Jump to content
TabletopWelt

Squall_F - Römer, Kelten und Co.


Empfohlene Beiträge

Jep, sind komplette Decals für 15 mm. Die passen schon. Die roten in der Mitte stechen besonders ins Auge, aber die wirken so groß, weil die aus 2 Hälften mit freiem Raum in der Mitte bestehen.

Die sind für die Römer im nächsten Block. Hab die eben mal an die Schilde gehalten, das kommt schon hin.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein kurzes Zwischenupdate: Die Infanterie wird heute wohl fertig. Es fehlen noch Haare, etwas Bling-Bling, Gürtel und Schuhe und die Speerschäfte. Die Decals für die Schilde bringe ich ganz zum Schluss an.

Jetzt gehts erstmal zum Besuch bei den Schwiegereltern und dann fange ich morgen die Kavallerie an.

Nebenbei bastel ich auch noch an einer Platte für Big Battle DBA, also DBA mit je 3 Armeen pro Seite. 80x160 cm, also etwas größer als vorgeschrieben, damit auch gescheite Flankenmanöver drin sind. Bilder folgen dann beim nächsten Mal.

attachment.php?attachmentid=225498&stc=1&d=1385908201

attachment.php?attachmentid=225499&stc=1&d=1385908201

post-5140-13949289821961_thumb.jpg

post-5140-13949289822795_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, wir kommen dem Ende des ersten Block näher und es sieht ganz gut aus. Die Infanterie ist soweit fertig (bis auf die Hörner an 2 Helmen), 8 Bases keltische Stammeskrieger, 1 Base General-Stammeskrieger (da muss noch was cooles aufs Base, damit das klar erkennbar ist) und 1 Base Plänkler.

Jetzt stehen noch 2 Bases Kavallerie an, dann ist Block 1 durch. Die Bases werde ich noch offen lassen, ich experimentiere da gerade ein wenig.

Das Camp baue ich dann, wenn ich mal ein wenig Zeit hab. Zelte und Lagerleben ist da, aber noch nicht verwurstet.

Im nächsten Block gibt es dann die Römer. Entgratet ist schon ein Teil, aber ich denke die Bemalung wird auch schneller vonstatten gehen, weil die alle sehr uniform sind.

Die Bilder der Kelten sind etwas dunkel, aber es ist ja auch Nacht und ich habe nur eine Ersatzlampe, eine neue ist auf dem Weg. Vielleicht kann ich morgen noch mal ein paar bessere schiessen.

attachment.php?attachmentid=226382&stc=1&d=1386451060

attachment.php?attachmentid=226383&stc=1&d=1386451060

attachment.php?attachmentid=226384&stc=1&d=1386451060

post-5140-13949291193372_thumb.jpg

post-5140-1394929119431_thumb.jpg

post-5140-13949291195263_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Caros werden erst mal keine gemalt, dann schaff ich den Block nämlich nicht. Vielleicht mach ich da im Nachhinein noch was an den Schilden. Eigentlich sollten da die Decals drauf, aber die passen nicht für Alain-Touller-Figuren.

Ist aber egal, im Endeffekt soll eh alles für den zweiten punischen Krieg eingesetzt werden, langfristig nach Field of Glory Regeln. Da kommen dann noch Gallier von anderen Herstellern dazu, dann auch mit Decals. Wenn ich die Modelle dann alle mische macht sich das glaub ich ganz gut.

Bin gerade mit den letzten Modellen für den Block zugange. Die Gäule sind soweit durch, die Reiter brauchen noch ein paar Farben. Sollte aber zu schaffen sein, wenn nichts Schreckliches mehr passiert.

Zum Abschluss des Blocks mache ich dann auch mal gescheite Fotos, das ist ja unglaublich, wie unscharf das schon wieder ist.

attachment.php?attachmentid=227134&stc=1&d=1386975405

post-5140-13949292689378_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein kurzer Ausblick auf den nächsten Block:

Republikanische Römer II 33

1 x 3 Reiter (Gen)

1 x 3 Reiter

6 x 4 Klingen (Hastati und Principes)

2 x 4 Speere (Triarier)

2 x 2 Plänkler

Bin im Moment mit dem Entgraten dran, ich hoffe zum Wochenende mit der Bemalung beginnen zu gönnen.

attachment.php?attachmentid=227813&stc=1&d=1387311435

post-5140-13949293815801_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne, die sind von Alain Toullier, genau wie die Kelten. Sehr schicke Figuren, zwar nicht so viele verschiedene Posen wie die Kelten, aber bei den Römern finde ich das auch ganz passend.

Ich werde die etwas versetzt und gedreht auf die Bases stellen, damit sie nicht ganz so starr wirken.

Die Iberer, die in Block 3 geplant sind, kommen wieder von Corvus Belli.

Und im Mai kommen dann insgesamt 520 Figuren zu den punischen Kriegen, halb und halb Römer und Karthager von Westwind.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach ein wenig Pause gehts hier auch weiter. Über die Weihnachtstage hab ich nur ein wenig entgratet, dann ist mir noch ein Wochenende aus persönlichen Gründen weggefallen, aber jetzt ist wieder Ruhe eingekehrt.

Die Grundschicht für die Haut ist drauf, hoffe, dass ich die Jungs heute noch hauttechnisch abschließe.

Vorne im Bilde 25 Hastati und Principes (1 fürs Lager), dahinter 9 Triarier (auch einer fürs Lager) und 4 Velites. Rechts im Bilde die Kavallerie.

