Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Das klingt ja tatsächlich spannend.

 

Jetzt muss ich nur noch Figuren von Feen oder Elfen (wie Mädchen sie sich vorstellen) finden, dann könnte die Kurze sie sogar selber anmalen und anschließend damit spielen.

 

Muss ich mal schauen, was man da so findet. Reaper hat doch bestimmt etwas passendes.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 2,6k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Der Festzug des Grauens ist fertig. Hat wieder zu lange gedauert wie alle WHU Banden, aber hat Spaß gemacht.  

Ich habe die Thugs nun fertig gestellt und somit die Hälfte der Grundbox. Als nächstes kümmere ich mich dann aber erstmal um die Vorbereitungen zum Sommerprojekt.        

Ich wollte jetzt nicht direkt mit der Tür ins Haus fallen. Vielleicht rot?     Also ich nicht.     Aber jetzt ist erstmal der Schläger fertig. Ich bin ziemlich zufriede

Posted Images

vor 3 Stunden schrieb Helle:

Muss ich mal schauen, was man da so findet. Reaper hat doch bestimmt etwas passendes.

 

Oder einfach mal in der Spielzeug Abteilung schauen was es so gibt? 

Da gibt's bestimmt genug Einhörner und co. die nicht zu viele Details haben und nicht zu klein sind, damit das Bemalen auch Spaß macht.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Magna:

Bei WHFB hatte der Orkboss Azhag der Vernichter ne Zauberkrone von Nagash und dadurch Zugriff auf Nekromantie... wird zwar nicht explizit erwähnt, dass er Untote befehligte, aber so abwegig ist das gar nicht.^^

 

Boa das hätte ich jetzt gar nicht mehr gewusst. Unterlag der nicht Blödheit, weil der Helm ihm verschiedene mögliche Zukünfte gezeigt hat? Oder verwechsel ich das?

Okay also gibt es Möglichkeiten das zu erklären. :D

 

Er hat sich jetzt übrigens dafür entschieden, dass die Orks ihre Eltern verloren haben und die Skelettfamilie sie aufgenommen und großgezogen hat. 

Ganz klar und wir machen uns hier so komplizierte Gedanken.:ka:

 

vor 8 Stunden schrieb Helle:

Das klingt ja tatsächlich spannend.

 

Jetzt muss ich nur noch Figuren von Feen oder Elfen (wie Mädchen sie sich vorstellen) finden, dann könnte die Kurze sie sogar selber anmalen und anschließend damit spielen.

 

Muss ich mal schauen, was man da so findet. Reaper hat doch bestimmt etwas passendes.

 

vor 4 Stunden schrieb Basselope:

 

Von Schleich gibt's glaub auch Feen und so Zeugs.

 

 

Probiert es mal aus, wenn sie Lust an Brettspielen hat, wird ihr das schon gefallen. Geht alternativ auch mit 15mm Modellen und auch mit Hexfeldern.

 

An die Schleich Modelle hatte ich auch gedacht, aber die sind vermutlich auch einfach zu teuer, um damit zu experimentieren.

Bei Reaper wirst du sicher fündig.

 

 

Gespielt haben wir dann heute doch nicht. Er wollte lieber seine Orks anmalen. 2 Stunden hat er da gesessen.

 

20210907_195223.jpg.6acaf0150156ac5b5a4b09074817e8a6.jpg

 

Wir haben an einem niedrigen Tisch gesessen, da konnte ich selbst nicht gut malen, also habe ich mir ein Haus geschnappt und einfach gebastelt. 2 von 3 Stockwerken habe ich geschafft.

 

20210907_195253.jpg.6b166e84df127908d8deeb01fe181617.jpg

 

Dabei ist mir eingefallen, dass das Diner ja noch rumliegt. Das hole ich jetzt bald wieder hervor. Das soll nicht mehr zu lange rum liegen.

  • Like 12
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.9.2021 um 11:19 schrieb Helle:

Jetzt muss ich nur noch Figuren von Feen oder Elfen (wie Mädchen sie sich vorstellen) finden, dann könnte die Kurze sie sogar selber anmalen und anschließend damit spielen.

 

🧐 Moonstone, da gibt es schöne Feen.

Faeries – MoonstoneGame (moonstonethegame.com)

 

Wobei die tollen Resin Minis, für Kinder ... ist wohl Perlen vor die Säue.

Aber dann kann sie sich schonmal an Resin gewöhnen. Wenn sie älter wird landet doch bestimmt Potter bei euch. (Mein Frau wird bei uns jedenfalls dafür sorgen)

 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb SpeziFisch:

Wobei die tollen Resin Minis, für Kinder ... ist wohl Perlen vor die Säue.

