Jump to content
TabletopWelt

Saga - KFKA


Araxosch

Empfohlene Beiträge

Ein paar Tricks für die Iren gibt es schon... 2 Blister Reiter sind 2 Punkte Heathguard, wenn man die beiden Champions (Namen vergessen) raus nimmt und zu Fuß spielt. Die Warriors mit Schleudern kann man um die Skirmish-Frauen im 4er-Pack erweitern und hat dann seine 12 Levies. Wobei auf 8 Punkte 24 Levies auch nicht weh tun.

Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg +++ Nordstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg

Manfred Weidrich's gunners were Germans, and as one of Harry Hays' Tigers confidently threw himself onto the muzzle of a Napoleon, he shouted: "I take command of this gun!" A German gunner with the piece's lanyard in his hand replied: "Du sollst sie haben!" (it was a line from a German birthday song - you can have it) and blew the rebel into smoking bits. - Allen C. Guelzo


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sind die Kompisitbögen der Steppe Nomads, obwohl sie ja als Javelins zählen, irgendwie immernoch Bögen?

Im Byzantiner-Battleboard gibts Fähigkeiten die "mit Bögen ausgerüstete" Einheiten betreffen. (oder eben nicht.)

Derzeit fast inaktiv da zu inkompetent, die neue Forenstruktur zu begreifen

"Ich stelle mir Strathclydes "Harassment" immer als ein grünes grabbeliges Monster vor, das mit am Tisch sitzt und wahllos Figuren runternimmt."

FROSTGRAVE: The Cult is alive!  [Geopferte Jungfrauen: 4 ]

SAGA: Disco-Iren

Whisky, Weiber, Wargames - SAGA Multiarmeeprojekt!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

eigentlich schon, Frage ist eher ist "bow" als Waffengattung eine fest definierte Sache... Sprich sind Crossbows und Composite Bows de facto eigene Waffengattungen (wie Daneäxte z.b.) und bezeihen sich dann Sachen wie die von dir genannte Fähigkeit wirklich ausschliesslich auf Bögen, also normale Bögen? Ich würde RAW fast ja sagen...

Virallem: wie schauts mit Schleudern aus? weil wenn die nicht betroffen sind wären de de facto fast besser ^^

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja, in den Faction Rules der Steppe Tribes heißt es ja "...composite bows work like javelins..."

Demnach sind sie auf jeden Fall schon mal keine Javelins mit anderem Namen. Sie funktionieren nur wie Javelins.

Allerdings würde ich auch sagen, dass sie keine "bows" sind, da in den Faction Rules eben auch immer die Bezeichnung "composite bows" benutzt wird, was für mich sehr eindeutig zeigt, dass die Macher zwischen "composite bow" und "bow" unterscheiden.

Daher sehe ich den Kompositbogen als eigene Waffe(-ngattung), wie auch die Dänenaxt. (Bei der die Macher ja auch immer drauf achten "dane axe" zu schreiben, und niemals nur "axe"...)

Fantasy-Setting für Saga:

A Fantastic Saga

Neuestes Volk: Die Satyroi

"It's certainly a far, far better experience than Age of Sigmar."

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tatsächlich sind die Tribes mit "Composite Bows", die Nomads aber mit "Short Bows" ausgerüstet. :D

Ich habe allerdings nach etwas Suchen die selbe Frage im Tomahawk Forum gefunden, die von einem Mod ebenfalls mit "nein" (also keine "bows") beantwortet wurde. Hab ich im letzten Spiel ja auch so gehandhabt - da beide Möglichkeiten aber diverse Optionen auf dem Battleboard ermöglichen, wollte ich das nochmal klären. Naja. :ok:

Derzeit fast inaktiv da zu inkompetent, die neue Forenstruktur zu begreifen

"Ich stelle mir Strathclydes "Harassment" immer als ein grünes grabbeliges Monster vor, das mit am Tisch sitzt und wahllos Figuren runternimmt."

