Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Ich habe schon seit mitte letzten jahres einige Nieden bei mir stehen und sehr viel spass gehab diese zu bemalen.

Darum habe ich mir gedacht einen Codex und ein paar zu bestellen.

Da jetzt aber ein neuer Codex raus ist weiss ich nicht wie ich mich am besten erweitere.

Eine 1500p liste war gedacht. Ich habe 650 euro Kapital.

Ich hätte gerne einen flufftechnischen Schwarm der aber auch ein wenig schlagkraft besitzt um in freundschaftsspielen bestehen zu können.

Ich besitze bis jetzt:

Schwarmtyrant/Herscher

3x Krieger

16 Hormaganten

16 Thermaganten

8 x Symbionten

Und Absober. Zu denen gleich mal ne frage wie viele von denen muss ich auf ein Base kleben das sie als Modell zählen. Geht auch pro Base blos 1 Absorber?

Dazu habe ich alle Waffenoptionen bemalt und magnetisirt.

Welche ausrüstungen sollte ich am besten meinen Modellen geben?

Ich hoffe auf Komelmentare.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, also wenn es wirklich nur um flufftechnische Fun-Games geht (bei mir ist es so) dann gebe ich Dir den Tipp, dass zu spielen, was Du leiden magst. Wie in jedem Codex gibt es die sogenannten "Codexleichen" die erstaunlicherweise in Gelegenheitsspielen super ihren Dienst tun. Ich bin zum Beispiel jemand, der die Krieger sehr gut leiden kann, weil die das für mich verkörpern, was die Tyraniden ausmacht (wie die Bugs in Starship Troopers). Ich würde sagen, dass du in 90% aller hier vorgeschlagenen Listen KEINEN einzigen Krieger finden wirst. Auch mit den Absorberschwärmen (die in diesem neuen Codex jetzt WIRKLICH unatraktiv teuer sind, kannst Du einen Nicht-Turnier-Gelegenheitsspieler ordentlich unter Dampf setzen. In unseren Spielern sind meine Krieger immer die meist-gehassten Einheiten, die eigenartigerweise immer überleben und viel Schaden anrichten. Das kommt sicher daher, das keiner meiner Gegner ein ausgereifter Profi-Turnier Spieler ist. Jeder Turniespieler besiegt mich mit 20:0. Aber wenn Du Dich davon lösen kannst, dann gilt automatisch: Kauf was DU leiden magst.

Ich spiele:

1 Schwarmtyranten mit Flügeln

1 Tervigon

2x6 Krieger (ein trupp nur mit Sensenklauen, den anderen mit Säurespuckern)

15-20 Ganten

15 Hormaganten

1-2 Trupps Symbionten plus Symbiarch

6 Venatoren (Geile modelle aber eher zerbrechlich)

1 Alphatrygon (liebe ihn... als Modell!!!)

1-2 Carnifexe

@ Absorber: Kleb soviele drauf, wie Du möchtest... sind Deine Modelle :) Ich habe immer soviele drauf, wie die Base LP's hat... also 3. Zusammen mit ein paar Steinchen und Felsen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann Flint da nur zustimmen: grundsätzlich sollte man, wenn man spaßorientiert im Freundeskreis spielt, das mitnehmen, was gefällt.

Für etwas Punch:

Der Tyrant entweder mit Doppelneuralfressern oder 2 Sensenpaaren. Vorzugsweise mit Flügeln, weil er sonst gerne erschossen wird, bevor er irgendwo ankommt - und weil er so auch eine formidable Luftverteidigung darstellt.

Ich spiele ihn aber gerne auch mal zu Fuß - dann sollte er zwecks sprinten Adrenalindrüsen erhalten.

Auch ich spiele gerne Krieger, sie sind aber einfach anfällig gegen Stärke-8-Beschuss. Entweder kleine Einheiten mit Biozidkanone oder Stachelwürger um das heimische Missionsziel zu halten oder 5-6 mit Nahkampfausrüstung (Zangen+Sensen, Toxin, Fanghaken) um vorne Ärger zu machen und etwas Beschuss auszuhalten.

Termaganten können selber nichts, sind aber zum blocken und nerven toll. Hormaganten sind okay, aber man sollte keine Heldentaten erwarten. 20er-Trupps mit voller Ausrüstung sind in Freundschaftsspielen gar nicht schlecht, müssen sich aber von Flammenwerfern fernhalten.

Symbionten würde ich billig halten, also eher keine Ausrüstung außer vielleicht Toxinkammern ausrüsten (wiederholbare Verwundungswürfe sind nett). Sie profitieren immens von einem Symbiarchen, da sie gegen niedergehaltene Gegner (Das Grauen) auch wenn sie durch Deckung angreifen, in Initiativereihenfolge zuschlagen.

