Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Sehr schicke Telekom Mitarbeiter. Finde besonders die Frisuren und den dunklen Hautton sehr stimmig und gut eingefangen. Weiter so!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.5.2019 um 11:56 schrieb luferox:

Sehr schicke Telekom Mitarbeiter. Finde besonders die Frisuren und den dunklen Hautton sehr stimmig und gut eingefangen. Weiter so!

 

Am 6.5.2019 um 11:14 schrieb Mr. V:

Interessante Farbkombi. Sieht Klasse aus. :ok:

 

Danke euch. Die Farbkombi ist ja nicht neu :) (siehe Corregidor Block auf Seite 1)

Bei dem dunkleren Hautton war ich mir nicht sicher, ob das gut aussieht. Jetzt muss ich mir noch überlegen was die fehlenden Mädels noch an Haar- und Hautfarben bekommen.

 

 

Am 6.5.2019 um 15:46 schrieb Tristan228:

StarCo wird bei dir ja unglaublich bunt :D

 

Findest du? Also wenn ich das jetzt mit meinen Normaden vergleiche...

 

Normaden

Nomaden.jpg

 

StarCo

StarCo.thumb.JPG.deb87b44b943acf521bdfeff9b1147e3.JPG

 

Abgesehen von den Basen finde ich das jetzt auch nicht viel "bunter".

 

 

Aktuell stehen gerade wieder Sachen von Vana auf dem Schreibtisch:

 

DSC04269.thumb.JPG.60cdd275affe66f907cdc03591792244.JPG

 

Sind erst nur Haut und Mantel fertig. Rüstungen haben erst Grundfarbe.

 

 

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb luferox:

Für 3 Stunden wirklich beeindruckend! Man sieht teilweise wo du Abstriche machen musstest, aber mir gefällt sie sehr gut. :)

Ja, bei der zweiten Govad kann ich mir wieder etwas mehr Zeit nehmen.  Hab hier schon ca. 3 Stunden verbraucht, und es ist erst das Gesicht, haare und die Brustpanzerung fertig :(

 

vor 20 Stunden schrieb Nightpaw:

Ich finde die Farbwahl sehr gelungen. Nur am Schienbein wirkt die Farbe etwas bröselig. Ansonsten klasse. 

Danke. Ja , die Brösel kommen, wenn man die letzte Highlightfarbe mit der Grundfarbe vom Vortag anrührt ?

Ich finde es sehr frustrieren, das Vana jedes Best Painted auf Turnieren gewinnt, während ich mit meinen Bakunieren es maximal auf Platz 2 schaffe (auch wenn sie nicht mitmacht), obwohl bei ihr keine Freehands oder sonstige Extras mit drauf sind. Aber schön wenn´s gefällt ;)

 

Für Vanas Combined Army sind nun auch mal die Grasbüschel bei uns eingetrudelt (hat ja nur 5 Monate gedauert... )

Erste Testbase wurde für "sehr gut" befunden:

DSC04296.thumb.JPG.bc89ec3fd847533fedffc12b265aa9d5.JPG

 

Und im Anschluss wurde der erste Block nun fertig gestellt:

977160442_CombinedArmyBlock1.thumb.JPG.0c6edd3ddeb06093e3d6016ede72de3c.JPG

 

Mir gefällt es sehr gur, hoffe euch auch :)

  • Like 13

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

hier bin ich wieder. Leider war ich beruflich etwas eingespannt. Aber jetzt sollte es hier mal auch weitergehen.

 

Da das Jahr rum ist, sollte ich mal einen Blick auf meinen Turm der Schande werfen.

 

DSC04300.thumb.JPG.531888b023c5925d48014ec361bf51eb.JPG

 

Der ist also eher gewachsen als geschrumpft, somit gibt es viel zum abarbeiten im nächsten Jahr :)

 

Euch allen einen Guten Rutsch! und ein gesundes und zufriedenes 2020!

 

Euer Jacky

bearbeitet von Jacky
  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Turm beginnt ja erst auf dem Tisch und nicht dem Boden - also, alles halb so wild 🤣😅

 

Ich wünsche Dir auch ein frohes und erfolgreiches neues Jahr mit viel Gesundheit, tollen (Hobby)Momenten und lieben Menschen. 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.1.2020 um 11:15 schrieb schusta1328:

Der Turm beginnt ja erst auf dem Tisch und nicht dem Boden - also, alles halb so wild 🤣😅

 

Ich wünsche Dir auch ein frohes und erfolgreiches neues Jahr mit viel Gesundheit, tollen (Hobby)Momenten und lieben Menschen. 

 

Vielen Dank, das wünsche ich Dir auch :)

 

Stell dir einfach die Kisten von JoA und Warcry noch unter dem Schreibtisch vor, das reicht bis zum Boden :D

 

 

Ich sitze gerade an der SpecOp für Vana und versuche mich mal wieder an dunklerer Haut:

DSC04310.thumb.JPG.01099bcc6dc64fddcd16fa8f3a462090.JPG

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde noch vorsichtig lila Lasuren in die Schatten malen um einen leichten Warm/Kalt Kontrast in die Haut zu bekommen. Der Hautton gefällt mir allerdings schon sehr gut.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.12.2019 um 21:54 schrieb Jacky:

 

DSC04300.thumb.JPG.531888b023c5925d48014ec361bf51eb.JPG

 

 

Das sieht zwar krass aus, liegt aber auch zum Teil an der OVP.

