Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

naja, besser wär ohne den spalt, aber der schnelligkeit wegen hab ichs mit heißkleber statt mit leim geklebt.und da es nur ein geländestück zum spielen ist, nehm ichs da nicht so genau
Seltsame Argumentation. Für was sollte man denn sonst ein Geländestück bauen?

Wie auch immer... es wäre hilfreich, wenn auf dem Foto eine Figur nebendrann stehen würde zwecks Größenvergleich (würde gerne mal wissen, wie groß diese Felsen sind).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Kodos der Henker

auf den ersten Blick sehr schön! (wie auch Arcanio (leider per Spam) fand!) allerdings sieht es dann doch recht eintönig aus. Aber zumindest an dem einen Dach ist es ja noch unfertig. Vielleicht könnte man mit verdünnter dunklerer Farbe noch etwas Abwechslung reinbringen oder Bitze draufkleben!?

Oder auch an einigen Stellen den Sand abkratzen und Mauerwerk aufmalen, sowas in der Art.

Da Fachwerk ja nimmer zur Debatte steht ;) könnte man an den Fenstern auch so "Regenablaufspuren" machen, das lockert ebenfalls auf.

beste Grüße

Drachenklinge

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, danke.

Wie schon Richtig gesehen, die sind noch nicht ganz fertig (die kleine Hütte schon).

Da es bir mir mit dem Umbauen gerade etwas drunter und drüber geht, und ich auch noch ne BFG Flotte bastle, muss ich erst warten, was mir an Bits usw übrig bleibt.

Ich hab mir auch schon gedacht kleine Vögel oder anders Getier auf die Dächer zu kleben.

Aber wie gesagt mal schauen was wird.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seltsame Argumentation. Für was sollte man denn sonst ein Geländestück bauen?
...dieses Argument finde ich wiederrum seltsam:

Es gibt viele Geländestücke und Bauten, die als Diorama oder als Miniaturendisplay dienen sollen. Bei solchen Stücken ist logischerweise "Perfektion" angesagt, da sie auch kaum zum Spielen benutzt werden... letztendlich kann man top bemalte Armeen nicht auf Pappe präsentieren - das wirkt lächerlich.

Der Sandstein sieht gut aus - vielleicht wäre ein Geologe nicht begeistert - ein Tabletopspieler sollte allerdings mehr als zufrieden sein.

@Kodos:

Fehlt vielleicht etwas Detail an den Fassaden... ansonsten schaut das ganz gut aus - vor allem, wenn mehrere Stücke im selben Stil auf der Platte stehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmmmm rhetorische Frage, finde ich :ok:

Dieses Ding stellt so manche käufliche Festung meilenweit in den Schatten- super Arbeit, so wie alles von dir.... dieses riesige Minas Tirth auf Ebay war doch auch deins oder?

Wie gesagt, sehr sehr schön, ich könnte von sowas nur träumen^^ Einziger Kritikpunkt wäre das Schindeldach, die Schindeln hätten mMn noch plastischergestaltet werden sollen (auch wenn ichs ganz sicher nicht so gut hingekriegt hätte...)

Darf ich fragen, was das für ein grüner Bewuchs unten an den Mauern ist? Wenn der gekauft ist, kannst du mir einen Link geben oder den Firmenname etc. verraten? Schaut nämlich gut aus, passt 1A zu der Mauer!

Gruß Alex

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Leute!

@fremder

Keine Ahnung. Vielleicht so eine Woche (immer mal ein paar Stunden).

@Helle

Material:

Styrodur = (Felsen, einige Mauerwände, überdachter Wehrgang)

gegossene Teile (Keramin): = Burggebäude, Turm, Rundmauern mit Wehrgängen

Balsaholz = Aufgang zur Burg

Pappe = Dächer

Hier mal die Vorderseite der Burg.

http://www.fantasy-gelaende-modelle.de/fantasy/festung_13.jpg

Gruß Sammy

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke Leute!

@Helle

Material:

Styrodur = (Felsen, einige Mauerwände, überdachter Wehrgang)

gegossene Teile (Keramin): = Burggebäude, Turm, Rundmauern mit Wehrgängen

Balsaholz = Aufgang zur Burg

Pappe = Dächer

Und welche Farbe/Sprays benutzt du?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde die Base ganz gut, vor allem weil es nach Wald aussieht, aber trotzdem noch viel Platz ist, um Minis hinzustellen und sich dabei nicht dauernd entschuldigen zu müssen, weil man den Baum umkippt oder nicht weiß, wohin mit den Minis.

Vor einem Transport hätte ich jedoch Alpträume

beste Grüße

Drachenklinge

PS

weiß nie, ob Alp- oder Albtraum ... aber das wäre hier eh keinem aufgefallen :D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ghazdreg

sieht gut aus ! Was für Farben hast du dafür benutzt ? Falls ich auch mal zu den Wüstenwühlaz gehöre finde ich das Farbschema echt gelungen

Greetz keanathor

sorry, war 2 wochen beim bund. dauerte also etwas die antwort :)

@alle danke fürs lob etc.

farben sind beides abtönfarben ausm baumarkt. einmal topasbraun als dunkelste, dann siennagelb gebürstet, fast gleiche farbe wie bubonic brown, dann mit einem vallejo-äquivalent von bleached bone gebürstet

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich stell hier vieleicht bald auch mal nen foto von meinem Berg rein. Den hab ich aus Kaninchendrahtzaun, KLeister mit Zeitungsfetzen, angemalt und bestreut.

Sieht echt geil aus

per EDIT-Funktion aus Post 898 (jetzt gelöscht) eingefügt by Drachenklinge

@ Sammy (aus Post# 883)

Boah haste das ding selbst gebaut??

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.