Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 2,5k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Das war jetzt irgendwie anstrengend. Zweimal die Haut bemalt, dreimal den Mantel aber jetzt passt es.          

Silber, Silber, mehr Silber.   Zwei Heavy Destroyers.     Zum Jahresabschluss.   Hallo, mein Name ist Gulsnick und ich bin Plastikcrack süchtig.  

Gruppenfoto, die Qualität ist schrecklich aber man sieht noch was.  

Posted Images

Da macht es doch gleich doppelt soviel Spaß wenn es allen gefällt. :banana:

 

Gestern ging es auch gleich weiter.

 

Die Lücken sind gefüllt und müssen nur noch glatt gefeilt werden.

 

post-25448-0-11679000-1412056627_thumb.j

 

Das wichtigste ist aber das der Schwanz dran ist.

 

post-25448-0-44917700-1412056627_thumb.j

 

Da bin ich doch glatt stolz drauf so was mit meinen bescheidenen Greenstuff Fähigkeiten hinzu bekommen.

bearbeitet von Gulsnick
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ahhhhh, so geil alles! :D

 

Bin extrem begeistert. Wir haben wirklich nen ähnlichen Geschmack. Projekt Partisanen für Bolt Action spukt auch schon längere Zeit in meinem Kopf rum. Jetzt wo ich deine gesehen hab... gnarf... kann ich nich mehr widerstehen.

 

Und übrigens mal als Anregung was du vllt. irgendwann ma zum Spaß für Force On Force nachbauen könntest:

http://www.n24.de/n24/Mediathek/Bilderserien/d/5479318/diese-skurrilen-fahrzeuge-sollen-den-is-stoppen.html?index=10

 

Die Kurden basteln sich Panzer aus Schrott und Traktoren...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder erkannt man das nur von der Perspektive her nicht?

 

Kommt drauf an. Der Schwanz einer Raubkatze wird ja auch nicht spitzer und sieht dem modellierten Schwanz recht ähnlich, wie ich finde.

 

Auf jeden Fall richtig coole Minis, die da jetzt kommen und für mich deutlich spannender als die Soldaten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt drauf an. Der Schwanz einer Raubkatze wird ja auch nicht spitzer und sieht dem modellierten Schwanz recht ähnlich, wie ich finde.

Ja schon, aber der ist keine Raubkatze. ;)

Ich hab mir nur mal auf Google die Bilder zu Hellboy angesehen und dort hat er meist einen spitzen Schwanz. :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der sieht schon cool aus, aber ich denke der Schwanz sollte etwas spitzer sein....

Oder erkannt man das nur von der Perspektive her nicht?

Der Schwanz hat durchgehend die gleiche Dicke. Hatte das irgendwie falsch in Erinnerung. Leider ist das Zeug nun fest und ich will nicht dran rumfummeln.

 

 

Ahhhhh, so geil alles! :D

 

Bin extrem begeistert. Wir haben wirklich nen ähnlichen Geschmack. Projekt Partisanen für Bolt Action spukt auch schon längere Zeit in meinem Kopf rum. Jetzt wo ich deine gesehen hab... gnarf... kann ich nich mehr widerstehen.

 

Und übrigens mal als Anregung was du vllt. irgendwann ma zum Spaß für Force On Force nachbauen könntest:

http://www.n24.de/n24/Mediathek/Bilderserien/d/5479318/diese-skurrilen-fahrzeuge-sollen-den-is-stoppen.html?index=10

 

Die Kurden basteln sich Panzer aus Schrott und Traktoren...

Aua, das ist ja wie Erster Weltkrieg. Sieht nach ziemlicher Verzweiflung aus, das Ding wird doch von allem geknackt was die IS auf ihren Pick Ups hat.

Jetzt hab ich auch noch ständig die Musik vom A-Team im Kopf.

 

 

übrigens... würd ich beim Hellboy noch Nase und Kinn verbreitern...

und kanns sein, dass ihm der Backenbart/die Monsterkoteletten nocht fehlt/fehlen?

Koteletten sind dran der Bart fehlt aber, das sollte ich vielleicht noch hinkriegen. Bei Nase und Kinn bin ich skeptisch. Kann es aber mal probieren.