FROSTGRAVE: The Cult is alive!  [Geopferte Jungfrauen: 4 ]

SAGA: Disco-Iren

Whisky, Weiber, Wargames - SAGA Multiarmeeprojekt!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir gerade mal die Anglo Saxons angesehen, und die haben ja Levies mit Nahkampfwaffen und Schilden, genau wie die Krieger...

Wie könnte man die denn schön unterscheidbar halten? Andere Figuren? Welche?

 

Ich hatte noch die Idee, 2-er Bases zu machen, was auch zu ihren Würfeln passen würde^^

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kann eine Einheit durch einen verlorenen Nahkampf beim Zurückweichen vom Tisch gedrängt werden ? Danke ;-) !

 

Imho nein, zumindest wenn es um reguläre Melee Abhandlung geht - meine irgendwo im Regelbuch stünde:"wenn sich der Verlierre nicht zurückziehen kann,muss der Gewinner sich zurückziehen."  -kann aber im Moment keine Seitenangabe machen.

Bei Battleboardfähigkeiten sieht das zum Teil anders aus - die Steppennomaden haben eine Battleboardfähigkeit, die sie vom Tisch laufen lässt.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir gerade mal die Anglo Saxons angesehen, und die haben ja Levies mit Nahkampfwaffen und Schilden, genau wie die Krieger...

Wie könnte man die denn schön unterscheidbar halten? Andere Figuren? Welche?

 

Ich hatte noch die Idee, 2-er Bases zu machen, was auch zu ihren Würfeln passen würde^^

 

Ich würde für die levies Modelle nehmen, die möglichst schmucklos und einfach gewandet und gerüstet sind. Speere (Billigwaffen), keine Helme, Schilde mit einfarbigem Dekor. Schau mal auf der Gripping Beast Seite die Bilder der warriors und der levies im Vergleich. Dann weißt Du, was ich meine ;)

 

 

Kann eine Einheit durch einen verlorenen Nahkampf beim Zurückweichen vom Tisch gedrängt werden ? Danke ;-) !

 

Nein, kann sie nicht, wie CRB schon sagt. Steht auf Seite 27 im (englischen - muss man ja neuerdings dabei sagen ;) ) Regelbuch recht eindeutig erklärt. Zumal die genaue Richtung der Bewegung ja größtenteils Sache des Besitzers der zurückziehenden Einheit ist und man sich somit die Richtung mehr oder weniger aussuchen kann, solange man den vorgeschriebenen Abstand einhält.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey Leute!

Ich hab mir auf der RPC endlich mal ein paar Saga Miniaturen geleistet. Habe mir den 4Punkte Starter der Iren von Gripping Beast gekauft. Beim zusammenbauen ist mir heute aufgefallen, dass bei meinen Hearthguard eine linke Axthand dabei ist. Das Problem an der Sache ist, dass alle Hearthguard die Waffe in der rechten Hand tragen, also hab ich bei einem entweder keine Hand oder ich kleb die linke Hand an seinen rechten Arm dran, was sehr seltsam aussieht. Hattet ihr auch schonmal sowas? An wen muss ich mich denn da wenden um die Hand auszutauschen bzw hat jemand vielleicht noch eine rechte Hand die da evtl passen könnte?

Ansonsten bin ich sehr zufrieden, das Waffen ankleben ist zwar teilweise etwas verzwickt (besonders die Speere), aber dann wird einfach ein bisschen mehr gebastelt ;)

Gruß Weasel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gripping Beast bekommt es einfach nicht hin... Sorry, aber die können einen echt manchmal so richtig aufregen.

Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg +++ Nordstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg

Manfred Weidrich's gunners were Germans, and as one of Harry Hays' Tigers confidently threw himself onto the muzzle of a Napoleon, he shouted: "I take command of this gun!" A German gunner with the piece's lanyard in his hand replied: "Du sollst sie haben!" (it was a line from a German birthday song - you can have it) and blew the rebel into smoking bits. - Allen C. Guelzo


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ist ja nur eine Hand, ich mein es ist jetzt kein Weltuntergang, nur ein klein wenig ärgerlich. Danke Annatar, aber Köln ist ca. 3 Stunden Autofahrt von hier aus entfernt. Ich schau erst nochmal ob ich nicht vielleicht doch was da habe, das ich benutzen könnte. Wenn nicht schreib ich dir mal eine PM.

