Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Interessante Alternative zum Despoiler. Ich schätze also, dies ist die lang erwartete zweit Kommando Auswahl.

Macht auf mich den Eindruck eines Alexanders für Scourge:

- wird vom Harbinger getragen (drei Dockingports sind sichtbar)

- Electroweb Caster gibt ihm einen schweren Panzerknacker mit E12

- zwei Plasmalances E10 als Sekundärwaffen

- und natürlich Razor Claws, vielleicht ja mit E11

Mein Tip: A10 MV4" 5DP ca. 120p

Ich hoffe auf ein zusätzliches Gimmick um vielleicht etwas Synergien mit anderen Einheiten zu haben.

bearbeitet von Nuc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich möchte mit Dropzone Commander beginnen, bin günstig zu der zweifachen Einsteigerbox der Scourge gekommen (gefallen mir auch am besten) und möchte diese auf 1500 erweitern. Meine Idee nach langem experimentieren war folgendes:

 

Standard Army

Clash: 1488/1500 points
Standard Army
    

Standard Roster [1488/1500 pts]
        

Oppressors [353 pts]
            Desolator: Desolator(Champion) [195 pts]
            Reaper Squad: 3x Reaper, Marauder [158 pts]
        

Vanguard [297 pts]
            Hunter Squad: 3x Hunter, Marauder [146 pts]
            Stalkers: 3x Stalker, Harbinger(+Mini Arc Caster) [151 pts]
        

Vanguard [304 pts]
            Hunter Squad: 3x Hunter, Marauder [146 pts]
            Reaper Squad: 3x Reaper, Marauder [158 pts]
        

Warriors [237 pts]
            Warrior Horde: 3x Warriors, Marauder, 2x Invader [156 pts]
            ^ Sharing ^ Warrior Horde: 3x Warriors [81 pts]
        

Warriors [237 pts]
            Warrior Horde: 3x Warriors, Marauder, 2x Invader [156 pts]
            ^ Sharing ^ Warrior Horde: 3x Warriors [81 pts]
        

Attack Swarm [60 pts]
            Corsairs: Corsair [60 pts]

 

Ist das spielbar oder eher Mist ^^

P.S.

bis ich den Armeegenerator gemeistert habe gingen Tage ins Land.

 

bearbeitet von abo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  Ist grundlegend schon spielbar aber nicht wirklich optimal.

 

Die Corsairs der Scourge sind leider ziemlicher Mist. die würde ich ausser bei wirkklich grossen Spielen weglassen.

 

Seit diesem WE gibt es ja auch den Opressor als Commandoauswahl... falls du die regeln noch nicht gelesen hast... den Download fidest hier aufm Board... potentiell eine gangbare Alternative zum Desolator.

Asnsonten hast du ziemlich viel Infantrie und die Medium DS plus APC Variante wird eher selten gespielt (weil recht teuer)

Stellt sich auch die Frage: zeilst du auf casual gaming ab oder eher richtung kompetitiv und Turnierspiel?

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich habe den Opressor als Regeln gelesen und er gefällt sehr gut. Wäre er eine bessere Alternative?

 

Bei der Inf und den Transporten habe ich es so gewählt weil es in der Startbox enthalten ist. Wählt man da eher die fliegenden Transporter?

 

Ansonsten was wählt man als 6. Auswahl? Dann doch eher eine Scoutauswahl oder schwere Panzer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt halt auf dein gewünschtes Spielmeta an bzw. was in deinem Umfeld so gespeilt wird... oder eben halt ob du auf Turniere magst...

Der Opressor ist halt etwas gradliniger als der Desolator und verursacht keine eigene Verluste... (der Desolator hat ja diesen Area effekt)

Meist nutzt man für die infantrie auf 1,5k 4 Squads (davon sollte einer ne Exotic Auswahl sein... ich z.b hingegen gehe nie ohne 2x Exotics ausm Haus) und für gewöhnlich in den leichten Dropships... da diese wesentlich billiger sind und man auch nur 2 Bases Infantrie kaufen muss (was beim Suchen und co keinen Unterschied macht)

 

Bei den Scourge würde ich dir schwer zu den Scouts raten weil du damit sowohl die Exotics (Destroyer) und die Prowler freischaltest und die beiden Auswahlen sind einfach sehr gut.

