Jump to content
TabletopWelt

Dystopian Wars / Dystopian Legions - News und Infos


Empfohlene Beiträge

vor 9 Minuten schrieb Snitch:

Blöde Frage (und ich möchte nicht alle 10 Seiten danach durchsuchen): ich habe hier noch den Black Wolf bemalt einfliegen, kann ich den noch spielen oder gibt es die Fraktion nicht mehr?

 

Existiert als Fraktion wohl noch - sind im neuen Hintergrund wohl bei den Russen integriert, i.e. Commonwealth.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 348
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich habe für Warcradle die Sleeves, also die "Pappwickel" für die Kartons, das Kampagnenheft, das Regelbuch und das Kartendeck übersetzt. Da es sich bei mir um ein Erstlingswerk in der Größenordnun

Der Tobi aka @Soederblom von Bier & Brezel Tabletop hat die deutsche Version der Starterbox ausgepackt:    

Und hier haben wir den Inhalt der Elector-Fleet Box  

Posted Images

vor 30 Minuten schrieb Snitch:

Blöde Frage (und ich möchte nicht alle 10 Seiten danach durchsuchen): ich habe hier noch den Black Wolf bemalt einfliegen, kann ich den noch spielen oder gibt es die Fraktion nicht mehr?

 

Die Black Wolf Söldner sind wie bereits erwähnt bei den Russen gelandet (waren sie mit Nikonov aber im Grunde ja vorher schon).

 

 

FB_IMG_1613030970950.jpg

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Snitch:

Na dann bin ich auf die Regeln gespannt und ob sie das Tokenchaos unter Kontrolle haben :)

Da ich schon die Beta gespielt habe kann ich sagen dass die Token-"Schwänze" die die Schiffe hinter sich her zogen der Vergangenheit angehören.

 

Ja es gibt Critical Damage Token, davon liegen aber nie mehr als zwei Am Schiff und Disorder- sowie SRS Token werden gestapelt.

 

bearbeitet von Burson_Carpathian
  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Infos über die neuen Orbats!

Als Neuling hätte ich mal eine Frage zu den Preußen....
Wie genau muss ich mir nun vorstellen wie man die Fraktion spielt?


Ich habe mich ja schon vor informiert und was ich gefunden habe hieß es immer es sei eine "boarding faction" ... sprich NK Fraktion.
Jetzt muss das ja nicht mehr zwingend sein ist mir auch klar... aber ich bin jetzt etwas verwirrt 😕
Denn mit diesem "schweren Gustav"-Geschütz, welches sogar eine Reichweite von 40" hat, will ich ja nicht zwingend nah an den Feind ran.

Und die Nehmerqualitäten sind... rein von den Attributen her... auch auf dem der Russen, wenn man deren Sonderfähigkeit mal außen vor lässt :)

Gehen die Preußen nun eher in die Richtung "Allrounder" oder übersehe ich da irgend etwas? 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb FaBa:

Als Neuling hätte ich mal eine Frage zu den Preußen....
Wie genau muss ich mir nun vorstellen wie man die Fraktion spielt?

 

Dazu gibt es ein Statement vom Studio Director dass er gegenüber den Warhosts geäußert hat, als er uns die ORBATs vorab zur Ansicht präsentiert hat:

 

Zitat

Things to note - The Imperium have a focus on Voltaic attacks and much of their playstyle comes through making these electrical attacks and then closing and finishing their targets off in Assaults. Combined with access to long-range bombardments and a large number of flagships, including the Ice Maiden Super Carrier, it makes them thematically really distinctive.



EDIT: Ich packe mal die Statements zu den anderen beiden Fraktionen der Vollständigkeit halber dazu:

 

Zitat

Things to note - Enlightened have a large number of internal shield generators, the ability to repair moderate damage and the ability to Wavelurk. Combined with short-range but lethal superscience firepower it makes them thematically really distinctive.

 

Zitat

Things to note - The Commonwealth have more hull than their equivalents in other factions and have some really potent firepower. Their iceberg generation and mobs of frigates lets them herd their opponents and set up ramming attacks and kill zones. This certainly makes them thematically really distinctive.

