Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Alkemy hat einmal mehr den Besitzer gewechselt, und es sieht wirklich so aus, als könnte das Spiel noch einmal Fuß fassen.

 

Wie die meisten hier wissen dürften, bin ich Fan der ersten Stunde und war lange im deutschen Demoteam aktiv. Ich möchte dieses Team deshalb neu versammeln und hier eine Gruppe zusammensuchen, die eine deutsche Umsetzung der überarbeiteten Karten und der Regeln erstellt. Wenn es uns gelingt, diese Materialien wieder bereitzustellen, dann können wir vielleicht tatsächlich einen Neustart schaffen. :)

 

Derzeitiger Stand der Dinge:

  • Regelbuch: Duncan hat eine Übersetzung der Regeln vorliegen, die wir zusammen finalisieren und dann layouten wollen (es gibt inzwischen noch einmal eine "revised Edition", da muss zunächst abgeglichen werden, was sich geändert hat). Die entsprechenden Daten haben wir schon, und die Arbeit wird nach meinem Englandurlaub beginnen. Ziel ist zunächst ein druckerfreundliches PDF und dann ein schickes PDF für diejenigen, die das Material gerne als Heft drucken wollen.
  • Ich stimme mich gerade mit Alchemist Miniatures ab, es gibt noch die Daten für die deutschen Karten, man müsste also zunächst nur die fehlenden Karten ergänzen und die überarbeiteten Karten auf den neusten Stand bringen. Wenn wir die Daten liefern, wollen Alchemist die entsprechenden Grafiken erstellen und irgendwann sind sogar gedruckte Karten in den Blistern geplant.

 

Was bedeutet das alles? Wir werden Hilfe brauchen, gerade bei der Übersetzung und der Kontrolle der deutschen Texte sind Lektoren gerne gesehen. Ich schiele hier auch ein wenig auf meine alten Mitstreiter (Andarion? ;) ), vielleicht findet sich ja noch einmal ein Team zusammen. :-)

 

Sobald wir ein deutsches PDF und später auch deutsche Karten haben, kann es wieder so richtig losgehen! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, das kommt ja zur rechten Zeit :)

 

Ich habe leider vom dem Spiel (noch) nicht so viel Ahnung, will mich aber eh rein lesen und kann gerne auch helfen, die deutschen Regeln Korrektur zu lesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du warst ehrlich gesagt der Anlass diesen Thread und das Projekt zu starten. ;)

 

Das Projekt "Deutsche Genesis-Version" tragen wir schon länger mit uns rum, aber so langsam habe ich das Gefühl, dass die Sache wirklich passt und Alchemist Miniatures sich wirklich engagieren. Ich habe von denen mal das neue, französische PDF gezogen und vermutlich müsste man da mal die Regelsektion mit der bestehenden Übersetzung abgleichen, damit man zumindest das mal auf den Weg bringen kann. :)

 

Aber wie gesagt: Ich bin erstmal in England und muss vorher noch dabei helfen Dropzone Commander durch die Tür zu bringen. Im Mai sollte das Ganze dann durchstarten. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich es zeitlich hinbekomme, würde ich mich hierbei auch gerne einbringen. Das wäre auch endlich mal ein Grund, meinen Avalon-Starter anzugehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wäre mal was Tolles. Leider ist Alkemy für mich momentan tot, da es eben keine verständlichen (d.h. deutschen oder englischen) Regeln gibt. Mein Französisch ist halt gut, nur mit der Sprache hapert's.* ;)

 

So lange keine Französischkenntnisse gebraucht werden, kann ich gerne die übersetzte Fassung auf Fehler, Unstimmigkeiten etc. überprüfen.

 

* Dieser Klassiker musste einfach sein, er passte so schön.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kriegen wir hin, ich bin mit dem Team von Alchemist Games in Kontakt und hoffe, dass wir eine Lösung finden.

 

Die neue Revised Edition beinhaltet noch einige Neuheiten, darunter auch neue Fraktionen und Unterfraktionen. So kann man beispielsweise den Krötenclan als eigene Fraktion spielen, und außerdem gibt es den Tempel und eine Söldnertruppe mit Fußvolk diverser Fraktionen.

 

Das Ganze wird ziemlich interessant, aber wir kriegen das schon hin. Ich melde mich immer aml mit Updates. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, oh - hätte ich doch mal noch bei den Albionen zugelangt...

 

Achso, also Korrekturlesen oder so kann ich auch - nur Übersetzen weniger, da mein Schulfranzösisch, geschönt ausgedrückt, eher unter einer dicken Staub- und Rostschicht dahinschlummert. (Wobei ich festgestellt hatte, dass es zusammen mit meinen Englisch- und Lateinkenntnissen sowie der Zuhilfenahme von Online-Übersetzern und Lexika einigermaßen ordentliche Übersetzungstexte produzieren kann - was halt etwas aufwändig ist.)