Auch zu überlegen wären die Reaver Gunships... die sind auch ziemlich gut und du hast sicher irgendwo noch ne Support Slot frei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke über kurz oder lang geht es in Richtung optimiert. Ich werde jedoch erstmal auf der Basis der beiden Battleboxen erweitern und dann später die leichten Dropships dazukaufen.

Das ganze sieht dann so aus:

 

Standard Roster [1487/1500 pts]
        

Oppressors [225 pts]
            Opressor: Opressor (Master), Harbinger  [285 pts]
        

Vanguard [304 pts]
            Hunter Squad: 3x Hunter, Marauder [146 pts]
            Reaper Squad: 3x Reaper, Marauder [158 pts]
        

Vanguard [304 pts]
            Hunter Squad: 3x Hunter, Marauder [146 pts]
            Reaper Squad: 3x Reaper, Marauder [158 pts]
        

Warriors [237 pts]
            Warrior Horde: 3x Warriors, Marauder, 2x Invader [156 pts]
            ^ Sharing ^ Warrior Horde: 3x Warriors [81 pts]
      

 Warriors [237 pts]
            Warrior Horde: 3x Warriors, Marauder, 2x Invader [156 pts]
            ^ Sharing ^ Warrior Horde: 3x Warriors [81 pts]
        

Occupation Patrol [120 pts]
            Prowlers: 8x Prowler, 2x Intruder Beta [120 pts]

 

Ich denke für die ersten Testspiele sollte das langen. Das macht also 1 Opressor, 1 Harbinger, 1 Packm Intruder, 1 Pack Prowler. Wirkt Fluffig und gut zum eingewöhnen.

Danach werde ich um Light Dropships für die Warrior und Detroyer erweitern. Zudem werde ich noch Gunships im Step 2 einkaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da wir jedes Volk einmal vertreten haben ist dies wohl nicht eindeutig beantwortbar ^^ Nur ein Mirror wird wohl selten vorkommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin,

hab am Wochenende meine erste 1000 Punkte Schlacht. Hab mal diese Liste zusammengeklickt. Geht wahrscheinlich gegen Shaltari ran

Abstrakt
Clash: 985/1000 points
Standard Army
    Irgendwas (Standard Roster) [985/1000 pts]
        Oppressors [249 pts]
            Desolator: Desolator(Champion) [195 pts]
            Reavers: Reaver [54 pts]
        Vanguard [146 pts]
            Hunter Squad: 3x Hunter, Marauder [146 pts]
        Warriors [188 pts]
            Warrior Horde: 2x Warriors, Intruder Alpha [94 pts]
            Warrior Horde: 2x Warriors, Intruder Alpha [94 pts]
        Occupation Patrol [261 pts]
            Minders: 4x Minder, Intruder Beta [56 pts]
            Ravagers: 3x Ravager, Harbinger(+Mini Arc Caster) [205 pts]
        Invasion Host [141 pts]
            Tormentor Squad: 2x Tormentor, Marauder [141 pts]

Da ich mit den Einheiten noch nicht so vertraut bin wollte ich halt mal ein paar verschiedene ausprobieren.

Ist die Auswahl zu schlecht?
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann doch nicht sein das hier nix los ist! *Staub vom Thread runterwisch und sich reinplumpst*
Nach den PHR und gerade in Hinblick darauf mit DFC liebäugel ich nun mit Scourge…die zu bemalen ich ja gerade am Starterset bin. Ist halt das größte Gegenteil davon. Trotzdem mag ich bisher die Läufer mehr als die Panzer bei Scourge…surprise. Daher werde ich wohl eine Liste mit dem Jungle Devil spielen. Imo ein sehr interessanter Anführer mit einigen Optionen für die Armee und sich selber die ihn sehr gefährlich machen.

Da ich 0  erfahrung mit und gegen Scourge habe bin ich für Input offen und Brainstorming.