 

bearbeitet von Burson_Carpathian
  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Burson_CarpathianDanke für das Einstellen der Statements zu den Nationen. Täusche ich mich, aber so unterschiedlich zu V1/2 von DW scheinen die Spielstile jetzt nicht zu sein. Was ich grundsätzlich als positiv empfinde. Im Imperium-ORBAT ist auch ein schöner Regel-Teaser zu den Skandinaviern enthalten: 

 

image.jpeg.7e269c57b1dc6dbdc3fd0ee800e753c3.jpeg
 

Ich finde es toll, dass zeitgleich auch die Unterfraktionen wieder mit Schiffen versorgt werden.

 

vor 22 Stunden schrieb Burson_Carpathian:

 

Die Black Wolf Söldner sind wie bereits erwähnt bei den Russen gelandet (waren sie mit Nikonov aber im Grunde ja vorher schon).

 

 

FB_IMG_1613030970950.jpg

Die Belgier gehören jetzt ja zur Latin Alliance, daher meine Frage, ob die Niederlande weiterhin zum Imperium gehören?

 

Vorgestern kam auch meine Box an. Wirklich schön aufgemachte Starterbox :ok:

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Oberst Montan:

Täusche ich mich, aber so unterschiedlich zu V1/2 von DW scheinen die Spielstile jetzt nicht zu sein. Was ich grundsätzlich als positiv empfinde. 

Bisher habe ich ebenfalls den Eindruck, ob sich das dann für jede Fraktion bewahrheitet müssen wir abwarten :)

 

vor 2 Stunden schrieb Oberst Montan:

Die Belgier gehören jetzt ja zur Latin Alliance, daher meine Frage, ob die Niederlande weiterhin zum Imperium gehören?

Zu den Niederlanden habe ich bisher tatsächlich noch so überhaupt gar nichts gelesen, aber die groben Grenzen die im Fluff gezogen werden, deuten darauf hin.

 

vor 2 Stunden schrieb Oberst Montan:

Vorgestern kam auch meine Box an. Wirklich schön aufgemachte Starterbox :ok:

Ich warte auch noch höchst ungeduldig auf meine Box, offenbar dauert das aber noch.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach du Glücklicher :)

Ich hab die dt. Version bestellt und darf laut eines Händlers wohl noch bis 28.2. warten 😭
Wenn ich gewusst hätte, dass es das deutsche Material später auch als Download geben soll hätte ich wohl auch eher die englische Box genommen.
Nunja so supporte ich wenigstens die deutsche Version und komme in den Genuss von @Burson_Carpathian Übersetzung :)

Gibt es überhaupt deutsche Händler bzw. Händler auf dem europäischen Festland welche die Starterboxen noch/schon auf Lager haben?

 

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb FaBa:

Nunja so supporte ich wenigstens die deutsche Version und komme in den Genuss von @Burson_Carpathian Übersetzung :)

Haha, ich hoffe wirklich dass sich keine groben Schnitzer eingeschlichen haben. Die Korrekturphase war leider sehr kurz und ich durfte erst kurz vor Ende weitere Korrekturleser mit einbinden.
Hatte dann natürlich das Hauptaugenmerk auf die Regeln und weniger den Fluff gelegt, letzterer führt nicht dazu dass man irgendwas falsch spielen könnte. :D

Und danke, wenn die deutsche Version am Ende Freude macht, dann bin ich auch froh!

 

vor 2 Stunden schrieb FaBa:

Gibt es überhaupt deutsche Händler bzw. Händler auf dem europäischen Festland welche die Starterboxen noch/schon auf Lager haben?

Ich habe von Leuten gehört die ihre Box via Battlefield-Berlin bekommen haben, letzte Woche schon.
 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb FaBa:


Gibt es überhaupt deutsche Händler bzw. Händler auf dem europäischen Festland welche die Starterboxen noch/schon auf Lager haben?

 

 

Ich hatte zuerst bei Fantasywelt bestellt, dann aber gesehen, dass bei Milan-Spiele eine Box verfügbar war und entsprechend dort geordert. Dort scheint es aber auch nicht mehr verfügbar zu sein.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb FaBa:

Gibt es überhaupt deutsche Händler bzw. Händler auf dem europäischen Festland welche die Starterboxen noch/schon auf Lager haben?

