Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Hier mal noch was anderes, passt aber eigentlich zum Thema. Eine Amazonenmangabraut^^. Ein Auftrag, das war schon nicht ohne und auch irgendwie ganz anders. Ich hoffe sie gefällt.

 

 

MfG David

100_7993.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wirkt schon sehr edel. Habe nicht den Thread durchgelesen, vielleicht steht es schon irgendwo ... ist das 54mm?

 

Ansonsten finde ich die Kleine für Manga etwas zu wenig knallig - speziell das Violett und das Türkis hätte man (für mich) mehr rausheben können.

Aber Farbwahl passend und die und Umsetzung ist klasse geworden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Drachenklinge:

wirkt schon sehr edel. Habe nicht den Thread durchgelesen, vielleicht steht es schon irgendwo ... ist das 54mm?

 

Ansonsten finde ich die Kleine für Manga etwas zu wenig knallig - speziell das Violett und das Türkis hätte man (für mich) mehr rausheben können.

Aber Farbwahl passend und die und Umsetzung ist klasse geworden!

 

Siehst du das ganz kleine Mädel in der Mitte unten, das ist 32mm Maßstab.:D

 

Die ist Huge, 25 cm hoch. War wirklich was ganz anderes, bei dem Maßstab fällt das Licht anders. knallig geb ich dir recht, hätte man machen können, ich hab sie halt irgendwie in die Amazonenledergeschichte reingeordnet.^^

 

 

MfG David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr, sehr geile Bemalung. Aber warum genau in deinem Circle Farbschema?

 

Aber das Modell ist so gar nicht mein Geschmack :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich Mega-Depp ... vor allem sieht man die Farbtöpfe ... ich habe wohl nur auf die ... hm ... Augen gestarrt.

 

Ich bleibe aber beim "zu wenig knallig". Sie wirkt aber dennoch Hammer klasse ... umso mehr, wenn man die Größe betrachtet! Wahnssinnsverläufe ... viel Airbrush für's Grundieren oder alles "stur bemalt"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Fuchs

 

Keine Ahnung, das ist automatisch so geworden und Danke.:) Die Axt ist aber auch mörderübertrieben.^^ Das schlimmste war die Figur zu halten und zu bemalen.

 

@Drachenklinge

 

Nur zwei Komponentengrundierung und ein 5er und 2er Pinsel.:)

 

 

Das Foto schluckt aber auch alle Fehlerchen und bei der Größe und Entfernung wirkt sie sehr gut.;) Danke trotzdem für die Beiträge und Löbe.:)

 

 

 

MfG David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiter geht´s mit dem Circle. Am Wochenende gabs in Heidelberg ein kleines Turnier. Die Erkältungswelle und evtl. auch Turnierflaute liesen das Turnier auf 9 Leuten stehen, es gab also nur 3 Runden. Dafür war es dem Linsengericht sein erstes Turnier als Orga und Pressganger sodass es als Einstand für ihn so sicherlich auch nicht schlecht war und wir ein ziemlich gemütliches Turnier hatten. Ein Kaffee, eine Runde daddeln, dann schick essen gehen und genug Zeit haben und dann zwei Spielchen und früher nach Hause, läuft.

Als erstes gegen den Bene seinen Reznik. Ich habe ja nur eBaldur und Grayle mitgenommen wobei letzterer leider noch nicht zur Anwendung kam, da ich mich nicht so richtig traute ohne ein einziges Testspiel und auch ohne Battle Engine. Also eBaldur. Leider hatte er nen haufen Blessed Weapons am Start sodass ich hier trotzdem ziemlich aufpassen musste. Ich spielte das aber nicht schlecht und war Attritiontechnisch vorne. Baldur geht dann 1,5" nach vorne um beim Bokur zu sein und nächste runde die Option zu haben an der Flagge zu Punkten. leider nen millimeter zu weit vorne sodass ich von Reznik erschlagen wurde. Pow14 Weaponmaster mit Blessed ist nicht cool.;) zweites spiel gegen den Autarch sein Skorne. Und zwar Naaresh. Coole Sache, sehe ich Skorne mal in Aktion. Hier eiere ich zu viel rum und glaube irgendwie auf Szenarion was machen zu können, was aber ein Trugschluss war. Er featet Defensiv ich mache nix, er macht in meinem Feat leider viel mehr. Das Spiel habe ich aber trotzdem verzockt, das hätte ich besser spielen können, war aber sogar noch was drin am ende, leider schaffe ich es zeittechnisch hier nicht mehr...(liegt halt auch daran das ich fast nix von ihm kenne). Drittes Spiel gegen den Springer, also Linsengericht. Ok, er stellt den Osrum da einfach hin, also muss ich wieder Baldur spielen, glaube ich zumindest. Er hat zwei kleine Einheiten Hammerzwerge. Wir spielen Reckon, das kann ich. Diesmal fange ich an, was gut ist und mir auch clock spart. ich bekomme mit dem Pureblood coole sprays hin und meine mannikins eskalieren in den Hammerzwergen. Ich nehme dann mit nem geprimalten Stalker nen Heavy und nen Light und stelle ne Mauer so das er nur schwer an meinen Feral kommt. Den bekommt er dann im Feat trotzdem nicht kaputt und er gibt auf, auch weil er als Orga noch ein biss was zu machen hat. Sah aber auch nicht gut aus, da ich nächste Runde die Zone mit Objective dominiert hätte. Auf Ansage bekomme ich trotzdem nen Gutschein weil die ja verlost werden und kaufe mir so einen Loki. Oder wie ich ihn nenne Mr. Hook. =)