Ach, und layoutmäßig, typografisch etc. könnte ich mich auch einbringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mich auch einbringen, hab damals beim Ausverkauf ordentlich zugeschlagen und mir diese Asiaten gekauft. Komisch, hab ich bei Helldorado auch, das schreit geradezu nach Themengelände, aber ich schweife ab.

 

Ich weiß zwar nicht genau was ich tun kann, ich habe nach der 10 Klasse sämtliches Französisch aus meinem Kopf verbannt und dem Stoff auch auf Lebenszeit Hausverbot erteilt, aber falls es eine Aufgabe für mich geben könnte, können wir da gerne drüber sprechen. Ich sag mal, mindestens Korrekturlesen könnte ich ja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alkemy hat einmal mehr den Besitzer gewechselt, und es sieht wirklich so aus, als könnte das Spiel noch einmal Fuß fassen.

Was bedeutet das alles? Wir werden Hilfe brauchen, gerade bei der Übersetzung und der Kontrolle der deutschen Texte sind Lektoren gerne gesehen. 

 

Super! Das klingt alles schon sehr vielversprechend! Mich haben die Minis von Anfang an gefesselt und wenn das Spiel wirklich wieder aufleben würde, wäre das schon ein Highlight!

Ich bin der französischen Zunge zwar ebenfalls nicht mächtig, kann mich aber gerne im Korrekturlesen der Regeln und Karten und whatever einbringen.

 

Btw bin ich per Zufall noch auf diesen Ausverkauf der alten Minis gestoßen: 

http://www.miniaturemarket.com/catalogsearch/result/index/?p=1&q=alkemy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich abonnier mich hier auch mal rein.

 

Und stelle mich auch gerne zum Korrekturlesen bereit. Solltet ihr einen Schreiberling benötigen, kann ich das auch machen. Nur mit französisch kann ich nur sehr begrenzt helfen. Ich kann's zwar schon lesen und übersetzen, oft kommt dabei aber totaler Schmarrn raus... daher ungeeignet.

 

Das System interessiert mich aber auch sehr, ich hatt's damals beim ersten Erscheinen aber liegen gelassen, weil es mir von Anfang an ein bisschen 'lätschert' vorkam was Support angeht und ich kurz vorher bei Hell Dorado in die Falle getappt war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da fällt mir so "nebenbei" ein, dass eine Freundin von mir ausgebildete Französisch-Dolmetscherin ist. Mal schauen, ob ich sie, wenn es ernst wird und sie gebraucht werden sollte, für das Projekt gewinnen kann (und was ich dafür an Getränke springen lassen muss *heul*).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haha, gestern habe ich aufgeräumt und meine 2 Boxen gefunden. Das freut mich wirklich, das System war schon ziemlich cool. Leider bin ich nur ein paar mal dazu gekommen es zu spielen. Damals, als du noch in Frankfurt gewohnt hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das liest sich doch alles sehr gut, und auch alte Gesichter tauchen wirder auf! *freu*

 

@Schattenschwinge:

Gehören zu den guten Erinnerungen auch Deine Turniersiege gegen mich? *grummel* :D

Das SPiel wurde von Alchemist Miniatures übernommen, einer Firma, die aus der französischen Community und dem dortigen Galleon-Team hervorgegangen ist. Da es sich dabei um erfahrene Spieler handelt, haben sie endlich die Regeln erratiert und ein komplett aktuelles Regelbuch erstellt. Ich werde das neue Buch so schnell wie möglich mit unserem Übersetzungsstand abgleichen und dann mal eine Bestandsaufnahme machen. Nächste Woche bin ich nicht da, aber danach geht es los! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.... Krötenclan als eigene Fraktion ....

Shut up and take my money :D

Hatte Alkemy 1.0 leider nicht mitbekommen, eine Neuauflage würde aber sicher den ein oder anderen aus unserem Club anfixen damit anzufangen. Find ich gut :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gehören zu den guten Erinnerungen auch Deine Turniersiege gegen mich? *grummel* :D

Ich kann mich irgendwie nur an einen erinnern ;-) Darüber hinaus erinnere ich mich an ein geniales Spiel, diverse Messen und eine echt coole Spielerschaft.

