Jump to content
TabletopWelt
sackratte

Dystopian Wars / Dystopian Legions - News und Infos

Empfohlene Beiträge

Mensch, ich hoffe das das Spiel mit deutschem Grundregelwerk wieder ein bisschen anzieht. Ich hab es mit zwei Kollegen endlich mal geschafft Mitspieler zu motivieren ;). Jetzt heißt es in See stechten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwei aus der Nähe Darmstadt, ich komme aus der Nähe von Giessen - also schönstes Mittelhessen :P.

 

Bei uns in der nähe gibts ja auch den Tabletopclub Rhein Main, da haben früher auch manche Leute DW gespielt. Bei denen könnte man diesbezüglich eigentlich auch nochmal anklopfen.

bearbeitet von cHa0s

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe sehr dass mit der neuen Edition und deutschsprachigem Regelwerk die Leute wieder reaktiviert werden.

Die ganzen größeren Clubs (Wilhelmshaven, Cuxhaven, Oldenburg, Hamburg, Bremen) haben alle DW Armeen, nur wie ein großer Knall haben alle schlagartig pausiert, vllt lag es auch ein neuen Auflage von 40k oder AoS. 

Ich lasse mich überraschen.

 

Aber vllt sieht man sich ja mal auf dem Berliner Turnier, ist schön da. Sind zwar 5 Stunden anreise für uns, aber bisher immer Lohnenswert gewesen. 1-2x im Jahr kann man es sich gönnen ^^

 

Besonders wenn das 2 Tage Turnier stattfindet :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.1.2017 um 11:41 schrieb cHa0s:

Zwei aus der Nähe Darmstadt, ich komme aus der Nähe von Giessen - also schönstes Mittelhessen :P.

 

Bei uns in der nähe gibts ja auch den Tabletopclub Rhein Main, da haben früher auch manche Leute DW gespielt. Bei denen könnte man diesbezüglich eigentlich auch nochmal anklopfen.

 

Ich komme ebenfalls aus Darmstadt und habe schon ewig DW Zeug im Schrank stehen, komme aber quais nie zum spielen.
Wenn ihr mal was vorhabt, sagt mir Bescheid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht alles super aus und ich freue mich wie Bolle auf die neuen Modelle und damit neue Möglichkeiten für alle! Das macht das Spiel wieder interessanter. Aber als Preuße will ich auch ein Repair-Schiff haben!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zwar überhaupt kein Fan vom Ägyptischen Stil, Kehmri und Newtons waren mir auch immer ein Gräuel.  

Aber die Fraktion weiß zu gefallen, besonders Geil mit dem Auge vorne. Die Flügel finde ich etwas kitschig, aber geiles Design mit dem Hoover Craft Stil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind vor ein paar Tagen auch die restlichen Modular Schiffe erschienen, vom Design her, sind da einige Sahnestücke bei :)

Vom Profil her finde ich eine Version von Antarctica sehr interessant.

Wie es sich spieltechnisch umsetzen lässt, mal sehen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.2.2017 um 17:55 schrieb Cataldo:

 

Ich komme ebenfalls aus Darmstadt und habe schon ewig DW Zeug im Schrank stehen, komme aber quais nie zum spielen.
Wenn ihr mal was vorhabt, sagt mir Bescheid

 

Melde dich doch einfach mal bei mir per PN mit deinen Kontaktdaten, dann geb ich das an meine beiden Kumpels aus Darmstadt weiter :). Dann könnt ihr euch mal kurzschließen.

 

@Zum Thema: Die Gustav Klasse ist ja mal ein Traum, sher schade das ich Briten Spiele - da find ich die Neuerungen nicht so spannend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat mich auch überascht. Verfolge sowas ja nicht im Netz, wo man zuweilen diese oder jene Gerüchte hört.

 

Finde das auch schade, ist ein achönes Spiel. TT ist aber einfach ein schwieriges Pflaster.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoffnung hat man immer.

Ich lasse mich überraschen, wäre ärgerlich um das geld.

Gehe lieber ohne positive erwartung ran und lasse mich Vllt positiv überraschen.

 

Aber fest steht, das spielsystem ist vorhanden und es ist nach wie vor sehr gut ausgeglichen und wir werden es weiterhin spielen.

 

Ich bin auch einfach mal optimistisch dass es irgendwie später weitergehen wird mit dem system. Es hat ja großes Potenzial.

Sie haben sich mit dem kickstarter wohl etwas übernommen.

 

Aber es gibt viele Wege einer Insolvenz entgegen zu wirken.

Beispielsweise die rechte an einen Investor zu verkaufen, der zufällig in der Belegschaft war oder an ein familiäres Mitglied und eine Firma neu gründen.

 

So hat es jedenfalls eine Firma bei uns in der Stadt gemacht. Könnten alle unbeliebten Arbeiter kündigen, waren Mit der Neugründung "schuldenfrei" bzw. Hatten keine Altlasten. 

Nur der insolvente firmenträger darf sich nichts mehr zu Schulden kommen lassen.... naja ist auch ein anderes Thema.

 

Fakt ist; DW ist nur tot, wenn man es sterben lässt.

Es ist ein gutes System mit vielen Fans und wir können es weiterhin spielen.

 

Man sieht es ja an den eingefleischten Blood Bowl Spieler, und die haben jetzt ihre Neuauflage ^^

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir werden die Turniere definitiv fortsetzen. Erst wenn kein Interesse von den Spielern mehr vorhanden ist, hat sich das dann erledigt. Habe auch meine Rundmail aber bisher nur positive Antworten bekommen und bin von daher optimistisch. Es ist ja auch mehr als genug Material vorhanden, da kann man noch ewig spielen! Und die Regeln (zumal mit 2.5) ja wirklich sehr gut sind.

 

Alles andere muss man abwarten und ich lasse mich auch gerne positiv überraschen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind ja Pakete rausgegangen. Allerdings ist Deutschland leer ausgegangen. 

So wie ich meinen Kumpel, der ebenfalls bei kickstarter mitgemacht hat, hätten die Pakete am Dienstag Richtung Deutschland verschickt werde sollen und Montag kam die offizielle melden...... Und jetzt könnte man das Zeug nochmal kaufen über die insolvenzauflösung.

Schon bitter :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.