Jump to content
TabletopWelt
RoninXiC

[Sammelthread I & II und für immer] - Immer mehr Crowdfunding-Projekte (z. B. Kickstarter/Indiegogo)

Empfohlene Beiträge

Endless Fantasy Tactics von On the Lamb Games

Endless: Fantasy Tactics is a tactical miniatures game designed by On The Lamb Games. With a focus on boutique anime style miniatures and an art aesthetic harkening back to console RPGs of the 90s, you can build your own custom team of knights, wizards, and monsters. Equip them with items and pick their abilities. Fight it out in story scenarios, or recreations of your favorite games. A standard game takes about 20 to 30 minutes to play with 5-10 miniatures and uses a D6 pool-based system of gameplay.

RUNE von Sword&Board Games

Set on the fantasy world of Lumria, RUNE is a 28mm scale tabletop skirmish game for 2 or more players. Players take control of a warband of different fantasy creatures that fight over a variety of terrain locales. Models in your warband gain skills, improve their abilities and find awesome equipment during games and special encounters.

Unlike some fantasy games, Rune's individual factions are made up of warriors from different fantasy races. For example your warband may comprise of a Human, an Elf, a Halfling, an Orc, an Ogre and a Goblin. Each having different skills and abilities.

Our rules system is clear and easy to understand for both new and veteran gamers alike.

Ghosts of Hefei von Four Color Studio (noch nicht live)

In the Fabricated World, human simulant fabrications - robots with some of the capacities of human beings - have taken the place of most humans in the workplace. These robot slaves, or 'Fabricants' are not plotting the worlds downfall or an uprising. They are just taking the jobs of humans, and doing them much better than those they replace.

In The Department we took our players into the hard pressed and cynical world of Fabricant law enforcement. Now, Ghosts of Hefei takes the player deep into the seedy underbelly of the organized crime that was being investigated. In Ghosts of Hefei, fabricants are no longer the enemy - they're the prize.

Fight as any one of four gangs on the streets of the original Chinese factory city, battling for money and power in this wasteland of deserted streets. Hack fabricants, launch raids or just crush a few skulls, every play style is catered for by our in-depth skirmish rules. Advanced campaign rules allow gangs to expand their manpower and territory in the city, fight the Hefei police force and ultimately become the most powerful gang in the city. This is The Godfather meets Blade Runner, and only the most ruthless, and ambitious, will survive.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Allerdings sind es noch 21 Tage und die internationalen Pledges sind um weitere 300 Stueck erweitert worden.

Wow... da muss ich gleich noch mal mit meinem Chef sprechen :)

LG Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DreamForge-Games model kit Something wicked this way comes! | DreamForge-Games | 16. August 2012 | 16. September 2012 | 30.000$ | 114,456$ | 519

Wreck Age: Tabletop, RPG, & Board Game | Wreck Age | 17. August 2012 | 16. September 2012 | 5.500$ |10,054$ | 84

Fabled Environments: A Two-Story Mall for Tabletop RPGs | Charles White | 17. August 2012 | 16. September 2012 | 1.200$ | 2,380$ | 93

Urdaggar Tribes of Valor Fantasy Miniatures | DGS Games | 17. August 2012 | 16. September 2012 | 5.000$ | 5,859$ | 73

Fractured Dimensions Orc Warriors | Fractured Dimensions | 18. August 2012 | 17. September 2012 | 700$ | 1,880$ | 27

RAFM Miniatures Space 1889 Figure Collection | RAFM Miniatures | 21. August 2012 | 19. September 2012 | 18.890$ | 1,786$ | 33

Ice Hockey Miniatures Set | Impact Miniatures | 20. August | 21. September 2012 | 500$ | 2,371$ | 52

Fanticide | Alien Dungeon | 22. Aug 2012 | 11. Sept 2012 | 10.000$ |14,607$ | 131

Low Life Miniatures | Low Life Miniatures | 24. August 2012 | 23. September 2012 | 4.000$ | 27,071$ | 190

Tentacles & Eyeballs: An RPG Horror Miniatures Set | Dark-Platypus Studio | 28. August 2012 | 27. September 2012 | 4,000$ | 5,548$ | 65

Eternity Dice: forged from lava | Escape Studio | 31. Juli 2012 | 29. September 2012 | 950$ | 23,364$ | 372

DreadBall - The Futuristic Sports Game | Mantic Games | 24. August 2012 | 30. September 2012 | 20.000$ | 205,611$ | 1.125

Bombshell Babes | Bombshell Miniatures | 5. September 2012 | 5. Oktober 2012 | 20.000$ | 31,150 | 352

Bis auf Bombshell sind die alle schon abgelaufen.