Über zumindest einen Tervigon (und entsprechend viele Ganten, so etwa 50) würde ich nachdenken. Ist im Standard toll um ein eingenommenes Missionsziel zu halten und weiter Ganten für andere Missionsziele auszubrüten.

Ansonsten scheint der Trend im Moment zu Morgonen (wegen der möglichen 2 Schablonen die sie beim ausgraben legen können) und Toxotrophen (wegen der Deckungswurfverbesserung) zu gehen, wenn du deinen Punch verbessern willst.

Einkaufsliste daher:

Tervigon

2x20 Ganten

Symbiarch

Morgon

2 Toxotrophen

Schwarmdrude (als Luftverteidiger und Panzerjäger)

was im übrigen fluffig ist, ist insbesondere bei den Tyraniden gerne Gegenstand langer Diskussionen... Manche sagen haufenweise Symbionten, andere Massenhaft kleine, wieder andere möglichst viele Monströse und einige sind der Meinung, dass der Wesenskern des Schwarms die Mittelgroßen wie Krieger, Venatoren und XY-trophen sind...

Ein guter Mix von allem wird es also tun: gegen alles gerüstet, was die Galaxis dem Schwarm in den Weg stellen könnte.

Absorber: ich klebe 4-5 drauf, aber sie sind meist einfach zu schlecht für ihre Punkte, um was zu nützen - insbesondere weil sie keine Missionsziele halten können.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schwarmdrude (als Luftverteidiger und Panzerjäger)

Die aber schnell stirbt. Der RW von 4+ entspricht halt dem DS der meisten Antiairsachen.

Ansonsten ist der Nachteil der Drude, dass sie kein Flieger, sondern eine monströse, fliegende Kreatur ist: Das heißt Tests und nur 2 Waffen pro Runde abfeuern. Zudem keine 36" Maximalreichweite.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die aber schnell stirbt. Der RW von 4+ entspricht halt dem DS der meisten Antiairsachen.

Ansonsten ist der Nachteil der Drude, dass sie kein Flieger, sondern eine monströse, fliegende Kreatur ist: Das heißt Tests und nur 2 Waffen pro Runde abfeuern. Zudem keine 36" Maximalreichweite.

Hat aber auch Vorteile. 360 Grad Schussfeld, kann im Gelände starten und profitiert von Deckung und Toxotrophe (Zu Beginn des Matches).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu allem Gesagten wollte ich noch hinzufügen, dass es auch ein wenig auf Deine Gegner ankommt... also was für Völker Du in Deinem Bekanntenkreis hast. Gegen Tau, Eldar und Marines (Meine Gegner) stellste ja vielleicht auch anders auf als gegen Orks oder IA.

Und noch was.... wir spielen weitestgehend ohne Flieger, da die uns zu groß und zu teuer sind... und wir den effektiven Spielbenefit durch Flieger nicht sehen. Auch da ergeben sich wieder völlig eigene Listen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zu allem Gesagten wollte ich noch hinzufügen, dass es auch ein wenig auf Deine Gegner ankommt... also was für Völker Du in Deinem Bekanntenkreis hast. Gegen Tau, Eldar und Marines (Meine Gegner) stellste ja vielleicht auch anders auf als gegen Orks oder IA.

Antilisten sind doch doof.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich als Anfänger hänge mich einfach mal mit hier rein! ;)

Habe mal eine Liste gebaut, die ich mit dem Tyranidenschwarm aus dem GW aufbauen kann, was sich allein vom Preis schon lohnt wie ich finde!

*************** 1 HQ ***************

Schwarmtyrant

- Unbeschreiblicher Schrecken

- Flügel

+ - 2 x sync Neuralfresser mit Hirnwürmern

- - - > 240 Punkte

*************** 3 Elite ***************

1 Zoantroph

- - - > 50 Punkte

1 Toxotrophe

- - - > 45 Punkte

1 Toxotrophe

- - - > 45 Punkte

*************** 5 Standard ***************

30 Termaganten

- 20 x Bohrkäferschleudern

- 10 x Neuralfresser

- - - > 160 Punkte

3 Tyranidenkrieger

- 2 x Neuralfresser

- 3 x Paar Sensenklauen

- 1 x Stachelwürger

- - - > 100 Punkte

20 Hormaganten

- - - > 100 Punkte

20 Hormaganten

- - - > 100 Punkte

10 Termaganten

- 10 x Bohrkäferschleudern

- - - > 40 Punkte

*************** 1 Sturm ***************

20 Gargoylen

- - - > 120 Punkte

*************** 3 Unterstützung ***************

+ Carnifex- 1 x paar Sensenklauen

- 1 x sync Neuralfresser mit Hirnwürmern

- Adrenalindrüsen

- Säureblut

- - - > 165 Punkte

+ Carnifex- 1 x paar Sensenklauen

- 1 x sync Neuralfresser mit Hirnwürmern

- Adrenalindrüsen

- Säureblut

- - - > 165 Punkte

Exocrine

- - - > 170 Punkte

Gesamtpunkte Tyraniden : 1500

Auch hier sollte der Spaß im Vordergrund stehen!