 

Das denke ich auch.

 

vor 21 Stunden schrieb SpeziFisch:

Aber dann kann sie sich schonmal an Resin gewöhnen. Wenn sie älter wird landet doch bestimmt Potter bei euch. (Mein Frau wird bei uns jedenfalls dafür sorgen)

 

 

Das denke ich nicht. ;)

Obwohl, mal abwarten. ;)

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gäbe ja schon ganz witzige Sachen...

 

https://www.miniaturicum.de/Reaper/Reaper-Bones/Familiars

 

https://www.miniaturicum.de/Reaper/Reaper-Bones/Familiars-2

 

https://www.miniaturicum.de/Reaper/Reaper-Bones/Silverhorn-Unicorn

 

Gibt auch jeden Menge Engel, aber eben keine Feen.

 

Aber ich bin auf diese Small World Figuren gestoßen, die gefallen mir prima für den Zweck.

 

https://www.miniaturicum.de/Reaper/Reaper-Bones/Small-World-Lysette

 

Leider sind es etwas wenig.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.9.2021 um 20:15 schrieb feyangola:

Boa das hätte ich jetzt gar nicht mehr gewusst. Unterlag der nicht Blödheit, weil der Helm ihm verschiedene mögliche Zukünfte gezeigt hat? Oder verwechsel ich das?

 

Gab da glaube ich je Edition unterschiedliche Regeln für ihn. Aber als Träger der Krone litt er unter Blödheit. Die Krone soll den Träger mit dem Geist von Nagash verbunden haben, oder irgendein Splitter von seinem Geist war an die Krone gebunden. So genau erinnere ich mich auch nicht mehr. Müsste ich zu Hause mal in meine Armeebücher schauen. Auf jeden Fall wurde der Träger dadurch zu einem mächtigen Magier und großen Feldherren, allerdings treibt diese Verbindung zu Nagash den Träger auch langsam aber sicher in den Wahnsinn. 

 

Edit: Ich habe gerade mal nachgeschaut. In den Armeebüchern der O&G ist tatsächlich nur von einer finsteren Grabes Stimme die Rede, die so gnadenlos wie die Wüsten des Südens sei, die durch die Krone mit Azhag spricht. Er ist in der letzten Edition durch sie zu einem Zauberer der St. 3 geworden, der die Lehre des Todes verwendet und halt den Regeln der Blödheit unterliegt.

 

Die Info, dass es die Zaubererkrone des Nagash habe ich tatsächlich aus dem WHFB Lexikanum und kann man hier nachlesen: Zaubererkrone

bearbeitet von Jeretik
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.9.2021 um 20:15 schrieb feyangola:

Boa das hätte ich jetzt gar nicht mehr gewusst. Unterlag der nicht Blödheit, weil der Helm ihm verschiedene mögliche Zukünfte gezeigt hat? Oder verwechsel ich das?

Das war glaub der Helm der vielen Augen bei den Kriegern des Chaos, wenn ich mich recht erinnere. :buch:

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Magna:
Am 7.9.2021 um 20:15 schrieb feyangola:

Boa das hätte ich jetzt gar nicht mehr gewusst. Unterlag der nicht Blödheit, weil der Helm ihm verschiedene mögliche Zukünfte gezeigt hat? Oder verwechsel ich das?

Das war glaub der Helm der vielen Augen bei den Kriegern des Chaos, wenn ich mich recht erinnere.

 

Genau, der Helm der vielen Augen zeigt dir was war, was ist und was sein wird, aber niemals den Zeitpunkt des eigenen Todes. Dadurch darf der Träger zuerst zuschlagen, unterliegt aber der Blödheit durch die vielen Eindrücke. Gibt schon viele coole magische Gegenstände, muss mal wieder mehr in den alten Sachen schmökern.  😁

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Jeretik:

 

Gab da glaube ich je Edition unterschiedliche Regeln für ihn. Aber als Träger der Krone litt er unter Blödheit. Die Krone soll den Träger mit dem Geist von Nagash verbunden haben, oder irgendein Splitter von seinem Geist war an die Krone gebunden. So genau erinnere ich mich auch nicht mehr. Müsste ich zu Hause mal in meine Armeebücher schauen. Auf jeden Fall wurde der Träger dadurch zu einem mächtigen Magier und großen Feldherren, allerdings treibt diese Verbindung zu Nagash den Träger auch langsam aber sicher in den Wahnsinn. 

 

Edit: Ich habe gerade mal nachgeschaut. In den Armeebüchern der O&G ist tatsächlich nur von einer finsteren Grabes Stimme die Rede, die so gnadenlos wie die Wüsten des Südens sei, die durch die Krone mit Azhag spricht. Er ist in der letzten Edition durch sie zu einem Zauberer der St. 3 geworden, der die Lehre des Todes verwendet und halt den Regeln der Blödheit unterliegt.

