Jump to content
TabletopWelt

Competitiver Flying Circus 1500 PKT /2000 PKT


Empfohlene Beiträge

post-15747-0-85930100-1407686205_thumb.j

Hallo, ich hab mir erst vor kurzem Dämonen zugelegt und mich hat das Konzept eines Flying Circus am meisten überzeugt. Außerdem mag ich große fliegende Monster XD.

Den Screamerstar hab ich mir zwar auch angesehen aber mir gefällt der "normale" Flying Circus einfach besser.

Nun ist es aber doch nicht ganz so leicht, einfach nur 4 oder 5 fette Flieger in die Liste zu werfen oder vllt doch? Aber egal es geht nur darum auch die "richtigen" Flieger in die Armee zu nehmen und dann einfach beim Gegner voll auszurasten.

Ich hab mir folgendes für 1500Pkt vorgestellt:

***************  2 HQ ***************  
Herrscher des Wandels, Meisterschaftsgrad 3, 1 x Geringe Belohnungen, 2 x Mächtige Belohnungen
 - - - > 305 Punkte

Statt dem hier hab ich auch überlegt Schicksalsweber mitzunehmen, da man mehr Psilehren würfeln kann und einmal einen Würfelwurf+Wiederholung auf der Warpsturmtabelle hat. Andererseits ist der Schicksalsweber ein richtiges Opfer falls er iwie unglücklicher Weise einen Nahkampf sieht und nur einamal pro Psilehre zu würfeln und dann vllt nicht die richtigen Sprüche zu haben ist vlt auch doof.

Dämonenprinz, Dämon des Slaanesh, Dämonischer Flug, Warprüstung, 1 x Geringe Belohnungen, 2 x Mächtige Belohnungen, Psi-Meisterschaftsgrad 3
 - - - > 340 Punkte

Alle meine Prinzen würfeln auf Biomantie und die Tzeentch Prinzen nehmen noch die Primärkraft des Tzeentch mit. Der hier rollt auch auf Biomantie und nimmt noch die Peitsche des Slaanesh mit.

***************  2 Standard ***************  
10 Seuchenhüter des Nurgle
 - - - > 90 Punkte

10 Seuchenhüter des Nurgle
 - - - > 90 Punkte

Die sollen eigentlich nur eines machen und zwar die MZs halten oder aggressiv auf eins schocken das gerade umkämpft ist.

***************  2 Unterstützung ***************  
Dämonenprinz, Dämon des Tzeentch, Dämonischer Flug, Warprüstung, 1 x Mächtige Belohnungen, 1 x Erhabene Belohnungen, Psi-Meisterschaftsgrad 3
 - - - > 355 Punkte

Der hier nimmt das Grimoir

Dämonenprinz, Dämon des Tzeentch, 1 x Mächtige Belohnungen, 1 x Erhabene Belohnungen, Psi-Meisterschaftsgrad 3
 - - - > 295 Punkte
 

Der hier nimmt das Portal

Gesamtpunkte Chaosdämonen : 1475
 

Ich hab mir auch überlegt ob vllt ein Blutdämon statt dem Slannesh Prinzen reinkommt, aber da bin ich mir atm noch nicht sicher.

 

Hier noch die 2000er Liste.

 

***************  2 HQ ***************  
Herrscher des Wandels, Meisterschaftsgrad 3, 1 x Geringe Belohnungen, 2 x Mächtige Belohnungen
 - - - > 305 Punkte

Blutdämon, 1 x Geringe Belohnungen, 2 x Mächtige Belohnungen
 - - - > 300 Punkte

***************  2 Standard ***************  
10 Seuchenhüter des Nurgle
 - - - > 90 Punkte

10 Seuchenhüter des Nurgle
 - - - > 90 Punkte

***************  1 Sturm ***************  
15 Bluthunde des Khorne
 - - - > 240 Punkte

***************  3 Unterstützung ***************  
Dämonenprinz, Dämon des Tzeentch, Dämonischer Flug, Warprüstung, 1 x Mächtige Belohnungen, 1 x Erhabene Belohnungen, Psi-Meisterschaftsgrad 3
 - - - > 355 Punkte

Dämonenprinz, Dämon des Tzeentch, 1 x Mächtige Belohnungen, 1 x Erhabene Belohnungen, Psi-Meisterschaftsgrad 3
 - - - > 295 Punkte