Die Frage ist aber: Ist ein Tervigon noch Pflicht!?

Ich persönlich finde nicht, da die neue Regel ja schon ziemlich weh tun kann und einige Ganten von der Bildfläche verschwinden lassen kann.

Bei den Carnifexen bin ich mir bezüglich der Ausrüstung nicht ganz sicher, habe ihnen einfach auch mal Säureblut gegeben, da sie ja eigentlich immer im Nahkampf sein sollen und ich noch 30Pkt. über hatte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mmh okay, ich dachte ich hätte da genug drin.

Aber wie bekomme ich da am besten noch ein paar Synapsen rein?

Was soll ich Streichen? Was soll ich rein stecken?

Könnte vielleicht (schweren Herzens) die Exocrine raus nehmem und en Fexen ihr Säureblut wegnehmen um noch einen Tervi zu stellen.

*************** 1 HQ ***************

Schwarmtyrant

- Unbeschreiblicher Schrecken

- Flügel

+ - 1 x sync Neuralfresser mit Hirnwürmern

- 1 x Hornschwerter

- - - > 240 Punkte

*************** 3 Elite ***************

1 Toxotrophe

- - - > 45 Punkte

1 Toxotrophe

- - - > 45 Punkte

1 Zoantroph

- - - > 50 Punkte

*************** 6 Standard ***************

30 Termaganten

- 20 x Bohrkäferschleudern

- 10 x Neuralfresser

- - - > 160 Punkte

3 Tyranidenkrieger

- 2 x Neuralfresser

- 3 x Paar Sensenklauen

- 1 x Biozidkanone

- - - > 105 Punkte

10 Termaganten

- 10 x Bohrkäferschleudern

- - - > 40 Punkte

20 Hormaganten

- - - > 100 Punkte

20 Hormaganten

- - - > 100 Punkte

Tervigon

- Stachelsalve

+ - Paar Sensenklauen

- - - > 195 Punkte

*************** 1 Sturm ***************

20 Gargoylen

- - - > 120 Punkte

*************** 2 Unterstützung ***************

+ Carnifex- 1 x paar Sensenklauen

- 1 x sync Neuralfresser mit Hirnwürmern

- Adrenalindrüsen

- - - > 150 Punkte

+ Carnifex- 1 x paar Sensenklauen

- 1 x sync Neuralfresser mit Hirnwürmern

- Adrenalindrüsen

- - - > 150 Punkte

Gesamtpunkte Tyraniden : 1500

Wie sieht es denn so aus? ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin noch ganz neu bei den Niden dabei ;) also erstmal keine turniere. Hab die liste hier nochmal umgebaut, damit ich ein bisschen mehr Synapse dabei habe, weil ich echt Angst vor den Nebenwirkungen ohne Synapsen habe. :D

*************** 1 HQ ***************

Schwarmtyrant

- Unbeschreiblicher Schrecken

- Flügel

+ - 1 x sync Neuralfresser mit Hirnwürmern

- 1 x Hornschwerter

- - - > 240 Punkte

*************** 1 Elite ***************

2 Zoantrophen

- - - > 100 Punkte

*************** 7 Standard ***************

30 Termaganten

- 30 x Bohrkäferschleudern

- - - > 120 Punkte

3 Tyranidenkrieger

- 3 x Neuralfresser

- 2 x Paar Sensenklauen

- 1 x Paar Scherenklauen

- - - > 95 Punkte

3 Tyranidenkrieger

- 3 x Neuralfresser

- 3 x Paar Sensenklauen

- - - > 90 Punkte

10 Termaganten

- 10 x Bohrkäferschleudern

- - - > 40 Punkte

20 Hormaganten

- - - > 100 Punkte

20 Hormaganten

- - - > 100 Punkte

Tervigon

- Stachelsalve

+ - Paar Sensenklauen

- - - > 195 Punkte

*************** 1 Sturm ***************

10 Gargoylen

- - - > 60 Punkte

*************** 2 Unterstützung ***************

+ Carnifex- 2 x sync Neuralfresser mit Hirnwürmern

- Adrenalindrüsen

- Säureblut

- - - > 180 Punkte

+ Carnifex- 2 x sync Neuralfresser mit Hirnwürmern

- Adrenalindrüsen

- Säureblut

- - - > 180 Punkte

Gesamtpunkte Tyraniden : 1500

Würde eigentlich noch gerne 2 Toxotrophen mitnehmen, aber das passt mit den Punkten nicht und auf nen Carnifex will ich auf keine Fall verzichten, weil ich die echt richtig geil finde! ;)

Obwohl ich mir auch gut vorstellen könnte, einen Carnifex durch nen Morgon zu ersetzten. Sind erstmal geile Minis und die gehen auch gut ab wie ich finde!

bearbeitet von Karazuka
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja hab die Liste umgestellt, dass noch platz für nen Morgon ist.

