Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
    • Zaknitsch

      Die "Arcane Power"-Malchallenge März 2019   19.03.2019

      Hallo allerseits,   in diesem Monat geht es kräftig magisch zu. Denn das Motto lautet:   "Arcane Power"   Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation und einem Flufftext ergänzt (ist aber ebenso gerne gesehen!). Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.        

Recommended Posts

Es kommt ja bald die 5 Edition raus von D&D. Ich bin etwas gespannt nach der 4 Edition ob es jetzt wieder ein Erzählrollenspiel ist oder ein Strategisches RPG. Gerade bin ich bei Pathfinder das gefählt mir neben DSA sehr gut aber ich bin auch neugierig was sie verändert haben und wie es genau sein wird.

Kennt ihr das schon?

http://www.wizards.com/dnd/Product.aspx?x=dnd/products/dndacc/starterset

 

Ich glaube ja nicht das es ein Verlag auf Deutsch machen wird. Oder hat jemand was gehört dazu?

bearbeitet von Ersatzteil

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

D&D5 auf Deutsch? D&D4 ist auf Deutsch ja an den überzogenen Profiterwartungen der Wizards gescheitert.

 

Ich bin leider noch nicht dazu gekommen, es mir näher anzusehen, aber einige Leute deren Meinung ich sehr schätze finden das Spiel richtig gut (manche sogar besser als unseren bisherigen Favoriten Savage Worlds, und das will was heißen).

Ich hoffe ja nur, das sie nicht den Fehler der 4ten wiederholen und sich alle Level iwie gleich spielen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja ich weiß das es D%D 4 Edition auf deutsch gibt, Feder&Schwert brachte es mal raus zusammen mit Heidelberger Spieleverlag.

Aber die 5 wird glaube ich nie auf Deutsch dann kommen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde das schöne an DnD ist, dass wenn man mal eine Edition spielt, man nicht mehr wechseln muss. Wir spielen seit vielen Jahren 3.5 und bleiben höchstwahrscheinlich dabei. Wollen uns aber trotzdem mal die Basisregeln anschauen. Aber selbst wenn die gut sind, ist es die Frage ob man sich dann die ganzen Bücher neu kauft oder einfach bei 3.5 bleibt und ein paar Hausregeln einbaut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein bisheriger Eindruck von der 5E ist etwas gemischt. Da ich aber ein Fan der 4E bin, von der sich die 5E sehr weit distanzieren will, wird sie es bei mir wahrscheinlich schwer haben. Ein wirkliches Urteil will ich mir aber erst erlauben, wenn ich mir zumindest mal die Starterbox angesehen habe, da bei den Basic Rules noch das ein oder andere Element fehlt das für D&D immer sehr prägend war (u.A. Feats).

 

Ich hoffe ja nur, das sie nicht den Fehler der 4ten wiederholen und sich alle Level iwie gleich spielen...

Auf den ersten drei bis fünf Leveln (und wenn man nur das PHB1 verwendet) wirkt das zwar so, nach oben hin ändert sich das aber deutlich. Spätestens mit Paragon und Epic sind schon deutliche Sprünge drin, mit denen sich die Klassen teilweise sehr deutlich anders spielen.

 

ja ich weiß das es D%D 4 Edition auf deutsch gibt, Feder&Schwert brachte es mal raus zusammen mit Heidelberger Spieleverlag.

Das war lange vor der Zusammenarbeit mit HDS. Und die Übersetzung war sehr gewöhnungsbedürftig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf den ersten drei bis fünf Leveln (und wenn man nur das PHB1 verwendet) wirkt das zwar so, nach oben hin ändert sich das aber deutlich. Spätestens mit Paragon und Epic sind schon deutliche Sprünge drin, mit denen sich die Klassen teilweise sehr deutlich anders spielen.

Habe ich beides noch ausprobiert und fand ich beides total langweilig und doof =D

Aber ok, DnD 4 war wohl auch einfach kein Spiel fuer mich^^

(Wobei ich die 4te am Anfang total super fand, aber je weiter es im Paragon ging, mich das System nur noch genervt hat)

Das war lange vor der Zusammenarbeit mit HDS. Und die Übersetzung war sehr gewöhnungsbedürftig.

Die Uebersetzung war mittelmaessig, was ausnahmsweise aber nicht am Uebersetzer lag, sondern daran, das alle 3 Grundbuecher in 3 Monaten uebersetzt werden mussten (afair). Und dafuer war die Uebersetzung ziemlich gut.

Und fuer Striker weiss ich bis heute keine gute Uebersetzung (DnD4 verwendete afair Stuermer)^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Obwohl ich mit der 4E sehr zufrieden bin, und trotz des "Fluches der fünften Editionen" unter dem ich leide, habe ich mir die Einsteigerbox der 5E zugelegt. Optisch gefällt sie mir schon mal sehr gut, wirklich zum Lesen bin ich wegen anderer Rollenspielbücher bislang nicht gekommen. Ob ich es in naher Zukunft auf den Spieltisch bekomme, ist allerdings eher unwahrscheinlich. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oha... das muss ich mri mal anschauen. Wir spielen aktuell noch die 3.5. Die 4. hatte für mich zu sehr das Gefühl eines Computerspiels mit den ganzen "Encounter-Powers" usw.

 

Weiß jemand in welcher Zeitlinie die 5 spielen soll?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.