was du aus den Teilen und all den Bitz basteln wirst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beutepanza als Transportoption bezweifle ich. kA ob der es ueberhaupt offiziell in den Codes schafft.

Gestern waehrend Fussball an den Posaz weitergebaut. Extrem geiler Bausatz.

Nun aber erstmal bis Sonntag afk, grade auf der A7 gen Sueden.

Zum Glueck nur Beifahrer. Prost.

post-1267-0-71383200-1403244980.jpg

post-1267-0-71383200-1403244980_thumb.jp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Gußrahmenbildern auf der GW-Seite nach zu urteilen gibt es nur drei zusätzliche linke Arme:

- einen Cyborkarm mit Spalta

- einen Arm mit Knarre

- einen Arm mit Zigarre

von den aufgemotzten Wummen selbst sind nur fünf drin.

 

Die Antwort heißt daher wohl leider: Nein, kann man nicht.

Zumindest nicht ohne Plastikcard. Aber mit Plastikcard kann man auch so schon Plünderaz aus seinen Bossen bauen. Dazu braucht man die Lootaz-Box dann nicht mehr zwingend.

bearbeitet von Darwin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, das Wochenende ist ueberstanden und die Arbeitszeit beginnt wieder.

Aber das Wochenende hat viele Erkenntnisse gebracht, da die Black Library zwischenzeitlich "Download" statt "Vorbestellung" fuer den eBook-Orkcodex eingestellt hatte. Die ersten Leute haben ihn also schon, und man kann quasi die ganzen Regeln und Punktkosten bereits im Netz zusammensammeln. Fuer sowas sind lange Autofahrten ja ganz nuetzlich.

Nach der ersten Enttaeuschung und Aufregung hat man sich dann am Sonntag wieder einigermaßen beruhigt und kritzelt die ersten Listen in ein Worddokument, bis ploetzlich der Onlinecodex upgedated wird und es dort weitergeht. Dazu aber spaeter mehr.

Dann weiter Posaz gebaut. Zuerst mit Bephus und Darkover, dann nur noch mit Darkover dabei Skypekonferenz gemacht. Waehrend des Portugal-Spiels. Und siehe da: Im Gegensatz zum Spiel in der ersten Runde haben es sowohl Kameramann als auch Kommentator tatsaechlich kapiert, dass noch ein paar andere Leute als Ronaldo auf dem Platz stehen.

Dabei sind die Gitz fast fertig geworden. Paar Zieloptiken und Munitionsauswuerfe, Bases und Bohrungen fuer die Wummen, dann sind die gebaut.

post-1267-0-91553300-1403524669_thumb.jp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Gamma

Sehr geiles Video. Super :D

 

@Helle und Darwin

Geht wohl schon, denke ich. Aber man braucht halt ein Grundkonstrukt fuer die Waffen. Genug Teile zum drantackern hat man wohl.

 

@DasBilligeAlien

Ja, ich finde die auch richtig gut. Haette direkt Bock, noch ne Box zu kaufen, aber ich denke, dass ich bei diesen 5 beim Malen schon genug fluchen werde^^

 

 

 

 

 

 

 

Er hasste es zu warten.

Nicht mal mehr eine Woche noch, dann sollte es soweit sein. Dann sollte sich die gesamte Warpenergie aus den Koepfen der Orks vereinen, und durch ein von Gork und Mork bewirktes Wunder sollten die so freigewordenen Kraefte die ihn und seine Boyz zu neuem Ruhm führen. Zumindest hatten die Weirdboyz das so prophezeit.

Graznogrulk wartete nun schon eine ganze Weile, und er wurde mit jedem Tag ungeduldiger. Was, wenn die Prophezeiung sich nicht erfuellen wuerde? Was, wenn das Entstroehmen der Warpenergien einen negativen Einfluss auf seine Boyz haben wuerde? Wenn sie ploetzlich zu schwaechlichen Hegelz mutieren wuerden?

Nur eines war sicher: Es wuerde etwas passieren. Auf die eine oder andere Weise.

Die ersten Zeichen dafuer waren schon sichtbar. Die Mekz arbeiteten an irgendwelchen neuen Maschinen.

 

Da half wohl nur abwarten und Squigbier trinken.

 

 

Tja, weiter mit dem Codex beschaeftigt. Weiterhin enttaeuscht, aber dennoch tierisch Bock alles auszuprobieren. 

Nun wie wild mit dem Onlinecodex rumgeklickt.

 

Erste Gedankengaenge anhand der Geruechte zum neuen Codex:

 

 

Idee fuer ne harte Liste. Fuer Freundschaftsspiele wird eh weiterhin irgendwas gestellt und wild probiert. Aber das so als erste Idee.

Hauptkontingent: Orks

***************  3 HQ *************** 

Warboss, Megarüstung

+ Trophä'enstangä  -> 5 Pkt.

+ Sync. Wumme, Energiekrallä, Da Lucky Stikk  -> 25 Pkt.

 - - - > 130 Punkte

 

Mek

+ Knarre, Spalta  -> 0 Pkt.

 - - - > 15 Punkte

 

Painboy

 - - - > 50 Punkte

 

Bigmek

+ Warbike  -> 25 Pkt.

+ Schpezialkraftfeld, Spalta  -> 50 Pkt.

 - - - > 110 Punkte

 

***************  3 Elite *************** 

3 Gargbosse, 1 x 2 Killsaws, 1 x Trophäenstange

+ Battlewagon, Kanonä, 4 x Bazzukka, Vastärktä Rammä, Zusätzlich Panzerung, Grothälfaz, Entaplankä  -> 180 Pkt.