 

Grobe Überlegung der Liste ist bisher auf 1,5k bzw 1k: Läuferliste und viele viele kleine Sachen um den Gegner in Masse zu ertränken. Ich bin ein Fan der Prowler gebe ich zu^^

Standard gibt es ja nur Hunter und Stalker. Mit dem Devil kommen letztere durch Infiltrieren ja sehr weit nach vorne und machen bereits so sehr früh Druck. Dazu bin ich voll vom Transport begeistert…würds gehen würde ich jeden Neptun dagegen eintauschen^^ aber das ist eine andere Geschichte. Ergo sind diese schonmal gesetzt.

HQ: Oppressor oder eben gleich den Devil. Der Desolator ist finde ich sehr fragil dafür das er alleine Mitten rein muss und bisher hatte ich kaum das Vergnügen gegen geballte Aufmärsche anzutreten. Beim Overseer bin ich arg am überlegen…der bringt nur den Prowlern etwas wenn ichs Recht im Kopf habe und ist daher eher „mäh“.  Vom Devil bin ich aber schwer begeistert. Reaktionsfeuer ohne Abzug? Evasives werden Ignoriert? Da meine Hauptgegner Resistance und Shaltari sind frohlocke ich da extremst. Selber auch noch mit Evasivs ausgestattet bin ich voll begeistert von der Dame, mal schauen was die Karten können.

Infanterie: Mh. Ich würde das Minimum mitnehmen an Kriegern im Intruder und das andere mit den nahkampfmonstern vollpacken. 36 Würfel rocken die Bude. Einzig beim Intruder bin ich skeptisch da ich die Erfahrungen bei meinen Tritons gemacht habe: Sobald wer drauf schießt sind die unten. Und das möchte ich weniger.

Scoutbereich: Prowler rein + Läufer mit Luftabwehr.

Mh…das war es bisher so an brainstorming. Können Scourgeprofis da vielleicht noch Input rein geben was sich noch gut in die Liste integrieren würde oder wo ich auf dem Holzweg bin? Ein Corrupter ist etwas womit ich liebäugel aber gleich eine Frage dazu auch habe: Ich schieße auf ein Gebäude, hitte, mach 1 Schaden und Platziere dann eine Wurmbase. Ab diesem Moment habe ich aber eine freundliche Einheit im Gebäude d.h. darf auch selber nicht mehr darauf feuern richtig? Ergo ist es unmöglich weitere Würmer in das Gebäude zu schicken oder übersehe ich da etwas?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Corruptor dürfen auch auf eigen besetzte Gebäude schießen ;)

 

 

Da du die Scourge Panzer nicht magst, ist der Overseer natürlich weniger sinnvoll. Allerdings verzichtest du mit einer Läuferarmee auf eine der Stärken der Scourge: Mobilität. Auch sind berühmte Kommandeure nur für Fluffpiele gedacht, da die in keinster Weise gebalanced sind.

Der Desolator ist eingentlich ganz gut, aber den musst du halt spielen,wie den Rest der Armee. Im Hintergrund behalten und erst in den letzten Spielzügen nach vorne und dann macht der auch was weg. Außerdem hat er einen verdammt hohen Demolisher-Faktor :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu den Corruptors:

Steht in der Sonderregel dabei, dass diese auch auf Gebäude ballern können, wo auch eigene Einheiten drin sind ;)

 

Ja der Devil liest sich schon richtig gut.

Bzgl. Listenbau kann ich dir wenig weiterhelfen, würde einfach immer das reinpacken, was ich für gut und stimmig erachte. Ich kann kein Turnierspielmeta...

 

Zum Desolator: Dadurch, dass er alle Einheiten im Umkreis trifft, sollte man den über ne Flanke schicken. Ist meiner Meinung nach die schwierigste Einheit bei den Scourge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Merke: Das neue Buch immer mit mir führen wenn ich Brainstorming mache. Dann hat sich ja beim corruptor das erledigt und der Kerl ist fest auf meiner Einkaufsliste! :)

 

Die Antigravpanzer mag ich jetzt nicht, nur Läufer mehr ;) Tormentor sind z.b. eine Überlegung für mich da ich durch die Menchits A2 gute Erfahrungen mit Flammenwaffen gesammelt habe. Deise hatten auch die Option gegen Panzer was zu tun was der Tormentor leider nicht kann...schade drum. Flamen kann er aber gut

 