Im grunde hat sich nicht viel geändert, ein Carnifex raus und nen Morgon rein und dann noch ein bisschen mit der Ausrüstung gespielt ;) denke so werde ich die Liste auch einfach stehen lassen! ;)

*************** 2 HQ ***************

Schwarmtyrant

- Unbeschreiblicher Schrecken

- Flügel

+ - 1 x sync Neuralfresser mit Hirnwürmern

- 1 x Hornschwerter

- Adrenalindrüsen

- - - > 255 Punkte

Tervigon

- Stachelsalve

+ - Paar Sensenklauen

- - - > 195 Punkte

*************** 1 Elite ***************

2 Zoantrophen

- - - > 100 Punkte

*************** 6 Standard ***************

20 Termaganten

- 20 x Bohrkäferschleudern

- - - > 80 Punkte

3 Tyranidenkrieger

- 3 x Neuralfresser

- 3 x Paar Sensenklauen

- - - > 90 Punkte

20 Termaganten

- 20 x Bohrkäferschleudern

- - - > 80 Punkte

20 Hormaganten

- - - > 100 Punkte

20 Hormaganten

- - - > 100 Punkte

3 Tyranidenkrieger

- 3 x Neuralfresser

- 3 x Paar Sensenklauen

- - - > 90 Punkte

*************** 1 Sturm ***************

10 Gargoylen

- - - > 60 Punkte

*************** 2 Unterstützung ***************

+ Carnifex- 1 x sync Neuralfresser mit Hirnwürmern

- 1 x schwere Biozidkanone

- Adrenalindrüsen

- Säureblut

- - - > 185 Punkte

Morgon

- Säureblut

- Toxinstachel

- - - > 165 Punkte

Gesamtpunkte Tyraniden : 1500

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja dan schreib icb mal was zu :)

Bin selber anfänger also kann ich leider nicht aus erfarung sprechen.

Sieht doch ganz gut aus du hast viele Ganten um feuer zu schlucken, auch gut was für die Synapse.

Wie gesagt meine liste sollte so ähnlich aussehen.

Aber mal ne frage denkt ihr das die kombo von einem Toxo und 2 Exocirne funktionirt?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also auf der einkaufliste steht nun.

Der Codex : D

1 Morgon

1 Tervigon

1 Todeshetzer (weil ich einen Liktor haben will)

1 Toxotrop

2 Exocrine

1 Das set mit Carnifex 40 Hormaganten 40 Termaganten 10 Gargolyen und Abdorbern

1 Schwarmdrule

Kann man das so spielen?

Idee war der Todeshetzter lässt den Morgon sicher kommen.

Der Toxo gibt demnExocrinen einen Decker.

Der Schwardrule gegen Flieger und der rest halt Ganten und Symbionten usw. Zum halten und deckung geben?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja die Modelle gefallen mir optisch einfach sehr gut und ich denke das ist das wichtichste spaß am bemalen und am spielen zu haben.

Ja zum Schwarmdrule. Da fliegt meistens nur so 1 Flieger rum und an anti waffen für flieger harperts bis auf Eldar bei meinen gegner eh. Ganz davon abgesehen denk ich das da andere Zie die höhere priorität als der haben. Dazu können ihm auch Schablonen nichts.

Danke das er sich schon lohnt.

Hab auch schon an die Bio gedacht aber die gefallen mir halt so lala.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Überschätze die Lady mal nicht' date=' S8 beim Überflug klingt gut, aber du musst einen solchen mit 24" und der riesigen Base auch erstmal zu Wege bringen.[/quote']

Dann hat er ja noch die Tentakliden ;). Klar kann man auch Schwarmwachen mit Shockkanonen spielen, aber 3 kosten auch bisserl mehr.

Ich denke schon, dass die Drude ganz ordentlich gegen Flieger sein wird.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schwarmwachen mit Schockkannonen dürfen nur nicht auf Flieger schiessen weil sie Schablonen Legen. Ich würde empfehlen erstmal nur 1 Exocrine zu Kaufen/spielen weils ne Menge Euros sind und man gefühlt nie mehr als eine brauch. Ich will nicht sagen das du keine 2 nehmen sollst-ich will dich nur "sensibilisieren" nicht das du dich hinterher ärgerst...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.