 - - - > 315 Punkte

 

10 Panzaknakkaz

 - - - > 130 Punkte

 

10 Panzaknakkaz

 - - - > 130 Punkte

 

***************  3 Standard *************** 

10 Grotz, 1 x Treiba

 - - - > 35 Punkte

 

10 Grotz, 1 x Treiba

 - - - > 35 Punkte

 

10 Grotz, 1 x Treiba

 - - - > 35 Punkte

 

***************  3 Sturm *************** 

5 Buggies, 5 x Sync. Bazzuka

 - - - > 125 Punkte

 

5 Buggies, 5 x Sync. Bazzuka

 - - - > 125 Punkte

 

5 Buggies, 5 x Sync. Bazzuka

 - - - > 125 Punkte

 

***************  3 Unterstützung *************** 

Battlewagon, Kanonä, 4 x Bazzukka, Zusätzlich Panzerung, Grothälfaz

 - - - > 160 Punkte

 

Battlewagon, Kanonä, 4 x Bazzukka, Zusätzlich Panzerung, Grothälfaz

 - - - > 160 Punkte

 

Battlewagon, 1 x Bazzukka, Panzakanonä, Zusätzlich Panzerung, Grothälfaz

 - - - > 160 Punkte

Ansonsten gehen halt noch viele andere Dinge. 90 Stormboyz klingen erstmal sehr geil, Snotzoggamek auf Bike klingt auch witzig... Und man wird sicher noch mehr lustige Sachen finden^^

 

Ganz stumpf gehts natuerlich auch^^

Kombiniertes Kontingent: Orks

 

***************  4 HQ  *************** 

 

Bigmek

+ - Knarre

   - Spalta

 - - - > 35 Punkte

 

Bigmek

+ - Knarre

   - Spalta

 - - - > 35 Punkte

 

Bigmek

+ - Knarre

   - Spalta

 - - - > 35 Punkte

 

Bigmek

+ - Knarre

   - Spalta

 - - - > 35 Punkte

 

 

***************  8 Standard  *************** 

 

10 Grotz

- 1 x Treiba

 - - - > 35 Punkte

 

10 Grotz

- 1 x Treiba

 - - - > 35 Punkte

 

10 Grotz

- 1 x Treiba

 - - - > 35 Punkte

 

10 Grotz

- 1 x Treiba

 - - - > 35 Punkte

 

10 Grotz

- 1 x Treiba

 - - - > 35 Punkte

 

10 Grotz

- 1 x Treiba

 - - - > 35 Punkte

 

10 Grotz

- 1 x Treiba

 - - - > 35 Punkte

 

10 Grotz

- 1 x Treiba

 - - - > 35 Punkte

 

 

***************  12 Unterstützung  *************** 

 

5 Mek Gunz

- 5 x Traktor kannon

- 5 x Munigrot

 - - - > 165 Punkte

 

5 Mek Gunz

- 5 x Lobba

- 5 x Munigrot

 - - - > 105 Punkte

 

5 Mek Gunz

- 5 x Kustom mega-kannon

- 5 x Munigrot

 - - - > 165 Punkte

 

5 Mek Gunz

- 1 x Kannon

- 4 x Kustom mega-kannon

- 5 x Munigrot

 - - - > 153 Punkte

 

5 Mek Gunz

- 5 x Kannon

- 5 x Munigrot

 - - - > 105 Punkte

 

5 Mek Gunz

- 5 x Kannon

- 5 x Munigrot

 - - - > 105 Punkte

 

5 Mek Gunz

- 5 x Kannon

- 5 x Munigrot

 - - - > 105 Punkte

 

5 Mek Gunz

- 5 x Kannon

- 5 x Munigrot

 - - - > 105 Punkte

 

5 Mek Gunz

- 5 x Kannon

- 5 x Munigrot

 - - - > 105 Punkte

 

5 Mek Gunz

- 5 x Kannon

- 5 x Munigrot

 - - - > 105 Punkte

 

5 Mek Gunz

- 5 x Kannon

- 5 x Munigrot

 - - - > 105 Punkte

 

5 Mek Gunz

- 5 x Kannon

- 5 x Munigrot

 - - - > 105 Punkte

 

 

Gesamtpunkte des Waaagh's : 1848

Haha :D Wasn Unsinn.

 

 

 

 

So, die Posaz sind auch durch. Nur Bases fehlen noch.

 

post-1267-0-46552800-1403560524.jpg

 

Ich werde mich so hassen fuer den ganzen Krempel, den ich da drangepappt habe. 

 

Da ich so viele Bitz wie moeglich an den Jungs untergebracht habe, bleibt auch kaum was an groeßeren Teilen ueber. Aber dennoch hat man danach ne Menge Bitz uebrig.

 

post-1267-0-29374800-1403560534.jpg

 

Ich denke ich probiere mal, aus Black Reach Bossen, den uebrigen Bitz und Teilen aus meiner Bitzbox noch weitere 5 zu bauen.

 

 

 

 

 

EDIT:

Toll, nun sind die Bilder doppelt da und ich kriege sie nicht mehr raus, weil ich zu frueh auf Beitragsvorschau geklickt habe...

post-1267-0-46552800-1403560524_thumb.jp

post-1267-0-29374800-1403560534_thumb.jp

bearbeitet von Garthor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.