 

Das ist doch wohl noch nicht alles? ;)

 

Frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr wünsche ich dir. Ich schaue hier gerne weiter mit rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.1.2020 um 09:50 schrieb Mr. V:

Mir gefällt die Haut so schon sehr gut. Wie gehst du da vor?

 

Tja, eigentlich wie immer. Grundfarbe, dunkler tuschen, Augen malen, Grundfarbe schichten und dann noch zwei Schichten jeweils etwas heller.

Hier war es jetzt "cork brown", "flat earth", "flat flesh" und "ivory". (alles Model colors)

 

 

Am 7.1.2020 um 13:46 schrieb luferox:

Ich würde noch vorsichtig lila Lasuren in die Schatten malen um einen leichten Warm/Kalt Kontrast in die Haut zu bekommen. Der Hautton gefällt mir allerdings schon sehr gut.

 

Hm... lila sah komisch aus bei dem Hautton. Ich hab es jetzt mit "cavalry brown" lasiert.

DSC04312.thumb.JPG.b5f47f4c4f9e8429a0a8c91c825dd93c.JPG

 

 

Am 7.1.2020 um 14:03 schrieb Helle:

 

Das sieht zwar krass aus, liegt aber auch zum Teil an der OVP.

 

Das ist doch wohl noch nicht alles? ;)

 

Frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr wünsche ich dir. Ich schaue hier gerne weiter mit rein.

 

Danke, wünsch ich Dir auch :)

 

Nein, natürlich hab ich noch reichlich mehr hier rumstehen. Gelände, Warcry! und JoA dürfen noch einen weiteren Turm im Wohnzimmer bilden.

  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht mit Infinity weiter und zwar mit drei Modellen, die schon ewig bei mir rumstehen. Da die aber bis jetzt nie gebraucht wurden und zu keiner bestimmten Fraktion gehören, will ich mal ein neues Basendesing ausprobieren. Vorlage ist meine Mosaik-Matte von MAS:

 

DSC04319.thumb.JPG.3000a7e53c48c442bea6b4ec3c2fc9fb.JPG

 

Bis jetzt bin ich nur mäßig zufrieden, da die Tusche auf den großen Flächen viel zu fleckig geworden ist. Werde jetzt mal versuchen ein paar Straßen-Markierungen aufzumalen und das ganze mit mehr Tusche dann weiter zu verdrecken.

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, die Bases!

Für Infinity passen sie definitiv überall.

 

Was den Turm angeht, der ist mal wirklich nicht klein...

Würde da ein P100 dieses Jahr vorschlagen: Du bemalst 100 Figuren mehr, als du neu kaufst.

Dann könnte der Berg merklich schrumpfen, in den Infinityboxen sind zum Glück nicht soviele Modelle drin.

Oder du verkaufst wieder einige Sachen, die kannst du dann auch bei der Rechnung abziehen.

 

Habe das in 2019 geschafft und es hat sich wirklich super angefühlt!

Hat mich auch SCHWER demotiviert, neue Sachen zu kaufen und alle Käufe abwägen lassen.

Bei meinem Berg bedeuten 100 Minis nichts sichtbares, aber er ist auch seit 1994 mit Begeisterung zusammengetragen.

Ein alter Freund alleine hat mir mal zum Geburtstag rund 100 Waldelfen geschenkt... :P

 

 

bearbeitet von Leolyn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.1.2020 um 00:22 schrieb luferox:

Also mir gefallen die Bases sehr gut. Zu deiner Matte passen sie auf jeden Fall 1a!

 

Am 16.1.2020 um 00:29 schrieb John Tenzer:

Ich finde die Bases auch gut, so, wie sie sind. 

 

Danke, aber ich hab noch ein wenig weiter dran rum gemalt:

 

DSC04324.thumb.JPG.42b3b65abb30d75854126ca6e8731a5b.JPG

 

Ich denke so werde ich es lassen.

 

 

Am 16.1.2020 um 14:49 schrieb Leolyn:

Super, die Bases!

Für Infinity passen sie definitiv überall.

 

Was den Turm angeht, der ist mal wirklich nicht klein...

Würde da ein P100 dieses Jahr vorschlagen: Du bemalst 100 Figuren mehr, als du neu kaufst.

Dann könnte der Berg merklich schrumpfen, in den Infinityboxen sind zum Glück nicht soviele Modelle drin.

Oder du verkaufst wieder einige Sachen, die kannst du dann auch bei der Rechnung abziehen.

 

Habe das in 2019 geschafft und es hat sich wirklich super angefühlt!

Hat mich auch SCHWER demotiviert, neue Sachen zu kaufen und alle Käufe abwägen lassen.

Bei meinem Berg bedeuten 100 Minis nichts sichtbares, aber er ist auch seit 1994 mit Begeisterung zusammengetragen.

Ein alter Freund alleine hat mir mal zum Geburtstag rund 100 Waldelfen geschenkt... :P

 

 

 

Danke für deinen Vorschlag, aber ich bin schon froh wenn ich mein P3 schaffe :P (also 36 Infinity-Minis im Jahr)

Würde ich dein P100 durchziehen, würde ich die nächsten 20 Jahre nix kaufen dürfen. Und ich trenne mich nur ganz ungern von Teilen meiner Samlung...

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.