 

Ich habe meine Box über Battlefield Berlin bezogen, das ist jetzt sogar schon zehn Tage her. Wann sie ihre nächste Lieferung bekommen (aktuell wieder ausverkauft) kann ich Dir aber auch nicht sagen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb Burson_Carpathian:

Wenn ich die Zeichen richtig deute kommt als nächstes die Ninjing Flottenbox des Celestial Empires.

 

Die Pointe bei mir war, dass mich alle anderen Flotten interessieren - nur ausgerechnet die nicht-Preußen nicht. :D

 

bearbeitet von Darnok
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird definitiv meine nächste Flotte :D

Auch wenn ich bis heute noch nicht kapiere warum manche Schiffe diese "Gustav" Kanone auf der Rückseite montiert haben ...

Kleine Frage zu der Box, wenn ich die Modelle gerade so auf einem Bild sehe.
Sind schon etwas wenig Modelle im Vergleich zur 2 Spieler Box oder?

Sollte man sich eher 2 der Boxen sichern um eine in etwa gleichwertige Flotte zu haben?

 

So dann hoffe ich mal weiter, dass eine 2 Spieler Box seinen Weg in meine Arme findet -.- ......

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb FaBa:

Auch wenn ich bis heute noch nicht kapiere warum manche Schiffe diese "Gustav" Kanone auf der Rückseite montiert haben ...

Da hat man sich wohl entschlossen sie mit v1.2 etwas zu vergünstigen, aber ja ich versteh's auch nicht.

 

vor 1 Stunde schrieb FaBa:

Kleine Frage zu der Box, wenn ich die Modelle gerade so auf einem Bild sehe.
Sind schon etwas wenig Modelle im Vergleich zur 2 Spieler Box oder?

Sollte man sich eher 2 der Boxen sichern um eine in etwa gleichwertige Flotte zu haben?

Ich hab mir das ORBAT der Preußen jetzt ehrlich gesagt nicht im Detail angeschaut, vor allem nicht in Bezug auf die Punktkosten, aber entweder sind die Schiffe im einzelnen besser und deshalb teurer in Punkten oder aber die Box ist entsprechend eingepreist und durchaus günstig in der Anschaffung.

Analog zu den Frontline-Squadron Boxen der Enlightened und des Commonwealth wird anfang März dann womöglich eine ähnlich geartete Box für das Imperium auftauchen.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info!
Darf man fragen woher du die Infos her hast?

 

Meines Wissens nach haben die Preußen eines der teuersten Schlachtschiffe mit 305 Punkten.
Aber dennoch ist der Rest, je nach Ausführung, recht nahe beieinander.
Habe mir kurz die Mühe gemacht und nachgeschaut wie die Boxen für Antarktiker sowie Russen aussehen.
Bis auf das Schlachtschiff sind das auch immer 2 Kreuzer + 4-6 Fregatten (+SRS falls vorhanden)

Bin daher gespannt wie hoch der "Schlachtschiff-Zuschlag" für die Preußen-Box sein wird... Die Boxen für Russen/Antarktiker sind bei ca. 25€.

 

Habt ihr ggf. schon neue Infos sammeln können über die Verfügbarkeit des Spieles an sich?
Hatte Anfang der Woche ein Email an Warcradle geschickt und wollte wissen wie es für das europäische Festland aussehen wird.
Zur Info ... bei WH40K scheint es so zu sein, dass die Pakete in anderen Ländern schneller ausgeliefert werden als z.B. bei uns in Deutschland.

Als Antwort habe ich leider nur einen Link zur deutschen Box von Wayland Games bekommen. 😕
BatReps o.ä. habe ich leider auch noch keine zum Spiel gefunden!
Finde ich schade, dass da nicht mehr gemacht wird 😕
Wobei schon einige Streamer angekündigt haben Content online zu stellen, sofern Sie eine der 2-Spieler Boxen erhalten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb FaBa:

Danke für die Info!
Darf man fragen woher du die Infos her hast?