Nebenbei haben wir auch einen weiteren DBA Spieler dazu gewonnen, bin mal gespannt, für welche Armeen bzw. Epoche er sich entscheidet. Punische Kriege, Alexanderreich oder etwas ganz neues?

attachment.php?attachmentid=228795&stc=1&d=1388326971

post-5140-13949295421057_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war heute bei Ikea und hab mir da einen Mülleimer mitgebracht und zum Fotoeimer zweckentfremdet. Ich häng mal ein paar Bilder an, ich find da merkt man schon einen qualitativen Unterschied bei den Bildchen.

Die eine Lampe braucht allerdings eine andere Birne, die jetzige hat nur 2700 Kelvin, das gibt so ein ekliges Warmlicht. Gemütlich, aber zum Malen nicht geeignet.

attachment.php?attachmentid=229545&stc=1&d=1388866068

attachment.php?attachmentid=229546&stc=1&d=1388866068

attachment.php?attachmentid=229547&stc=1&d=1388866068

post-5140-13949296522517_thumb.jpg

post-5140-13949296523165_thumb.jpg

post-5140-13949296524189_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geilomat! Es gib sie also doch, die DBA zocker ;D

wo genau hältst du dich denn auf, im deutschsprachigem Raum? Gibts irgendwo ein Unterforum zu DBM/DBA? Hab selber 3 große vorchristliche DBM-Armeen (Griechen, Arabischer Raum, Numidier) und an die 20 DBA, u.a. Hebräer, Bedouinen, paar nahöstliche Streitwagenvölker, arabische Völker, indische, griechische, römische...

Hätte echt mal bock mich mit wem bischen drüber auszutauschen, und vielleicht sogar ein paar Spiele zu machen!

bearbeitet von da_griech
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dann können die ersten Bilder der Römer nicht mehr solange dauern.

Richtig. Aber ohne Eimer, hab keine Lust die Jungs da rein zu setzen. Bisher ist auch noch nicht groß was zu sehen. Die Haut ist durch, die erste Grundschicht für die Kleidung ist drauf.

attachment.php?attachmentid=229683&stc=1&d=1388961264

wo genau hältst du dich denn auf, im deutschsprachigem Raum?

Im schönen Bocholt im Münsterland. Also quasi erweitertes Ruhrgebiet :D

Gibts irgendwo ein Unterforum zu DBM/DBA?

Hier nur das normale Unterforum für Antike/Mittelalter/...

Zu DBA Themen und historischen Tabletops allgemein kann ich das Sweetwater Forum und Tiny Soldiers empfehlen.

Hab selber 3 große vorchristliche DBM-Armeen (Griechen, Arabischer Raum, Numidier) und an die 20 DBA, u.a. Hebräer, Bedouinen, paar nahöstliche Streitwagenvölker, arabische Völker, indische, griechische, römische...

Gibts die irgendwo zu bestaunen? Wir sind bislang 3 Spieler, aber nur ich habe Armeen. Bislang beacker ich die punischen Kriege.

Ein Mitspieler fängt jetzt aber auch an zu Malen, er die Perser, ich bastel parallel dazu Alexanders Makedonen.

post-5140-13949296639189_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes Update.

Ich komm momentan nicht wirklich vorran, immer nur ein paar Minuten Abends.

Deshalb hab ich mir die letzte Januar Woche mal frei genommen, dann kann ich intensiv pinseln.

Bisher haben alle Jungs bis auf die 2 Reihen links die zweite Schicht an der Kleidung drauf. Morgen Abend hoffe ich bei allen die Kleidung komplett fertig zu bekommen, dann mache ich auch ein gescheites Foto (das unten ist vom Handy).

attachment.php?attachmentid=230776&stc=1&d=1389906552

post-5140-13949298660012_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab gerade ein kleine Malfaulheit (die sich aber in der nächsten Woche im Urlaub wieder legt, den Block packe ich auf jeden Fall), daher hab ich mich an ein wenig Gelände versucht.

Ich habe mit der Acryl-Methode auf einem ausgedienten Kopfkissen eine kleine Landschaft gebaut und dann nachher passend geschnitte. Die eckige Fläche kommt als Untergrund in die Vitrine (die mir bei Ikea neben dem Fotoeimer in den Wagen gesprungen ist), die anderen Teile sollen für DBA bzw. Field of Glory als Wälder und schwieriges Gelände herhalten, der Feldweg wird als Straße auf 60er Platten eingesetzt.

Die Bäume und die Hügel haben die Pampe mittlerweile auch auf den Bases und trocknen im Keller.

Dazu werde ich noch ein paar Steine und Baumstümpfe für schwieriges Gelände bemalen.

attachment.php?attachmentid=231416&stc=1&d=1390337404

attachment.php?attachmentid=231417&stc=1&d=1390337404

attachment.php?attachmentid=231418&stc=1&d=1390337404

attachment.php?attachmentid=231419&stc=1&d=1390337404

post-5140-13949299580818_thumb.jpg

post-5140-1394929958142_thumb.jpg

post-5140-13949299584188_thumb.jpg

post-5140-13949299585147_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die Vitrine (die mir bei Ikea neben dem Fotoeimer in den Wagen gesprungen ist),

Diese freilaufenden IKEA-Vitrinen sind aber auch anhänglich. ;)

Wieviel Material hast Du denn in die Kopfkissenmatte investiert? Sowas kleines würde sich auch für meine 15 mm SoBaH-Sache gut machen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.