Wenn sich alle meine Mitspieler nicht abgewendet hätten wäre ich immer noch aktiver Alkemist, das war mein erstes Skirmish-Tabletop :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nehme diese andauernden, dezenten Hinweise mal zur Kenntnis und wünsche dir einen erholsamen Urlaub. ;)

 

Danke. ;)

 

Mir geht es aber eher darum, dass niemand denkt, dass das hier gleich wieder eingeschlafen ist, wenn sich hier länger nichts tut. :-)

 

Ich habe übrigens gerade die letzten Daten für das neue Buch bekommen, theoretisch haben wir jetzt ein funktionierendes InDesign-File, in dem wir "nur" die Texte austauschen müssen. Leider hat das Ganze nur Web-Auflösung, zum Drucken reicht es zwar, aber nicht für einen professionellen Druck. Dafür würde ich dann später vielleicht mal eine neue Version layouten, inzwischen besitze ich genug Material an Bildern. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für einen professionellen Druck. Dafür würde ich dann später vielleicht mal eine neue Version layouten, inzwischen besitze ich genug Material an Bildern. :)

 

Und dafür machen wir dann einen Kickstarter :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass Alkemy wiederkommt finde ich sehr klasse. Ich hoffe, das System kann sich im zweiten Anlauf durchsetzen, dann die Miniaturen sind für mich auf ähnlichem Niveau wie Confrontation und mit der selben Nostalgie betrachte ich sie.

Wenn ich mit meiner Arbeitskraft euch irgendwie unterstützen kann, dann sagt Bescheid. Mein Französisch ist leider sehr schlecht, aber die Motivation hoch :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann hoffe ich mal das sie wieder Fuss fassen werden. Hatte es erst neulich wieder mit ein paar Leuten hier von uns darüber und es besteht interrese. In Sachen Übersetzung kann ich wohl nicht helfen, aber bei allem anderen bin ich wieder dabei  :yeah:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wurde auch gerade über diverse Ecken auf diesen Thread hingewiesen. Wäre ja wirklich toll, wenn Alkemy auch hierzulande wieder aufleben kann. Habe das nach wie vor in sehr guter Erinnerung. Außer bei der direkten Übersetzung helfe ich auch gerne mit wenn ich kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß einer wie es mit der Verfügbarkeit der neuen Minis in deutschen Landen aussieht?

Oder muß man direkt in Frankeich bestellen?
*schauder* Da hört man immer nur Horrorgeschichten bzgl. der Zuverlässigkeit der französischen Post...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was die Übersetzung angeht, da werde ich die noch fehlenden Teile und Änderungen direkt aus dem Französischen übersetzen. Da brauchen wir weniger Leute. Wichtiger ist da das Lektorat, je mehr Augen desto besser.

Ich werde da auch nochmal selber meine alten Texte etwas auffrischen.

Wichtig für das Lektorat ist:

> Ihr solltet wissen, wie man Kommentare in ein PDF einfügt (Fehler markieren und Kommentare einfügen, idealerweise in Rot).

> Ich solltet über wenn möglich überdurchschnittliche Deutschkentnisse verfügen.

> Lektorat des ganzen Buches sollte für euch innerhalbe eines Monats möglich sein, damit wir möglichst alle lektoreierten PDF gleichzeitig einarbeiten können.

> Französischkentnisse zum Vergleich mit dem Originaltext wären beim Lektora ein Bonus, sind aber nicht notwendig.

> Wichtig ist vor allem, dass es nicht wie eine Übersetzung klingt, sondern so, als ob es in Deutsch geschrieben worden wäre.

Weiterhin brauchen wir auch noch Logikprüfungen, d.h. die Beispiele sollten mit den Regeln übereinstimmen ( Das machen wir bei der Übersetzung zwar schon, aber manchmal geht einem doch noch was durch die Lappen. Hierfür schaden gute Regelkentnisse oder die Fähigkeit sich rasch in diese einzuarbeiten nicht. Auch ob die Regeln selber in sich stimmig sind sollte nochmal überprüft werden. Daher wären auch Testspiele nicht schlecht, da wir so herausfinden können ob noch wo Macken sind. Und kommt bitte auf die absurdeseten Ideen dabei, nur so kann man das wirklich abklopfen.

 

@Schusta

Da du um die Ecke wohnst und ich alle der alten Figuren habe, können wir gerne Testspiele abhalten, bzw. dich einführen.

@Post

Pakete und französische Post ist so eine Sache, daher verschicken die Franzosen oft mit UPS und Co, was es etwas teuerer macht, aber es kommt zu 99% an.

 

Ich habe übrigens noch einige Missionen und Daten für Alkemy aus alten Ravage-Heften, die könnte ich einscannen und zur Übersetzung weiterreichen. Wir müssten da nur mit den Alkemy/Ravage-Jungs abklären wie und ob wir sowas veröffentlichen dürfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.