Geschafft: Dreamforge, Wreck Age, Fabled Environments, Urdaggar Tribes, Ice Hockey Miniatures, Low Life, Fantacide, Tentacles and Eyeballs, Dreadball, Eternity Dice

Nicht: RAFM Miniatures

Dann könnten die hier ergänzt werden:

http://www.indiegogo.com/Rune

http://www.kickstarter.com/projects/97182592/dominion-of-the-gods-tactical-miniatures-game?ref=email

http://www.indiegogo.com/Nemesiswargame

Und die hier planen wohl was in die Richtung, also obacht!

http://shadowsea-game.blogspot.de/

(Danke an Desaster für die Links)

Edit: um den Aufwand des Aktuellhaltens in Grenzen zu halten reicht es in Zukunft vielleicht, die jeweiligen Links reinzustellen, bei den Laufenden vlt. bis Enddatum und bei den Abgeschlossenen in Rot oder Grün, je nachdem, ob erfolgreich oder nicht?

bearbeitet von Grimscull

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf der Facebook Seite von Kingdom Death (http://www.facebook.com/kingdomdeathgame) wurde letzte Woche folgende Ankündigung gepostet:

New piece of art and some news. ( Yes there is a more nsfw version of the illustration ) I'll have 3 new releases ready end of next week. Forge God, Twilight Knight & The Scribe. In addition the remaining 150 Illuminated ladies and Kings Hands will be available. Lastly, I will be launching a Kickstarter at the end of November, it will run until the very start of january. It will be for our first game tilted "Kingdom Death : Monster".
KINGDOM DEATH KICKSTARTER! YAY!:yeah:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

So Freebooter's FAte ist jetzt auch dabei.

Freebooter Legends

Prima, dass ich bisher noch auf kein Projekt aufgesprungen bin. Jetzt hab ich genug Geld gespart, um hier zuzuschlagen :-)

Tolles Spiel, tolels Design, sympathische Firma - wenn die es nicht verdient haben, wer dann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag Freebooter's Fate auch, besonders die Bruderschaft. Leider löst jetzt keine der sechs Figuren den Wow-Effekt bei mir aus und was man bei den Stretch-Goals abgreifen kann ist auch eher überschaubar. Die 100$-Variante wär wohl die sinnigste (der Preisnachlass, wenn man 2x Pirat oder Kapitän nimmt ist aber schon etwas knauserig, was?).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

ich kann mir vorstellen, dass da noch was dazukommen wird. Aber mit den 100$ wird man wohl gut dabei sein. Cool auch, dass man etwas mehr der neuen Fraktion zu sehen bekommt. Da bin ich umso zufriedener, dass mir jemand die neue Mannschaftsbox von der Spiel mitbringen will. Ich meine: Voodoo?! Wie geil wird das bitte werden! Auch die Amazone mit der Schlange gefällt mir außerordentlich gut.

Sicherlich ist das kein crowdfunding Projekt wie letztens reaper oder mantic, wo man für 100$ einen halebn DHL-Laster voll Minis bekommt, aber dafür bin ich bei Freebooters 150%ig überzeugt, dass ich mir in keinster Weise irgendwelche langweiligen Regalleichen ins Haus hole. Bisher war jede Mini der Reihe der reinste Genuss.

Mit der Schlange und dem Powdermonkey scheint es demnächst auch noch weiter in Richtung "Fantasy" zu gehen. Ich bin gespannt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Going Native - Warpath könnte noch ergänzt werden. Idee und Sculpts gefallen mir soweit sehr gut. Mal was anderes. Auf der Negativseite steht der Releasetermin (August 2013). Und der Chef von Paymaster Games scheint auch keine Rampensau zu sein wie die Jungs von Mantic oder Beast of War ;D

Das 5000$ Ziel wurde in nur zwei Tagen schon zur Hälfte erreicht, scheine also nicht der einzige zu sein, dem das gefällt.

http://www.kickstarter.com/projects/2139148164/going-native-warpath

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aktualisiert am 15. Oktober

Abgeschlossene Projekte:

40. DreamForge-Games model kit Something wicked this way comes! | DreamForge-Games | 16. August 2012 | 16. September 2012 | 30.000$ | 205,971$ | 782

41. Wreck Age: Tabletop, RPG, & Board Game | Wreck Age | 17. August 2012 | 16. September 2012 | 5.500$ |15,478$ | 126

42. Fabled Environments: A Two-Story Mall for Tabletop RPGs | Charles White | 17. August 2012 | 16. September 2012 | 1.200$ | 3,215$ | 130

43. Urdaggar Tribes of Valor Fantasy Miniatures | DGS Games | 17. August 2012 | 16. September 2012 | 5.000$ | 6,630$ | 83

44. Fractured Dimensions Orc Warriors | Fractured Dimensions | 18. August 2012 | 17. September 2012 | 700$ | 2,061$ | 36

45. RAFM Miniatures Space 1889 Figure Collection | RAFM Miniatures | 21. August 2012 | 19. September 2012 | 18.890$ | 1,868$ |

46. Ice Hockey Miniatures Set | Impact Miniatures | 20. August | 21. September 2012 | 500$ | 3,529$ | 76

47. Fanticide | Alien Dungeon | 22. Aug 2012 | 11. Sept 2012 | 10.000$ |17,346$ | 139

48. Low Life Miniatures | Low Life Miniatures | 24. August 2012 | 23. September 2012 | 4.000$ | 52,966$ | 309

49. Tentacles & Eyeballs: An RPG Horror Miniatures Set | Dark-Platypus Studio | 28. August 2012 | 27. September 2012 | 4,000$ | 24,826$ | 175

50. Eternity Dice: forged from lava | Escape Studio | 31. Juli 2012 | 29. September 2012 | 950$ | 39,649$ | 572

51. DreadBall - The Futuristic Sports Game | Mantic Games | 24. August 2012 | 30. September 2012 | 20.000$ | 728,985$ | 2.539

52. Bombshell Babes | Bombshell Miniatures | 5. September 2012 | 5. Oktober 2012 | 20.000$ | 140,058 | 1.126

Also alle bis auf eines erfolgreich beendet, glückwunsch!

Neuhinzukömmlinge:

Effigy Miniatures - Havoc Protocol Sci-Fi Miniatures | Effigy Miniatures | 12. September 2012 | 14. Oktober 2012 | 5,000$| 5,240$ | 98

Dungeon Crawler Minis :: Tidal Wave (DCM) | Gifted Vision | 12. September 2012 | 11. November 2012 | 60,000$ | 18,923$ | 219

Judge Dredd Miniatures Game: Block War | Mongose Publishing | 13. September 2012| 13. Oktober 2012 | 2,000$ | 101,457$ | 649

Nemesis Wargame | Zenit Minuatures | 26. September 2012 | 15. November 2012 | 8,000$ | 1,030$ | 14

Dungeon Adventurers | Otherworld Miniatures | ? | 24. Oktober 2012 | 5,000$ | 28,961$ | 125

Classic Dungeon Adventurers Miniature Set- Chibi Anime Style | Impact! Miniatures | 27. September 2012 | 1. November 2012 | 3,250$ | 30,774$ | 356

Dominion of the Gods Tactical Miniatures Game. | Comfy Chair Games | 2. Oktober 2012 | 2. November 2012 | 35,000$ | 11,146$ | 76

Impudent Mortal's Gaming Terrain | Impudent Mortal | 1. Oktober 2012 | 31. Oktober 2012 | 9,000$ | 5,459$ | 55

Medieval Village for 28mm Gamers | Renaissance Miniatures |5. Oktober 2012 | 4. November 2012 | 12,800$ | 18,991$ |124

Dwarf Gladiators - finely sculpted 28mm resin miniatures | Easternfront | 21. September 2012 | 21. Oktober 2012 | 1,250$ | 5,147$ | 55

Endless - A Tactical Fantasy Miniatures GameOn The Lamb Games | 5. Oktober 2012 | 11. November 2012 | 15,000$ | 13,871$ | 104

Rune Miniature Fantasy Skirmish Game 28mm Scale | Rune Miniature | 8. Oktober 2012 | 20. November 2012 | 2,500$ | 405$ | 5

Freebooter's Fate Legends Miniature set | Freebooter Miniatures | 12. Oktober 2012 | 11. November 2012 | 5,000$ | 10,907$ | 108