Ich bin einer der deutschen "Warcradle Warhosts" und habe daher Zugang zu gewissen Informationen :)

 

vor 4 Stunden schrieb FaBa:

Meines Wissens nach haben die Preußen eines der teuersten Schlachtschiffe mit 305 Punkten.
Aber dennoch ist der Rest, je nach Ausführung, recht nahe beieinander.
Habe mir kurz die Mühe gemacht und nachgeschaut wie die Boxen für Antarktiker sowie Russen aussehen.
Bis auf das Schlachtschiff sind das auch immer 2 Kreuzer + 4-6 Fregatten (+SRS falls vorhanden)

Bin daher gespannt wie hoch der "Schlachtschiff-Zuschlag" für die Preußen-Box sein wird... Die Boxen für Russen/Antarktiker sind bei ca. 25€.


Meine letzte Info war dass die Flottenboxen preislich ähnlich gelagert sein werden wie einige der Posse-Sets für Wild West Exodus, also um die 40 - 45,-€

 

vor 4 Stunden schrieb FaBa:

Habt ihr ggf. schon neue Infos sammeln können über die Verfügbarkeit des Spieles an sich?
Hatte Anfang der Woche ein Email an Warcradle geschickt und wollte wissen wie es für das europäische Festland aussehen wird.
Zur Info ... bei WH40K scheint es so zu sein, dass die Pakete in anderen Ländern schneller ausgeliefert werden als z.B. bei uns in Deutschland.

Als Antwort habe ich leider nur einen Link zur deutschen Box von Wayland Games bekommen. 😕


Da weiß ich aktuell auch nicht mehr als Du, hatte ja selbst hier lokal im LGS bestellt und warte noch auf meine Box.
 

 

vor 4 Stunden schrieb FaBa:

BatReps o.ä. habe ich leider auch noch keine zum Spiel gefunden!
Finde ich schade, dass da nicht mehr gemacht wird 😕
Wobei schon einige Streamer angekündigt haben Content online zu stellen, sofern Sie eine der 2-Spieler Boxen erhalten.

 

Ich denke auch sobald die Artikel besser verfügbar sind, dürfte es da mehr zu sehen geben.

EDIT: die Warhosts haben übrigens gerade die ORBATs zur British Crown und zur Union zur Vorabansicht erhalten, die sollten nächste Woche online gehen.

 

EDIT 2: weitere Bauoptionen für die Imperiums-Kreuzer :)

Imperium_Augustus_FR.jpg.9fe08e910bb8fc6da392a2fa17397cdd.jpg

Imperium_Blucher_FR.jpg.29dc249134771e715124b6fbf0b964a2.jpg

bearbeitet von Burson_Carpathian
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit den Spielberichten finde ich langsam auch etwas seltsam. Der Starter-Release zieht sich aus bekannten Gründen etwas, aber die Zahl der "Unboxing"-Videos vor ein paar Wochen hatte mich eigetnlich hoffnungsvoller gestimmt.

 

Mich irritiert aktuell die Social-Media-Strategie von Warcradle am meisten:

  • Das Forum ist... vorhanden. Das war es dann aber auch. Keine Aktivität von "oben", die Anmeldung da ist umständlich und dauert ewig... alles sehr abschreckend. Da herrscht tote Hose, und bei dieser Art der "Community-Pflege" ist das auch nachvollziehbar.
  • Youtube? Was ist Youtube?
  • Pampige Repräsentation auf Facebook. Da wird bei Fragen zum Forum schon mal mit "die sind halt tot" geantwortet - kein Wunder, wenn man das Thema so stiefmütterlich "pflegt".
  • Dazu passend: Nachfragen zu fehlenden oder später erst folgenden Dingen werden gern mal abgewatscht. Grade heute ein schönes Beispiel dafür gesehen... :sarc:

Nennt mich altmodisch, aber ich finde das in Summe ziemlich unprofessionell.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Darnok:
  • Das Forum ist... vorhanden. Das war es dann aber auch. Keine Aktivität von "oben", die Anmeldung da ist umständlich und dauert ewig... alles sehr abschreckend. Da herrscht tote Hose, und bei dieser Art der "Community-Pflege" ist das auch nachvollziehbar.

Das Forum ist schlicht und ergreifend eine Altlast, ich kann das nicht vorhandene Interesse der Pflege des Forums (fast) nachvollziehen, man müsste ja zusätzlich Moderatoren-Kräfte abstellen die sich um die alteingesessenen Mitglieder dort kümmern, welche, seien wir mal ehrlich, vor der Akquisition der Marke durch Warcradle ohnehin ziemlich inaktiv waren.

