Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Hallo allerseits.

Hier das aktuelle PDF der Version 3 mit den deutschen Regeln und Banden auf 183 Seiten, inkl. Errata und Hausregeln.
Und noch der Hinweis: Der Mortheim Almanach ist nicht offiziell, wurde von Fans fabriziert und dient ausschließlich nicht-kommerziellen Interessen.

 

Finden könnt ihr die Version 3 hier:
http://www.weiss-blaue-strategen.de/index.php?thread/1813-mortheim-almanach/

 

Gepflegt wird der Almanach bei uns, es kann sich aber gerne jeder an der Pflege dort beteiligen, der das ebenfalls für hilfreich und sinnvoll erachtet. Ihr müsst euch nur registrieren, um den Link öffnen zu können.

 

In diesem Sinne

 

Gruss
Olaf

bearbeitet von LeonDeGrande
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habs mir mal duchgelesen und ein paar Kommentare:

  • Beim Schwert habt ihr die alte Paraderegel stehen. ggf könnt ihr dort einen Hinweis auf die Hausregel zum Parieren machen.
  • hattet ihr die Stärke von Schwarzpulverwaffen nicht erhöht?
  • ggf könnt ihr bei den Rüstungen nen verweis auf die Hausregel "gerüstet" machen. das erleichtert die Übersicht
  • bei giften steht das eine Portion nur für ein Spiel reicht, gilt das auch für Drogen? (einfach nur, damit es im Vorfeld geregelt ist und keine Diskussionen mitten im Spiel entstehen)
  • gelten Jagdpfeile und Heilkräuter für ein Spiel oder für mehrere?(einfach nur, damit es im Vorfeld geregelt ist und keine Diskussionen mitten im Spiel entstehen)
  • sind Jagdpfeile mit anderen Pfeilen kombinierbar?(einfach nur, damit es im Vorfeld geregelt ist und keine Diskussionen mitten im Spiel entstehen)
  • hattet ihr das Errata der Glücksbringer nicht per Hausregel zurückgenommen?
  • kommt der Glücksbringer vor oder nach Parade/Ausweichen/Wegducken?
  • Schattenkrieger sind per Errata nicht mehr offiziell
  • Der Vertraute der Schattenkrieger ist für alle Banden nutzbar, ggf. kann man ihn mit Kommentar in die normale Ausrüstungssektion verschieben
  • Ihr habt die alte Okrs und Goblinliste drinnen, die eigentlich abgelöst ist (Goblins erhalten Erfahrung)
  • Schlägt eine Pike nur in der eigenen Nahkampfphase zu?
  • kann man damit am Boden liegende/betäubte Gegner direkt ausschalten wie in normalen Nahkämpfen?
  • Waldgoblins tauchen nicht in eurer Bandenübersicht auf. Vor allem da sie in ein Setting gehören, das deutlich stärkere Banden hat, als das normale Setting. BTB z.B. orrientiert sich an der Stärke der Grundbuchbanden.

Rest kommt später :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke.

 

@saranor.

Ich leit das mal alles weiter zu uns ins Forum :)
Der Almanach soll ja sowohl für uns als auch allgemein gut zu benutzen sein, mal schauen wie man das am besten kombiniert.
Also immer her mit den Fragen und Vorschlägen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich ging davon aus, das ihr die Hausregeln vom Ruf des Goldes weiterverwendet.

Ich tendiere dazu gerne Unklarheiten vorher einzutragen.

 

Weitere KOmmentare:

  • Ausrüstung Seite 129: packt sie besser direkt in die Grund-Ausrüstungsliste und schreibt ggf. die Quelle dran, aber Ausrüstung an mehreren Stellen im Buch zu haben ist nervig. Bei den Skills habt es es ja auch so gemacht, wobei ihr die als Errata markiert habt, anstelle als Zusatzregel aus dem Annual.
  • Zwergenschatzsucher haben keinen Paradeskill bei euch. Entweder habt ihr den Eintrag vergessen oder per Hausregel entfernt, hier wäre ein Kommentar diesbezüglich hilfreich
  • markiert die gespielten Zusatzregeln deutlicher (weitere Farbe), ggf. mit Quelle
  • Schattenelfen haben die alten Kosten für den Schattenweber (55 ist der Wert nach Errata/Annual)
  • Bei den Söldnern wäre es auch gut, wenn die Quelle direkt dran steht für inoffizielle oder offizielle
  • Ihr habt die Quellen ganz unten gut angegeben, aber nur auf englisch und es wäre häufig einfacher, wenn es direkt bei den Regeln stände

 

PS: was haltet ihr von diesem Bandenbogen? Einmal leer machen, danach habt ihr viel Platz für Söldner und Kommentare. Euer Bandenlager könnt ihr im Bereich mit den Kampagnenpunkten unterbringen.

https://dl.dropboxusercontent.com/u/9489887/Roster%20Sheet%202014%20Fillable%20MiM%20example.pdf

bearbeitet von Saranor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bandenbogen sollte der aus dem Regelbuch sein, der vorhandene hat nur leider eine schlechte Qualität. Den von dir gelinkten kenne ich, die beschreibbare PDF Version, ist halt englisch ;) Vielleicht wird ja noch eine modernere deutsche Version gemacht, die alle toll finden, die können wir dann gerne in den Almanach packen.