Dämonenprinz, Dämon des Tzeentch, Dämonischer Flug, Warprüstung, 1 x Geringe Belohnungen, 2 x Mächtige Belohnungen, Psi-Meisterschaftsgrad 3
 - - - > 355 Punkte


Gesamtpunkte Chaosdämonen : 2030
 

Im Endeffekt das Selbe nur das der Slannesh Prinz geht und dafür ein Blutdämon drin ist. Ansonsten kommt halt ein 3ter Tzeentch Prinz rein und ein fetter Schwarm Bluthunde des Khorne. Ich weiss es sind 30pkt zu viel aber wenn man 2 oder 3 Hunde rausnimmt hat man ein bisschen weniger als 2k Pkt^^.

 

Was denkt ihr, wie kann man das obrige noch verbessern? Hab ich iwas vergessen?

Freu mich über Anregungen etc^^.

Mfg ORK4

bearbeitet von ORK4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Ja, so kann man den Flying Circus spielen.

Herrscher des Wandels: Geringes Geschenk für den Stab und zwei mittlere um hoffentlich Rüstung oder irgendwas anderes, Lebensverlängertes zu bekommen. Bei der Lehre würfle ich immer voll auf Vorhersehung. - passt so.

Bei den Prinzen: Biomantie ist gut wegen Eisenarm - Telepathie ist aber mit dem Spruch der Schleier gibt (mit Ausweichmanöver hast du dann einen netten 2+ Deckungswurf) oder dem Spruch "Unsichtbarkeit" auch nicht schlecht. Außerdem ist der Primärspruch auch ziemlich gut - zumindest besser als der bei Biomantie.

Und bei Meisterschaftsgrad 3 würfelt man oft zumindest einen Spruch, den man nicht braucht - den kann man dann gegen die Primärkraft tauschen.

Bei deinem Prinzen im HQ, bei dem du das Mal frei wählen kannst würde ich Nurgle nehmen. Der hat automatisch Schleier.

Standard würde ich Horrors nehmen. Bringen dir noch ein paar Warpenergiepunkte, und die wirst du brauchen. Außerdem ist es immer nett die Option zu haben was zu Beschwören.

Bei der 2000er Liste: Naja Bluthunde ganz ohne Herold finde ich nicht so gut. Gerade bei Mahlstrommissionen lohnt es sich, mehrere billige, aber schnelle Einheiten zu haben die MIssionsziele einnehmen während deine Monster die gegnerischen Einheiten verprügeln. Ich denke da an 5er Trupps Chaosfurien des Slaanesh - kosten sehr wenig und sind flott unterwegs. Kleine 5er Einheiten Jägerinnen würden auch gehen - im Prinzip Slaanesheinheiten, einfach weil die schnell sind. Eventuell drei Einheiten Horrors im Standard.

bearbeitet von Skavengarf
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Skavengarf

Danke für deine Hilfe^^.

Das mit dem Herrscher des Wandels hab ich mir eh genauso gedacht^^.

Bei den Prinzen werd ich dann wohl auf Biomantie und Telephatie würfeln, denke mal da wird hoffentlich einer oder beide nützliche Kräfte bekommen.

Ja der NurgelPrinz ist sicher auch nice, vorallem wegen der Psilehre.Werd ich wohl so übernehmen^^.

Bei den Standards waren die Seuchenhüter eben dazu gedacht die Missionsziele zu halten oder eben zu belagern, da die doch einiges mehr aushalten im Beschuss sowie auch im NK. Horror erscheinen mir immer so zerbrechlich obwohl sie mir halt mehr Warppunkte geben.

Was meinst du eigentlich mit beschwören?

Wie stellt du dir eine Einheit Bluthunde mit Herold den vor, kannst du da mal was posten?

Chaosfurien :sgrin: über die hab ich ehrlich gesagt nie nachgedacht, da mir die immer extrem schwach vorkamen. Hm hab wohl ihren offensichtlichsten Aspekt übersehen und zwar das sie schnell sind und noch dazu wenig kosten^^.

Jägerinnen werd ich wohl auch mal ausprobieren.

 

Falls vllt noch jemand Ratschläge oder Verbesserungen hat, nur her damit ich freu mich drüber^^.