 

Also Mr. Hook und Mr. Gorax wip.:D

 

 

MfG David

100_8016.jpg

100_8017.jpg

100_8022.jpg

100_8025.jpg

bearbeitet von Wildjack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Drachenklinge:

Sehr cool. Woher ist der? Kommt mir bekannt vor.

 

Wie wäre es mit "Stoned"? ;)

 

Gorax vom Circle Orboros. Der ist auch recht bekannt da er auf der Startseite vom Hordes-Regelbuch auftaucht und in MKII eigentlich in jeder Circleliste auftauchte. Vielleicht haste den öfter beim Harald gesehen.:) Dem sein Animus gibt dir +2Mat und Stärke, dafür dreht das Warbeast automatisch nächste runde durch. Und wenn er Schaden hat, darf er umsonst chargen und Power Attacks machen.=)

 

Ja stoned is er auch.;) Wahrscheinlich aber eher frenzy.:)

 

Schon witzig das ich den erst jetzt bemale. Ich habe halt immer das alte Modell als Umbau gespielt und jetzt muss man ihn nicht mehr unbedingt spielen weil der Feral den Animus jetzt auch hat. Finde ihn aber immernoch nicht schlecht. Ich sag hier nochmal Danke Klaus für den guten Deal.:)

 

 

 

MfG David

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ikildkenny habe ich schon seit der Steinzeit nicht mehr gesehen. Gibt's den Süßen noch?

 

Vermutlich habe ich tatsächlich beim Zuschauen irgendwo mal gesehen, imposant ist der Kleine ja wirklich. WM hat schon cooles Zeugs, aber das System ist halt nicht so meins. Ab und an packt mich eine Figur, die ich mir dann kralle und von den Warjacks zehre ich immer noch. :ok:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Drachenklinge:

ikildkenny habe ich schon seit der Steinzeit nicht mehr gesehen. Gibt's den Süßen noch?

 

 

Jupp, ist da auch noch Pressganger und organisiert ein paar Turniere. Sehe den immer mal wieder.:) Glaub der promoviert in Stuttgart.

 

 

 

Gorax: Mir fällt jetzt wieder ein an wen der mich noch erinnert. Hulk. Und vorallem Blanka von Streetfighter, falls ihn jemand kennt. Müssten die Haare nur Orangerot sein.^^

 

 

 

MfG David

bearbeitet von Wildjack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, da das Zentrum für Warmachine-Forschung in Ludwigsburg und er selten in Stuttgart ist und ich selten in Stgt und noch seltener in LuBu bin, haben wir uns also etwas auseinandergelebt. ;)

Grüß ihn einfach von mir.

 

Die Mini ist jedenfalls famos, besonders der Speichelfaden. Als wäre sie ... wie wa es doch gleich ... stoned. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiter gehts, und zwar mit einem Woldwyrd, schnell bemalt war er, ich hoffe er gefällt. Loki wip und nochmal bessere Bilder vom eBaldur, der jetzt schon zwei Turniere gesehen hat und jetzt sich erstmal ne Pause gönnt um seinem Kumpel eKromac das Feld zu überlassen. 2:2 ist er aus beiden Turnieren gegangen.