 

Noch eine Farbe für gespielte Zusatzregeln finde ich doof, Errata und Hausregeln sind ja schon blau und rot, sonst wird das zu bunt. Im Endeffekt interessiert es die Spieler wahrscheinlich nach einer Weile auch nicht mehr aus welcher Quelle eine Regel kommt, wenn alle Regeln im Almanach eben die gespielten sind, hoffe ich zumindest (Living Rulesbook halt :) ).

 

Hinweise zu Hausregeln, also der Verweis auf die Hausregeln in der Regel die dabei tangiert wird ist eine gute Idee, also einige rote Hinweise in den Originalregeln. Ich wollte das nur nicht mischen damit man das klar unterscheiden kann.

 

Aus welcher Quelle was ist, bei den Listen zum Beispiel oder den zusätzlichen Regeln halte ich für nicht so wichtig, wer das möchte kann es recht schnell rausfinden. Wichtig ist aber sicher die adäquate Übersetzung der aktuellsten oder offiziellsten oder was auch immer Version des Textes. Das ist ein weites Feld, wird aber hoffentlich durch mehrere Helfer abgedeckt :)  Wäre ja schön, wenn man nach einer Weile eine Sammlung hat, die so gut, vollständig und adäquat ist, dass sie zum verbreiteten Standard wird.

 

Auch deine zweite Liste an Sachen hab ich mal in unser Forum transportiert und denke das wird nach und nach abgearbeitet und integriert (oder verworfen ;) ). Ist aber sehr gut, das du so gezielt und konstruktiv dran bist, das trägt sicher auch zum Gedeihen des Ganzen bei, der Almanach hat ja noch viele Ecken und Kanten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, nun habe ich die Version 1 hochgeladen, nachdem noch einige Änderungen durchgeführt wurden.
Hoffe das passt so alles. Link findet ihr oben im ersten Beitrag.

Das nun eingebettete Schriftbild hat die Größe der Datei etwas nach oben getrieben, aber es sieht viel besser aus wenn die Schriftart der Überschriften nicht ersetzt wird auf Rechnern/Tablets, wo die Schrift nicht verfügbar ist. Aber seht selbst :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, habe den Almanach nochmals überarbeitet nach dem Änderungskatalog vom Vlad :)
Witzigerweise ist die Größe der Datei wieder auf 3mb runtergegangen, den Schrifttyp sollten aber weiterhin alle sehen können.

 

Folgendes geändert:
- Maulesel/Esel war zweimal da, nun nur noch im Kapitel Berittene Kämpfer
- Hellebarde ergänzt
- Schwarzpulverwaffen Regel Rüstungswurfmodifikation in Rüstungsbrechend umbenannt
- Nachspielphasen-Beschreibung ergänzt/komplettiert
- Gespielte Zusatzregeln ergänzt um: Gaben der Götter, Zufällige Ereignisse und Ein Besuch beim Arzt
- diverse Schreibfehler und kleine Ergänzungen

 

Was ich noch nicht geändert habe
- Berittene Kämpfer Zusätze aus dem Lustria Buch (hab ich nichts zu gefunden)
- Banden ans Ende statt in der Mitte der Kapitel
- Bandenquellen bei den Banden direkt angegeben

 

Das wars erstmal, schaut Bitte weiter drüber, da sind sicher immer noch Sachen drin die falsch sind oder es fehlt was.

 

Was noch gut wäre
- Gegenstände aus Empire in Flames (müssen übersetzt werden)
- Geländeregeln und Ereignisse aus Empire in Flames (müssen übersetzt werden)
- Zusätzliche Banden (müssen übersetzt werden)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habs mir mal duchgelesen und ein paar Kommentare:

...

Rest kommt später :)

Danke sehr für dein Feedback, Saranor!

bearbeitet von Leolyn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

Mortheim habe ich zwar noch nie gespielt, aber durch euren Almanach denke ich über einen Einstieg nach.

Beim schnellen durchblättern sind mir ein paar Fragen gekommen:

"Arkanes Wissen

Nicht für Hexenjäger, Schwestern des Sigmar und Kampfpriester.

Jeder Kämpfer mit dieser Fertigkeit kann Zauber aus der niederen

Zauberei lernen, wenn er ein Zauberbuch besitzt."

Was ist mit niedere Zauberei gemeint? Ist es eine Magielehre?

Und mit jeder Kämpfer ist auch jeder Kämpfer gemeint, sprich ein Schwertmeister wird dadurch mit Hilfe eines Zauberbuches  zum Magier?

Gruß

Eldoron

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@eldoron

Im englischen heisst es "Lesser Magic" was die Hexer als Liste haben und was man mit Zauberbuch (plus Intellektfähigkeit, was die Kämpfer eher weniger haben ;) ) kann, das war mit Hexerei etwas komisch übersetzt. Ich hab die Spruchliste also in "Niedere Zauber" umbenannt, dann stimmts wieder und passt auch besser.