Going Native: Warpath | Paymaster Games | 11. Oktober 2012 | 10. November 2012 | 5,000$ | 3,126$ | 33

Davon sind auch direkt n paar Abgeschlossen:

Effigy Miniatures - Havoc Protocol Sci-Fi Miniatures | Effigy Miniatures | 12. September 2012 | 14. Oktober 2012 | 5,000$| 5,240$ | 98

Judge Dredd Miniatures Game: Block War | Mongose Publishing | 13. September 2012| 13. Oktober 2012 | 2,000$ | 101,457$ | 649

bearbeitet von RoninXiC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier ein neues.

http://www.kickstarter.com/projects/1176616619/hell-on-earth-miniature-mega-release?ref=category

Leider noch keine Greens zu sehen, allerdings sehr hübsche Artworks wie ich finde.

Wer nen "speziellen" grossen Verpester mag:

http://www.kickstarter.com/projects/1889075604/the-great-squid-demon-of-chaos-miniature?ref=category

Und für die Anime Fans

http://www.kickstarter.com/projects/674003445/classic-dungeon-adventurers-miniature-set-chibi-an?ref=category

Grüße

bearbeitet von SlashyTheOrc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hier ein neues.

http://www.kickstarter.com/projects/1176616619/hell-on-earth-miniature-mega-release?ref=category

Leider noch keine Greens zu sehen, allerdings sehr hübsche Artworks wie ich finde.

Wenn ich das richtig verstanden habe, lässt dieses Studio seine Figuren bei Reaper produzieren:

Studio 2 Publishing with Pinnacle Entertainment has worked with Reaper Miniatures for well over a year on the production of the Savage Worlds line of miniatures, so the necessary infrastructure for the completion of this project is in place and ready to go.

The one potential challenge is extreme success where a multitude of unique miniatures have to be produced and released simultaneously. We have prepared as best possible for this situation by having dozens of designs already completed and ready to hand over to Reaper as soon as they are unlocked.

Hier mal ein Link zu den Minis. http://www.reapermini.com/Miniatures/SavageWorlds

Das spräche sicherlich für ihre Qualität. Aber interessant, dass Reaper schon wieder Kapazitäten für so ein neues Projekt hat, die müssten doch noch fleißig am Bones-Minis herstellen sein.:ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte da gerade noch frisch Interlopers Cast in Ruins:

http://www.indiegogo.com/projects/199676

Und den Alien Host von TFM:

http://www.kickstarter.com/projects/131182444/assimilation-alien-host?ref=live

Und der Tidal Wave Kickstarter wurde abgebrochen und kommt demnächst als Tidal Wave Redux zurück:

http://www.kickstarter.com/projects/1941357427/dungeon-crawler-minis-tidal-wave-dcm/posts

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blue Table Painting macht jetzt auch bei Kickstarter mit ;)

Krasser scheiß, wenn ich das mal so sagen darf. Zuerst dachte ich: Wieviele potentielle Kunden gibt es auf der Welt für sowas - 5? 40.000 Euro bekommen die NIE! Und ich habe auch nicht wirklich verstanden, wofür sie das Geld brauchen, die Figuren ließen sich doch alle anschaffen, wenn sie bestellt sind. Aber dann lese ich:

Instant Gratification. Instead of weeks or months, you can have your army in days. Be playing your new army by the weekend
Krass, die malen also gar nicht auf Bestellung, sondern haben alles immer schon fertig, oder?

Und dann:

Those few clients who have ordered $6,000-12,000 projects from us over and over and are able to pledge at that level...
:shock:

Sie könnten natürlich mal ein paar Beispiele verlinken für "eine Mini bemalt auf Level 3". Aber sonst wünsche ich ihnen gutes Gelingen (ich male selbst lieber, als dass ich spiele, also ist es nichts für mich, aber ich guck mir mal an, wie sich das entwickelt).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

BTP hat so weit ich weiss ein eigenes Lagerhaus und beziehen Minis zum Retail-Preis. Das heisst sobald du denen sagst " Ich brauche eine zweite Einheit Wildorks, hier ist ein Foto meiner ersten" gehen die ans Regal, nehmen die Box raus, bauen die Minis und bemalen sie nach deinen Angaben. Zusammen mit Express-Versand kann ichmir schon vorstellen, dass die innerhalb von 5 Werktagen eine Armee komplett bauen, bemalen und zum Klienten kriegen.