FB / Discord usw. sind jetzt offenbar die Plätze wo sich die meisten potenziellen Käufer tummeln.
 

vor einer Stunde schrieb Darnok:
  • Youtube? Was ist Youtube?


Das wird zum Großteil ja mittlerweile irgendwie über OnTableTop abgewälzt, die haben die nötige Erfahrung damit und auch schon ein entsprechendes Publikum. 
Und wie wir mittlerweile wissen gehört OnTableTop mittlerweile (wieder) zu WaylandGames.

 

vor einer Stunde schrieb Darnok:
  • Pampige Repräsentation auf Facebook. Da wird bei Fragen zum Forum schon mal mit "die sind halt tot" geantwortet - kein Wunder, wenn man das Thema so stiefmütterlich "pflegt".

 

Mich zieht es nicht ins Forum und viele andere auch nicht, Warcradle konzentriert die eigenen Kräfte daher eher auf andere Platformen, das Absterben des Forums ist eine natürliche Folge, kann man sicher anders kommunizieren, aber naja so ist es halt jetzt.

vor einer Stunde schrieb Darnok:
  • Dazu passend: Nachfragen zu fehlenden oder später erst folgenden Dingen werden gern mal abgewatscht. Grade heute ein schönes Beispiel dafür gesehen... :sarc:

 

Magst Du mich hierzu aufklären?
Ich habe in der Sturginium Gruppe ein paar Leute gesehen die nach ihrem kostenlosen (!) Regelbuch geschrien haben, so als ob es ihnen von Gotteswegen zustünde, da würde ich ehrlich gesagt auch etwas unwirsch werden. 
Das letzte Update von Freeland zum Regelbuch-Thema fand ich daher sehr nett und kommunikativ.

EDIT: Ah, hab's gefunden, joah da ist Zunder drin und sicher auch eine Menge Frust der sich aufstaut, aber es stimmt immerhin war's "nur" passiv-aggressiv. :)

EDIT 2: ich weiß als Studio Director hätte auch er einen anderen Ton anschlagen können, aber ganz ehrlich? Seit dem Beginn des Projekts DW 3.0 hört und liest man ständiges Genörgel, nicht etwa von Leuten die gerade zum Spiel dazustoßen, nein, nein, irgendwie sind das meist die Leute die mit Spartan Games auf die Schnauze gefallen sind.
Manchmal erscheint es mir als ob Warcradle in der Pflicht stünde, für die Fehler von Spartan gerade stehen zu müssen.

Und nimmt man den passiv-aggressiven Ton speziell bei (ich vermute) Deinem Beitrag weg, dann sind das durchaus plausible Einwände warum dieses oder jenes nicht oder noch nicht verfügbar ist.

bearbeitet von Burson_Carpathian
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittlerweile ist der betreffende Teil gelöscht und die Kommentarfunktion gesperrt. :rolleyes:

 

Ob es jetzt sinnvoll ist oder nicht, einen guten Teil von Schiffsoptionen erst in einer nicht näher definierten Phase später im Jahr nachzureichen... keine Ahnung? Deckt die betreffende Box dann alles ab, was nicht mit am Gussrahmen ist, i.e.: gibt es die Plastikgussrahmen nur mit Resin-Upgrades? Andernfalls bleiben die betreffenden Optionen - wenn nur die Plastik-Gussrahmen betrachtet werden - weiter nicht verfügbar. Und wieso ich eine weitere Box kaufen muss, wenn ich Schiffe aus der Grundbox mit ihren vollen Optionen nutzen will, erschließt sich mir nicht. Finde ich eher nicht so toll.

 

Die Reaktion darauf war ja im wesentlichen "wenn dir das Essen nicht schmeckt... erklär mir doch erstmal, ob du selber besser kochen kannst" - und das Argumentationsmuster war immer schon dämlich. Unsachlich und in jedem Fall am Thema vorbei.

 

Ist letztendlich nicht das Drama - aber vielleicht sollte Warcradle jemanden mit dickerem Fell für die "sozialen" Medien nehmen. Den Frust aus Grund A bei Gelegenheit B raus zu lassen ist emotional sicher nachvollziehbar, aber in diesem Kontext... wie gesagt, bestenfalls unprofessionell.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.