 

 

MfG David

100_8073.jpg

100_8077.jpg

100_8078.jpg

100_8083.jpg

100_8088.jpg

100_8091.jpg

bearbeitet von Wildjack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eBaldur ist so eines von den PP-Modellen, die mich ob seiner Einfallslosigkeit im Fertigungsdesign ein bißchen traurig machen. Der Typ ist wortwörtlich in einer Ebene gegossen - ganz im Stil der 80er-GW-WHFantasy-Figuren. Klar kann man da viel mit einem guten Paintjob und noch besserem Base rausholen - so wie bei Dir - aber er sollte das  trotzdem nicht nötig machen; gerade als Warlock-Modell nicht. 

 

:ka: 

 

Beim Woldwyrd würde ich echt noch die ganzen Gravuren mit OSL rausarbeiten. So wirkt der noch etwas unfertig...! 

bearbeitet von John Tenzer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Och ja, ich nehme ihn so wie er ist. Du hast wahrscheinlich noch das release mitgemacht, da kann ich das auch noch besser verstehen, das man sich da mehr erhofft. Hatte schonmal mit dem Gedanken gespielt ihm Haare auf seine Glatze zu modellieren. xd

 

Das mit dem OSL ist theoretisch natürlich richtig, nur weis ich nicht ob ich das noch bei allen machen werde weil es auf grau nicht ganz so gut rüberkommt vom Kontrast her, bei meinem Megalith gefällt es mir überhaupt nicht, liegt wahrscheinlich auch daran das der heller daherkommt und ich bei dem wegen dem Stein an Kontrast gespart habe. Hätte ich aber wohl nicht machen sollen, beim eBaldur kommt das OSL dann besser zur Geltung da es schwarzer Stein ist. Evtl.überarbeite ich Megalith nochmal dunkler oder mache alle Gravuren dunkel.

 

 

 

MfG David

bearbeitet von Wildjack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Wildjack:

Och ja, ich nehme ihn so wie er ist. Du hast wahrscheinlich noch das release mitgemacht, da kann ich das auch noch besser verstehen, das man sich da mehr erhofft. Hatte schonmal mit dem Gedanken gespielt ihm Haare auf seine Glatze zu modellieren. xd

 

Spot on! :ok:

 

Ich hatte mir bei meinem auch überlegt den hinteren Haarkamm noch etwas auf's Haupt spitz hochzuziehen. Leider hatte es eBaldur dann aber nicht mehr bis zum Abschluss des Projekts hingeschafft.

 

vor 5 Minuten schrieb Wildjack:

Das mit dem OSL ist theoretisch natürlich richtig, nur weis ich nicht ob ich das noch bei allen machen werde weil es auf grau nicht ganz so gut rüberkommt vom Kontrast her, bei meinem Megalith gefällt es mir überhaupt nicht, liegt wahrscheinlich auch daran das der heller daherkommt und ich bei dem wegen dem Stein an Kontrast gespart habe. Hätte ich aber wohl nicht machen sollen, beim eBaldur kommt das OSL dann besser zur Geltung da es schwarzer Stein ist. Evtl.überarbeite ich Megalith nochmal dunkler oder mache alle Gravuren dunkel.

 

 

Also, den besten Effekt hatte ich bei meinen erzielt, wenn ich den Stein etwas dunkler gehalten hatte. Außerdem hatte ich vor dem Auftragen des OSL immer die Gravuren mit verdünntem Weiß grob ausgefüllt. Und dann eben mit Wetblending das OSL aufgetragen. Wie's aussieht, weißt Du ja...!

 

:maler:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hast du denn für Erfahrungen gemacht mit Loki?

Berichte über Kromac würden mich ebenfalls freuen, vor allem falls du mal gegen Legion (die Grünhaut die sich hier manipulativ irgendwo im Forum herumtreiben soll ist ja mein Standardgegner) gespielt hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.5.2017 um 15:12 schrieb Belgarath112:

Was hast du denn für Erfahrungen gemacht mit Loki?

Berichte über Kromac würden mich ebenfalls freuen, vor allem falls du mal gegen Legion (die Grünhaut die sich hier manipulativ irgendwo im Forum herumtreiben soll ist ja mein Standardgegner) gespielt hast.