Allerdings muss ich sagen dass ich mal eine Einheite BattleMechs bei denen hab bemalen lassen (Level 3), und das war nichts was ich nicht auch selbst hinbekommen haette. Ich denke nicht das jemand, der selber Interesse am Malen hat, jemals mit einem Painting Service gluecklich wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wieviele potentielle Kunden gibt es auf der Welt für sowas - 5

Nein überhaupt nicht. 5 kenne ich schon aus meinem Bekanntenkreis und zwar nur bei den historischen Spielern, die ständig ein Bemalservice nutzen. BTP wären auch nicht so gewachsen in den letzten Jahren, wenn es für ihr Produkt keine Abnehmer gäbe.

Krass, die malen also gar nicht auf Bestellung, sondern haben alles immer schon fertig, oder?

Unterschiedlich. Die haben verschiedene Programme. Du kannst denen genau sagen wie sie bemalen sollen bis hin zu du sagst denen die sollen bemalen, alles andere machen die. Des weiten kannst du deine Minis hin schicken, oder sie besorgen dir alles. Nun soll das wohl auch noch gestreamlied werden.

Sie könnten natürlich mal ein paar Beispiele verlinken für "eine Mini bemalt auf Level 3".

Auf ihrer HP und in ihren Videos gibt es doch genug Beispiele dafür.

Allerdings muss ich sagen dass ich mal eine Einheite BattleMechs bei denen hab bemalen lassen (Level 3), und das war nichts was ich nicht auch selbst hinbekommen haette

Darum geht es ja nicht. Es ist für Leute gedacht, die dafür aus befulichen und familiären Gründen keine Zeit haben. Und manche kriegen das tatsächlich nicht hin ;) Außerdem gibt es glaube ich 6 Level. Also die haben schon ein paar coole Sachen.

Ich kann mir schon vorstellen, irgendwann, wenn Job und Familie Überhand nehmen, ein Bemalservice zu nutzen, da mir spielen wichtiger als malen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, vielleicht ist das auch nur meine eigene Einstellung, aber ich finde es sehr unbefriedigend mit einer Armee zu spielen die ich nicht selbst bemalt habe. Mir waere das auch peinlich wenn jemand die bemalung lobt und ich dann sagen muesste: "Ne, das hab ich nicht selber gemacht, die sind von Painting Service".

Bei historischen Systemen kann ich das schon eher verstehen, gerade in kleineren Massstaeben.

Aber egal, diese Diskussion gehoert hier wohl nicht hin ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ja wirklich Lust auf die Figuren von Warpath: Going Native. Und die Idee, das Spiel wahlweise als Historical oder mit Fantasy-Setting spielen zu können ist super. Er geht auch auf die Vorschläge der Funder ein und hat viele neue Kaufoptionen eröffnet. Leider hat das Projekt mMn ein paar strukturelle Fehler, die es unattraktiv machen, höher zu bieten.

1. Zielgruppe Spieler oder Sammler: Generell scheint mir der Junge Mann viele gute Ideen zu haben, allerdings scheint er auch früher oder später einfach alles und jeden, der dann und wann mal im präkolumbischen Amerika oder Pazifik geatmet hat, als Miniatur darstellen zu wollen. Wie sich die Fraktionen spieltechnisch unterscheiden sollen, sagt er nicht, generell ist nichts zu den Regeln bekannt, das längst angekündigte Spielberichtvideo fehlt noch. Momentan also noch eher was für die Figurenliebhaber, statt die Spieler-Community. Aber für die Figurenfreunde ähneln sich die Posen der einfachen Soldaten in den Startern zu sehr, man kauft sie eher mit, um an die (den Greens nach zu urteilen wirklich coolen) Charaktere zu kommen.

2. Keine Stretch Goals: es gibt nix gratis ab einem bestimmten Level, obwohl angekündigt. Die Vorteile momentan sind erstens, dass neue Figuren freigeschaltet werden, die man aber auch erstmal kaufen muss und zweitens, dass man eine größere Auswahl an Völkern hat. Dies ist aber auch dringend nötig und bringt mich zu Punkt drei:

3. kein Anreiz, viel Geld dazulassen. Die großen Pakete machen (gerade) keinen Sinn. Beispiel Wise Old Fox - Just Models:

Two Spirit Beast From the Add On Section (da sind bisher nur zwei freigeschaltet und die sind auch in den Startern drin), Four Limited Release Monster Hunter model (von denen man drei gegen Einzelfiguren tauschen würde), Four War Party Starter kit of your choice (Ich hoffe, dass die Hawaiianer noch kommen, aber vier unterschiedliche Völker wird es wohl nicht geben. Ich hätte also einen Pack doppelt (und der zweite Starter gefällt mir nicht so wie die Azteken und Hawaiianer)) and a Print of the cover of the Going Native: Warpath rule book (was will ich denn damit bei einer Just Models- Pledge?)