Gruß Weasel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja, bei den "Era of Princes Rus" liegt standardmäßig keine Hand für den Warlord bei. Das ist kein Einzelfall, das ist einfach nervig und für die Preise, die GB haben will, sollten die Boxen schon vollständig sein.

Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg +++ Nordstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg

Manfred Weidrich's gunners were Germans, and as one of Harry Hays' Tigers confidently threw himself onto the muzzle of a Napoleon, he shouted: "I take command of this gun!" A German gunner with the piece's lanyard in his hand replied: "Du sollst sie haben!" (it was a line from a German birthday song - you can have it) and blew the rebel into smoking bits. - Allen C. Guelzo


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Regelbuch:

Anglodänen

Wikinger

Waliser

Normannen

Northern Fury:

Schotten

Angelsachsen

Bretonen

Jomswikinger

Ravens Shadow:

Iren

Strathclyde Welsh

Norse Gaels

Franken (Merowinger, Karolinger, Capetinger)

Basilei und *irgendwas mit v*:

Byzantiner

Pagan Rus

Era of princes Rus

Im Forum von Tomahawk für registrierte user kostenlos:

Skraelinger

Steppe Tribes

Macht insgesamt z.Z. 17 offizielle Fraktionen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sind die Würfel alle 123;45;6 aufgebaut? GIbt es irgendwo erklärt welche was sind? Ich will mir jetzt nicht direkt noch die Würfel kaufen, mit denen ich im Zweifel nichts anfangen kann.

ΤΗΙ ΚΑΛΛΙΣΤΗΙ 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sind die Würfel alle 123;45;6 aufgebaut?

Ja.

 

GIbt es irgendwo erklärt welche was sind?

Reihenfolge auf den Battleboards ist

1,2,3

4,5

6

Im Saga-Forum kannst Du Dir auch die Würfelsymbole runterladen und auf Blankowürfel kleben - ich meine sowohl hier als auch im Saga-Forum sind Threads dazu.

Wenn Du registriert bist - unter Armoury

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich will mir jetzt nicht direkt noch die Würfel kaufen, mit denen ich im Zweifel nichts anfangen kann.

Du solltest beim Kauf der Würfel halt darauf achten, welche Fraktion Du spielst. Auf dem Battleboard sind immer die entsprechenden Würfel abgebildet. Momentan sieht die Verteilung folgendermaßen aus:

 

Kontinental-/Normannenwürfel: Normannen, Byzantiner, Bretonen, Franken

Wikingerwürfel: Wikinger, Norse Gaels, Pagan Rus, Jomswikinger

Anglodänenwürfel: Anglodänen, Angelsachsen, Rus Princes

Waliserwürfel: Waliser, Strathclyde

Irenwürfel: Iren, Schotten, Steppe Tribes

Ohne Würfel: Skraelings

 

Im Grundregelwerk ist ganz hinten für alle außer den Irenwürfeln eine Umrechnung auf normale W6. Bei den Irenwürfeln verteilt sich das Ganze folgendermaßen:

1, 2, 3: Schlange

4, 5: Vogel

6: Hirsch

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt ja anscheinend Regel zu Bannern, wo kann man die denn herbekommen...oder sind das lediglich optionale Regel?

Gibt es sonst noch Regeln die häufig gespielt werden, allerdings nicht im Grundregelbuch enthalten sind?

-Ach was, ich bin Halbfranzose, bei mir liegt das Verlieren im Blut

-Wir verteidigen die Lehre von der Nächstenliebe mit allen Mitteln. Und wenn wir dafür plündern, morden und vergewaltigen müssen - dann zwingen wir uns eben dazu !

***Hauptmann

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.