Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Kurze Zwischenfrage: Deadzone ist jetzt das Hauptsystem und Warpath ein Ableger? Oda wat? Habe noch keine Ahnung, aber als derzeit pausierender 40k-Spieler (mag irgendwie die 8. Edition nicht so wirklich) interessiert mich das System durchaus. Habe auch mehr als genug Minis, um mal ein Testspiel zu wagen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deadzone ist das Skirmish System mit kleinen Teams vergleichbar mit KillTeam

 

Warpath ist das Massensystem mit einer Modellanzahl vergleichbar mit 40k aber keinen/kaum Regeln für Einzelmodelle in Einheiten

 

Deadzone ist insofern das Hauptsystem als das es deutlich mehr Spieler gibt bzw größeres Interesse an selbigen als am größeren Warpath

 

Deadzone Regeln kann man jetzt noch gratis runterladen (link im post oben), macht man nichts falsch wenn man sich die mal ansieht

bearbeitet von Kodos der Henker
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Kodos der Henker:

Deadzone ist das Skirmish System mit kleinen Teams vergleichbar mit KillTeam

 

Warpath ist das Massensystem mit einer Modellanzahl vergleichbar mit 40k aber keinen/kaum Regeln für Einzelmodelle in Einheiten

 

Deadzone ist insofern das Hauptsystem als das es deutlich mehr Spieler gibt bzw größeres Interesse an selbigen als am größeren Warpath

 

Deadzone Regeln kann man jetzt noch gratis runterladen (link im post oben), macht man nichts falsch wenn man sich die mal ansieht

Danke für die Erläuterung. Dann werde ich mir das mal ansehen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte noch 2 Maschinenkanonen von PuppetsWar rumliegen und den Iron Ancestor mit mehr Dakka ausgestattet.

 

Die original Resin Läufe hab ich gehen Plastikkarton getauscht und gekürzt (bin noch am überlegen ob sie noch kürzer besser aussehen würden) und den hinteren Teil aufgebohrt damit die Waffen auch passen.

 

IMG_20200123_182744.thumb.png.0b8c03cdfaba50b3aa6bfa6449749e93.png

 

IMG_20200123_182736.thumb.png.dc7db12146083aad98a4868575c9a9ba.png

 

IMG_20200123_182756.thumb.png.c0ad2daef882284b8db18210fb198ec1.png

 

PS: Ich hab auch inzwischen den besten Kleber für die PVC Modelle gefunden, Pattex Modellbau Spezial

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Starter Box der 2nd Edition ist gerade auf dem Weg zu mir und ich würde gerne von Euch wissen: Macht die Ausrüstung der Teams so wie sie abgebildet sind Sinn?

Ich wollte die Modelle ungern zusammenbauen und bemalen, nur um dann nach 10 Spielen festzustellen, dass die Ausrüstung so gar keinen Sinn macht.

 

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Regelbuch ist ein Anfänger Szenario mit vorgefertigten Listen aus den Modellen der Box dabei.

 

Das sind 5 Modelle bei den Enforcer und 3 bei den Forge Fathers.

In der Box sind je 10 Modelle der Fraktionen enthalten, macht bei den FF also überhaupt nichts wenn einem die Ausrüstung nicht gefällt und bei den Enforcer hat man auch noch Möglichkeiten was zu anders zu spielen.

 

Ansonsten einfach das Szenario mit Modellen ohne Waffen spielen und sich danach entscheiden ob die Ausrüstung gefällt.

 

Sinn machen im Sinne von brauchbar oder unbrauchbar gibt es so nicht, sondern eher ob die Ausrüstung zum eigenen Stil passt (Nahkampf Enforcer sind halt nichts wenn man eher auf Fernkampf steht)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info, dann werde ich auf jeden Fall mal die vorgefertigten Listen bauen und ausprobieren. Habe jetzt auch das Buch und somit einen Plan :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tabletop Basement machen auf Youtube gerade eine Deadzone-Themenwoche. Ist recht interessant für alle, die das System mal ausprobieren wollen.

 

https://www.youtube.com/channel/UCSk6GAq-noXS0ejLh1j9U6Q

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In den news ja schon geschrieben: die asterians bekommen mit den matsudons eine neue Unterfraktion.

 

Bislang kennen wir für deadzone ja nur den söldner. Jetzt wurde sowohl ein anführer als auch ein schwere waffen spezialist gezeigt. Soll ja auch nicht alles sein.

Bin gespannt ob die auch troops bekommen... das die dann halt eine reine matsudon liste erlauben würden(vielleicht ja nur in einer themenliste).

Für die asterians selbst ist das eine gute erweiterung. Bislang haben sie als glaskanonen ja nichts wirklich widerstandsfähiges. Bin aber gespannt wie die in die normale liste eingehen. Hoffe ja insgeheim auf spezialisten um das armeethema nicht zu verwässern. Wir werden sehen.

Auch ja. Ein mech oder vielmehr einen übergrossen cypher bekommen die asterians auch.

Ziemlich grosser release da man davon ausgehen kann das die anderen fraktionen auch wieder 1 oder 2 neue Einträge bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Matsudons als Asterian Verbündete hat was für sich, macht die Fraktion damit deutlich interessanter

Das sie nun auch einen Mech/Läufer bekommen passt auch. Ein Großmodell das auch sinnvoll für Deadzone ist hat eh noch gefehlt und ich hoffe es kommen da noch mehr Varianten dazu.

 

Das einzige was mir hier wirklich noch fehlt sind neue Cypher Modelle bzw ein paar Optionen zum basteln.

Könnte ruhig PVC sein, aber um eben etwas Abwechslung rein zu bekommen vor allem bei den Nahkämpfern wären 1-2 neue Modelle fein

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Info

Weil es grad auf meinen T3 Newsletter war, im Graz (Österreich) wirds im Herbst ein Deadzone Turnier geben.

Falls also jemand zufällig in der nähe sein wird oder mal einen Ausflug nach Graz machen möchte:

https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=26841

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.