 

Loki ist ziemlich nice. Im Endeffekt ist er ein Reichweiten-extender, der dir mit Steinen auf 16" Threat den Tag versüßt und zusätzlich natürlich noch näher bei dir steht sodass du den Rückschlag evtl. sogar mal entgehen kannst. Da er Hunter hat ist das oft alles sehr sicher, kannst auch mal nen unglücklichen Caster hinter der Mauer erwischen, der Drag profitiert ja von der Stärke des Trägers, daher auch mal Pow18 Drags möglich, auch wenn er hinter der Mauer natürlich nciht hergezogen wird. Shieldguard ist auch sick. Was etwas ein Problem ist, das er wie der Pureblood jetzt keine Kampfmaschine ist, also nen Gorax oder Feral+ evtl. noch nen Harthitter wären schon sinnvoll. Aber zusammen, also Loki mit seinem Drag+gekaufte Attacken und ein Feral oder Stalker machen schon ziemlich alles auf. Im Endeffekt ist er das was der Circle mMn gebraucht hat.

 

Ja also eKromac hab ich jetzt ein paarmal gezockt. Der ist schon cool und Loki ist genau was der will, ist auch ein anderer Spielstil als der Circle normalerweise so drauf hat. eKromac ist quasi selbst ein heavy, deshalb will man auch den Stalker damit er mit Lightning Strike selbst was rausnehmen kann, man kann sagen der sorgt fast allein dafür das seine eigene Zone gecleared ist.:p Mit dem Feat halten die Wölfe jetzt auch mal was aus und nehmen auch fast alles raus und man muss nicht primaln, was schon mal ziemlich nice ist. Problem ist eher das die Beasts ja immernoch ziemlich teuer sind und Fehler wie immer nicht verziehen werden.;) Einen Shadowhorn oder Riphorn hab ich mir noch überlegt. den könnte man dann geprimalt im Feat auch mal opfern und der macht noch gut Sachen. Den Loki will er unbedingt, weil er aufeinmal den Firststrike bekommt und das will er! :D Ghetorix fast Auto-Include aber mMn nicht so sehr wie der Stalker. Er bekommt halt seinen Animus umstonst mit dem Spell vom Kromi und das heißt das er ein Arm19 Feral im Feat Arm21-Wolf ist( und Overtake:D ). Ich hab schon die Fiana mit Drölf Heavy´s Attritionisiert(Carnage ist halt schon ne Ansage gegen ihr Def-Feat) und fast den Naaresh, bl0ß der hat halt gesagt ich habe 2 Heavys mehr wie du, das hab ich dann auf Szenario verloren, Attrition aber wieder vorne. Ist halt sick wenn man den Erstschlag bekommt und dann featet und nochmal was rausnimmt etc.

Achja hab ich schon erwähnt das die Axt Grievious Wounds hat :D. Ist auch mal richtig geil wenn da irgendwelche Toughen Idioten etc. rumstehen oder mal ein Imperatus! :P

 

 

MfG David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tolle Bemalung, tolle Modelle. Sehr viel Lob von meiner Seite für die Arbeiten!

 

Ich finde es nur so schade, dass du mit solchen Miniaturen auf so einem lausigen, hässlichen Terrain spielst. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.9.2017 um 21:06 schrieb oobacke:

 

 

Ich finde es nur so schade, dass du mit solchen Miniaturen auf so einem lausigen, hässlichen Terrain spielst. :(

 

Joa das ist wohl Geschmacksache, überwiegend werden die Figuren ja auch auswärtig eingesetzt, bei Turnieren oder im Laden. ZuHause habe ich halt ne Multifunktionsplatte die auch als Tisch dient. Wunderschönes Gelände ist zwar viel wert, ist aber auch ein Platzproblem.

 

 

MfG David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte, Gelände (und dessen Aufbewahrung) wäre gerade bei Warmachine kein Problem mehr weil dieser Tage nur noch mit diesen abstrahierenden Neopren-Geländezonen-Mättchen gespielt wird....?!

 

:idee:

 

 

 

bearbeitet von John Tenzer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb John Tenzer:

Ich dachte, Gelände (und dessen Aufbewahrung) wäre gerade bei Warmachine kein Problem mehr weil dieser Tage nur noch mit diesen abstrahierenden Neopren-Geländezonen-Mättchen gespielt wird....?!

 

:idee:

 

 

 

jo das stimmt ziemlich, ich glaube aber nicht das der Beitrag oben das mit schönem Gelände meint.^^

 

@Fuchs

 

Bei uns wird noch fleißig gezockt, ich mach aber gerade ne Pause und spiele wieder etwas Warhammer (9thAge). Sporadisch, macht aber wieder Laune.:)

 

Gestern mit dem Schwindler mal wieder nach langer Zeit nen Malabend gehabt und Dunkelelfen bemalt.:p

 

 

MfG David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.