Wieso nur für Fluffspiele? Die sind ganz normale Kommandoeinheiten und nur auf Turnieren verboten da sie eben die eigene Armee massiv umkrempeln und damit das Balancing arg über den Haufen werfen. Da A) ich kein Turnierspieler bin und B) ich für eine Turnierliste eh nicht nach "ich mags" Entscheiden würde ist das für mich eine valide Option :) Habe auch nie gesagt das ich ein Turniermeta irgendwie damit bekämpfen möchte, daher bin ich für deine Meinungen auch offen @Kharn wie du z.b. die Scourge spielst :)

 

Ich denk beim Desolator seht ihr mein Problem: Er ist Commander, muss aber weit vor um seinen Nutzen zu ziehen und ist dadurch auch verwundbar. Probieren werde ich ihn vielleicht mal bis der Jungle Devil ein eigenes Modell erhält und dann als Abrissbirne nutzen...und Psychologische Waffe.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich noch nicht sooo viel Erfahrung habe probiere ich aktuell auch einige Einheiten aus. Annihilator zum Beispiel.

 

Ich muss aber gestehen, dass ich eher auf die Hunter stehe und deswegen z.B. irgendwann der Overseer für mich in betracht kommt.

Grob mal die aktuelle Liste (recht klassisch)

Desolator

3 Hunter mit Dropship

3 Reaper mit Dropship (hab auch schon mit 6 Reapern gespielt)

Annihilator

2 Reaver

2x3 Infanterie in Invadern und Dropship

Intruder mit 2 Warriors

Prowler oder Minder im wechsel.

 

Bei den Schwebepanzern mach das +2 auf Treffen echt viel aus und gefällt mir sehr. Von den Läufern bin ich deshalb nicht so begeistert. Außerdem muss ich ab und an mal geschwind wegen dem Desolator das Feld räumen ;)

 

Corruptor hab ich auch fast fertig bemalt. Echt ne coole Einheit, mal sehen, wie die so sind.

 

Bin langsam der Meinung, dass man mit den Scourge auch stark auf Luftabwehr spielen sollte um die Lufthoheit zu erlangen (->Dropships mit E9 Waffen). Die Reaper sind auch recht nützlich durch E8 gegen Flieger + Gebäude mit Infanterie drin (Gebäude werden auf 2+ getroffen).

 

Bzgl. Flamer: Tormentoren sind wirklich sehr gut gegen Infanterie. Aber für dich wäre doch ein Screamer mit Dorpship interessant, oder? Also quasi Flamer + Läufer mit Klauen...

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du besondere Kommandanten einsetzen willst, dann musst du dir erst das OK deines Gegners einholen. Ich würde zB ungern gegen einen spielen, wenn ich ein ausgewogenes Spiel erwarte.

Wenn du Läufer magst, dann nimm den Oppresssor :) Natürlich mit Harbinger und Mini-Bogenwerfer :)

 

@Karn: Die Klauen sind beim Screamer eher unnütz. Seine Sonderfähigkeit ist es die den wirklich gut macht und Ziel Nummer Eins für den Gegner :D Und ich mag meine Tormentors. Besonders mit Klingenwürmern :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uff, nach etlichen Beschwörungen habe ich den Thread mal wiederbelebt ^^

 

so nach Jahren hab ich es geschafft mal ein 1000 Punkte Clash durchzuführen. Es hat mir riesen spass gemacht. Meine Liste sah wie folgt aus:

 

Commanders: Enslaver
Scorge 1000 pts 18052017 (Standard Roster) 999 pts


Oppressors
Overseer: Overseer(Enslaver)
Corruptors: Corruptor


Vanguard
Hunter Squad: 9x Hunter


Warriors
Warrior Horde: 2x Warriors, Intruder Alpha


Warriors
Warrior Horde: 2x Warriors, Intruder Alpha


Occupation Patrol
Minders: 4x Minder, Intruder Beta
Destroyers: 2x Destroyers, Intruder Alpha

 

So im gesammt überblick, ich hab das einfach mal zusammengeklickt aus dem was ich schnell zusammenstellen konnte.