Für den letzten Punkt kann er direkt nichts, es liegt halt in der Natur dieser Crowdfundingdingsies, dass immer auf den größten Haufen geschissen wird. Dann muss man sich halt überlegen, wie man schnell zu so einem großen Haufen wird. Reaper hat es mit dem Vampirlevel vorgemacht. Da hatte man auf alle Fälle was schönes, wenn das Ding "gefundet" wird. Wenn nicht, dann halt nicht. Bei Warpath läuft man Gefahr die Hälfte auf ebay verkloppen zu müssen.

Wenn die Figuren nicht erst im August kämen, könnte man sich den Fuchs oder Kojoten mit jemandem teilen. Aber soviel Geld so lange jemandem anvertrauen bzw. anvertraut bekommen? Von meinen allerdicksten Feunden spielt leider keiner (mehr) TT.

bearbeitet von Grimscull

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch keine Woche alt:

Shadow Sea - Battle for the Underlands | AntiMatter Games | 19. Okt 2012 | 18. Nov 2012 | $ 30.000 | $ 7.358 | 46

Nochmal der Link extra:

http://www.kickstarter.com/projects/524168246/shadowsea-battle-for-the-underlands

"Redesign" der Regeln und neue Minis - alles schicker, strukturierter und kombinierbar(er?) mit Deep Wars. Parallelkämpfe unter Wasser und zu Lande in dem Maßstab wäre sehr nice. Erstmal gibt's drei der sechs Shadow Seas-Fraktionen, ggf aber alle.

Mal sehen, wie/ob die Level modifiziert werden.

Reizt mich schon sehr - hoffentlich sieht man zügig mehr Modelle!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab BTP jetzt auch mal überflogen, Projektvorstellung und Gallerie. Dachte mir nämlich schon, dass die ungeachtet ihrer sechs Level bei solch ambitionierten Versprechen gehörige Abstriche machen müssen.

Sicher, wenn ich da als angehender Kunde ankomme, will ich gerne eine in Nullkommanix zusammengehörig bemalte Armee, um nicht weitere 5+ Jahre mit unbemalten Modellen spielen zu müssen, weil mir die Zeit fehlt, das selbst zu machen.

"Painted army in days" heißt laut deren Homepage ne gute Woche...immernoch verdammt schnell...

Aaaber...

Habe ich was an den Augen oder benutzen die für Level 5 immer noch FAP oder Holzlasur? So fleckig ist das niemals geblendet, die Farben sprechen auch eine recht eindeutige Sprache. Davon abgesehen, gerade bei Level 5 von 6, was ist das bitte für ein braunmatschiges, absolut unbuntes Farbschema für Harlequins... Klar, gibt auch einen Shadowseer mit weißer Kleidung, aber wo sind die Karomuster, die bunten aber stimmigen Farbschemata...

http://bluetablepainting.com/view_image.php?imgID=44772

(Okay klar, die Vorgaben macht der Kunde, aber ich würde mich hüten, denen Harlequins zu schicken mit Vorgaben wie "matschbraun und FAPpen bitte, dafür fehlt mir am Wochenende leider die Zeit" - mich schauderts, auch wenn ich verstehen kann, dass und warum Leute Bemalservices in Anspruch nehmen...will nur das Levelsystem relativieren... klingt an anderer Stelle so, als wäre eine zusätzliche "Lasur" - also offenbar ein FAP-Durchgang - und bestimmte Details in einer (einer) Farbe bemalt (plus "Lasur" natürlich) wieder ne neue Stufe. Mag Armeeweit hinsichtlich Zeitaufwand wesentlich mehr Arbeit sein, als ich das jetzt darstelle, aber dafür das Level pro Mini anheben, inkl. Preisanstieg um ~20 oder so Dollar... ich weiß ja nicht...

