Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Aufräumaktion - Vol. 3   18.01.2019

      Ihr habt ein Projekt, das Ihr nicht mehr fortführen möchtet? Das vielleicht sogar abgeschlossen ist? Dann schreibt mir gerne eine PN mit einem Link und Eurem Wunsch und ich überprüfe den jeweiligen Thread.   Bitte werft in diesem Zusammenhang einen Blick in Euer Postfach, ob vielleicht schon eine Konversation zwischen uns existiert, sodass diese fortgeführt werden kann, anstatt eine neue beginnen zu müssen.
Dizzyfinger

Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

Recommended Posts

Der gefällt mir echt gut! Das schwarz-gelbe Schema mit den Flammenmustern rockt!

 

(dass ich das nochmal sagen würde, nachdem bis vor ein paar Jahren gefühlt alle deine Armeen ein gelb/schwarzes Farbschema hatten...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Zweischneid:

 

Finde ich toll, dass man die für beide Systeme nutzen kann :banana:

 

Leider spiele ich in beiden Systemen ganz andere Fraktionen :heul2:

Vielleicht lohnt ja die Box zu einer weiteren Fraktion ;) Dämonen hast du  schließlich noch nicht und mit dem Inhalt  kommst du schon auf einen soliden Kern.

 

vor 6 Stunden schrieb Helle:
 

Und ich werde jetzt so lange auf @Dizzyfinger einreden, bis er kommt... :P

Darfst das nur du?  Oder dürfen wir auch? Nicht als Hilfe, sondern... weil wir es wollen.

 

 

vor 6 Stunden schrieb Zweiundvierzig:

 

Wenn er denn kommt, wird er die Demoplatte doch sowieso mit dabei haben - das ist doch seine Motivation?

 

Der war ausnahmsweise mal gut ;) 

 

vor 5 Stunden schrieb songonso:

Versuche einen Putsch und wenn das nicht klappt mit Punsch :D:D:D  einen sogenannten Punschputsch :D:D:D 

Ich glaube, dass geht nach hinten los. Vielleicht sollte er eher drohen, das sie in der nächsten MaM-Folge auftaucht. :D 

 

vor 5 Stunden schrieb Zweiundvierzig:

Ich habe einen Themenwunsch für das nächste MaM:

 

Ethisches Verhalten im Spiel. Gibt es im Spiel sowas wie eine objektive Moral? Und ist für ein Spiel moralische Ethik oder normative Ethik wichtiger? Vielleicht mögen die anderen YouTuber da auch in die Diskussion einsteigen.

Du hast manchmal interessante Gedankengänge, kommt auch irgendwann die Frage nach der Gleichberechtigung am Spieltisch? Zutrauen würde ich es dir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Devilz_Advocate:

Der gefällt mir echt gut! Das schwarz-gelbe Schema mit den Flammenmustern rockt!

 

Ja, das sehe ich auch so.

Die Flammen hast du gesprüht? :nachdenk: ich habe beim MaM-Hören spontan "Buuuh!" gerufen, als du das gesagt hast, ich meine so ein olles Flammenmuster kann man doch auch Freihand malen...

;D

 

Ich muss auch noch den Mittelteil anschauen, hab's direkt nach der Arbeit konsumiert und bin doch weggepennt (was an meiner ersten Arbeitswoche liegt, nicht an dir natürlich!) :blush:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb malkavienne:

...ich habe beim MaM-Hören spontan "Buuuh!" gerufen...

 

Die Reaktion kann ich verstehen. Diese Lösung ergibt sich bei mir daraus, das gemalte Flammenmuster immer zu gleichförmig aussehen. Symmetrie kann. Schachbrettmuster zum Beispiel, oder Formen auf Schilden von Norse, Franken und Kreuzrittern, aber sobald das Freehand eine natürliche Form abbilden soll, wirkt es bei mir zu symmetrisch.

:ka:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@malkavienne bei mir war es ähnlich bzw. ich kam gestern gar nicht dazu die Folge anzusehen, die Kleine bevorzugt dann doch Mozarts Klängen zu lauschen als die Stimme vom @Dizzyfinger:D Dafür konnte ich zu später Stunde noch 2 Minis zusammenkleben und ich bin mit dem neuen Sekundenkleber von Pattex äußerst zufrieden, noch... :D:D:D Heute wird grundiert und die restlichen Figuren soweit wie möglich zusammengeklebt :) Bin gespannt wie die Grundierung zum pinseln ist, da auf der Flasche nur ne Airbrush genannt wird. Schau ma moi dann seng ma scho ;) 

bearbeitet von songonso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Dizzyfinger:

Na toll. Jetzt juckt es mich in den Fingern, wenigstens einen Fureans Warlord für die Convention Vitrine fertig zu machen...