Was mich total überzeugt hat:

 

- Mein Command war genial! Der Commander mit seinem Buff und der Corruptor mit den Würmchen :) sau geil mehr davon bitte ^^

- Die Hunter sind echt gut vorallem mit dem Buff und einer 18" Range, leider war ich der ganzen Zeit der Meinung es sind nur 15" ^^ dumm gelaufen :P

- Rzorworms sind genial, leider brauchen sie Warrior um Ziele einzunehmen aber sie machen ihren Job für quasi 0 Punkte genial.... ich brauch mehr Bases

- Die Light Dropships sind genial mit ihrer Bewaffnung für die Punkte!

 

Was mich nicht überzeugt hat:

- Doppelnominierung der Hunter, im großen Blobb ich denke zweimal 3 reichen oder gar zwei mal 6 bei großen Spielen. Diese wurden leider als Feuermagnet hart ran genommen und durch die Gassen vom Kodiak herausgenommen. Die Schablone hat auf einmal eben 3 Hunter raus genommen.. und das nur weil eine 1 dabei war... heftig mit der kleinen Schablone

 

- Die Warrior im Gebäudekampf, hat der Gegner genug Inf brauchen diese hilfe.

 

Was ich nicht testen konnte:

- Die Minder habe ich als Druckmittel benutzt damit mein Gegner seine Flugabwehr abziehen musste. Hat geklappt, hat die Minder daurch jedoch aus dem Spiel genommen.

- Die Destroyer, da ich in der ersten Runde gegen zwei Bases 5 Destroyer verlohren habe ginge diese zu schnell unter.... Der verbleibendende hat dann allerdings bis in Runde 5 überlebt ^^ Hier sollte ich diese Jungs erst nach dem Gegner reinsetzen da dieser zwar dan Defender ist ich aber über Fallschaden oder Beschuss eventuell etwas anrichten kann.

 

Ich und meine Scouts:

 

so ich bin etwas unsicher über die Wahl der Scouts....

Minder finde ich ganz nützlich für zusätzliches Anti Air.

Prowler für Anti Tank im CC

Monitor, weiß nicht was ich davon halten soll... ich mag ja Dinge die Flächenschaden anrichten.

 

Wsa ich testen möchte:

-Evisceratoren und der Annihilator sowie der Screamer

 

Ich denke die Scorge haben mit Buch 3 ein haufen toller Suporter bekommen :)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jup die Scourge proffitieren enorm von Buch 3.

 

Bei den Huntern: spreaden... du kannst die 3" auseinanderhalten... nutzen! ist generell wichtig wennn der Gegner Schablonen hat...

 

@ Destroyer: wie ist das denn passiert? die Jungs sind mit das toughste was es gibt an Infantry...

 

@ Scouts: minder sind schon gut, die monitors sind dazu da ein wenig light gebäudeschaden zu machen und Infanterie daran zu hindern ans Fenster zu gehen... bzw. Infantrie im Offenen zu erledigen....

 

Annihilator ist leider nicht so gut, eviss sind aber Bombe und der Screamer/Raider auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja die standen leider etwas dicht weil ich die Schuss brauchte, ham das aber auch falsch gespielt, haben die Schablone in die Mitte gelegt und die Treffermali falsch berechnet.

 

 

Bei den Destroyern war in der ersten Runde eben mal 8 oder 9 6er da gelegen.. Ich hatte dann 5 würfe auf 4+ nicht bestanden und dann waren se schon weg. ^^ bis auf den einen letzten ^^ der zwei Runden aushilt.

 

Bei den Scouts bin ich mir unsicher ob ich 8 Minder bauen soll, oder 4 Minder und 4 Monitor, Prowler lege ich mit noch zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

MInder bringens nur mit Dropship. Monitors nur ohne... ist also mehr die Frage: wieviel Punkte willst du für Scouts ausgeben ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, habe 4 Minder und 4 Monitor gebaut. Gegen Resisstance haben sich die Monitors gut geschlagen. Ich hab sie mit Dropship gespielt. War auch ok.

 

Ich hatte das Zerstörungspotential der Hunter bei Gebäuden unterschätzt. 6 Hunter zerlegen sicher 10 dp Gebäude in einem Zug Wahnsinn...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6 hunter sind dafür technisch overkill, statistisch macht man 5 treffer und dann auf die 2+ bis 3+ 2 DP und auf die 4+ 4 DPs... bedeutet von den 5 treffern machen schon die Hälfte je 4 dps... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.