 

Die Info, dass es die Zaubererkrone des Nagash habe ich tatsächlich aus dem WHFB Lexikanum und kann man hier nachlesen: Zaubererkrone

 

Danke für deine Erläuterung. Ja stimmt, der war ein Zauberer, ich erinnere mich.

Ich werde mir wohl auch noch mal ein paar alte Bücher anschauen, das scheint Spaß zu machen. :D

 

vor 13 Stunden schrieb Magna:

Das war glaub der Helm der vielen Augen bei den Kriegern des Chaos, wenn ich mich recht erinnere. :buch:

 

Ja genau, du hast Recht. Den fand ich immer cool :D

 

An den Astras ist es wieder etwas weiter gegangen. Bald sind die Grundfarben drauf, aber die erste Müdigkeit stellt sich ein.

 

20210913_221113.jpg.45358fff35d622ce3957c8bc5413bf99.jpg

 

Und an dem Haus habe ich etwas rund gesprüht. Ich werde wohl erst wieder die einzelnen Komponenten bemalen und sie dann zusammen kleben, sonst wird mir der Aufwand zu groß.

 

20210913_221153.jpg.55ff83a409f855b01f4b911659219e8d.jpg

 

  • Like 10
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Absolut. Ich bin eh ein großer Freund davon, die Ausrüstung und Reittiere seiner Helden und Kommandanten individuell zusammenzustellen und dazu noch magische Gegenstände, ein Träumchen. Vor allem, weil der Fluff bei vielen Dingen einfach sehr cool ist. Der Helm z. B. wenn der Träger stirbt, ploppt ein neues Auge am Helm auf, welches vom letzten Träger ist. Hat keine Auswirkungen auf das Spiel an sich, aber finde es schon cool. 😉

 

Finde dein Farbschema bei der Garde nach wie vor klasse. 👍

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Jeretik:

Absolut. Ich bin eh ein großer Freund davon, die Ausrüstung und Reittiere seiner Helden und Kommandanten individuell zusammenzustellen und dazu noch magische Gegenstände, ein Träumchen. Vor allem, weil der Fluff bei vielen Dingen einfach sehr cool ist. Der Helm z. B. wenn der Träger stirbt, ploppt ein neues Auge am Helm auf, welches vom letzten Träger ist. Hat keine Auswirkungen auf das Spiel an sich, aber finde es schon cool. 😉

 

Ja habe ich früher auch gerne gemacht. Mittlerweile macht man das gar nicht mehr, man klickt einfach eine Liste zusammen.

Früher war mehr Fluff... ;)

 

vor 3 Stunden schrieb Jeretik:

Finde dein Farbschema bei der Garde nach wie vor klasse. 

 

Danke dir

 

vor 1 Stunde schrieb Helle:

Bekommen die Innenräume noch Tapeten?

 

Anders als das Diner, werden die Häuser nicht ausgebaut. Das sprengt den Rahmen und ich glaube auch nicht, dass man die groß bespielen wird.

Aber die Möglichkeit bleibt. Sollte ich da mal Bock drauf bekommen, kann ich das immer noch machen. Ich hätte da noch ein ganzes Kino, welches ich ausbauen könnte. :D

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie alt istn dein Kleiner?

Muss mir auch mal was überlegen. Wir hatten letztens aus der Ludothek ein interaktives Piratenspiel da. Da hat man ein grosses Schiff aufgebaut, und hatte nen Geisterkapitän, der erzählt hat, was jetzt so alles passiert (es gibtn Leck, es gibt Ratten, wir werden von nem andern Schiff geentert und müssen die Piraten abwehren). Das war ganz lustig und hat dem Kleinen Spass gemacht. Schlussendlich war jeder eine Figur der Crew und mit Würfeln bestimmte man, wie weit man sich aufm Schiff bewegen konnte, um da oder da hinzukommen und für manche Aufgaben (Leck beseitigen) musste man eben zu Zweit sein. Das war für mich son sanfter einstieg in sone Dungeon Crawler Welt.

 

Es gab vor 2 Jahren auch mal ein Kickstarter von the-ninth-age, genannt "Veil of the ages" oder "The Breach von Veils of the ages" (blick da nicht ganz durch), und das ist jetzt fertig geworden und wird versandt. Das sollte ein einsteiger Spiel mit einfachen Regeln und 2-3 Figuren sein.