 

 

Ja schon, aber der ist keine Raubkatze. ;)

Ich hab mir nur mal auf Google die Bilder zu Hellboy angesehen und dort hat er meist einen spitzen Schwanz. :)

Stimmt, hatte irgendwie ein falschen Bild im Kopf.

 

Noch ein Bild.

Nun sind die Servitors dran, der erste ist schon gewasht. Die Kleidung hab ich ein wenig bunter gemacht damit es nicht so auffällt das es eine Wehrmachtuniform ist.

 

post-25448-0-16943500-1412144514_thumb.j

 

Die Frage ist nur ob die Krallen und Zähne schwarz bleiben sollen oder sieht dies zu sehr nach einem Fremdkörper aus?

 

Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge in diesem frühem Stadium.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fotogeätzer Draht wäre meine Empfehlung. Aus dem 1/35er Militärmodellbau.

 

Die Tschechenigel stehen zu weit auseinander. Da fährt der Panzer mittendurch. Ich verstehe den Sparaspekt, aber hier ist weniger tatsächlich nur weniger und nicht mehr. Würde 3 auf eine Base packen, oder sogar alle 4 (versetzt/gestaffelt) und dann verdrahten.

 

Gruß NogegoN

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Igel sollen nun als Halter für den Stacheldraht fungieren, die Betonblöcke sollen als Panzersperren dienen.

 

Den Stress mit dem Stacheldraht tue ich mir ehrlich gesagt nicht an. Auf dem Spielfeld sieht man es eh kaum und noch mehr Geld rein zustecken als ich dann raus bekomme macht für mich keinen Sinn. Tabletopbegeisterung hin oder her.

 

Noch eine Meldung am Rande die Koalas sollten diese Woche in den Versand gehen und nächste Woche hier aufschlagen. Es sei den der völlig marode Australische Militär Flugdienst funktioniert wieder nicht. :ok:

bearbeitet von Gulsnick
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werd den Plombendraht nehmen, für einen Eigenbau fehlt im Moment die Zeit.

Hast du eine gute Quelle dafür? In den örtlichen Baumärkten konnt eman jedesmal die Fragezeichen über den Köpfen der Baumarktmitarbeiter Rumba tanzen sehen, wenn ich die nach Plombendraht gefragt habe (auch nach einer ausführlichen Beschreibung).

bearbeitet von Mika
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die habe ich auch schonmal gesehen, aber ich war unschlüssig, welche ich nehmen soll, weil meistens kein Durchmesser dabei steht. Dieser Modellbaustacheldraht von GW oder Army Painter ist ja nichts anderes als Plombendraht in teuer.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die habe ich auch schonmal gesehen, aber ich war unschlüssig, welche ich nehmen soll, weil meistens kein Durchmesser dabei steht. Dieser Modellbaustacheldraht von GW oder Army Painter ist ja nichts anderes als Plombendraht in teuer.

Hab gestern nochmal den Armypainter Plombendraht nachgemessen und diese beiden Rollen passen ziemlich genau.

 

http://www.amazon.de/Cimco-14-0768-Plombendraht/dp/B001BCQWCQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1412750090&sr=8-1&keywords=plombendraht

http://www.amazon.de/KS-Tools-122-9992-Plombendraht-100-m/dp/B001NYWZC8/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1412750090&sr=8-5&keywords=plombendraht

 

Gestern hab ich dann denn Draht an die Barrieren geklebt. Naja erst versucht ihn dran zukleben dann den ganzen Mist gegen die Wand geworfen und es noch einmal probiert. Was für ein Sch**ß. :ok:

 

Aber zu erfreulichen Dingen wie ein neues Paket aus England, nein nicht die Aussis. Mehr das andere Ende der rechtlichen Skala.

 

post-25448-0-82426400-1412750184_thumb.j

 

Neue Somali Milizen, da Deutschland nun wieder Waffen liefert, vermehrt mit G3 :D . Nicht das beste Foto aber es war Dunkeln und ich zu faul die Tageslichtlampe zu hohlen.

 

In der Empress Miniature Bestellung sind auch noch 4 weitere Special Force Modelle dabei. Wenn die und die Somalis bemalt sind werde ich mal die Beta Regeln von Spectre Miniatures testen.

bearbeitet von Gulsnick
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.