 

MFG ORK4

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Bluthunde mit Herold:

Der Herold bekommt einen Moloch und ein kleines Geschenk, womit er die DS2 Waffe bekommt. Den in eine Einheit Bluthunde, damit sie Synergien bilden:

Der Herold bringt den DS mit

Die Bluthunde bringen scout mit sowie viele Lebenspunkte, die schnell über die Platte sprinten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und nicht vergessen dem Herold die Präsenz der Wut zu geben, damit die Hunde Berserker bekommen. Das kann ganz schön weh tun beim Gegner.

Bei den Standards ist auch zumindest eine (wenn nicht mehr) Einheit Nurglings toll, da sie infiltrieren können und so gleich zu Beginn ein MZ sichern können.

bearbeitet von skipey
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sers,

 

So kannst du sicherlich das Konzept spielen, dennoch ein paar Verbesserungsvorschläge.

Der Herrscher des Wandels geht so sicherlich vor allem wenn du 5 Flieger haben willst, Kairos ist aber auf jeden Fall auch eine Alternative, wenn sogar vielleicht die Bessere.

Die Seuchenhütter raus und Horrors rein, die Vorteile durch zusätzliche Warppunkte und die Möglichkeit neue Einheiten zu beschwören wurde ja schon gesagt, das ist einfach viel besser, als das, was die Seuchenhütter machen, Missionsziele halten können die Horrors ähnlich gut.

Wenn du denkst du hast  schon genug Warpunkte dann spiel 2 mal 3 Nurglings sind jetzt super geworden und machen den Jop der Seuchenhütter fast genau so gut und du sparst 90 Punkte.

 

 

Bei der Lehre würfle ich immer voll auf Vorhersehung.

Seh ich nicht so, Prophetie ist sicherlich gut, die Dämonologie ist da aber schon deutlich stärker.

Nen "4+ Rettungswurf" bekommst du so auch, dafür profitiert aber in einer Liste mit vielen mönströsen Kraturen nicht nur eine sondern gleich mehrere Einheiten davon.

Die Option zum Richtigen Zeitpunkt ne neue Einheit oder neue Warpunkte zu beschwören oder vor dem Verlust des letzten Lebenspunkten sich in einen neuen Herrscher des Wandels oder anderen Großen Dämonen zu verwandeln, ist einfach zu gut.

Bei den Prinzen musst du abwägen welche Lehre du nimmst, Biomantie ist wegen Eisenarm, Stärken und Schnelligkeit der Hammer bei Telepathie sind, wie schon angesprochen, natürlich Schleier, Unsichtbarkeit und der Grundspruch sehr stark.

Ich würde am Ende aber wohl eher zu Biomantie tendieren, einfach weil es mir zu gefährlich ist, einen 350 Punkte Prinzen an ne Stärke 10 Attacke zu verlieren.

Der 300 Punkte Prinz ohne Rüstung und Flügel ist so natürlich totaler schrott, für den bekommst du fast 200 Hunde oder Hunde und nen Seelenzermahlmer.

Aus der 2000 Punkte Liste bekommst du, wenn du noch den Blutdämon streichst, ne Einheit Kreischer mit Herolden.

 

 

a der NurgelPrinz ist sicher auch nice, vorallem wegen der Psilehre.Werd ich wohl so übernehmen^^.

Wenn du damit die Nurgellehre meinst, die will er natürlich nicht nehmen.

 

 

 

Naja Bluthunde ganz ohne Herold finde ich nicht so gut.

Wenn ich mir da so das Profil und die Punktekosten ansehe, finde ich das ein Bisschen lächerlich sie mit nicht so gut zu bewerten, Top ist da das richtige Wort.

Klar mit Herold werden die noch besser, aber der ist bestimmt nicht der entscheidende  Punkt, der ihnen eine Daseinsberechtigung in ner schnellen aggressiven Liste gibt.

Und du sagst es doch selbst in den neuen Missionen ist es wichtig schnelle Einheiten zu haben, Bluthunde sind dazu noch, für wenig Punkte, hart und widerstandsfähig.

Furien klar kosten nicht viel und sind schnell, aber der ganze Codex ist voller Einheiten mit nem unglaublich guten Preis Leistungsverhältnis, da geb ich keine Punkte für Furien aus, sondern für Mehr Hunde oder Kreischer, die einfach unglaublich stark von der neuen Ausweichregel und den neuen Missionen profitieren.

Hoffe du kannst was mit den Tipps anfangen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.