 

Was, nur EINEN?

 

WER BIST DU? UND WAS HAST DU MIT DEM ECHTEN DIZZYFINGER GEMACHT???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Zweiundvierzig:

Was, nur EINEN?

 

WER BIST DU? UND WAS HAST DU MIT DEM ECHTEN DIZZYFINGER GEMACHT???

 

Sowas Ähnliches dachte ich auch gerade.

Dich juckt's doch bei AT sowieso in den Fingern :P Dann mach :) 

 

@songonso Ja, habe ich gelesen :D Mozart? Uff.

bearbeitet von malkavienne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb malkavienne:

Mozart? Uff.

Ach da gibt's was für Babys auf YT 3,5 Std. lang. Ich habs einfach mal aus Jux und Dollerei mal reingetan und seit dem mag sie es eigentlich sehr gern, zum einschlafen o.ä. sehr geeignet und ich lausche mittlerweile auch gerne beim Malen diesen Klängen :) So genug Hobbyfernes :D:D:D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb Zweiundvierzig:

Ich mag eher Beethoven, den geistigen Urvater des Heavy Metal… 

Japp Beethoven gibt's auch ab und an :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb malkavienne:

 

Ich muss auch noch den Mittelteil anschauen, hab's direkt nach der Arbeit konsumiert und bin doch weggepennt (was an meiner ersten Arbeitswoche liegt, nicht an dir natürlich!) :blush:

Pöse  Arbeit

 

vor 9 Stunden schrieb songonso:

die Kleine bevorzugt dann doch Mozarts Klängen zu lauschen als die Stimme vom @Dizzyfinger

Schon zu früh für richtige Musik? Muss ja nicht gleich Slayer sein, vielleicht Slipknot? ;) 

 

vor 7 Stunden schrieb Zweiundvierzig:

 

Was, nur EINEN?

 

WER BIST DU? UND WAS HAST DU MIT DEM ECHTEN DIZZYFINGER GEMACHT???

Ich schließe mich an, heißt nie wieder MaM, da Dizzy scheinbar aus dem Weg geräumt wurde :( 

 

vor 4 Stunden schrieb Zweiundvierzig:

Ich mag eher Beethoven, den geistigen Urvater des Heavy Metal… 

Der Bass muss f....röhlich sein war doch von dem?! Und das Lied "Leck mich im A****"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem ich heute erst feststellen musste, das meine schwarze Grundierung aus ist und ich mich nicht aufraffen konnte, neue bei meinem Dealer des Vertrauens zu erwerben, da ich dafür das Haus hätte verlassen müssen, war ich so demotiviert, das ich mehr oder minder den Tag über vor mich hin vegetiert habe und mich bei schlechten bis mittelklassigen Videos auf Youtube habe berieseln lassen. Das Hirn brauchte auch wohl mal einen harten Reset.

Nach dem somit zugefügten 'Brainfuck' samt anschließender Kopfschmerzen und Ungläubigkeit, das zum einen schon der Tag verstrichen war und zum anderen, ich mir das wirklich angetan habe, kam ich zufällig in den vorgeschlagenen Videos auf Nordafrika als Schauplatz des zweiten Weltkrieg und da kratzte plötzlich etwas im Hirn und ich besann mich wieder auf meine Planung für 2019 und recherchierte noch ein wenig, bis meine Frau für mich Zeit fand.
Nach etlichen Stunden Suche nach preiswerten Modellen aus Nottingham bin ich über Umwege auf Alternativhersteller gestoßen und habe mir direkt mal ein paar Teile bestellt, die am ehesten an Tallarner heran kommen.