Lachen musste ich bei:

a. Models double matte coated

b. Models inspected by painter

c. Models inspected by Art Director

d. Models inventoried by OM

Wenn die Modelle ERST zweifach Mattlack-versiegelt werden (erneut meine Theorie: Zweifach, weil sie mit FAP arbeiten und den Glanz wegbekommen müssen) und DANN von allerlei Leuten inspiziert werden, wenn man nurnoch was verändern kann, indem man die Modelle komplett neu macht... spricht wieder mal Bände, Fließband-Arbeit.

Wie gesagt, kann es verstehen, wenn jmd einen Malservice sucht weil er die Zeit nicht hat, aber bereits dem ersten Eindruck nach finde ich, dass die BTP-Jungs ihr Geld nicht wert sind.

Der Fokus liegt halt auf Armeebemalung, klar, aber die 6 Level sind eben doch seeehr kleinschrittig und diese kleinen Schritte machen selbst bei ner Armee in Fließbandverfahren den Bock nicht wirklich fetter.

Zumal die, den Fotos nach zu urteilen, ja wirklich hauptsächlich Grundfarben plus max. 1 Highlight auftragen, FAPpen, und dann je nach Level hier und da nochmal drüberbürsten/Grundfarbe wieder herstellen/hier und da eine Akzentschicht setzen und dann mattlackieren bis es nicht mehr glänzt...

(und eben DANN erst Qualitätskontrolle machen...haha...)

Hier gehts echt nur um nicht vorhandene ZEIT bei den Kunden, die diesen Service in Anspruch nehmen und in ihrer begrenzten Hobbyzeit lieber spielen als malen wollen. Ein Bemalservice, den man anheuert, weil man hübsche Minis haben will und vielleicht weder Zeit noch Ambitionen hat, sein eigenes Level durch jahrelange Übung anzuheben, ist eine andere Kiste - hier denke ich etwa an Sigur's Battle Brush Studios, der malt auch kleinere Armeen auf sehr hohem Niveau, dauert aber eben länger als eine Woche für 2500 Pkt. ...

aber gut, das muss jeder selbst wissen... aber meine Prioritäten sind auch eher im künstlerisch-kreativen Bereich, und ich male lieber

selbst stundenlang, nicht, dass ich nach dem erneuten Impulsivkauf von 100+ Minis direkt das Geld hinterherschieben könnte,

die bemalen zu lassen...

Das muss jetzt auch niemand als Polemik gegen Dipper betrachten, aber ich würde zumindest niemandem Geld bezahlen, dem ich meine Minis schicke oder ihn nach meinen Vorstellungen Minis basteln lassen, die er dann einfach nur dippt. Anders sind deren Zeitfenster auch nicht einzuhalten, gut, das sei dazugesagt. In dieser Hinsicht bekommt man eigentlich genau das, was zu erwarten ist.

Ich mal dann lieber weiter meine eigenen Minis selbst an, egal wie lang das manchmal dauert...

Oh...

Gerade gesehen...auch auf Level 6 noch FAP (siehe Mantel), dabei dachte ich Naivling, wenigstens für die Chars nehmen sie sich ein bisschen Zeit. Spricht ja nix gegen Washen und paar Highlights. Aber auch hier Grundfarben, FAP und dann je nach Level so und so viel Nachbearbeitung, sprich Grundfarben wieder herstellen, evtl. Akzente, vereinzelt Effekte wie einfaches OSL, Energieschwert,...

Und ich weiß ja nicht, was die für "Künstler" da sitzen haben und wie sehr die den Leuten reinreden...will nur hoffen, die Harlequine (wieder mal die) waren kein "macht ihr mal was ihr wollt"-Auftrag, farbtheoretisch nämlich ein Griff ins Klo, diese Gelbbraun-Gold-Kombination...

http://bluetablepainting.com/view_image.php?imgID=44772

So. Genug gelästert.

Was bleibt zu sagen: Ihr Hobbyisten hier im TTW-Forum - macht das besser! Ihr könnt das allemal besser! :aufsmaul:

bearbeitet von Devilz_Advocate

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie, Massive Voodoo noch gar nicht hier?

http://de.indiegogo.com/figure-art

So, 7.500,- € sind schon zusammen und damit alle Stretchgoals erreicht. Aber, es wurden auch gleich drei Neue online gestellt :ok:

Und es müssen 20.000,- € werden. Dann wäre ich komplett glücklich (bis die neuen Stretchgoals bekannt gegeben werden...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.