Jump to content
TabletopWelt
Zavor

Kinotrailer for the win!

Empfohlene Beiträge

Ich kenne das Buch nicht, deswegen kann ich mir diesbezüglich kein Urteil erlauben. Der Trailer zum Film und die darin angeschnittene Prämisse stößt mich jedoch ab: Hochbegabtes Kind muss überhastet in die Fußstapfen des Vaters treten und an dessen Stelle die gesamte Welt retten, indem er sich gefährlicher Kreaturen einer unbekannten Welt, die Fantasy- und SciFi-Elemente vereint, erwehren muss. Dieses kann aber nur gelingen, indem er an der Seite ungewöhnlicher Persönlichkeiten kämpft, um den Plan der bösen Mächte zu vereilteln und seinen Vater zu retten.

 

Wenn die Formeln von Superhelden-Filmen ausgelutscht ist, dann die eben skizzierte Formel doch ebenfalls.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Zavor:

Wenn die Formeln von Superhelden-Filmen ausgelutscht ist, dann die eben skizzierte Formel doch ebenfalls.

 

Vielleicht ist unsereins einfach nur aus der Zielgruppe und der etablierten Formel herausgewachsen? :nachdenk: 

 

Ich freue mich für dieses Jahr auf jeden Fall auf 

 

- James Bond XXV

- Black Widow

- eventuell Wonder Woman 1980

- The Green Knight

- Dune 2020

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Zavor:

Ich kenne das Buch nicht, deswegen kann ich mir diesbezüglich kein Urteil erlauben. Der Trailer zum Film und die darin angeschnittene Prämisse stößt mich jedoch ab: Hochbegabtes Kind muss überhastet in die Fußstapfen des Vaters treten und an dessen Stelle die gesamte Welt retten, indem er sich gefährlicher Kreaturen einer unbekannten Welt, die Fantasy- und SciFi-Elemente vereint, erwehren muss. Dieses kann aber nur gelingen, indem er an der Seite ungewöhnlicher Persönlichkeiten kämpft, um den Plan der bösen Mächte zu vereilteln und seinen Vater zu retten.

 

Wenn die Formeln von Superhelden-Filmen ausgelutscht ist, dann die eben skizzierte Formel doch ebenfalls.

Interessanterweise ist die Prämisse des ersten Buches: Hochintelligentes Kind aus einer illustren Verbrecherfamilie, verliert Vater und Familienvermögen als dieser versucht auf die legale Geschäftsseite zu wechseln. Boy Genius entdeckt dann das Fabelwesen real sind, entwirft einen Plan um diese auszubeuten und setzt ihn in die Tat um als er das erstbeste Fabelwesen kidnapped um Lösegeld zu erpressen. Intention: Familienvermögen wieder herstellen, und sich selbst als superschlaues Verbrechergenie in der Ahnenreihe zu etablieren.

Ahja, Boy Genius ist physisch eine totale Witzfigur und sozial inkompetent da er sich ob der Intelligenz eh allen überlegen sieht. Big Bang Theory staffel 1 Sheldon Cooper in jung wenn man so will. Körperliche Betätigung und Verteidigung wird dem Familienbodyguard überlassen.

 

Das macht den Trailer auch direkt so abstoßend. Artemis surft und übt Schwertkampf mit Pappa. Dann muß er scheinbar das "Familiengehimnis" des Vaters fortführen, anstatt von selbst die Fabelwelt zu entdecken, von der Pappa nie wußte. Holly Short, die ihm im Trailer die Hand als Verbündete reicht, ist eigentlich die Elfe die er kidnappt und einsperrt *sigh*

 

In other news

 

------Red Dox

bearbeitet von Red Dox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.3.2020 um 09:24 schrieb Red Dox:

Interessanterweise ist die Prämisse des ersten Buches: ...

 

Das liest sich wesentlich interessanter als die Version, die man im Trailer zu Gesicht bekommt!

 

Auf der anderen Seite: Disney setzt den Film um - was soll man da schon erwarten? Ein durchtriebes, hochintelligentes Kind, das unbekannte Wesen entführt, ausbeutet und weitere durchtriebene Aktionen plant, aber nicht der Bösewicht ist, der von der Hauptfigur bekämpft wird, sondern die Hauptfigur selbst darstellt? Nein, so etwas darf es in einem Disney-Film nicht geben! :verbot:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem heutigen Tage hat Marvel einen weiteren - und zeitgleich letzten - Trailer für Black Widow veröffentlicht. In diesem wird der Taskmaster als Antagonist etwas stärker in den Fokus gerückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.