 

Auch gibt es von The-Ninth-Age ein Einsteigerset mit Mini-Armeen, genannt "Essence of War", aber jenach Alter ist das ggf. noch was früh:

https://www.the-ninth-age.com/IMG/pdf/t9a-qp_essence_of_war_alpha2_01_en.pdf

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Krog-Gahr:

Wie alt istn dein Kleiner?

Muss mir auch mal was überlegen. Wir hatten letztens aus der Ludothek ein interaktives Piratenspiel da. Da hat man ein grosses Schiff aufgebaut, und hatte nen Geisterkapitän, der erzählt hat, was jetzt so alles passiert (es gibtn Leck, es gibt Ratten, wir werden von nem andern Schiff geentert und müssen die Piraten abwehren). Das war ganz lustig und hat dem Kleinen Spass gemacht. Schlussendlich war jeder eine Figur der Crew und mit Würfeln bestimmte man, wie weit man sich aufm Schiff bewegen konnte, um da oder da hinzukommen und für manche Aufgaben (Leck beseitigen) musste man eben zu Zweit sein. Das war für mich son sanfter einstieg in sone Dungeon Crawler Welt.

 

Der ist 6 und ist dieses Jahr in die Schule gekommen.

Ich musste jetzt erstmal googeln was eine Ludothek ist. :D

Das klingt mach einem coolen Spiel für so Kleine. Ich gucke immer mal, ob ich was interessantes und kindgerechtes finden kann. Karak konnte mich da echt überzeugen und funktioniert schon ab 5 ganz gut.

 

vor 15 Stunden schrieb Krog-Gahr:

Es gab vor 2 Jahren auch mal ein Kickstarter von the-ninth-age, genannt "Veil of the ages" oder "The Breach von Veils of the ages" (blick da nicht ganz durch), und das ist jetzt fertig geworden und wird versandt. Das sollte ein einsteiger Spiel mit einfachen Regeln und 2-3 Figuren sein.

 

Auch gibt es von The-Ninth-Age ein Einsteigerset mit Mini-Armeen, genannt "Essence of War", aber jenach Alter ist das ggf. noch was früh:

https://www.the-ninth-age.com/IMG/pdf/t9a-qp_essence_of_war_alpha2_01_en.pdf

 

Das sieht auf den ersten Blick schon zu kompliziert aus, aber danke für den Link. :D

Es soll sich für ihn möglichst leicht spielen lassen, ohne dass er groß über zu viele Regeln nachdenken muss.

 

vor 10 Stunden schrieb Roughneck:

Ich seh schon, ich muss mich ran halten. Sehen gut aus 

 

 

Danke, aber da fehlt noch einiges. Da ist das Ende noch nicht in Sicht. :D

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Frage in die Runde:

 

Wie lagert Ihr euer Gelände. Gibt es gute Boxen, die sich zum lagern eignen oder schmeißt Ihr das in die Ecke oder ins Regal.

Meine Boxen sind langsam zu voll  es gibt keine Ordnung, da man es so packen muss, dass es irgendwie reinpasst und ständig bricht irgendwas ab. Die Citadel Bäume zum Beispiel oder irgendwelche Kanten von den Citadel Ruinen.:nono2:

Ich würde meine Lagerung gerne optimieren, weiß nur noch nicht wie.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb feyangola:

Wie lagert Ihr euer Gelände.

 

Momentan gar nicht, weil nicht vorhanden. 


Ich hatte aber auf jeden Fall vor mir irgendwelche Plastik Boxen zu kaufen.

Idealerweise mit Fächern für die jeweiligen Geländestücke, da kann man sicher gut was aus Karton zurecht schneiden und rein kleben.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb feyangola:

Eine Frage in die Runde:

 

Wie lagert Ihr euer Gelände. Gibt es gute Boxen, die sich zum lagern eignen oder schmeißt Ihr das in die Ecke oder ins Regal.

Meine Boxen sind langsam zu voll  es gibt keine Ordnung, da man es so packen muss, dass es irgendwie reinpasst und ständig bricht irgendwas ab. Die Citadel Bäume zum Beispiel oder irgendwelche Kanten von den Citadel Ruinen.:nono2:

Ich würde meine Lagerung gerne optimieren, weiß nur noch nicht wie.

 


https://www.obi.de/aufbewahrungsboxen/eurobox-system-box-vollwand-60-x-40-x-32-cm-grau/p/2233138?wt_mc=gs.pla.Wohnen.Haushalt.AufbewahrungOrdnung&wt_cc1=661774050&wt_cc4=m&wt_cc9=41959169468&gclid=EAIaIQobChMIwdnSiriD8wIVDrbtCh3hIwODEAQYASABEgIgJfD_BwE#/

 

Ich hab die.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.