 

Und immer schön melden wenn was nicht passt oder unlogisch ist, so verbessern wir den Almanach nach und nach :)

bearbeitet von LeonDeGrande

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Hexerei / niedere Zauber:

 

Ich würde den Namen Hexerei beibehalten und den nur beim "Arkanen Wissen" einfügen.

Einerseits klingt es besser als niedere Zauber und sollte weniger Arbeit sein, statt alle Hexerei umzubenennen.

 

@Arkanes Wissen:

Dann habe ich es richtig verstanden, dass ein z.B. Ghoul, wenn er zum Helden aufsteigt, sprirituelle Fertigkeiten (damit arkanes Wissen) wählen kann und mithilfe von einem Zauberbuch zaubern kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Hexerei
Das finde ich auch, habe eh damit gehadert weg vom "Originalwort" Hexerei wegzugehen. Es ist nun also nur bei der Fähigkeit Arkanes Wissen das Wort Hexerei eingefügt worden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit 16.09. gibt's eine aktualisierte Fassung bei der viele Fehler korrigiert wurden.
Ist aber noch lange nicht zuende mit dem Korrigieren.
Also Bitte immer melden wenn ihr was gefunden habt oder wenn was fehlt.

bearbeitet von LeonDeGrande

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich und paar Freunde sind grade wieder am zocken und auf den Almanach gestoßen, super Sache!!! Danke für die Arbeit!!!

Eine Frage: Die blau markierten Sachen sind ja aus einer Errata, woher stammen diese?

Ein Vorschlag: Schön wäre eine Unterscheidung/Unterteilung/Markierung der Banden in "offiziell" (aus dem Regelbuch), "offiziell experimentell" (also aus dem WDs von GW) und "frei erfunden" oder so in der Art :) Am besten schon im Inhaltsverzechnis getrennt und nicht durcheinander. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt ein quasi offizielles Errata (MHRR v7), das wurde als Quelle genommen.

 

Was das für Banden sind und auch die Söldner/Dramatis Personae steht sehr ausführlich im Anhang (Seite 153ff). Da sieht man schnell was offiziell und so weiter ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wurde durch andere Mortheimanfänger drauf aufmerksam und finde es klasse, dass ihr euch die Mühe gemacht habt. Über Pfingsten hab ich das ganze Werk durchgelesen. Ich werd jetzt mit Kumpels mal ein paar Einzelspiele machen und, sollten die auch so drauf abfahren, mal ne Kampagne starten. Ohne den Almanach hätte ich mir das nicht vorstellen können.

Was mir nach dem durchlesen noch schleierhaft ist:

Gibt es nach dem Spiel eine Summe an Erfahrungspunkten, die jeder Bandeneintrag erhält oder kriegen Helden mehr Erfahrung. Ich finde nirgends, ob nur die Helden +XP für ihre Kills kriegen oder ob das Gefolge davon auch profitiert.

Es bekommen ja nur Nicht-ausgeschaltete Gefolgsmänner XP. Aber die Gruppen kriegen gemeinsam XP. Wie verhält es sich, wenn ein Gefolgsmann ausgeschaltet wird, Ber min. einer seiner Gruppe den Kampf übersteht?

Ich begreife nicht, wann ich die Parade- unf wann die Parierenregel nehme...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jeder Bandeneintrag bekommt nach dem Spiel einen XP für "überlebt". Helden bekommen weitere XP für ausgeschaltete Gegner und auch auf weiteren Wegen, szenarioabhängig, steht dann in der Beschreibung dabei. Anführer zB fast immer für ein gewonnenes Spiel. Gefolgsleute bekommen selten weitere XP, es gibt aber bestimmte Szenarien, bei denen das geht (wieder Beschreibung gucken).

Übersteht einer aus einer Gefolgsgruppe den Kampf, bekommt die ganze Gruppe einen XP und so profitieren auch Gruppenmitglieder, welche ausgeschaltet wurden (aber überlebt haben).

Parade-Parier...? Hängt vielleicht von den Gegenständen ab? Ist mir nie aufgefallen, dass es neben Parieren noch was gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir spielen so, dass jeder Held und jede Gefolgsgruppe einen Erfahrungspunkt bekommen für überlebt, egal ob sie ausgeschaltet wurden oder nicht. Wenn sie sterben werden sie vom Bandenbogen gestrichen und bekommen keinen Erfahrungspunkt.

Bei der Parade und den Parierregel vermute ich, dass es eigentlich das gleiche ist. Der Almanach enthält Hausregeln, welche das Parieren anpassen, so dass es sich ggf. nach einer zweiten Regel anhört.

bearbeitet von Saranor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke schonmal. Die XP-Geschichte sollte ich verstanden haben.

Die Geschichte mit Parade und Parieren findet ihr auf Seite 13 rechts unten und 14 links im Almanach. Da werde ich leider nicht schlau. Vllt hilft da ne zweite Meinung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die obere Regel ist die Orginal-Regel, die untere (rote) ist die Hausregel, wobei ich die Hausregel der Strategen der Orginalregel vorziehen würde.

bearbeitet von Saranor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.