Spoiler

32070152_2071061843218441_8821649220080500736_n.jpg.jpg.125bc526032afb1a59ca2c762bcc9145.jpg

 

Da nun schon Bitz gefunden sind, die ich verwenden kann, kann auch über die Farbwahl nachgedacht werden. Beginnen wir mit den Modellen, die den Großteil des Projekts ausmachen werden. Panzerfahrzeuge. Jawohl, Leman Russ, Wyvern, Manticore, Chimera, Banewolf, Baneblade... Herrlich. Ich werde voraussichtlich da auch mechanisierte Infanterie zur Truppe dazu kommen soll, eine Start Collecting Astra Militarum Box besorgen und kann dann am enthaltenen Leman Russ Battle Tank schon das Schema testen. Allerdings brauche ich noch ein wenig Beratung von euch, ob es farblich eher in Richtung Variante Nummer 1...

Spoiler

EA078(l).jpg.a1ad8cc244ea8bd2427e8b456fbf4152.jpg


...oder Variante Nummer 2 gehen sollte.

Spoiler

EA106(S)(L).jpg.0cfb67a0dbf5913ec6e5108aefdc5d77.jpg

 

Da bin ich mir noch unschlüssig. Ich möchte mich auf jeden Fall an solchen WK2 Schemata orientieren, da ich diese noch nicht häufig auf den Spieltischen gesehen habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt das untere mt dem Grün besser.

Das Grau wirkt wie für Häuserkampf, aber nicht fertig bemalt. Wo soll das Grau in der Wüste herkommen? Die einzige Strasse, die jeden Tag bombardiert wird??

 

Das Grün ist mir aber zu wenig. Schau doch mal, ob es noch was mit Hellerem oder dunklerem Braun gibt. => schau' Dir mal Bilder zur israelischen Luftwaffe an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Wolfsbrueck:

... auch wenn [der graue Einschlag] wohl seine tarntechnische Berechtigung hat.

Habe beim schnellen Googlen auch ein paar Pix gesehen, in denen ein in der Wüste befindliches graues Muster erstaunlich schlecht sichtbar war.

Aber mit der Farbe assoziiere ich auch kein Wüstenschema und mMn geht im Tabletop - im optischen Zweifel - Klischee vor Realismus.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morgähn, der frühe Vogel fängt den Wurm :D

 

So die 2 sind bereit für Farbe. Die Grundierung zu pinseln ging sehr gut, ich lache nun Gevätterchen Frost ins Gesicht :ok:

 

@Dizzyfinger finde auch die 2. Variante besser :ok: Auch die Modelle sind Klasse, welcher Hersteller? Schon mal Modelle von Haquislam von Infinity angeschaut? Evtl versteckt sich da ein passender Sarge oder HQ :)

IMG_20190112_084825.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Drachenklinge:

Habe beim schnellen Googlen auch ein paar Pix gesehen, in denen ein in der Wüste befindliches graues Muster erstaunlich schlecht sichtbar war.


Soweit ich weiß, gibt diese Mischung aus graublau/grau und braunen Streifen eine Wunderbare Tarnung in der Wüste, da sie das Hitzeflimmern über dem Boden imitiert. Gerade am Horizont sollten Fahrzeuge so verschwimmen. Ich meine mich zu entsinnen, das es die Diskussion über Sinn und Unsinn des Schema schon gab, als ich damals das Tutorial zu britischen Panzern gemacht habe.
 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist der rechts im Bild nicht ein Nomad, Du Schummler?

 

vor 46 Minuten schrieb songonso:

Schon mal Modelle von Haquislam von Infinity angeschaut? Evtl versteckt sich da ein passender Sarge oder HQ :)

 

PS per Edit

Danke @Dizzyfinger. Das macht jetzt durchaus Sinn, cool.

Dennoch ... Grün ... in der Wüste viel sinnvoller. ;D

 

bearbeitet von Drachenklinge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Drachenklinge:

Ist der rechts im Bild nicht ein Nomad, Du Schummler?

Äh ja und links PanO, warum Schummler? Ich weise diese infame Unterstellung aufs Äußerste zurück :D Aber um evtl Missverständnisse auszuräumen, war ein genereller Verweis auf Haquislam unabhängig vom Bild :D Hab ja beide Fraktionen, PanO und Nomads, für Demospiele ganz praktisch 2 Fraktionen zu haben :ok:

bearbeitet von songonso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Dizzyfinger:

Das liegt aber nur daran, das es kein Sandtrooper ist. :P

 

:???: Die haben kein Wüstentarn, sondern sind ganz normale Stormtroopers mit ein wenig Sonderausrüstung für Wüstenplaneten...

 

Bildergebnis für sandtrooper

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.